MTP Treiber lädt nicht windows 10

  • Antworten:41
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

24.08.2016, 12:21:34 via Website

Ich habe seit 2 Monaten ein Ulefon One Touch 3 das vom ersten Tag unter Win 10 einwandfrei verbunden hat. Seit 3 Tagen nun kann ich das Gerät weder als Massenspeicher noch als MTP device verbinden.
Im Gerätemanager taucht beim Versuch den treiber neu zu laden diese meldung auf:

MTP device
es wurde treibersoftware gefunden aber bei der installation ist ein fehler aufgetreten:
ein dienstinstallationsabschnitt der inf datei ist ungültig.

unter einer virtualbox mit win7 kann ich das handy einwandfrei ansprechen
mein altes samsung ace2 lässt sich auch unter w10 nach wie vor als MTP device ansprechen
herunterladen und installieren der herstellertreiber (unsigned, mit einigen problemen, hat aber geklappt) bringt nix.

hat jemand noch einen tipp? mir fällt dazu echt nix mehr ein, google ist unergiebig, habe 3 stunden lang alles durchsucht - der fehler tritt zwar verschiedentlich auf aber die angebotenen lösungen passen alle nicht bei mir.

ich weiss im monent nicht mal obs am handy liegt (geht ja unter w7) oder am w10 (samsung funktionert ja)

:-(

-sam

— geändert am 24.08.2016, 12:23:13

edfad3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

24.08.2016, 17:42:35 via Website

es wird noch spannender: Freund besucht der hat 2 w10 und 1 w7 rechner:

an einem w10 trat exakt das selbe auf, mit genau den selben fehlermeldungen.
die 2te w10 maschine hat das handy sofort erkannt, so wie ich es von früher kenne
die w7 hat das handy auch sofort erkannt.

ich bin echt verwirrt ....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

24.08.2016, 21:34:09 via Website

Das Problem hab ich auch, es liegt an einen Windows-Update,
wenn ich eine Systemwiederherstellung machen funktioniert es wieder,
bis sich die Updates wieder installieren. Mehr habe ich bisher auch noch nicht rausgefunden

LG Ben

— geändert am 24.08.2016, 21:34:44

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

25.08.2016, 01:06:58 via Website

Ich hab eine Lösung gefunden.
Und zwar gehst du in den Gerätemanager und dort auf das MTP device.
Dann rechte Maustaste ->Treibersoftware aktualisieren -> Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen -> Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen -> dort dann MTP-USB-Gerät auswählen -> Weiter
Schon sollte es wieder klappen.

Sag mal ob es auch bei dir so klappt.

— geändert am 25.08.2016, 01:08:46

HabischtVermillionAndreas WolffWalter KoneznaMauriceVallettaMarkus KempLuke BEwolfgang porcherAnna MikhaylovaJorgeJ. S.udo puetzfeldMikeCarmen LindnerNorbert MeyerMichaela Schmidleitneredfad3Jannik Müllercvrcac cvrciGunnar Kossatz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 64

25.08.2016, 09:17:57 via Website

Da ist wohl andere Software, die sich beisst, die Du auf dem PC für Kommunikation mit dem Smartphone installiert hast.
Schau mal nach welche Programme in dieser Hinsicht im AutoStart sind.
Deswegen geht das unter Windows 7 in der Box, da Du so etwas dort nicht insrtalliert hast.
Hat irgendwie mit dem ADB treibern zu tun, manche Geräte brauchen da etwas spezielles, da offensichtlich unsauber programmiert. Und wenn dann wieder ein ADB Treiber installiert wird, dann geht es dann nicht mehr.....
Ein Programm was bisher fast immer funktioniert hat nach der Installation ist My Phone Explorer. Da gibt es das WIndowsProgramm und das benötigte Client App für Android.
Damit kann mann Datensicherung machen, das Gerät am PC bedienen und anzeigen lassen und mehr.... guter deutschsprachiger Support.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

25.08.2016, 10:29:30 via Website

Ben Harder

Ich hab eine Lösung gefunden.
Sag mal ob es auch bei dir so klappt.

Du bist mein Held! Genauso hat es auf anhieb geklappt! Vielen Dank!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.132

25.08.2016, 10:56:42 via Website

Ich habe schon bei vielen ähnlichen Threads gepostet, dass in solchen Fällen der Geräte Manager überprüft werden muss. Sollten dort irgendwelche Einträge mit gelben oder roten Warnzeichen enthalten sein, liegt mit großer Wahrscheinlichkeit dort das Problem.

Ruhig auch mal das gerät bei geöffnetem Geräte Manager an- und abstöpseln und beobachten, ob sich im Geräte Manager etwas tut.

Die Treiberaktualisierung ist ein Weg, aber der funktioniert nicht immer. Dann bitte den betreffenden Treiber deinstallieren und anschließend "nach geänderter Hardware suchen" lassen (rechte Maustaste auf dem Rechnernamen ganz oben)

Aber Vorsicht! Nicht wild irgendwas deinstallieren. Normalerweise findet Windows wieder den richtigen Treiber aber man kann sich damit auch sein System richtig kaputt machen. Strukturiert und bedacht vorgehen!

Wenn ein treiber nicht gefunden wird, hilft es die neueste Software Suite des Herstellers zu installieren. Bei Samsung Kies. Dort sind die aktuellen Treiber enthalten.

— geändert am 25.08.2016, 10:57:35

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

31.08.2016, 23:04:22 via Website

Oh mein Gott, vielen Dank, bei mir hat es geholfen... Musste vorher auf USB-Gerät gehen, dann konnte ich MTP Treiber auswählen und es geht, vielen Dank xD.

— geändert am 31.08.2016, 23:04:40

Norbert Meyer

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

04.09.2016, 14:11:09 via Website

Na prima, selbst einen MTP Treiber aus der Liste aussuchen hat funktioniert. :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

11.09.2016, 13:21:55 via Website

Ich verehre Dich ebenfalls :D Du mein Retter ;) You saved my Day! Many thanx :) !!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

13.09.2016, 16:35:34 via Website

Nettes Forum hier,

Ich hatte FAST das gleiche Problem.
Mein Junior hat sich ein Chinahandy gekauft "MOREFINE MAX1". Ansich nicht schlecht netter Preis - cooles Design.
wärend ich dieses an meinem USB hatte verabschiedete sich der Anschluss, mitten im Betrieb.
Es kam nur noch der besagte MTP fehler im Gerätemanager.
Hab nur über das Chinahandy geschimpft, und nicht weiter drüber nachgedacht :)

heute habe ich bemerkt, dass mein Acer(und jedes andere Android gerät) diesen Fehler mitbrachte.
Ach verdammt, da hat wohl das MOREFINe einen alten Treiber installiert^^

Ich musste allerdings bei der treiberinstallation den haken bei Kompatible Hardware anzeigen rausnehmen, dann links (Standardmässiges MTP-Gerät) auswählen und dann rechts MTP-Gerät auswählen. Dann erscheint noch eine Warnmeldung "blabla" -> aber das gat geklappt...

Danke für die Inspiration :)

grüßle
Oli

— geändert am 13.09.2016, 16:37:43

Norbert Meyer

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

02.10.2016, 15:42:55 via Website

Jep hat auf Anhieb geklappt , dazu nochmal gesagt das ihr MTP USB DEVICE auswählen müsst , nicht MTP Device !!!
Vielen Dank

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

18.10.2016, 21:43:22 via Website

Vielen Dank! Wie kommt man auf so einen blödsinn!?
Ganz ehrlich XD

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

05.11.2016, 11:45:51 via Website

Vielen Dank Ben Harder,

Habe schon vor ner Woche viel zeit mit suchen verbracht leider ohne erfolg.
Aber dein Tip Ausgeführt und ging auf Anhieb :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

06.11.2016, 10:41:16 via Website

Vielen Dank auch von mir. Ich bastle schon seit Tagen an dem Problem, Dein Tip hat jetzt auf Anhieb geholfen !
Der Fehler ist m.E. nach einem Win10 Update enstanden.

Super Forum hier!

Gruß Reinhard

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

07.12.2016, 17:08:40 via Website

1000 Dank! Genau so hat es funktioniert!
War wirklich schon am verzweifeln und musste datein per USB Stick übertragen.

Hab ein Nexus Tablet welches unter win10 problemlos funktionierte und von heute auf morgen nicht mehr als mtp device erkannt wurde.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

17.12.2016, 15:56:22 via Website

Hat bei mir super funktioniert-bis zum nächsten PC Neustart.Alles wie vorher und dasselbe nochmal.Nicht die Ideallösung aber fuzt wenigstens

Antworten
  • Forum-Beiträge: 124

19.12.2016, 13:43:00 via Website

Super, danke... es hat so geklappt.
Hatte noch die Samsung Treiber drauf und nun ein LeEco Le 2 Pro (X625).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

27.12.2016, 16:56:21 via Website

auf mein Pc win 10 m Gerätemanager ist kein MTP device.......somit ist deine Anwort nicht hilfreich.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 240

04.01.2017, 22:27:25 via Website

Uwe Bremer

auf mein Pc win 10 m Gerätemanager ist kein MTP device.......somit ist deine Anwort nicht hilfreich.

Hallo
wenn ich auf treiber aktualisieren--> auf dem computer nach treibersoftware suchen--> aus einer liste von gerätetreibern auf dem computer auswählen gehe finde ich auch den treiber MTP device nicht!!!
wer kann mir helfen? habe windows 10 und updates sind bei mir ausgeschaltet.

gruß
Julia

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

10.01.2017, 15:53:34 via Website

Mein Held bist du auch, Ben Harder! Es funktioniert wieder! Juhuuu Vielen Dank für die tolle Lösung!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.01.2017, 10:23:48 via Website

Danke Ben Harder für den tollen Tipp.
Allerdings hat der nur so lange Bestand, bis die USB-Verbindung wieder getrennt und dann wieder hergestellt wird. Handy ist übrigens ein Wiko Fever 4G mit Android Mashmallow 6. Dann vergißt Windows die Settings wieder. So muss ich jedes Mal die Prozedur wieder starten, was dauerhaft nicht der Sinn sein kann.
Ach, auf dem PC fahre ich mit Windows 8.1.
Hast du oder hat jemand anderes noch einen weiterführenden Tipp?
Vielen Dank!

— geändert am 29.01.2017, 10:50:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

05.02.2017, 11:12:05 via Website

Hat gleiches Problem mit Doogge T3 unter Windows 10. Stundenlang gebastelt und gegoggelt, bis ich diesen Tip fand.

Bei mir war folgendes zu tun (zusätzliches in Klammer)
Dann rechte Maustaste ->Treibersoftware aktualisieren -> Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen -> Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen ->(tragbares Gerät auswählen)-> dort dann (nicht MTP-Device sondern) MTP-USB-Gerät auswählen -> Weiter

MauriceValletta

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

14.02.2017, 22:49:16 via Website

Hallo Ben,

Dein Tip war super, war schon etwas verzweifelt. Danke für die, ohne Schnörkel, Schilderung der Lösung.

Saludos Jorge

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

16.02.2017, 18:24:08 via Website

Tausend Dank
Ben Harder

Alles hatte ich probiert, nur nicht MTP_usb

Antworten
  • Forum-Beiträge: 64

25.02.2017, 20:34:35 via Website

Bekommst hiemit einen Orden nennt sich MTP-Designer PLus
ich habe Deine version zur Problembeseitigung probiert an einem Windows 10. wo es auch nicht mehrklappen wollte, nach irgendeinem Windows 10 update. (egal welches ferät dass sich als MTP-Gerät darstellt.
di im Internet rumgeistern, gehen mal hier und da und woanders nicht.
Deine funktionierte dann 100%. auf allen Problemwindows 10 Maschinen,(*)

Alle anderen Lösungen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

09.03.2017, 14:57:02 via Website

auch auf meinem Win10 PC ist im Gerätemanager kein MTP device sichtbar. (Wie bei Uwe Bremer u.A.)
Hat jemand eine Idee wie ich unter Win10 im Gerätemanager das MTP device ansprechen kann. Sonst ist ja keine Treiberaktualisierung möglich.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.132

09.03.2017, 15:02:23 via Website

Wie bitte? Was willst du machen? Der Gerätemanager zeigt an und erlaubt ggf. Konfiguration, damit spricht man aber kein Gerät an.

Du brauchst einen Treiber. Entweder liefert Windows den mit, per Update nach oder der Hersteller liefert ihn.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 64

16.03.2017, 19:22:50 via Website

. Ich habe die Lösung gefunden und eine PDF dazu erstellt, was zu tun ist ich muss da eine kleine Erweiterung noch machen, für einen besonderen Fall, den ich gemerkt habe bei einem Windows 10 heute,
habe das schon bei 10 Rechnern von Anwendern erledigt .
die Datei kann ich dir/euch zusenden per mail, sende mir deine mailadresse an xxxxxxx
Ich sende dir/euch die PDF Stand heute schon mal zu
wenn ich das Thema dann morgen abgeschlossen habe, mit einerm weiteren Beispiel von Heute gebe ich das auch hier nachträglich als PDF - Komplett bekannt.


edit by Andy N: Mailadresse aus Spamschutz-Gründen entfernt

— geändert am 16.03.2017, 19:38:18 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

19.03.2017, 00:28:46 via Website

Hallelujah!! Vielen Dank, Ben! Nach stundenlangem Ärgern + Kopfzerbrechen hat dein Tipp mich gerettet! :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 64

20.03.2017, 11:54:15 via Website

Frage,
was soll das mit dem SPAM ?
im übrigen kommen die NAchrichten von Android Pit bei mir seit einiger Zeit alle als SPAM an !
Grüsse
Wolfgang

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

21.03.2017, 23:45:40 via Website

Das MTP-Device habe ich zunächst auch nicht gefunden: Unter "Tragbare Geräte" im Geräte Manager werden die Telefone mit einem Fehler angezeigt (Gelbes Warnzeichen, funktioniert nicht richtig). RechtsKlick, und dann weiter wie von Ben Harder beschrieben, J.S. stellt es auch (für mich) klar.

Ben Harder, TOP! ..und vielen vielen Dank!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

01.04.2017, 10:36:12 via Website

Vielen Dank, nachdem ich ein neues Smartphone installiert hatte, gingen meine anderen Android Geräte nicht mehr. Dank Deiner Lösung geht wieder alles. (Insgesamt 2 zusätzliche Geräte). Gruß Petra

Antworten
  • Forum-Beiträge: 144

01.08.2017, 21:44:58 via Website

Ben Harder

Dann rechte Maustaste ->Treibersoftware aktualisieren -> Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen -> Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen -> dort dann MTP-USB-Gerät auswählen -> Weiter

sry die blöde frage aber wo kann man denn da etwas auswählen? bzw aus welchem pfad wählt ihr den Treiber dann aus?

ich habe seit gestern das selbe Problem:'(:?

Samsung Galaxy S9+
Samsung Gear S3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

05.08.2017, 10:57:26 via Website

Hallo,
ich habe seit heute das gleiche Problem. Seit einem der letzten beiden großen Windows-Updates (Anniversary & Creators) habe ich keinen Zugriff (Kies oder Explorer) mehr auf mein Samsung Galaxy Tab 2 (GT-P5110). Der Treiber (von Windos) konnte nicht geladen werden, der oben beschrieben MTP-Treiber ist nirgends zu finden.

Hat jemand eine Idee?????????:'(

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1

10.08.2017, 04:36:51 via Website

Hey,
habe herausgefunden, dass bei mir durch das Update das Media Feature Pack deinstalliert wurde.
Ich nehme an du hast nach dem Update Windows 10 Version 1703 installiert?
da ich noch neu bin und keine Links posten darf ...... wer verlinkt bitte freiwillig auf eine microsoft support webseite,
muss ich dich bitten in google einfach nach "Media Feature Pack Windows 10 Version 1703" einzugeben und das erste Ergebnis sollte das richtige sein (Microsoft homepage).
Da kannst du dir das Media Feature Pack 64 oder 32 bit erneut herunterladen und installieren.
Hoffentlich behebt das auch dein Problem.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

07.03.2018, 16:05:20 via Website

Hallo!

Ich habe jetzt ein ähnliches Problem und bin nach einiger Suche auf diesen Beitrag hier gestoßen.

Seit ungefähr 2 Wochen kann ich keins meiner Smartphones (Samsung S6 Edge und A5) über USB mit dem PC verbinden.
Ich habe schon mehrere USB Kabel und USB Steckplätze ausprobiert. Immer das gleiche.
Der Dialog in der Statusleiste, dass ich über USB verbunden bin fehlt. Stattdessen wird nur noch über USB geladen.

Im Geräte Manager erscheint auch keins der Smartphones mehr. Weder mit dem richtigen Namen, als ADB oder MTP Gerät.
Nur noch ein unbekanntes Gerät. Für dieses lässt sich aber kein einziger Treiber installieren. Weder automatisch noch manuell. Es endet immer damit, dass das Gerät angeblich nicht verbunden ist oder der Treiber nicht geladen werden kann (Fehlercode 10)

Ich habe sämtliche Lösungsversuche für den Fehlercode 10 ausprobiert.
Außerdem habe ich mehrere aktuelle Treiber für Samsung, MTP und ADB Geräte heruntergeladen und versucht zu installieren.
Ich habe sogar schon einige Windows Updates wieder deinstalliert, die evtl. dafür sein könnten, auch wenn diese schon lange vor dem Problem installiert wurden und die Verbindung nach den Updates auch definitv noch funktionierte.
Auch auf den Smartphones wurden kurz vor dem Auftreten des Fehler keine Updates installiert bzw. seit den letzten Updates funktionierte die Verbindung über USB auf jeden Fall noch.

Ich weiß jetzt wirklich nicht mehr weiter.

Antworten