Motorola DEFY - Root für Defy (nicht für Defy plus)

  • Antworten:45
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

29.07.2011, 21:23:17 via Website

Da hier im Forum immer wieder Anfragen kommen, wie denn ein Defy zu rooten ist und dabei auf die Gingerbreak.apk hingewiesen wird, setze ich sie einfach mal rein.
Gingerbreak auf die SD Card kopieren und mit Datei Explorer ( in meinem Fall ES Explorer) installieren. Noch einfacher ist die .apk sofort vom Defy durch Klick auf den Link runterzuladen.
USB debugging aktivieren!
Nach Installation die App öffnen und auf Root klicken. Euer Handy startet neu und hat Root. Nun noch Busy Box aus dem Market installieren, das war's.
Nachkontrollieren kann man dann ja mit dem Root Checker (ebenfalls Market)

Link: Gingerbreak (Updated 16.3.2012)

Es geht auch mit Superoneclick. Zip entpacken -> Ordner öffnen -> Superoneclick anwählen -> Root klicken -> Done
http://shortfuse.org/

Superoneclick (Andere Versionen)

Superoneclick sollte auch bei Eclair (Android 2.1) funktionieren.

Viel Spaß!

Nachtrag: Die App ist bei direktem Download im Ordner Downloads zu finden- (auf eigene Verantwortung)
Nicht vergessen: in den Systemeinstellungen>Anwendungen>unbekannte Quellen ...Häkchen setzen


:)

— geändert am 04.04.2019, 21:08:26 durch Moderator

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

A-WE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 601

29.07.2011, 21:31:49 via Website

danke schon mal für den hinweis, ist prima!

— geändert am 29.07.2011, 21:35:48

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

29.07.2011, 21:37:57 via Website

Arne W.
danke schon mal für den hinweis, ist prima!

eine anmerkung zu busy box habe ich aber noch:
weil ich diese app nicht kannte habe ich natürlich im market nachgesehen, allerdings sind die bewertungen doch recht durchwachsen und würden mich eher davon abhalten das programm zu installieren.
gibt es da noch alternativen, die man empfehlen kann?

Ich hab den Busy Box Installer von Stericsson genommen, die Negativaussagen kann ich nicht teilen! Manche Leute rooten ihr Handy sogar vorher nicht und wundern sich dann, warum sich nichts tut.

— geändert am 29.07.2011, 23:26:55

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 601

29.07.2011, 21:41:07 via Website

ja sorry, war etwas voreilig. hatte noch weiter geforscht und somit mehr infos erhalten.
deswegen hatte ich den part aus meinem posting von eben wieder entfernt.
aber da warst du schon mit deiner antwort parat....;)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

30.07.2011, 22:19:31 via App

Ich wäre dankbar für ein paar Feedbacks und man könnte dann das Thema auch ausbauen. Es gibt ja nicht nur Root, das ist doch der erste Schritt um darauf aufzubauen und das Defy aufzumöbeln. Da draußen sind doch bestimmt Leute die weitaus mehr Plan haben als ich ..
oder ergänzen.

— geändert am 30.07.2011, 22:37:57

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 118

02.08.2011, 09:22:54 via App

Danke Dirk, hat super geklappt!Jetzt endlich hab ich auch Cm7! Das ist einfach nur extrem schnell ;)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

03.08.2011, 14:13:01 via Website

Besonders den Satz kann ich unterschreiben! Wer sollte rooten?:
Alle die eine Schwachstelle am Telefon haben, die sie wirklich stört, die Einstellungen ändern müssen die "falsch" gesetzt sind und die man eben normal nicht ändern kann. Alle die lieber ein Problem lösen als darüber zu jammern.

Wer immer erst klickt und dann nachdenkt, wer Anleitungen nie liest, oder höchstens partiell, und jemand der gar nicht weiß warum er rooten soll, es aber cool findet ... der sollte NICHT rooten.

— geändert am 30.11.2012, 15:07:31 durch Moderator

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 786

03.08.2011, 22:30:42 via App

Ich habe meinem Defy Root spendiert, damit ich ein schnelles 2.3 Rom flashen konnte. Mit diesem lässt sich das Defy nun zwar nicht mehr rooten (mit keiner Variante mehr möglich, nur per Downgrade), aber jetzt bin ich rundum zufrieden mit der Leistung. Das offizielle 2.2 ist eine Wanderschnecke, leider war das mit dem Legend vorher nicht anders.
Wäre ich aber nicht belesen und gut informiert hätte ich wahrscheinlich nicht gerootet.

Auch ich empfehle jedem der das ins Auge fasst, sich erst gut zu informieren und sich SELBER klar zu werden was da passiert.

mfG, Roli

Gelöschter Account

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

04.08.2011, 03:51:26 via App

Laut Deinem Handy Profil hast Du Hudson, ist das noch aktuell?
PS: Danke für Deine unterstützenden Worte. Die Betonung auf SELBER ist gut!

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 786

05.08.2011, 09:34:13 via App

Ja, ist ein Hudson CM und immer noch aktuell, immer noch ohne Probleme bisher. Aber eben auch ohne Root, was nicht jedem schmeckt.

mfG, Roli

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

05.08.2011, 10:48:36 via App

Roli G.
Ja, ist ein Hudson CM und immer noch aktuell, immer noch ohne Probleme bisher. Aber eben auch ohne Root, was nicht jedem schmeckt.
Orange UK, wenn ich das richtig sehe, was hast Du schon probiert?

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1171778

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1106375&highlight=Build+4.5.1-112

sind 36 Seiten zu lesen, ab 18 so wird's interessant. Denke, der JBoogie hat's raus.>

http://modmymobile.com/forums/640-motorola-defy-roms/562211-rom-motoblur-2-3-3-a.html

aber so ganz nebenbei, willst Du überhaupt rooten?

— geändert am 05.08.2011, 22:09:53

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 786

05.08.2011, 23:32:20 via App

Eben nicht mehr, hab doch ne super Rom.

mfG, Roli

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

05.08.2011, 23:36:22 via Website

Roli G.
Eben nicht mehr, hab doch ne super Rom.

Dann spar ich mir weiteres Suchen. Dachte, Dich würde das interessieren, sorry...

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 786

06.08.2011, 01:09:30 via App

Kein Problem, danke dir für die Links. Interessant ist das allemal, bloss eben nicht notwendig für mich. Hatte beim flashen damals schon ein wenig Spass (Akku wurde nicht mehr erkannt, ließ sich nicht mehr laden). Der Mac Guyver Trick mit dem selbst gebastelten usb Kabel hat geholfen.

mfG, Roli

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

06.08.2011, 01:23:01 via Website

Na ja, hat mich halt neugierig gemacht. Irgendwann findet irgendeiner 'ne Möglichkeit und da ist die Chance das bei XDA zu finden halt groß. Hab mich da durchgelesen und bin schon drauf und dran gewesen, die zu flashen um Root zu probieren damit ich hier keinen Müll verzapfe aber da Du sowieso nicht rooten willst... mal sehen.Jetzt am Wochenende kommt erstmal die 2.3.5 für's Defy dran, warum also auf 'ne 2.3.3 gehen. Das Changelog bei MIUI sieht schon mal sehr gut aus, bin gespannt, was CM bringt. (halbwegs tauglicher Ersatzakku bei Amazon für'n 10er)

http://miuiandroid.com/2011/08/miui-1-8-5-changelog/

Immer die neueste MIUI Pikachu Edition :smug:

P.S.: (halbwegs tauglicher Ersatzakku bei Amazon für'n 10er mit 1300 miH)

— geändert am 29.09.2011, 15:16:14

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

22.08.2011, 23:36:20 via App

Neu: CM7 RC 1.5

Und der Link zu den "Nightlys"

Beide RC's mit Anleitung...(nicht von mir!)


:)

— geändert am 30.11.2012, 15:08:26 durch Moderator

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

15.02.2012, 14:46:17 via Website

hallo zusammen,

da ich bald ein Samsungs Galaxy S2 bekomme, wollte ich nun mein moto defy zum Testen benutzen. Ich habe nun versucht das defy mit gingerbreak (Schritte wie in Anleitung) zu rooten, leider ohne Erfolg.

An was könnte dies liegen?

VG

le.rennark

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

15.02.2012, 14:54:54 via App

USB debugging aktiviert?
Welche Android Version hast Du? Bei Eclair geht Gingerbreak nicht. Wenn Gingerbreak nicht geht, kannst Du Superoneclick nehmen. Oder ist bei Dir eine Vodafone ROM drauf? Dann ist auch Superoneclick besser.

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

15.02.2012, 15:00:09 via Website

USB debugging ist aktiviert. Ich habe froyo auf meinem defy.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

15.02.2012, 15:13:55 via Website

le.rennark
USB debugging ist aktiviert. Ich habe froyo auf meinem defy.

Froyo mit welchem Branding?

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

15.02.2012, 16:22:02 via Website

Dann versteh ich zwar nicht so ganz, warum das mit Gingerbreak nicht geht. Versuch es mit Superoneclick. Welche Version SOC geht, mußt Du mal probieren. Nicht die Neueste ist immer die Beste.
Wenn gar nichts hilft, eine Froyo D-A-CH flashen und dann rooten. Ich denke aber, Du hast irgendwo einen Schritt nicht richtig.

— geändert am 15.02.2012, 16:24:16

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

15.02.2012, 16:47:45 via Website

...hab ein bischen gegoogelt und gelesen, dass fürs Rooten mit gingerbreak die SD-Karte leer sein muss!? Stimmt das? Klingt für mich nicht ganz logisch, da ja die .apk auf der SD ist.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

15.02.2012, 16:50:33 via Website

Unfug!!! Hört sich nach Chip an...Anleitungen in der Chip zum Thema Android sollten Waffenscheinpflichtig sein.:angry:

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

15.02.2012, 16:53:39 via Website

hab ich mir fast schon gedacht! ist ja wirklich sinnfrei! :grin:

Wenn ich es schaffe, werde ich heute Abend SOC ausprobieren. Wenn es klappt, gebe ich euch Bescheid.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

15.02.2012, 18:02:35 via Website

SOC hat super funktioniert. :grin:

sorry für die blöde Frage, aber welche busybox muss ich installieren?
-BusyBox
-BusyBox Installer

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

15.02.2012, 18:25:03 via App

Der Busy Box Installer ist, wie der Name schon sagt, dazu da, die Busy Box zu installieren.
Geh auf Nummer sicher und nimm die von Stephen Stericsson. Solltest Du aber eine Custom ROM installieren wollen, lass es ganz und mach's ohne.

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

15.02.2012, 18:29:40 via Website

Okay, ich habe schon vor CM7 zu installieren. Habe Busybox trotzdem mal installiert.
Nochmal vielen Dank für deine schnelle Hilfe.

vg

le.rennark

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

15.02.2012, 23:24:31 via App

Na ja, die Busybox schadet jedenfalls nicht.
Ohne Custom ROM ist's besser.

— geändert am 15.02.2012, 23:50:59

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

17.02.2012, 18:39:48 via Website

hallo,

wollte nur bescheid geben, dass ich jetzt auf meinem moto defy cm7 installiert habe. defy rennt jetzt wirklich voll! :grin:
2.2 kannst voll vergessen!

nochmal vielen dank!

vg

le.rennark

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

17.02.2012, 19:06:10 via Website

le.rennark
hallo,

wollte nur bescheid geben, dass ich jetzt auf meinem moto defy cm7 installiert habe. defy rennt jetzt wirklich voll! :grin:
2.2 kannst voll vergessen!

nochmal vielen dank!

vg

le.rennark

Gerne, wenn's noch besser werden soll, dann probier mal die CM 7.2 von da: github.com/maniac103/android_device_motorola_jordan/downloads

Motorola Jordan = Firmeninterne Bezeichnung für's Defy von Motorola.

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

30.03.2012, 22:49:49 via Website

Hallo,
ich wollte mein Defy Plus mit Android 2.3.6 rooten aber weder Gingerbreak noch Soc funktioniert. USB Debugging ist aktiviert und das mit den Quellen auch. Der Download bei Gingerbreak funktionierte ja noch kam dann daber nicht weiter und bricht nach einigen Minuten ab.
Soc kam gar nicht soweit, der Download funktionierte gar nicht, begann erst, brach dann ab mit dem Hinweis; Anwendung nicht zulässig.

Ach ja, ich hab das Defy frei gekauft, kein Branding, keine Sperre.

Und nun? Jemand Tips?

Gruß Ralf

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

30.03.2012, 23:27:56 via App

Motorola hat bei den neuesten Defy + eine Sperre eingebaut, rooten unmöglich. Diese Anleitung hier gilt für's Defy und nicht für das Defy + (Habe es in der ÜBERSCHRIFT ergänzt) . Den Download wird wohl der Virenscanner verhindert haben. In Gingerbreak und SOC ist ein Exploit enthalten der zum rooten benötigt wird.

Es wird dran gearbeitet
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1542956

— geändert am 30.11.2012, 15:09:04 durch Moderator

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 75

31.01.2013, 14:01:14 via Website

hallo ich bin der harun ich hab alles gemacht was du geschriben hast bei mir ladet gingerbreak un ladet und ladet was soll ich tun ( MOTOROLA MB525 2.2.2 provider:T Mobile D) es passiert einfach nix ich hab es schon mit z4root ausprobiert hatt auch nix genutzt höffe auf hilfreiche antwort danke voraus

— geändert am 31.01.2013, 14:05:57

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

31.01.2013, 14:14:35 via App

z4 kannst Du sowieso vergessen. USB debugging an?
Wenn Gingerbreak nicht geht (was an irgendeiner Einstellung deinerseits liegen dürfte) nimm SuperOneClick.

— geändert am 31.01.2013, 14:17:33

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 75

31.01.2013, 14:26:38 via Website

ich versteh das mit super one klick nicht so gut ich entpacke das ich finde keinen root ich habe keine ahnung :angry::angry::angry:

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

31.01.2013, 14:35:54 via App

Das so lange Laufen zu lassen ist ziemlich sinnlos. Wenn Du, wie du geschrieben hast, keine Ahnung hast, solltest Du Dich lieber erstmal einlesen bevor Du rootest.
Manchmal hilft es, zwischendurch einen Reboot zu machen bevor Du Gingerbreak einsetzt.

— geändert am 31.01.2013, 14:45:46

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

01.02.2013, 17:45:47 via App

Lies in den beiden oberen angepinnten Beiträgen, die sind über die Seiten voll mit Lösungen.

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 75

01.02.2013, 17:48:56 via Website

okay danke ich wollte nur noch sagen hab mein einen hard reset und chache gelehrt und sd kart auch hatt nix gebracht :wacko:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 75

01.02.2013, 23:43:51 via App

Danke euch alle habs geschaft mit super one klick habs kappiert wie es geht danke danke danke danke

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

01.02.2013, 23:49:17 via App

Na bitte, geht doch.

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

harun mohammad

Antworten