Riss im Glas des Tablet Touchscreen

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 374

14.11.2017, 15:09:06 via App

Hallo,

ich habe einen Riss im Glas des Touchscreens meines Tablets. Kann man diesen kostengünstig reparieren oder ausbessern um die Funktionalität des Touchscreens wieder vollständig herzustellen? oder muss das Glas komplett tauschen? Kann man dies auch selber erledigen?

mfg

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 227

14.11.2017, 15:20:55 via Website

Lieber androidpit Nutzer,

für diese Frage steht aktuell keine Antwort zur Verfügung.
Bitte ändern sie ihre Frage und versuchen es noch einmal mit der Info um welches Tablet es sich handelt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.077

14.11.2017, 18:02:42 via Website

Wenn der Touchscreen schon (teilweise) defekt ist, dürfte der mit der Reparatur des Glases kaum wieder seine Funktion zurückgewinnen. Wenn nur befürchtet wird, dass der Touchscreen unter dem Riß leidet, könnte ein darüber geklebtes Panzerglas Abhilfe schaffen, und den Riß kaschieren.
Möglich wäre auch, zu versuchen den Riß mit klarem Kunstharz bzw. einem Autoglas-Reparaturset zu flicken. Dabei kann es aber unter Umständen zu Beschädigungen des Displays bzw. des Touch-Einsatzes kommen. Ausserdem sind die Dämpfe von flüssigem Kunstharz nicht unbedingt gesund. Die Arbeiten sollten dann möglichst im Freien stattfinden.

Matthias Latteyer

Antworten
  • Forum-Beiträge: 374

17.11.2017, 11:32:58 via App

ich habe das Tablet Mpman MPQC1030. Der Touchscreen lässt sich nur der kleineren Fläche neben dem Riss nicht mehr bedienen. Wenn man ihn dort berührt kommt nur Mist heraus. ich habe schon immer noch die Schutzfolie von der Auslieferung drauf, kann da eine Panzerglasfolie helfen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.800

17.11.2017, 11:41:27 via App

Wie soll da eine Panzerfolie helfen, wenn er da nicht mehr richtig funktioniert?

Xiaomi Mi 9T, Android 10, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 374

17.11.2017, 21:19:19 via App

das Frage ich mich ja auch. Wie kann ich das komplette Glas wechseln?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 396

17.11.2017, 21:41:46 via App

aufgrund mangelnder Erfahrung nicht selbst sondern lieber machen lassen.... wird sich aber bei dem Teil sicher nicht lohnen da ein neues nicht viel mehr kosten wird ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.077

17.11.2017, 22:19:17 via Website

Wenn der Touch an der Stelle des Risses nicht mehr funktioniert, weil er beschädigt ist, nutzt die Panzerglasfolie natürlich auch nichts. Ich nehme an, dass es nicht der Riß ist, der die Funktion stört, sondern dass dann der Touch selber in diesem Bereich schon beschädigt ist. Dann nutzt aber auch ein reiner Glastausch nichts, sondern dann muss neben dem Glas auch der Touch getauscht werden. Aufgrund der Funktionsweise eines kapazitiven Touch nehme ich nicht an, dass die durch den Riß alleine gestört wird.
Die Panzerglasfolie könnte den Riß höchstens abdichten, wenn der Touch noch funktioniert. Aber auch wenn es in diesem Fall der Riß selber wäre, der die Touchfunktion stört (ohne dass der Touch zwingend beschädigt ist), wäre der durch die Panzerglasfolie abgedeckt, und die (kapazitiven) Verhältnisse denen eines intakten Glases ähnlicher, so dass eine Aufhebung der Störung durchaus denkbar wäre. Die Schutzfolie müsste dann aber weg.
Ein Versuch, das Problem mit einer Panzerglasfolie zu beheben wäre, unter Annahme dass der Touch nicht beschädigt ist, sondern durch den Riß nur gestört wird, meiner Einschätzung nach daher fast so erfolgsversprechend, wie ein Tausch ausschließlich des Glases - aber viel einfacher durchzuführen.

— geändert am 17.11.2017, 23:08:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 374

19.11.2017, 23:44:27 via App

also links vom riss auf der kleineren Fläche ist der touch sehr ungenau und manchmal willkürlich. auf der anderen größeren Seite ist alles intakt. was ist bei der panzerglasfolie der unterschied zur normalen bisherigen schutzfolie?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.077

20.11.2017, 00:54:55 via Website

Sie ist wesentlich dicker und aus Glas, statt aus Kunststoff. Wie gesagt, ob's was rettet, weiss ich nicht, aber für ein paar Euro könnte man es testen. Abdichten könnte natürlich auch eine intakte Kunststofffolie. Ist denn die Kunststofffolie über dem Riß noch intakt?

— geändert am 20.11.2017, 00:59:32

Antworten
  • Forum-Beiträge: 374

20.11.2017, 11:45:47 via App

ja, die Kunststofffolie ist noch komplett in Ordnung.

— geändert am 20.11.2017, 11:46:33

Antworten
  • Forum-Beiträge: 374

29.11.2017, 21:55:36 via App

ich habe das jetzt mit der Glasfolie probiert, hat jedoch nichts gebracht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.077

30.11.2017, 08:28:31 via Website

Schade, dann ist vielleicht doch der Touch beschädigt. Ich weiss aber nicht, ob sich die Reparatur bei dem Gerät noch lohnt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 374

30.11.2017, 14:21:36 via App

könnte man den riss auch mit einem flüssigen Displayschutz reparieren?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.154

30.11.2017, 14:38:15 via Website

Was ist dein Ziel?

  1. Riss vor weiterer Ausdehnung schützen? - Die Möglichkeiten wurden genannt.
  2. Funktionsfähigkeit der Touch-Einheit wiederherstellen? - Wird nicht funktionieren.

Michael K.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 374

30.11.2017, 21:33:14 via App

ich möchte gern die Funktionalität wiederherstellen. ich habe mir jetzt eine neues Glas zum wechseln bestellt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.154

01.12.2017, 08:00:57 via Website

Die Funktionalität kannst du nur mit einer neuen Display- samt Touch-Einheit wiederherstellen.
Den Riss in irgendeiner Art und Weise zu flicken, um die Funktionalität wiederherzustellen, ist so sinnvoll wie bei einem gebrochenen Bein die oberflächliche Wunde zu nähen und den Knochen darunter nicht zu versorgen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.238

01.12.2017, 12:14:31 via Website

...er will halt nicht hören!

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten