Nexus Root Toolkit + Datenrettung

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

25.12.2014, 17:06:40 via Website

Hallo Ihr,

ich möchte mein Nexus mit dem oben genannten Toolkit rooten. Habe bisher aber keine Erfahrung in dem Bereich. Deshalb wollte ich euch fragen, ob jemand von euch Erfahrung damit hat. Ich habe leider nichts dazu gefunden, ob der Root auch bei meinem eigentlich ziemlich alten Nexus Galaxy auch mit diesem Programm funktioniert.

Außerdem habe ich ein paar gelöschte Bilder auf meinem Handy, die ich gerne wieder herstellen möchte. Ist das nach einem Root noch möglich oder wird das Handy so platt gemacht, dass wirklich alles weg ist. Weil nach normalem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen sind die Dateien doch meist auch noch irgendwo abgespeichert (Bilder sind nicht verschlüsselt).

Falls mir da jemand zum Thema Rooten oder Dateien wiederherstellen helfen kann fände ich das ganz große Klasse.

Viele Grüße,
Martina

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

25.12.2014, 17:12:05 via Website

Rooten sollte klappen mit dem Tool. Alternativ das Skipsoft Toolkit verwenden.

Zum flashen muss wohl der Bootloader geöffnet werden, dabei wird das Gerät zurückgesetzt. Daten sichern besser vorher!

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten