Sony Xperia Z3 — Display löst sich ab oben rechts

  • Antworten:26
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 51

02.02.2015, 11:04:41 via App

hallo,
ich habe das z3 jetzt zwei monate und es ist nie runtergefallen oder sonst irgend einer Belastung ausgesetzt gewesen. Jetzt habe ich auf der rechten oberen Ecke einen minimalen schatten im display gesehen, der eigentlich nur bei weißem hintergrund sichtbar ist und da habe ich mal genau hingesehen. Es fiel mir auf, dass das Display dort vom Gehäuse absteht, sich also vom Gehäuse löst. Ist das hier schonmal jemandem so ergangen? Das Phone ist wie aus dem Laden, das kann doch nicht sein...?
Danke schonmal im Voraus für Antworten. Gruß Robert

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

02.02.2015, 12:18:38 via App

Hallo Robert, das müsste sich leicht wieder eindrücken lassen.
Aber an deiner Stelle würde ich schnellstmöglich dein Smartphone zurückbringen. Nicht nur weil es mit großer Wahrscheinlichkeit nicht mehr wasserdicht ist, sondern der Schaden könnte sich verschlimmern.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 51

02.02.2015, 21:39:24 via App

Hallo Monza,
das habe ich versucht, allerdings mit Gefühl. Ich hab den Austausch bzw. die Reparatur schon veranlasst. Ich denke, das Display ist geklebt, zumindest rastet es bei Druck nicht ein...naja, soll nicht mein Problem sein, ich hätte halt gern gewusst ob das schon öfter vorgekommen ist.
Gruß Robert

Antworten
  • Forum-Beiträge: 565

02.02.2015, 22:48:16 via App

Robert C.

Hallo Monza,
das habe ich versucht, allerdings mit Gefühl. Ich hab den Austausch bzw. die Reparatur schon veranlasst. Ich denke, das Display ist geklebt, zumindest rastet es bei Druck nicht ein...naja, soll nicht mein Problem sein, ich hätte halt gern gewusst ob das schon öfter vorgekommen ist.
Gruß Robert

die Displays sind alle geklebt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

03.02.2015, 06:38:21 via Website

Das ist richtig. Allerdings hat Robert nicht beschrieben wie weit ungefähr das Display vom Gehäuse absteht.
Ein Bekannter der das M8 besitzt, hat dasselbe Problem schon nach 2 Wochen. Allerdings war er zu faul das Smartphone zurückzugeben und drückt das Display immer ein, was seltsamerweise auch recht einfach geht.
Auch bei meinem ersten Z2 war die komplette Glasrückseite nach mehreren Wochen recht wackelig und konnte die wieder recht einfach eindrücken. Allerdings stand dann die Rückseite höchstens einen halben mm ab, wenn überhaupt.
Aber gut, dass du die Reparatur bzw einen Austausch veranlasst hast. 😃

Antworten
  • Forum-Beiträge: 51

03.02.2015, 08:06:18 via App

Hallo,
das Display steht an der gröbsten Stelle etwa soweit ab, dass ein Spalt von 0,5 mm zu sehen ist. Das ganze erstreckt sich ca. 3 cm beidseitig von der rechten oberen Ecke aus. Man kann mit bloßem Auge in den Spalt sehen, da die Statusleiste dort durchscheint. Ich würde gern ein Bild machen und posten, wenn ich die Möglichkeit dazu hätte. es wird aber heute schon abgeholt. Vielen Dank für Eure Mühe und einen schönen Tag.
Gruß Robert

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

03.02.2015, 10:02:07 via Website

3cm beidseitig ist schon viel. :'(
Viel Glück und hoffentlich bleibt dir weiterer Ärger erspart ;)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 802

03.02.2015, 21:02:38 via App

Ist es möglich ein Bild davon zu machen und es hier reinstellst. Wenn wir es sehen können wir dir genau sagen ob man da was machen kann oder wirklich ein Garantie Fall wäre

SONY XPERIA Z2 Stock 4.4.4 No Root
SONY XPERIA S Stock 4.1.2 Root/not work
SAMSUNG GALAXY NOTE 4 Stock 5.0.1 Root
SAMSUNG GALAXY S5 Stock 5.0 No Root
HTC One M8 Stock 5.0.1 No Root
APPLE iPHONE 5 Jailbreak Cydia :D
iPad 3 WiFi + Cellular IOS 8 No Jalbreak :(

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 95

27.02.2015, 10:40:09 via App

das freut uns doch für dich :-) ¥

— geändert am 27.02.2015, 10:40:38

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

27.02.2015, 10:46:07 via Website

Hallo Robert,

Na endlich :) Ich drücke dir fest die Daumen, dass das die Erste und auch die letzte Reparatur war.
Viel Spaß mit deinem Phone. :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 51

02.03.2015, 23:17:30 via App

Hallo nochmal, habe das z3 jetzt meiner Freundin gegeben, da sie das HTC One m7, das ich ihr vorher gegeben hatte, nicht mochte. ich dagegen wollte es wieder zurückhaben und ihr dafür das z3 anbieten. der Grund hierfür war erstens der Fehler, daß sich das Display löste, was aber absolut professionell behoben wurde, mich aber enttäuschte. Zweitens mir war das z3 zu unhandlich und man musste immer aufpassen wo man es hinlegt, weil es sehr rutschig ist und sich seinen Aufenthaltsort oft gern selber sucht lol. Ich hatte also mein fast zwei Jahre altes HTC One m7 wieder, musste Fotos für einen Artikel machen den ich in eBay verkaufen wollte und stellte fest, dass die Kamera bei wenig guten lichtverhaltnissen einen lilastich über den gesamten bildbereich hatte, ich hatte hier im Forum schon darüber gelesen, hab's aber nie getestet, da ich eher nicht der Fotograf bin . ich habe aber bei meinem Provider den Fehler geschildert und am nächsten Tag wurde das One unter Überlassung eines leihgerätes zur Reparatur abgeholt. nun, ich erhielt ein nagelneues HTC One m7 zurück, bin Happy, meine Freundin ist happy, der Service war echt klasse sowohl seitens des Providers als auch vom beauftragten reparaturdienst.
bin begeistert, Wünsche euch allen einen schönen Abend.
Gruß Robert

Antworten
  • Forum-Beiträge: 565

03.03.2015, 09:12:40 via App

Robert C.

Hallo nochmal, habe das z3 jetzt meiner Freundin gegeben, da sie das HTC One m7, das ich ihr vorher gegeben hatte, nicht mochte. ich dagegen wollte es wieder zurückhaben und ihr dafür das z3 anbieten. der Grund hierfür war erstens der Fehler, daß sich das Display löste, was aber absolut professionell behoben wurde, mich aber enttäuschte. Zweitens mir war das z3 zu unhandlich und man musste immer aufpassen wo man es hinlegt, weil es sehr rutschig ist und sich seinen Aufenthaltsort oft gern selber sucht lol. Ich hatte also mein fast zwei Jahre altes HTC One m7 wieder, musste Fotos für einen Artikel machen den ich in eBay verkaufen wollte und stellte fest, dass die Kamera bei wenig guten lichtverhaltnissen einen lilastich über den gesamten bildbereich hatte, ich hatte hier im Forum schon darüber gelesen, hab's aber nie getestet, da ich eher nicht der Fotograf bin . ich habe aber bei meinem Provider den Fehler geschildert und am nächsten Tag wurde das One unter Überlassung eines leihgerätes zur Reparatur abgeholt. nun, ich erhielt ein nagelneues HTC One m7 zurück, bin Happy, meine Freundin ist happy, der Service war echt klasse sowohl seitens des Providers als auch vom beauftragten reparaturdienst.
bin begeistert, Wünsche euch allen einen schönen Abend.
Gruß Robert

hmm also wenn ich mein Handy auf den Tisch lege, dann liegt es dort bis ich es wieder nehme. Oder habt ihr bei euch ständig Erdbeben? Oder du hattest ein special Z3😀

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

07.05.2015, 11:36:17 via Website

Hallo Robert,
Ich habe gestern entdeckt das mein Display sich oben links auch löst.
lg
Lisa

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

07.05.2015, 11:59:13 via Website

Denselben Fehler gab es beim ersten Xperia Z auch schon. Fehler dort war, das die Hitze des Prozessors wohl den Kleber auflöst. Im Normalfall ist es für den Support von Sony ein bekannter Fehler und wird dort ohne zu murren beseitigt.
Lass dies allerdings rechtzeitig beheben, nicht das Feuchtigkeit eindringt, denn dann ist deine Garantie zunichte. Selbst wenn auf der Verpackung steht das es wasserdicht sein sollte ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

24.06.2015, 22:45:43 via Website

Hallo.

Hatte genau das selbe Problem. Mein Display hat sich allerdings erst nach ca 7 Monaten gelöst . Genau nach meinem OTA Update auf Lollipop 5.0.2. Habe heute mein Tauschgerät von Vodafone bekommen und das alte per Lieferdienst zurückschicken lassen. Bin mal gespannt, ob da noch was kommt...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 170

24.06.2015, 23:00:19 via Website

Die Rückseite ist ja dran geklebt!! Ich denke wegen der Hitze kommt das Problem, das es sich löst.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

11.10.2015, 22:43:05 via Website

Habe jetzt erst diese Seite entdeckt...
Mein Handy ist zwar schon 1 Jahr alt, aber heute stellte ich selbigen Fehler fest....

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1

13.11.2015, 10:18:11 via Website

Hallo ich habe an meinem Sony festgestellt, das sich links das Display löst und auch ein Orangener strich von oben bis unten zieht .
Ich habe bei 1&1 angerufen wo ich es her hab mit Vertrag ,und nun soll ich alles fertig machen und einschicken ,aber diesmal ohne Leihgerät .
Der Reparateur soll erst feststellen ob es meine schuld war und dann bekomme ich bescheid.Ich habe das Handy seit 1 Jahr und es ist zum zweiten mal kaputt ,beim ersten mal war mein Display quer drüber gerissen so das ich es nicht mehr nutzen konnte,und bekam im Tausch ein Leihgerät . Ich bin erlich verunsichert was ich machen soll ,denn es ist ja nicht meine Schuld .

Antworten
  • Forum-Beiträge: 51

23.11.2015, 16:19:38 via App

Hallo,
wie kann das deine schuld sein? bei meinem Phone war es inzwischen auch das zweite Mal und es kam wieder einwandfrei zurück. beim nächsten mal wird es über meinen Anwalt laufen, Habe alles dokumentiert und sämtliche Kommunikation gesichert.


edit by Mod Andy N: unnötiges Vollzitat entfernt

— geändert am 23.11.2015, 16:27:24 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

12.07.2016, 23:49:09 via Website

Ich habe mein Z3 jetzt fast zwei Jahre und habe es gestern zum zweiten mal eingeschickt. August 2015 und Juli 2016 jeweils das selbe Problem: Display löst sich oben rechts ab ! Da kann man fast rein gucken so groß is der Spalt. Das erste und letzte Sony in meinem Besitz !

Stephan Galesky

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

16.08.2016, 10:42:53 via Website

ich habe mein Z3 compact seit Januar 2015 und bei mir hat sich das Display schon drei mal gelöst... jetzt das vierte (!) mal! Da mir das Einschicken mittlerweile zu blöd ist, habe ich es das letzte mal mit Uhu Plus schnellfest geklebt... das hat jetzt aber nur 4 Wochen gehalten. Jetzt versuche ich es mit Uhu Plus Endfest 300. Wenn man es vorsichtig macht, sieht man am Display nichts.
(Ich hatte das Handy schon 3 mal eingeschickt, zwei mal wegen des Displays, ein mal rutschte die SD-Karte immer wieder raus da die Arretierung nicht mehr funktionierte. Das Handy ist zwar immer wieder nach ca. 4 bis 5 Tagen zurück, man muss aber wieder alles neu installieren/einrichten da alles (!) vom Reparaturservice gelöscht wird)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

06.09.2016, 13:29:45 via Website

Hallo,

Bei mir ist auch das Display links oben gelöst. Hab's gemerkt, da man "Druckgeräusche" spürt und an der Seite Licht rauskam.
Wie ich auch gelesen habe, soll es ja ein "normales" Problem sein, also die Reparatur sollte keine Probleme darstellen, wie ich hier lese, nur man kann was zur Verarbeitungsqualität sagen, oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

11.02.2017, 17:34:42 via Website

Hallo,
bei meinem Z3 Compact hat sich das Display bzw. die Glasscheibe auf der rechten Seite ebenfalls abgehoben.
Habe mir eine anderes Mobiltelefon gekauft, weil Garantie abgelehnt wurde.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

21.03.2017, 09:51:34 via Website

Nein, es lässt sich nicht einfach eindrücken. Touch, als auch Display sind geklebt und wenn der Kleber sich auflöst, bzw schlichtweg nicht mehr klebt, kannst du eindrücken, bis du schwarz wirst. Es wird nicht mehr dauerhaft halten. Warum das Gerät abgelehnt worden ist, weiß nur derjenige da, dem es mitgeteilt worden ist. Entweder ist die Garantiezeit vorbei, ein Fremdeingriff wurde festgestellt oder irgendwas ist gebrochen gewesen. In der Garantiezeit wird ein Touch, welches sich aus dem Frontmodul löst, immer getauscht. Wenn keine unsachgemäße Behandlung oder unprofessionelle Repversuche festgestellt werden, versteht sich.

— geändert am 21.03.2017, 10:23:26

Antworten