Nexus 4 Bildschirm defekt, Datenrettung

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 34

18.11.2015, 11:40:54 via Website

Hallo Leute

Vor einigen Wochen ist mir der Bildschirm meines Nexus 4 (CM 12.1-20150822-Nightly-mako) kaputt gegangen und ich kann nur noch die obersten 20-30mm des Bildschirms benutzen.
Da das Handy versichert ist (Mediamarkt) möchte ich es einschicken und reparieren lassen.

Meine Fragen:

habt Ihr schon Erfahrung mit dem Mediamarkt Reparaturservice gemacht?
Wie vertrauenswürdig ist Mediamarkt? Das Handy lässt sich z.Z. ohne Pin anschalten.

Wie kann ich meine Daten am besten retten?
Ich habe mir schon ein Micro-USB OTG-Y-Kabel besorgt um die Maus verwenden zu können aber mein Rom scheint USB OTG absolut nicht zu unterstützen.

Gibt es sonst noch Möglichkeiten der "Fernsteuerung"?

Ich möchte mich schon im Voraus für Antworten bedanken

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

18.11.2015, 11:46:10 via Website

Hi,

hast du keinen PC oder Notebook? Da könntest du das Phone anschließen und sichern.

Ich denke mal Media Markt ist schon vertrauenswürdig, aber ob es der einzelne Techniker ist? :?

Ich würde es löschen! (lightbulb)

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

18.11.2015, 13:41:35 via Website

Mir ist schon klar, dass ich Bilder und Ähnliches vom Pc aus retten könnte aber mir geht es ehr um meine Whatsapp chats, Apex launcher einstellungen und verschiedene Backups die ich idr. mit Titanium Backup angelegt habe.

— geändert am 18.11.2015, 13:42:07

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

19.11.2015, 17:40:32 via App

Schwierig, weil whatsapp die Dateien vorzugsweise im internen Speicher ablegt.
Aber Titanium Backup, glaube ich, auf der SD Karte. (oder ich hatte es so eingestellt)

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.282

20.11.2015, 10:09:44 via Website

So wie ich es verstehe, ist doch der Speicher noch ok, nur das Display nicht, oder?

Genau wie die Bilder, brauchst Du für die Titanium-Sicherungen nur den Ordner TitaniumBackup auf den PC kopieren. Und für WhatsApp - wie der Name schon sagt ;) - den Ordner WhatsApp.
Wenn WA zusätzlich mit TB gesichert wird, könnte dort der Chatverlauf (reiner Text) noch aktueller sein, im WA-Ordner sind aber die versandten/empfangenen Medien (Bilder, Videos).

Frederic S.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

20.11.2015, 10:12:45 via App

Luigi, die Frage ist wie kommt er am PC an den internen Speicher (whatsapp). :?

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.282

20.11.2015, 10:17:04 via Website

Da wir vom N4 reden, gibt es eh nur einen Internen Speicher - keine SD im eigentlichen Sinne:) Und der als SD emulierte Bereich des Internen Speichers mit den entsprechenden Ordnern, wird doch im Explorer angezeigt, wenn das N4 mit dem PC verbunden wird. Dass dies nicht funktionieren soll, steht oben zumindest nirgends geschrieben (thinking)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

20.11.2015, 10:47:51 via App

Oh stimmt, N4, hab ich überlesen ;-)

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

20.11.2015, 11:39:42 via Website

Wie genau es funktioniert weiß ich nicht aber ich habe schon mehrmals Whatsappchats mit Titanium Backup von einem Handy aufs Andere übertragen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

20.11.2015, 11:43:03 via Website

Danke soweit!
Genau, ich sehe noch alles auf meinem Display kann aber nur mit den obersten 20-30mm interagieren.
Am besten wäre es wenn ich USB OTG zum laufen bekommen könnte und alternativ würde ich deine Methode anwenden.

Antworten