Malware aiboo cc Android Chrome lässt sich einfach nicht deinstallieren

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

03.08.2020, 19:20:39 via Website

Guten Abend,
ich bin neu hier und hoffe alles richtig zu machen.

Ich habe seit einigen Wochen ein Problem mit meinem Smartphone Vernee M5.
Irgendwie habe ich mir eine Malware eingefangen und kann es mir nicht erklären.
Es handelt sich um Aiboo cc.
Ich habe mittlerweile einiges darüber gelesen und wirklich alles versucht es wieder los zu werden.
Bisher alles ohne Erfolg.
Gelesen habe ich, dass es sich um eine Toolbar handelt, die als Hijacker eingestuft wird und sich immer tiefer in die Registrierung frisst.
Was macht sie: Sie leitet mich ständig auf andere Seiten um, das Smartphone ist insgesamt träger und das Laden der Seiten dauert oft lange.
Als Browser nutze ich den Chrome, habe dort als Startseite Google.de angegeben, diese wird jedoch nicht aufgerufen , wenn ich Chrome starte. Es wird Error angezeigt und die Aiboo Toolbar wird geöffnet. Auch beim Aufrufen von Whatsapp und anderem, erscheint immer Aiboo.
Ich bereits alles im Cache und Cookies gelöscht. Alle Webseiteneinstellung zurückgesetzt.
Den Browser Chrome deaktiviert und den Firefox installiert. Auch dort erscheint dieses Aiboo. Ich habe viele verschiedene Virenscanner installiert und gescannt. Auch Malewarebytes ausprobiert. Alles nix geholfen. Sogar auf Werkszustand zurückgesetzt und trotzdem kommt es immer wieder
Ich habe nur wenige Apps und nur vom Playstore auf meinem Smartphone.
Ich weiss mir einfach keinen Rat mehr.

Ich hoffe wirklich, dass mir hier irgendjemand helfen kann, sodass ich dieses Problem wieder loswerde.

Liebe Güße

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.407

03.08.2020, 22:13:42 via App

Sowas ist leider oft bei no Name Handys vorinstalliert. Kommt du an die Firmware? Du könntest versuchen die zu flashen. Wenn die sauber ist, hast du Glück. Ansonsten hilft nur ein custom Rom, wenn es eins gibt - einmal bei den xda vorbeischauen.

Edit: schau mal hier: https://www.getdroidtips.com/stock-rom-vernee-m5/

— geändert am 03.08.2020, 22:15:18

Gruß


Motorola One - Android 9 (Stock)
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4

04.08.2020, 14:15:45 via Website

Hallo Shieldine,
vielen Dank für Deine Antwort:-) Ich habe auch schon desöfteren gelesen, dass bei
den Nonmame Handys solche Sachen mal vorinstalliert sind. Ich nutze das Vernee aber nun bereits seit 1 1/2 Jahren und hatte bisher nie Probleme. Es ist recht flott unterwegs, Akku hält ganz gut - für meine Zwecke reicht es. Das Problem mit diesem Aiboo cc habe erst seit einigen Wochen.
Da habe ich recht viel über das Handy gegoogelt, was ich sonst eher mal am Laptop mache.
Da habe ich den Kasperky drauf.
Aber als die ganzen Corona News den lieben langen Tag auf einen einprasselten, habe ich halt öfter oft dem Smartphone nach Neuigkeiten gesucht und seit dieser Zeit spinnt es nun herum.
Firmware zu flashen trau ich mir ehrlich gesagt nicht zu. Ich versuche mich zwar immer gerne an allem und lese mich auch quer dazu durch, aber leider reicht mein Sachverständis hierfür nicht mehr:(
Vielleicht gibt es noch eine andere Möglichkeit(thinking)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.407

04.08.2020, 14:41:41 via App

Du hast bereits auf werkeinstellungen zurück gesetzt. Mehr Möglichkeiten als eine saubere Firmware hast du nicht. Außer rooten und die Verantwortlichen Apps löschen, was noch komplizierter ist
Wie lange da Handy lief ist nebensächlich. Manchmal wird so ein Quatsch erst nach einer bestimmten Zeit aktiv oder mit einem Update nachgeschoben

Gruß


Motorola One - Android 9 (Stock)
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4

04.08.2020, 14:46:54 via Website

Da hab ich dann wieder etwas dazu gelernt - ich war der festen Überzeugung, dass es sich jetzt erst draufgeschlichen hat.
Muss ich dann wieder alle Daten sichern, wie beim Zurücksetzen?
Gibt es da irgendwo eine Anleitung zum Flashen, ich habe schon davon gehört, weiss aber ehrlich gesagt, was es bedeutet und was passiert schlimmstenfalls, wenn ich etwas falsch mache?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.407

04.08.2020, 15:17:57 via App

Genau, alle Daten sichern.
Einen link zu einer Anleitung habe ich in meinem ersten Post ergänzt, sofern du ein wenig Englisch kannst.

Wenn man die richtige Firmware nimmt, sollte eigentlich nichts schief gehen. Im schlimmsten Fall startet das Handy nicht mehr. Selbst wenn etwas schief läuft, kann man oft einen zweiten Flash Versuch starten und es wieder zum laufen bringen.

Gruß


Motorola One - Android 9 (Stock)
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4

04.08.2020, 15:22:48 via Website

Mein Englisch lässt nach Jahren eher zu wünschen übrig, aber es gibt ja schlaue Übersetzungshilfen:D
Ich danke Dir und versuche einfach mal wie weit ich komme.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Empfohlene Artikel bei NextPit