Samsung Galaxy Note 8 — SD Card wird nicht erkannt

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 41

19.04.2020, 08:55:01 via Website

Guten Tag

In meinem Note 8 steckt eine SD Card Samsung EVO 256 GB, die bis anhin einwandfrei funktionierte. Ich habe sie entnommen, um sie am Computer zu kopieren. Dort wird sie aber nicht erkannt, bzw. gar nicht angezeigt. Getestet mit 2 verchiedenen Cardreadern auf 2 verschiedenen Computern. Andere SD Cards funktionieren problemlos. Ich stecke die SD Card zurück in das Smartphone, wo sie jetzt auch nicht mehr erkannt wird. Was ist zu tun?

Dank und Gruss

Walt Gallus

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5.891

19.04.2020, 11:22:14 via Website

Ich könnte mir vorstellen, dass der Bootsektor oder die (ex)FAT zerschossen sind. Für derartige Fälle nutze ich Testdisk, die Software ist etwas altbacken, allerdings mein Tool der Wahl. Wenn du dich auf der Seite etwas umschaust, findest du auch ein Tutorial.

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 41

19.04.2020, 13:14:24 via Website

Danke für den Tipp. Aber das setzt voraus, dass die SD Karte mindestens irgend wo erscheint, was hier nicht zutrifft.

Walt Gallus

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5.891

19.04.2020, 14:47:21 via Website

Wird sie auch im Gerätemanager (devmgmt) nicht erkannt? Evtl. als unbekanntes Gerät z. B. unter den USB Geräten? Was zeigt die der Diskmanager (diskmgmt) an?

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 41

19.04.2020, 20:07:07 via Website

Danke, müli. Weil so naheliegend, habe ich als Erstes sowohl den Gerätemanager als auch die Datenträgerverwaltung konsultiert.

Walt Gallus

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5.891

19.04.2020, 22:42:54 via Website

Das kann man leider so nicht voraussetzen (cool)

Wenn nirgends ein Zeichen eines Geräte zu erkennen ist, kann man nur vom dahinscheiden des Siliziums ausgehen. Wenn Zellen oder Blöcke eines Flash Mediums ausfallen, kann man hin und wieder ebenfalls einen Speicher nicht lesen, aber man kommt mit Datenrettungstools i. d. R. noch an viele Bereiche heran.

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 19.355

19.04.2020, 22:46:57 via Website

Bei Samsung können SD-Karten doch verschlüsselt werden. Dann sind die im Slot am PC natürlich nicht lesbar. Aber sie sollten im Tablet wieder lesbar sein, wenn man das Tablet nicht zurückgesetzt hat.

——-
Life has no [Ctrl][Z]

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5.891

19.04.2020, 23:12:20 via Website

Verschlüsselte Speicherkarten werden aber in den beiden genannten Managern von Windows als Laufwerk erkannt, können nur nicht gelesen werden, ein Filesystem wird so auch nicht registriert.

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Empfohlene Artikel bei NextPit