HTC Desire - SD-Karte Partition

  • Antworten:31
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

04.08.2010, 19:12:50 via Website

Ich habe auf der SD-Karte eine Partition von 512 MB mit dem Rom Manager erstellt.
Wie kann man die Partition anschauen,ob Daten drinnen sind ?
Wird eigentliche eine Partition auf der SD-Karte gebraucht für das Betriebssystem oder Systemdaten ?
Kann man die Partition wieder Löschen ?
Meine Update auf 2.2 im Desire läuft bei mir gut !!!

— geändert am 04.04.2019, 19:51:52 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.676

04.08.2010, 20:02:01 via Website

wenn du root hast und ein rom installiert hast, welches ap2sd+ unterstützt (nicht das ap2sd von froyo) dann wird die ext3-Partition genutzt.
Ob sie genutzt wird kannst du mit der App "Quick System Info" nachschauen, die zeigt an, ob diese Partition da ist und wieviel davon belegt ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

04.08.2010, 20:24:25 via Website

Ich habe das App installiert und bei mir zeigt es ,daß der im A2SD-Speicher "Information nicht verfügbar "ist.
Ist somit die Partition bei mir leer ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 914

04.08.2010, 21:01:46 via Website

Das bedeutet wohl eher, dass die A2SD-Partition nicht gefunden wird, schließlich würde sonst stehen, mit wievielen MB an Daten die Partition belegt ist. Bist du dir sicher, dass du alles richtig eingerichtet/partitioniert hast?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.676

04.08.2010, 22:13:20 via Website

da ist keine partition drauf

nochmal mit rom manager installieren
falls das nichts wird:
die Karte mit einem Kartenleser unter Windows alle partitionen löschen und anschließend mit Fat32 formatieren, darauf achten, das der Haken bei "Schnellformatierung" raus ist
dann nochmal Rom-Manager

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

04.08.2010, 22:15:56 via Website

In der Datenträgerverwaltung hab ich schon gesehen ,das ich 3 Partition habe 6,81 GB, 488 MB und 122 MB.
Kann ich da eine löschen die 488 Mb oder 122 MB ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

05.08.2010, 20:00:51 via Website

Hallo Brain McFly,
ich es so gemacht wie Sie es beschrieben haben, aber der A2SD-Speicher zeigt mir immer noch den Fehler"Information nicht verfügbar "an.
An was kann das liegen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

05.08.2010, 20:15:04 via Website

Diese "Official_FroYo.zip" Update hab ich installiert.

— geändert am 05.08.2010, 20:17:55

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.676

05.08.2010, 20:19:13 via Website

dann hast du ja nur die "normale" App2sd unterstützung von froyo, da brauchst du nix partitionieren. Die apps, die das unterstützen kannst du in der anwendungsverwaltung auf die SD-Karte verschieben, da wird die FAT32 formatierte verwendet. Im Moment geht das aber nur bei einer hand voll apps. Guck mal in den Thread wo es um das App2sd von Froyo geht.

— geändert am 05.08.2010, 20:20:45

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

05.08.2010, 22:55:56 via Website

Hallo Brain McFly,

ich habe jetzt das Update "ota22.zip" drauf gemacht und jetzt zeigt mir der A2SD Speicher Ges. 457 MB Frei 388.

Danke für diese Tips !!!

— geändert am 05.08.2010, 22:58:17

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 17

12.08.2010, 22:47:11 via Website

moin erstmal
also quick system info spuckt mir folgende daten raus..
SD-Karte gesamt 3,21 GB Frei: 2.77GB
A2SD-Speicher Gesamt 457MB Frei 351MB
Interner Speicher Gesamt 148MB Frei 129MB
Systemspeicher Gesamt 250MB Frei 47,47MB
System-Cache Gesamt 40MB Frei 17,52MB
Hauptspeicher Gesamt 415MB Frei 155MB, Inaktiv 78,04MB

Brian ist das soweit in ordnung? und das komische ist,wenn ich unter Einstellungen>Anwendungen>Anwendungen verwalten gehe..ist kein einziges programm auf der SD-Karte u ich kann bis auf ROM-Manager;TitaniumBackup keine andere app auf sd verschieben.. -.-

vielen dank schon mal

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.676

12.08.2010, 23:42:08 via Website

George K.
moin erstmal
also quick system info spuckt mir folgende daten raus..
SD-Karte gesamt 3,21 GB Frei: 2.77GB
A2SD-Speicher Gesamt 457MB Frei 351MB
Interner Speicher Gesamt 148MB Frei 129MB
Systemspeicher Gesamt 250MB Frei 47,47MB
System-Cache Gesamt 40MB Frei 17,52MB
Hauptspeicher Gesamt 415MB Frei 155MB, Inaktiv 78,04MB

Brian ist das soweit in ordnung? und das komische ist,wenn ich unter Einstellungen>Anwendungen>Anwendungen verwalten gehe..ist kein einziges programm auf der SD-Karte u ich kann bis auf ROM-Manager;TitaniumBackup keine andere app auf sd verschieben.. -.-

vielen dank schon mal

das app2sd+ bei Customs arbeitet einfach. Das sieht man nicht in der ANwendungsverwaltung
Sobald Quick System Info A2SD-Speicher anzeigt, funktioniert es
siehe meinen Post hier
https://www.nextpit.de/de/android/forum/thread/402042/BFRG-The-Big-Fat-Root-Guide-fuer-das-Desire-inkl-Rooting-fuer-Froyo-Android-2-2?si=240#

— geändert am 12.08.2010, 23:43:28

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 17

12.08.2010, 23:58:24 via Website

ok alles klar..danke für die super schnelle hilfe! :)
eine frage noch,obwohl die iher nicht reingehört..kann ich aktien app,flickr u peep einfach entfernen..hab die aktuelle leedroid rom..

hochachtung vor deiner arbeit brian..echt!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.676

13.08.2010, 00:00:31 via Website

apps entfernen sollte eigentlich gehen, weiß nicht wie es mit den HTC-Apps aussieht, die stecken ziemlich tief im System. Einfach mal deinstallieren, wenns klappt geht das so in ordnung, apps, die man nicht entfernen sollte, kann man auch nicht deinstallieren

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 17

13.08.2010, 00:08:45 via Website

also die von mir genannten apps,kann man nicht deinstallieren...also einfach drauf lassen.. :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.485

13.08.2010, 06:01:07 via Website

apps entfernen sollte eigentlich gehen, weiß nicht wie es mit den HTC-Apps aussieht, die stecken ziemlich tief im System. Einfach mal deinstallieren, wenns klappt geht das so in ordnung, apps, die man nicht entfernen sollte, kann man auch nicht deinstallieren

Guten Morgen

HTC Apps kann man über adb shell deinstallieren.

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

03.12.2010, 13:11:58 via Website

Überleg auch mal mein Desire ordnetlich aufzuräumen. Was bringt das partitionieren der SD Karte ? Speed ? Platz ändert sich ja nix.
Kann auch jeze schon Apps auf die Karte schieben, brauch ich das dann nich ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

03.12.2010, 15:38:49 via Website

du kannst das mit verschiedenen Tools wie A2SD aus dem Market machen, ja. Aber es lassen sich dadurch nicht alle Apps auf die SD-Karte verschieben.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

08.04.2011, 18:13:13 via App

Ich will demnächst mal meine SD Karte positionieren. Nun liest man ja immer das man seine Daten von der Karte sichern soll. sind da nur die persönlichen Sachen wie Musik, Fotos gemeint oder generell alle Ordner,also auch die vom System? Auf welche Partition kopiere ich denn danach meine Raten wieder? Ich müsste ja dann 2 Partitionen auf meinem Pc angezeigt bekommen,oder? sorry aber ich hab das noch nie gemacht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.401

08.04.2011, 18:28:29 via Website

Henry
Ich will demnächst mal meine SD Karte positionieren. Nun liest man ja immer das man seine Daten von der Karte sichern soll. sind da nur die persönlichen Sachen wie Musik, Fotos gemeint oder generell alle Ordner,also auch die vom System? Auf welche Partition kopiere ich denn danach meine Raten wieder? Ich müsste ja dann 2 Partitionen auf meinem Pc angezeigt bekommen,oder? sorry aber ich hab das noch nie gemacht.

Die SD-Karte wird in folgende Partitionen zerlegt:

EXT3 oder EXT4 (APP2SD)
SWAP (Optional)
FAT32 (Daten)

Da FAT32 das einzige Dateisystem ist welches Windows unterstützt, bekommst du also auch nur diese am PC angezeigt. Darauf sind deine persönlichen Daten, aber auch Benutzereinstellungen von verschiedenen Programmen abgelegt.

— geändert am 08.04.2011, 18:29:35

Wie poste ich falsch? Nachdem ich Google, das Wiki und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

08.04.2011, 18:33:42 via App

Achso,und die Apps werden auf der Ext3 oder 4 Partition abgelegt? Wenn ich mal einen Hardreset oder Wipe machen muss,werden da die Daten von der Ext3 oder 4 Partition auch gleich gelöscht? Brauche ich zum Partitionen den ROM Manager oder kann ich das auch gleich im Recovery machen? Ich lese oft dass das mit dem ROM Manager oft schief geht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 220

08.04.2011, 23:27:56 via Website

Henry
Achso,und die Apps werden auf der Ext3 oder 4 Partition abgelegt?

ja, wenn das ROM App2ds+ unterstützt, wird ein Teil der Apps auf die /ext gelegt..ein gewisser Teil bleibt immer im internen Speicher


Wenn ich mal einen Hardreset oder Wipe machen muss,werden da die Daten von der Ext3 oder 4 Partition auch gleich gelöscht?

bei einem Hardreset (factory reset) wird auch die /ext gelöscht...

Brauche ich zum Partitionen den ROM Manager oder kann ich das auch gleich im Recovery machen? Ich lese oft dass das mit dem ROM Manager oft schief geht.

mit CWM 2.5.0.7 (und davor) funkts nicht...da gehts aber imho mit dem Rom Manager ( bis 512MB )...ausnahmsweise macht der Rom Manager beim partitionieren keine Probleme ;)
mit AmonRa oder CWM 2.5.1.8 und neuer kannst direkt im Recovery partitionieren

— geändert am 08.04.2011, 23:28:59

** *HTC Desire | S-off | CyanogenMod 7 RC 4 | Custom Kernel | CWM 2.5.1.8 | Alphrev Bravo_CM7 Table* **

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

08.04.2011, 23:37:28 via App

Ich nutze ja AmonRa. Kann man die Partitionen auch wieder löschen,wenn ich das Telefon mal verkaufe?
Wenn ich das erste mal ein Rom flashe und vorher die Apps mit Titanium Backup gesichert habe,die aber nicht auf der Karte lagen,kann ich die dann wiederherstellen und im Nachhinein auf die Karte verschieben?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 220

09.04.2011, 00:04:14 via Website

die /ext wieder löschen kannst imho dann nur mit einer Linux Live (oder Knoppix) CD und dem Tool Gparted

wenn du ein Rom mit APP2sd+ verwendest, brauchst du die Apps nicht händisch auf die SD schieben..das macht das Programm...du solltest sie alle in den internen Speicher schieben (falls eine App von dir auf die SD verschoben wurde)

** *HTC Desire | S-off | CyanogenMod 7 RC 4 | Custom Kernel | CWM 2.5.1.8 | Alphrev Bravo_CM7 Table* **

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

09.04.2011, 00:16:15 via App

Also ich hab die Apps jetzt alle auf dem internen Speicher und ein Titanium Backup gemacht. Wenn ich das Backup wiederherstelle,werden die Appeninen dann automatisch auf die Karte ausgelagert,wenn die beim Backup machen im internen Speicher lagen? Werden beim wiederherstellen eigentlich auch die Apps mit dem Market verknüpft?
Ich möchte gerne mal mit dem DeFrost Rom(ich hoffe das ist richtig geschrieben) anfangen. Mir geht es mehr um Geschwindigkeit,nicht um Sense oder so.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 220

09.04.2011, 01:40:52 via Website

ja, ja und.....ja ;)

** *HTC Desire | S-off | CyanogenMod 7 RC 4 | Custom Kernel | CWM 2.5.1.8 | Alphrev Bravo_CM7 Table* **

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

09.04.2011, 02:17:47 via Website

Ok, danke! :)

— geändert am 09.04.2011, 13:59:02

Antworten