RPG Games: Die besten Rollenspiele für Android und iOS

Update: Artikel überarbeitet, neue Spiele ergänzt
RPG Games: Die besten Rollenspiele für Android und iOS

Das Rollenspiel-Genre ist ebenfalls eines, welches iOS- und Android-Geräte im Sturm erobert hat, egal ob man Hack and Slay bevorzugt oder eher klassische RGPs, die sich eher an der Pen&Paper-Vorlage orientieren. Hier ist unsere Rollenspiel-Bestenliste.

In Rollenspielen begleitet der Spieler seinen Helden im Normalfall bei einem Abenteuer in einer meist fantastischen Welt (Fantasy, Science-Fiction). Im Mittelpunkt vieler RPGs für Android und iOS steht die Entwicklung des Protagonisten, die Interaktion innerhalb einer Gruppe und ein anspruchsvolles Kampfsystem. Andere RPGs stellen herrlich anspruchsloses Gemetzel im Diablo-Stil in den Vordergrund. 


NextPits Gaming-Paradies

Die besten Mobile Games für Android & iOS
Offline-Spiele Multiplayer-Spiele
Beste Grafik Beste Emulatoren
Beste Tablet-Spiele Kostenlose Spiele

Tower-Defense-Spiele

Ego-Shooter
Adventure-Spiele Rollenspiele
Strategie-Spiele Split-Screen-Spiele (In Arbeit)
Die besten Gaming-Smartphones
Was bringt der Gaming-Modus auf Eurem Handy?

Wie immer ist unsere Bestenliste eine recht subjektiv gehaltene, bei der wir zwar immer auch drauf schauen, was denn die anderen so zocken und was Ihr uns empfehlt. Aber dennoch erhebt so eine Bestenliste bei uns keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Lasst uns daher in den Kommentaren gerne Eure RPG-Empfehlungen da und wir nehmen sie vielleicht beim nächsten Update in diese Liste auf. Die ersten drei Titel unserer "Best of Rollenspiel"-Liste – Monster Hunter Stories, Genshin Impact und Evoland 2 – sind neu mit diesem Update. Viel Spaß!

Springe direkt zum Abschnitt:

Monster Hunter Stories

Wer schon auf dem Nintendo 3DS gerne Manga-RPGs gezockt hat, wird sich sicher begeistert auf Monster Hunter Stories stürzen. Freut Euch auf ansprechende Grafik im schönsten Japan-Style. Gezockt wird rundenbasiert und wie der Titel verrät, gibt es jede Menge Monster zu jagen. Wer also Lust auf Drachenjagd hat, sollte Monster Hunter Stories, das vom 3DS-Original für iOS und Android portiert wurde, absolut eine Chance geben. 

  • 4,6 Sterne bei Google Play / 4,5 Sterne im Apple App Store
  • Preis: 3,99 (Android) / 5,49 Euro (iOS)
  • In-App-Käufe: Ja

 

Genshin Impact

Genshin Impact ist noch ein recht neues Spiel und direkt auch eines, welches die Grenzen zwischen Rollenspiel und Adventure ein wenig verschwimmen lässt. Das Action-RPG-Spiel mit Gacha-Mechanik sieht ein bisschen aus wie "Zelda: Breath of the Wild" und lässt Euch ebenfalls sowohl bei iOS als auch Android durch endlose Welten streifen. 

Beim Bilden der Party braucht ihr ein bisschen Glück, vielleicht nehmt Ihr nicht zwingend jeden Gesellen in Eure illustre Runde auf, der sich am Wegesrand aufhält und sich Euch aufdrängt ;) Die Grafik ist wirklich wunderschön, weswegen wir es auch in unsere Bestenliste der Spiele mit der schönsten Grafik eingereiht haben. 

  • 4,6 Sterne bei Google Play / 4,7 Sterne im Apple App Store
  • Preis: kostenlos
  • In-App-Käufe: Ja

 

Evoland 2

Wieso fehlte hier eigentlich noch die tolle Evoland-Reihe bestehend aus den Teilen 1+2? In diesem RPG spielt Ihr Euch auf dem iOS- oder Android-Smartphone quasi einmal durch die ganze Gaming-Geschichte. Die Grafik entwickelt sich in den beiden Teilen dementsprechend, so dass es zunächst monochrom losgeht und Ihr dann später bei wirklich opulenter Grafik endet. Sehr viel Spielspaß, sehr vielseitig und absolut einen Blick wert. 

  • 4,2 Sterne bei Google Play / 4,5 Sterne im Apple App Store
  • Preis: 6,99 Euro 
  • In-App-Käufe: Nein

 

The Quest

Old School Abenteuer in einer offenen Welt

Wenn Ihr alt genug seid, um Euch an die frühen Elder-Scrolls-Spiele wie Daggerfall, The Quest von Redshift Games zu erinnern, wird dieses Spiele einige schöne Erinnerungen wecken. Es ist ein Old School First Person Open-World RPG mit handgezeichneten Grafiken und einer tollen Geschichte – trotz des eher einfallslosen Titels.

Das Beste an The Quest ist die Autonomie des Spielers. Das Spiel hält nicht Eure Hand und Ihr könnt die riesige Fantasiewelt erkunden und im Grunde genommen tun, was Ihr wollt. Ihr seid nicht gezwungen, Quests in einer bestimmten Reihenfolge zu erledigen, und die Entscheidungen, die Ihr als Spieler trefft, können zu vielen verschiedenen Dingen im Lauf der Geschichte bzw. den wechselnden Beziehungen zu NPCs führen.

Was Euren eigenen Spielercharakter betrifft, so gibt es eine Auswahl an Rassen und Klassen, die Euch Boni auf bestimmte Fertigkeiten geben. Aber das Spiel lässt Euch Euren Char so entwickeln, wie Ihr es für richtig haltet, sodass du deinen Charakter in die Richtung entwickeln kannst, wie dir das Spiel am meisten Spaß macht.

  • 4,5 Sterne bei Google Play / 4,5 Sterne im Apple App Store
  • Preis: 7,99 Euro (Android) / 8,99 Euro (iOS)
  • In-App-Käufe: Nein

 

Arcane Quest 3

Für Fans von Tabletop-Games

Wenn Ihr klassische Tabletop-Rollenspiele mögt, solltet Ihr Euch Arcane Quest 3 anschauen. Genauso wie am Spieltisch handelt es sich hier um ein rundenbasiertes Spiel, in dem Ihr Euren eigenen Charakter erschaffen könnt. Mit dem tretet Ihr dann gegen Orcs und andere Feinde an. Es gibt den klassischen Storymodus, in dem Ihr um die Ehre Eurer Gilde kämpft. Es finden aber auch Multiplayer-Spiele in Echtzeit statt. Wer möchte, kann auch eigene Quests erstellen.

  • 4,1 Sterne bei Google Play / 4,7 Sterne im Apple App Store
  • Preis: kostenlos, Werbung
  • In-App-Käufe: Ja

 

Crashlands

Spaßiges RPG in der Galaxie

Habt Ihr Lust auf ein RPG und auf Aliens? Crashlands verbindet beides und würzt es mit einer ordentlichen Prise Humor. In der Rolle des Space-Truckers Flux Dabes legt Ihr eine Bruchlandung auf einem Planeten hin und müsst versuchen dort zu überleben. Ziel ist es, den Planeten wieder zu verlassen. Ihr müsst Euer Raumfahrzeug also reparieren und könnt nebenher wilde Tiere zähmen. Waffen baut Ihr aus den Körpern Eurer Gegner und könnt so über 500 Gegenstände erhalten.

Ein Kampfsystem ist ebenfalls Teil von Crashlands, bei dem Ihr Eure Fähigkeiten gegen die Eurer Gegner einsetzen könnt. Wer mag, kann das Spiel auch mit einem externen Controller steuern.

  • 4,4 Sterne bei Google Play / 4,4 Sterne im Apple App Store
  • Preis: 7,49 Euro (Android) / 7,99 Euro (iOS)
  • In-App-Käufe: Nein

 

The Banner Saga

Das Old School Rollenspiel The Banner Saga hat nicht nur eine spannende Handlung, die Euch zu schwierigen Entscheidungen zwingt, sondern auch ein herausforderndes, rundenbasiertes Kampfsystem. Weitere Pluspunkte sind die solide Grafik und der tolle Soundtrack, der die Atmosphäre des Spiels gut ergänzt.

Die fesselnde Geschichte der Banner-Saga über das Überleben, Konflikte und die Hoffnung wird immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben. Fans, die das Spiel beenden, sind gut beraten, auch die Fortsetzung Banner-Saga 2 auszuprobieren.

  • 4,2 Sterne bei Google Play / 4,7 Sterne im Apple App Store
  • Preis: 10,99 Euro
  • In-App-Käufe: Ja

 

Sdorica

Das erste, was Ihr bei Sdorica bemerken dürftet, ist der unverwechselbare, farbenfrohe Zeichen-Stil. Aufwändige Zwischensequenzen dienen dazu, die Geschichte voran zu treiben und die Welt zum Leben zu erwecken. Auch wenn es nicht wirklich mein Stil ist, hat es Sdorica dennoch geschafft, mich in seine süße Fantasiewelt zu ziehen. Dazu tragen auch einige hervorragende Sprecher bei, die den Protagonisten Leben einhauchen.

Die Handlung wird im Wesentlichen durch Episoden von Gesprächen zwischen den Kämpfen erzählt, was der Hauptteil des Gameplays ist. Der Kampf besteht im Grunde genommen aus einem rundenbasierten Puzzle-Minispiel. Die beiden Seiten stehen sich gegenüber, und der Spieler schiebt farbige Kugeln umher, um verschiedene Angriffe, Zauber und Fähigkeiten auszulösen.

  • 4,3 Sterne bei Google Play / 4,7 Sterne im Apple App Store
  • Preis: kostenlos
  • In-App-Käufe: Ja

 

Baldur's Gate II

Baldur's Gate ist eine der größten und bekanntesten RPG-Sagas, die es je auf dem PC gab. Und natürlich gibt es die auch für Android- und iOS-Smartphones und Tablets, mit grafischen und praktischen Verbesserungen und neuen Inhalten mit freundlicher Genehmigung von Beamdog. Erschaffe deinen Helden, entkomme den Fängen des bösen Zauberers Irenicus, rekrutiere aus einem Pool unvergesslicher Gefährten und wandere dann durch eine riesige Welt auf der Suche nach Rache und neuen Abenteuern.

Spieler, die die Reise des Helden von einem mickrigen Level-1-Niemand bis zum halbgottartigen Abenteurer erleben wollen, sollten auch Baldur's Gate: Enhanced Edition, das erste Spiel der Serie, probieren. Obwohl nicht ganz so gut, wie die Fortsetzung, bieten beide in Kombination ein einzigartiges episches Erlebnis. Wenn Ihr das Spiel dann auch durchgezockt habt, gibt es noch eine weitere Ergänzung, die daran anknüpft mit Siege of Dragonspear, die es ebenfalls für iOS und Android gibt. Mit knapp elf Euro ist diese Erweiterung preislich ein bisschen happig für das Gebotene, aber für Fans der Reihe ein Muss. 

  • 4,2 Sterne bei Google Play / 4,7 Sterne im Apple App Store
  • Preis: 9,99 Euro (aktuell 4,99 Euro für Android) / 5,49 Euro (iOS)
  • In-App-Käufe: Ja

 

Star Wars: Knights of the Old Republic (KOTOR)

Star Wars: Knights of the Old Republic gehört zu den absoluten Klassikern unter den Rollenspielen. KOTOR, wie es liebevoll von Fans genannt wird, spielt rund 4.000 Jahre vor den Star-Wars-Filmen. Die Geschichte wird aus der Sicht des Jedi-Ritters Revan erzählt.

Das Spiel entspricht dem PC-Original und spricht somit auch Fans älterer Spiele an. Die Bedienung ist zunächst etwas gewöhnungsbedürftig, mit der Zeit merkt man aber, dass die Steuerung durchaus gut funktioniert. Die Bedienflächen sind teilweise etwas klein geraten, da sie direkt vom PC übernommen worden sind. Sie sind aber nicht zu klein und der Spielspaß kommt so oder so nicht zu kurz.

  • 4,4 Sterne bei Google Play / 4,0 Sterne im Apple App Store
  • Preis: 9,99 (Android) / 10,99 Euro (iOS)
  • In-App-Käufe: Nein

 

Tempest

Das beste Piraten-Rollenspiel für Android

Während sich die meisten RPGs oft in Fantasiewelten bewegen, zeichnet sich Tempest dadurch aus, dass es im Piratenreich spielt. Ihr müsst hier gegen andere Piraten auf hoher See kämpfen, Quests erfüllen und Euch bessere Schiffe mit guter Besatzungen erarbeiten.

Die Steuerung für dieses Open World Game ist zu Beginn recht komplex, aber sie lässt sich nach ein paar Minuten Spielzeit leicht meistern. Der Schwierigkeitsgrad ist im Moment noch ziemlich hoch, was das Geldverdienen auf hoher See nicht einfacher macht - was Ihr wiederum braucht, um Eure Ausrüstung zu verbessern und härtere Missionen zu erledigen. Doch das wird durch die fantastische Grafik und die lange Spielbarkeit dieses RPGs mehr als ausgeglichen. Wer möchte, kann auch erstmal mit der Lite-Version in das Spiel reinschnuppern. 

  • 4,7 Sterne bei Google Play / 4,2 Sterne im Apple App Store
  • Preis: 14,99 Euro (Premium für Android) / 8,99 Euro für iOS
  • In-App-Käufe: Ja

 

Knights of Pen and Paper 2

Knights of Pen and Paper 2 kombiniert reales "Rollenspiel" mit dem virtuellen. Das kostenlose Rollenspiel konzentriert sich auf eine Gruppe von Rollenspielfans, die sich versammelt haben, um ein Spiel ähnlich wie Dungeons & Dragons zu spielen. Wenn Ihr das Free-to-Play-Spiel spielt, seht Ihr immer die Aktionen der Gruppe und des Dungeon-Masters.

Diese interessante Spielmechanik verleiht dem Spiel eine charmante Old-School-Atmosphäre, die den inzwischen eher üblichen Retro-Pixel-Look unterstreicht.

  • 4,5 Sterne bei Google Play / 4,4 Sterne im Apple App Store
  • Preis: kostenlos
  • In-App-Käufe: Ja

 

Eternium

Fans von Action-Rollenspielen wie Diablo 3 sind hier genau richtig: Eternium setzt auf eine hübsche 3D-Grafik und viel Action. Ihr könnt aus drei unterschiedlichen Charakterklassen auswählen. Das Rollenspielsystem ist nicht zu kompliziert, erlaubt Euch aber, unterschiedliche Fähigkeiten zu entwickeln und es gibt ein umfangreiches Gegenständemanagement, inklusive Sockelungen und Verzauberungen. 

In den ersten Levels werden nach und nach neue Funktionen freigeschaltet, sodass Ihr Euch schon von der ersten Minute an darauf konzentrieren könnt, in die Kämpfe einzusteigen.

  • 4,8 Sterne bei Google Play / 4,8 Sterne im Apple App Store
  • Preis: kostenlos
  • In-App-Käufe: Ja

 

Final Fantasy IX

Das erste Final Fantasy erschien in Japan bereits 1987 für das Nintendo Entertainment System (NES). Seitdem sind zahlreiche Fortsetzungen für viele Plattformen erschienen – mittlerweile ist die Reihe bei Final Fantasy XV (2016) angelangt. Auf Android ist die Rollenspiel-Reihe noch nicht soweit. Die Entwickler von Square Enix haben längst auch einige Teile auf Android und iOS portiert, wie eben Final Fantasy IX.

Während die ersten Teile auf eine recht simple Comicgrafik setzen, sind vor allem die neueren in ansprechender 3D-Grafik gestaltet.

Allerdings gehören sie auch zu den teureren Spielen: Bis zu knapp 23 Euro sind hier zu bezahlen. Dafür gibt es aber eben auch ein der PC-Version adäquates Vollpreisspiel mit entsprechend langer Spielzeit.

Während es unter iOS nicht viel zu kritisieren gibt, macht es sich bei Android bemerkbar, dass Square Enix die App seit fast zwei Jahren nicht mehr aktualisiert hat. Auf vielen aktuellen Smartphones scheint das Spiel nicht mehr oder nur nach viel Fummelei spielbar zu sein. Deswegen ist die Bewertung im Play Store auch auf 2,3 Sterne heruntergerauscht. Gerade angesichts des Preises echt ein Unding, dass hier nicht nachgebessert wird!

  • 2,3 Sterne bei Google Play / 4,2 Sterne im Apple App Store
  • Preis: 22,99 Euro
  • In-App-Käufe: Nein

 

The Bard’s Tale

Wer auf der Suche nach einem humorvollen Rollenspiel für Android ist, ist bei The Bard’s Tale genau richtig! Das Android-RPG nimmt sich selbst nicht allzu ernst und das Rollenspiel-Gameplay wird durch viele witzige Aktionen aufgelockert.

Zum Beispiel durch ironische Sprüche des Barden und des Erzählers sowie mit den Sing- und Tanzeinlagen. Auch macht es viel Spaß, dem sympathischen Antihelden durch zahlreiche gefährliche Abenteuer zu begleiten. Keine Frage: The Bard's Tale ist wohl das lustigste Rollenspiel, das Ihr derzeit für mobile Endgeräte finden könnt.

  • 4,7 Sterne bei Google Play / 4,7 Sterne im Apple App Store
  • Preis: 3,19 Euro
  • In-App-Käufe: Ja

 

Rick and Morty: Pocket Mortys

Wer die geniale Adult-Swim-Serie Rick and Morty mag und auch ein wenig für Pokémon übrig hat, wird bei Pocket Morty voll auf seine Kosten kommen. Zugegeben, bei diesem Rollenspiel gibt es in Sachen Gameplay und vor allem Kampfsystem keine wirklichen Überraschungen.

Die meiste Zeit verbringt der Spieler damit, seine Mortys, sozusagen seine Kampfeinheiten, zu trainieren, damit er sie gegen andere Versionen des Serien-Helden in die Kampfarena schicken kann. Dadurch steigen die eigenen Kämpfer immer weiter im Level auf, auch werden durch Erfolge neue Extras freigeschaltet.

Wieso man sich trotz des Innovationsmangels auf das RPG einlassen sollte, liegt an der einfach hervorragenden Atmosphäre und dem genial-abgedrehten Humor. Mit Morty und seinem verrückten Opa die verschiedenen Dimensionen zu erkunden, ist einfach sehr unterhaltsam. Hat allerdings in der Android-Version zuletzt einige Ein-Sterne-Bewertungen bekommen, in denen davon die Rede ist, dass sich das Spiel öfter mal aufhängt und Fortschritte flöten gehen. In der Hoffnung darauf, dass sich das durch entsprechende Updates beheben lässt, empfehlen wir es dennoch weiter.

  • 4,1 Sterne bei Google Play / 4,2 Sterne im Apple App Store
  • Preis: kostenlos, Werbung
  • In-App-Käufe: Ja

 

 

So, das war es erst mal wieder. Unsere Bestenliste ist jetzt auf dem Stand April 2021 und wie immer gilt natürlich auch hier wieder, dass wir dankbar sind für Eure Ergänzungen, falls Ihr noch Rollenspiele für iOS und Android kennt, die Ihr hier schmerzlich vermisst. 

Da dieser Beitrag laufend aktualisiert wird, können Kommentare unter dem Artikel aus dem Zusammenhang gerissen erscheinen, dennoch lassen wir die alten Comments natürlich stehen.

Neueste Artikel

107 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Zeige alle Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!