Facebook & Instagram down, während WhatsApp auch Probleme macht

Facebook & Instagram down, während WhatsApp auch Probleme macht

Facebook und Instagram sind für viele Nutzer derzeit nicht erreichbar. Das gilt aktuell für Europa und einige Staaten an der Ostküste der USA. Bei WhatsApp gibt es Probleme beim Versenden von Voice-Nachrichten und Bildern.

Nein, niemand hat Euer Instagram-Konto gesperrt und nein, Euer Facebook-Profil wurde nicht blockiert. Die beiden Dienste des von Mark Zuckerberg geführten Unternehmens sind für viele Anwender weltweit gar nicht oder nur schwer erreichbar.

Die Bestätigung zeigt auch der immer sehr nützliche DownDetector-Service. Die Probleme könnten durch die Fusion der Messaging-Dienste des Social-Media-Riesen verursacht werden, über die wir vor einigen Tagen gesprochen haben, aber das sind nur Annahmen.

Screenshot 2019 03 13 at 17.41.35
Die Berichte nehmen weiter zu. / © DownDetector.com

Aber auch beim zu Facebook gehörenden Messenger WhatsApp gibt es aktuell noch Probleme. So berichten Betroffene, zu denen auch wir gehören, dass sie keine Voice-Nachrichten verschicken können und Probleme haben Bilder oder Videos zu verschicken.

Was ist die Lösung?

Leider ist das Einzige, was man derzeit tun kann, Geduld zu haben. Das Facebook-Team arbeitet bereits an der Lösung des Problems und beide Dienste sollten in Kürze wieder verfügbar sein. 

 

Neueste Artikel bei NextPit

Empfohlene Artikel bei NextPit

Top-Kommentare der Community

  • Tim 13.03.2019

    Ich finde ja eigentlich nur interessant, dass "zufällig" genau die drei ausgefallen sind.
    Ob das daran liegt, dass die Server der drei doch zusammenliegen bzw. -hängen o.Ä.? 🤔
    Bestimmt nicht. Facebook hat ja schließlich gesagt, Daten von Instagram und WhatsApp werden nicht an Facebook weitergegeben ^^

  • M. A. 13.03.2019

    Uiiii, da geht für sehr viele Menschen jetzt aber die Welt unter😉

  • Bastian Siewers 14.03.2019

    Klar, man muss es ja auch gleich übertreiben und sich regelrecht abwertend über jeden FB- und WA-Nutzer äußern ;)

33 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Also wenn das abwertend oder respektlos ist was C.F hier geschrieben hat dann verstehe ich die Welt nicht mehr . Man muß ja wohl nicht alles auf die Goldwaage legen. Wenn man sowas nicht mehr schreiben darf ohne das man hier einen auf den Deckel bekommt dann gute Nacht AP.


  • Das war die Schweigeminute für Google Allo. ;)


  • Habe ich gar nicht mitbekommen, gut ich arbeite auch Vollzeit und war dann beim Sport ... Aber das ausgerechnet das komplette Zuckerberg-Imperium ins stottern kommt ist schon mehr als fraglich. Ich gehe davon aus das trotz aller gegenteiligen Behauptungen alle Daten auf einem Server liegen und bereits alle Profile zusammengeführt worden sind. Tja so eine techn. Störung kann in der tat einiges zu Tage fördern und mich in meiner Vorahnung bestätigen.

    Gelöschter Account


  • Facebook down? Nicht schlimm 😉


  • C. F.
    • Blogger
    14.03.2019 Link zum Kommentar

    Da bekommen jetzt die Psychologen und Psychotherapeuten Hochkonjunktur. Brechen doch für viele auf einmal alle virtuelle sozialen Kontakte weg.


    • Klar, man muss es ja auch gleich übertreiben und sich regelrecht abwertend über jeden FB- und WA-Nutzer äußern ;)


      • Man muss sich ja nicht angesprochen fühlen. Ich nutze auch WA konnte aber trotzdem über den Kommentar lachen. ;)


      • Natürlich habe ich den Kommentar nicht persönlich genommen, nur pflegen wir hier einen freundlichen und respektvollen Umgang miteinander. So ein Kommentar passt da nicht so wirklich rein.

        Gelöschter Account


      • C. F.
        • Blogger
        14.03.2019 Link zum Kommentar

        Würde ich es zum Lachen finden, hätte ich das Ganze mit Smileys garniert. Da wir jedoch Leute (vor allem Kinder und Jugendliche) kennen, bei denen das wirklich so ist, kann man eigentlich nur von Bedauern und teils Mitleid sprechen. Und das dürfte weltweit so sein und ist keinesfalls abwertend. Zudem war ich freundlich und niemandem gegenüber respektlos, nur weil's dem ein oder anderen gegen seine favorisierten Messenger und "Social" Media-Anbieter geht.


      • Was du mit deinem ursprünglichen Post aussagst, sollte wohl jedem klar sein. Mit freundlich und respektvoll hat das wahrlich nichts zu tun. Und mit dem Kommentar sprichst du natürlich letztlich alle Nutzer solcher Dienste an, und nicht den "ein oder anderen".

        Jürgen64Gelöschter Account


      • C. F.
        • Blogger
        14.03.2019 Link zum Kommentar

        Letztendlich spreche ich jeden an, der (leider) davon betroffen ist. Aber was willst Du eigentlich von mir?

        Gelöschter Account


      • Oh, ich dachte, das wäre vor allem in meinen zweiten Post eindeutig gewesen: Dass du dich hier bei uns auch dritten gegenüber respektvoll verhältst. Und nicht jeden von oben herab behandelst, der dein gehasstes WhatsApp nutzt. Mehr eigentlich nicht.


      • C. F.
        • Blogger
        14.03.2019 Link zum Kommentar

        Wo war ich respektlos? Kann es sein, dass das bei dir irgendwie eine persönliche Angelegenheit ist? Kommt mir langsam so vor, und das nicht nur in diesem Thread.

        Gelöschter Account


      • Nein, ganz und gar nicht. Wenn du meine Postings hier im Magazin beobachtest, fällt dir auf, dass ich bei solchen Dingen öfters eingreife.

        Aber damit sollten wir es wohl langsam auch belassen. Zu dem Thema WhatsApp habe ich ja schon öfters etwas gesagt ...


      • C. F.
        • Blogger
        14.03.2019 Link zum Kommentar

        Mir brauchst Du zum Thema WhatsApp nichts sagen. Da habe ich meinen Standpunkt und den vertrete ich auch. Wie andere wohl auch. Sorry. Ich lasse mich da auch nicht reglementieren. Vielleicht solltest Du hin und wieder mal Dinge einfach umkommentiert stehen lassen. Wir haben hier ja immer noch Meinungsfreiheit, oder nicht? ;-)

        Engin Ü.Gelöschter Account


  •   42
    Gelöschter Account 14.03.2019 Link zum Kommentar

    Habe ich gar nicht bemerkt... ups habe auch keine Accounts!


  • Kennt jemand Wayne? 😉


  • Die armen Ärzte. Ob die genug "blaue Scheine" haben? :D

    Gelöschter Account


    • Was steht dann da drauf?
      Akute Facebookintoleranz oder sporadisch auftretende WhatsApp Kommunikationsstörung?

      Gelöschter Account


    • Sorry, aber für solche Kommentare muss einem schon seeeehr langweilig sein ;)

      Gelöschter Account


      • Für solche Themen aber auch. Das ist so wichtig wie der berühmte Sack Reis. Das schreit geradezu nach solchen Kommentaren. ;)

        Gelöschter AccountC. F.H G


      • Ach René, natürlich ist es für Nutzer, die diese Dienste nicht nutzen, völlig uninteressant. Viele suchen aber natürlich nach Infos, wenn sie feststellen, dass es bei ihnen nicht funktioniert ...


      • Spaßverderber. Spaß muss sein. 😁 (Auf dem Smartphone gibt es keine Smileys. Deshalb kann ich da nur ":D" nutzen, als Erstatz für das "lol").


  •   77
    Gelöschter Account 14.03.2019 Link zum Kommentar

    WhatsApp war okay aber Facebook hat sehr gelahmt 😴. Liegt wohl am stürmischen Wetter draußen?!


  • Ich finde ja eigentlich nur interessant, dass "zufällig" genau die drei ausgefallen sind.
    Ob das daran liegt, dass die Server der drei doch zusammenliegen bzw. -hängen o.Ä.? 🤔
    Bestimmt nicht. Facebook hat ja schließlich gesagt, Daten von Instagram und WhatsApp werden nicht an Facebook weitergegeben ^^


    •   77
      Gelöschter Account 14.03.2019 Link zum Kommentar

      Vielleicht liegt es daran das die Server von Facebook durchgebrannt sind vom Daten sammeln 😅 und erstmal was auf Diskette überspielt werden muss.


  • Ihr seid ganz schön spät dran mit dieser Meldung. Bei mir ging der Upload von Bildern für etwa 30 Minuten nicht. WhatsApp keine Sprachnachrichten. Ansonsten keine Probleme

    Gelöschter Account


  • Uiiii, da geht für sehr viele Menschen jetzt aber die Welt unter😉


    • Wohl eher in Deiner Fantasie als in der Realität... die meisten werden wohl mit den Schultern zucken und sagen "na dann halt jetzt grad nicht", ein paar werden sich vielleicht ärgern "dabei wollte ich doch heute mit meiner Tante in der Ferne chatten", ein paar werden sich ärgern "Mist, der Profil-Login in das Spiel geht nicht, ich wollte doch spielen", aber so gut wie alle werden ganz ohne Weltuntergang damit leben.


      • Ein paar Leute werden zuhause bleiben. Weil sie sich nicht verabreden können. Telefonieren ist uncool, und der Weg zu Nachbars Tür ist zu weit. ;)


      • Also wenn der Weg zu Nachbars Tür zu weit ist, wären diese Leute wohl so oder so zu Hause geblieben - dann wäre der Weg zu einer Verabredung ausser Haus ja erst recht zu weit gewesen ;)

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!