NextPit

Endlich möglich: WhatsApp-Chats von Android zu iOS übertragen

Prathankarnpap Shutterstock.com
© Prathankarnpap/Shutterstock.com

WhatsApp bietet endlich eine einfache Möglichkeit, Inhalte von Android auf iOS zu übertragen. Heute beginnt Meta mit dem Rollout eines Beta-Updates für Nutzer:innen des WhatsApp-Beta-Programms. Es ermöglicht den sicheren Umzug von Android aufs iPhone, inklusive der Übertragung von Chatverläufen, Fotos, Videos und Sprachnachrichten. In unserer Anleitung erklären wir Euch, wie es ganz sicher funktioniert. 

Zunächst müsst Ihr beachten, dass sich diese Funktion noch in der Beta-Phase befindet. Sie wird also aktuell nur an diejenigen ausgerollt, die sich für das Beta-Programm angemeldet haben. Es wird voraussichtlich etwa eine Woche dauern, bis die Funktion für alle Nutzer:innen verfügbar ist. Sobald wir Zugang zur Beta-Version haben, werden wir diese Anleitung zur Übertragung von WhatsApp-Daten von Android auf iOS aktualisieren. Bleibt also dran!

Vor dem Wechsel von Android zu iPhone

Seit letztem Jahr haben Android-Nutzer:innen die Möglichkeit, einfach vom iPhone zu Android zu wechseln – und jetzt funktioniert dieses Feature endlich in beide Richtungen. Ab dem 14. Juni könnt Ihr mit WhatsApp Eure Kontoinformationen, Profilfotos, Einzelchats, Gruppenchats, Chatverläufe, Medien und Einstellungen problemlos von einem Betriebssystem aufs andere übertragen. Voraussetzung dafür: Ihr verwendet dieselbe Nummer auf dem alten und neuen Handy. Laut Meta könnt Ihr jedoch weder Euer Anrufprotokoll noch den Anzeigenamen übertragen.

Schließlich gibt es auch einige technische Voraussetzungen wie Android 5 oder höher auf Eurem Android-Gerät und mindestens iOS 15.5 oder höher auf dem iPhone. Außerdem müsst Ihr die App "Auf iOS übertragen" herunterladen und auf Eurem Android-Handy installieren. Bevor Ihr mit der Migration der Inhalte zwischen den Betriebssystemen beginnt, stellt zudem sicher, dass Ihr die neueste Version der WhatsApp-App auf beiden Telefonen installiert habt:

  • WhatsApp iOS Version 2.22.10.70 oder höher
  • WhatsApp Android Version 2.22.7.74 oder höher

Wichtige Information: Ihr müsst dieselbe Telefonnummer sowohl auf dem alten Android-Gerät als auch auf dem neuen iPhone verwenden, damit dieser Vorgang funktioniert!

WhatsApp, switch Android to iPhone, tutorial
Ladet auf Eurem Android-Device die App "Auf iOS übertragen" herunter und installiert sie, um WhatsApp-Daten von Android auf iOS zu übertragen / © Apple

Wenn alle oben genannten Voraussetzungen erfüllt sind, braucht Ihr nur noch ein iPhone, das entweder neu ist oder auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde. Koppelt es einfach mit Eurem Android-Telefon über die "Auf iOS übertragen"-App und transferiert Eure kostbaren Daten vom Android-Telefon.

Um WhatsApp-Daten von Android auf das iPhone zu übertragen, stellt sicher, dass beide Geräte mit einer Stromquelle und demselben WLAN-Netzwerk verbunden sind. Falls das nicht möglich ist, könnt Ihr Euer Android-Device auch mit dem Hotspot Eures iPhones verbinden.

So übertragt Ihr Eure WhatsApp-Daten von Android aufs iPhone

Um Euren WhatsApp-Chatverlauf, Fotos, Videos, Sprachnachrichten und mehr von Android auf das iPhone zu übertragen, geht wie folgt vor:

  1. Auf Eurem Android-Gerät: Öffnet die App "Auf iOS übertragen" und folgt den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  2. Auf Eurem iPhone wird ein Code angezeigt. Wenn Ihr dazu aufgefordert werdet, gebt den Code auf Eurem Android-Telefon ein.
  3. Tippt auf Weiter und folgt den Anweisungen auf dem Display.
  4. Wählt WhatsApp auf dem "Daten übertragen"-Screen.
  5. Tippt auf Eurem Android-Telefon auf Start und wartet, bis WhatsApp die Daten für den Export vorbereitet hat. Sobald die Daten vorbereitet sind, werdet Ihr von Eurem Android-Telefon abgemeldet.
  6. Tippt auf Weiter, um zur App "Auf iOS übertragen" zurückzukehren.
  7. Tippt auf Weiter, um die Daten von Eurem Android-Telefon aufs iPhone zu übertragen, und wartet, bis die App den Abschluss der Übertragung bestätigt.
  8. Auf Eurem iPhone: Installiert die neueste Version von WhatsApp aus dem App Store.
  9. Öffnet WhatsApp und meldet Euch mit der Telefonnummer an, die Ihr auf Eurem alten Gerät verwendet habt.
  10. Tippt auf Start, wenn Ihr dazu aufgefordert werdet, und schließt den Vorgang ab.
  11. Erledigt! Nachdem Ihr Euer neues Gerät vollständig aktiviert habt, stehen Eure WhatsApp-Chats für Euch bereit!
Screenshots showing the Move to iOS app options on Android
Wählt auf Eurem Android-Handy die WhatsApp-Inhalte aus, die Ihr auf Euer iPhone übertragen möchtet. / © Meta

Laut Meta gelangen die übertragenen Daten durch die Migration nicht in den Cloud-Speicher, solange Ihr kein iCloud-Backup erstellt. Außerdem kann WhatsApp die übertragenen Daten nicht sehen. Erwähnenswert ist zudem, dass Euer Android-Handy Eure Daten weiterhin behält, es sei denn, Ihr löscht die WhatsApp-App oder macht Euer Telefon komplett platt.

Als jemand, der vor kurzem erst von Android auf iOS wechselte, kann ich Euch versichern, dass diese Funktion wirklich praktisch ist. Seht Ihr das genauso, oder habt Ihr eine andere Meinung? Schreibt es uns in die Kommentare!

Camila Rinaldi

Camila Rinaldi

Seit über 10 Jahren teste ich Smartphones und andere Geräte. Auch wenn ich vor kurzem in das Apple-Ökosystem eingetaucht bin, ist Android immer noch eine meiner Leidenschaften. Früher war ich Chefredakteur von AndroidPIT und Canaltech in Brasilien, jetzt schreibe ich für den US-Markt. Ich bin (immer noch) auf Twitter (@apequenarinaldi)!

Zeige alle Artikel

Empfohlene Artikel

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

14 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Marcus vor 4 Monaten Link zum Kommentar

    Im Playstore ist die aktuellste App zur Übertragung auf iOS immer noch nicht drin. Wie kommt man denn an die Beta?
    Schöne Grüße
    M


  • Michael vor 4 Monaten Link zum Kommentar

    Ist das ein Intelligenztest? Wie soll man auf einem neuen iPhone WhatsApp installieren, wenn man nur während der Einrichtung (also vor der Option, irgendwelche Apps zu installieren) die Möglichkeit hat, Daten von Android zu übertragen? Hat da irgendeiner mitgedacht?


    • Michael vor 4 Monaten Link zum Kommentar

      Nachtrag: die App Move to iOS ist noch gar nicht in der Lage, WhatsApp zu übertragen, da das letzte Update am 01. Juni erfolgte. Ganz großes Kino :D


  • Bednarz vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Schade. Auf Grund genderns konnte ich den Artikel nicht weit lesen. Schaue im englischen Internet nach.


  • M.E.0815 vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Stimmt es das dieses Beta-Feature vorher nur Samsung Usern vorbehalten war?


  • paganini vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Schade das hätte ich bei meinen extrem vielen Wechseln vom iOS zu Android und andersrum immer gerne gehabt, aber naja die Zeiten sind vorbei, jetzt brauche ich es auch nicht mehr


  • Waumau vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Interessant wird es erst, wenn das ohne Neueinrichten bzw. Zurücksetzen geht (was aktuell immer noch nicht der Fall ist bei WA, da ist die Konkurrenz weit voraus). Zur Zeit also sehr eingeschränkt.


    • Fabien Röhlinger
      • Admin
      • Staff
      vor 5 Monaten Link zum Kommentar

      Du meinst, wenn man auch gleichzeitig einen Telefonnummernwechsel vornimmt?


      • Waumau vor 5 Monaten Link zum Kommentar

        Nein, eigentlich meinte ich "ohne" Telefonnummernwechsel. Aber "mit" wäre dann das noch das Sahnehäubchen. Mit anderen Worten: Es wäre schön gewesen, falls ein "fliegender Wechsel" möglich wäre (mit derselben Telefonnummer), ohne jedes Mal das Gerät "resetten" zu müssen. Also mehr oder weniger "on the fly" bzw. "im laufenden Betrieb". Denn Personen die ihr iPhone schon fertig eingerichten haben und bereits seit längerem nutzen werden bestimmt nicht alles löschen/zurücksetzen nur um dann die Chatübertragung nachzuholen. Es sollte mehr oder weniger möglich sein Backups zu erstellen, die Betriebssystem unabhängig wieder "einspielbar" sind (ohne clouds, sondern lokal/offline). Das würde es vereinfachen.


  • Tech-Geek vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Aber das funktioniert doch schon eine ganze Weile 🤷‍♂️
    Von Android zu IOS, inkl. aller Chats, dass wäre mal was 😉


    • dieCrisa vor 5 Monaten Link zum Kommentar

      heise.de/news/WhatsApp-von-Android-auf-iPhone-uebertragen-Apple-liefert-kostenloses-Tool-7140636.html

      ...soll neben den Textmitteilungen auch Fotos, Videos und Sprachnachrichten umfassen.


    • Fabien Röhlinger
      • Admin
      • Staff
      vor 5 Monaten Link zum Kommentar

      Aber genau darum geht es doch?! Das ist jetzt vollständig eingebaut.


      • dieCrisa vor 5 Monaten Link zum Kommentar

        Vielleicht glaubt er euch nicht? 🤔

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!