HTC Sensation - Revolutionary beim Installieren vom Clockworkmod Recovery abgeschmiert UPDATE : Debrand ist gemacht

  • Antworten:41
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 217

08.08.2011, 15:06:26 via Website

ich bin habe mein sensation gerootet , bzw wollte ich es...
so nun ist das Revolutionary tool beim downloaden des Clockworkmod Recovery abgeschmiert. ok neuer versuch nur erkennt das Revolutionary tool mein sensation jetzt nicht mehr also this device is not supported!

ok dann auch versucht das ding über den rom manager installieren ...dann kommt die fehlermeldung _ bei der ausführung von privilegierten kommandos ist ein fehler aufgetreten. also kein temp root? oder hat da die ganze sache von vornherein nicht gepasst?

bei der abfrage des keys den man eingeben muss hat es mir gesagt das es passt hmmmm

toll was kann ich nun machen?
hoffe mir kann da einer helfen

— geändert am 04.04.2019, 21:10:32 durch Moderator

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

08.08.2011, 17:28:09 via Website

-PG58IMG.zip in das Rootverzeichnis der SD Karte kopieren. http://forum.xda-developers.com/attachment.php?attachmentid=671910&d=1312083040
-In den Bootmodus gehen und die Frage ob das Update installiert werden soll mit Y -bestätigen.
-Danach mit Reboot bis zum Homescreen booten lassen.
-Die PG58IMG.zip wieder entfernen.
-Nun im Recovery booten und die su-2.3.6.3-efgh-signed.zip per "Install zip from sdcard" installieren. http://forum.xda-developers.com/attachment.php?attachmentid=670828&d=1311991644
-Wieder bis zum Homescreen booten und über den Market den aktuellen Rom Manager installieren.
-Im Rom Manager die Recovery Installation noch einmal durchführen.

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

08.08.2011, 17:53:46 via Website

ok ehmmm bei dem punkt wo ich im bootmodus ins recovery muss bleibt es hängen da kommt doch dann ein bild mit einem grünen hägchen und dann ein bild mit einem roten dreieck und dem ausrufezeichen dadrin ...

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

08.08.2011, 18:11:10 via Website

Wenn du dort auf Recovery gehst,

http://www.rooted.me.uk/wp-content/uploads/2011/08/DSCF1241.jpg?9d7bd4


sollte auch Recovery von CWM aufgehen.
http://www.pocketpc.ch/attachments/htc-sensation-root-rom/74513d1312050064-anleitung-root-s-off-fuers-sensation-pict0221.jpg

Bei dir warscheinlich noch in einer anderen Farbe und noch nicht Version 4.0.1.5.

Das passiert natürlich nur, wenn sich die PG58IMG.zip im Hauptverzeichnis deiner SD Karte befunden hat und beim darauf folgenden booten die Updatefrage kam.
Welche du mit Y beantworten musst.

— geändert am 08.08.2011, 18:24:55

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

08.08.2011, 18:24:33 via Website

noob kommt das rote dreieck.

also als ich das revolutionary durchgeführt habe bin ich bis zu dem teil gekommen als es das CWM herunterladen sollte und dann is das programm ja wegen eines fehlers beendet worden.

so dann habe ich das PG58IMG.zip update durchgeführt und hat auch geklapt.

im bootmodus steht oben

-Revolutionary-
Pyramid PVT SCHIP S-OFF RL
HBOOT-1.17.1011
RADIO-10.11.9007-27_M3
eMMC-boot

also muss es ja schon ürgendwie was verändert haben ober trotzdem funzt nix mit root oder recovery

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

08.08.2011, 18:35:43 via Website

ja super aus lauter frust habe ich jetzt auch noch mein handy in den werkszustand zurück gesetzt. scheiß root

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

08.08.2011, 18:36:52 via Website

Root geht ja erst wenn du die su-2.3.6.3-efgh-signed.zip geflasht hast.
Gab es denn eine Fehlermeldung beim PG58IMG.zip Update?
Ansonsten mal den Akku kurz entfernen und die Prozedur mit der PG58IMG.zip noch einmal wiederholen (die PG58IMG.zip natürlich vorher noch einmal auf die SD Karte kopieren).

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

08.08.2011, 18:44:25 via Website

su-2.3.6.3-efgh-signed.zip kommt auch einfach auf die sd ja?!

ich habs noch mal versucht die PG58IMG.zip neu installiert hat er gemacht ....
und trotzdem komm ich nicht ins recovery menü

— geändert am 08.08.2011, 18:46:24

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

08.08.2011, 18:49:45 via Website

Hast du es gleich nach dem Update probiert oder vorher noch einmal neu gebootet?
Ja die su-2.3.6.3-efgh-signed.zip kannst du auch direkt auf die SD Karte packen.

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

08.08.2011, 18:52:17 via Website

ehmmm nach dem update normal booten lassen bis zum homescreen dann ausgeschaltet und mit ton minus + power ins bootmenü

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

08.08.2011, 19:08:00 via Website

Das ist schon recht merkwürdig, denn so hatte ich es auch bei meinem Sensa gemacht und so einige andere auch.
Wir hatten einen Fall, da musste öfter gebootet werden und auch da funzte aber irgendwann der Recovery.

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

08.08.2011, 19:15:13 via Website

ha :) frag mich mal ich hab schon kopfschmerzen und nun ein blödes sensation auf werkszustand lol°° naja dann warte ich halt auf das offizielle root update von htc ... hoffe die machen das ehnlich einfach wie beim arc meiner freundin!

das einzige was mir einfallen würde warum es nicht geht ist das neue firmwareupdate von htc und dem vodafone branding

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

08.08.2011, 19:26:40 via Website

Branding, ja denn ist es klar das es nicht funzt.
Du mußt also erst einmal dein Branding entfernen, sonst funzt das nicht.

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1193033

PS. Von HTC kommt nur S-Off und kein Root.
http://www.pocketpc.ch/c/1220-htc-sensation-so-bootloader-geoeffnet.html

— geändert am 30.11.2012, 11:33:06 durch Moderator

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

08.08.2011, 19:49:22 via Website

tut mir leid mezzy aber wenn ich das so überfliege schließe ich daraus das ich root haben muss um eine rom ohne vf branding aufzuspielen! nur soweit bin ich ja im moment ja nicht mal.


Voraussetzung, ihr habt bereits s-off und root. wenn nicht ---> so und mit dem tutorial hab ich ja auch gearbeitet und bin hängen geblieben

hmmm bahhh ich hasse solche tage

ps im dem thread im android hilfe forum haben die das gleiche prob wie ich. nur bin ich gerade noch mit dem ganzen s.off und neue handy rooten ziemlicher noob. früher mit dem g1 war das alles ürgendwie einfacher lol^^

-----------------------------------------------------------------------------------

SO ich habe kopfschmerzen und muss bald auf arbeit! falls sich jemand noch einmal diesen thread durchliest hier eine zusammenfassung!

ich wollte mit diesem tutotial mein vf branding sensation rooten ...

http://www.htcinside.de/tag/htc-sensation-xe-root/

bei dem punkt bei dem revolutionary das CWM laden und installieren soll ist das programm hängen bzw abgestürzt.
Nun hab ich im bootmenü zwar >

-Revolutionary-
Pyramid PVT SCHIP S-OFF RL
HBOOT-1.17.1011
RADIO-10.11.9007-27_M3
eMMC-boot

also denke mal das hat geklapt nur komme ich nun nicht ins recovery menü. im androidhilfe forum und auch mezzy haben mir gesagt die PG58IMG.zip zu installieren. dies hat auch geklapt nur ändert es nichts daran das ich nicht ins recovery menü komme!

jaja ich bin blöd :) bin ja auch ein ossi

— geändert am 30.11.2012, 11:35:39 durch Moderator

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

08.08.2011, 20:18:38 via Website

Marcel W.


ich wollte mit diesem tutotial mein vf branding sensation rooten ...

http://www.htcinside.de/tag/htc-sensation-xe-root/


Das ist ja auch nicht das HOWTO welches du benötigst, sondern das HOWTO welches du hier findest.
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1193033

Geh das mal in Ruhe durch, wenn die Kopfschmerzen wieder weg sind.:)

— geändert am 30.11.2012, 11:35:47 durch Moderator

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

09.08.2011, 18:08:02 via Website

so ich hab jetzt mein sensation gedebrandet! nur ändert es nichts daran das ich nicht in recovery komme! die installations der PG58IMG.zip wir erfolgreich abgeschlossen, ich boote neu haue die PG58IMG.zip runter lade mir die su-2.3.6.3-efgh-signed.zip ins root der sd und dann kommt trotzdem das rote ausrufezeichen beim versuch das recovery im bootmenü zu starten.

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

09.08.2011, 18:21:03 via Website

ich sitze gerade vor genau dem selben Problem! Hilfe...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

09.08.2011, 18:28:29 via Website

mein Sensation ist zwar ohne Branding aber ich spiele das original ROM trotzdem mal drauf.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

09.08.2011, 18:37:11 via Website

also ich gebe es auf hab extra noch mal nachgeschaut und mir bei xda die PG58IMG.zip geholt die zu meiner ruu passt. alles noch mal wiederholt und trotzdem rotes dreieck.

hmm auch komisch das im bootmenü nicht mehr der revolutionary schriftzug steht aber trotzdem s-off und komisch das nach der ganzen sache mein hboot immer noch 011 ist und nicht wie in dem threads beschrieben auf 008 geht ....

he mezzy ich hab die schnauze voll wie gestern naja zumindest issses schonma gedebrandet

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

09.08.2011, 20:18:18 via Website

Sorry wenn ich mich erst jetzt wieder melde, aber ich habe jetzt fast den ganzen Tag damit verbracht meinen Lock Ring umzufrickeln und nebenbei noch eine Anleitung zu verfassen.Aber frag mich nicht ob es jetzt funzt, denn ich muss erst einmal den Akku wieder voll aufladen.:grin:
Und ob es klappt sehe ich erst nach dem flashen.Bei meinem Glück natürlich nicht.

Aber egal.

Nun zum aktuellen Stand.Du hast jetzt dein Branding entfernt und das original HTC Ruu geflasht?
Wenn ja musst du also noch einmal die komplette Aktion zum Rooten wiederholen.
Da muss man jetzt eben sehen wo es klemmt.
Ich habe jetzt noch in deinem anderen Thread gelesen das du dein Gerät eventuell noch umtauschen willst, denn würde ich das an deiner Stelle erst einmal machen.

— geändert am 09.08.2011, 20:22:09

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

09.08.2011, 21:48:39 via App

Also auch die sache mit dem revolutionary ?! Naja die sache mit dem debrand is für mich schon ma die halbe miete. Custom roms will ich zumindest zum jetzigen zeitpunkt sowieso noch nicht aufspielen. Aber root wer schon nice gg aber umtauschen will ich es nicht :-)

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

09.08.2011, 22:00:15 via Website

Aber das original HTC Ruu hast du schon geflasht?

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

09.08.2011, 23:08:20 via Website

Und danach bist du so vorgegangen?

-PG58IMG.zip in das Rootverzeichnis der SD Karte kopieren.
-In den Bootmodus gehen und die Frage ob das Update installiert werden soll mit Y -bestätigen.
-Danach mit Reboot bis zum Homescreen booten lassen.
-Die PG58IMG.zip (und jetzt ist das wieder der eng-hboot) wieder entfernen und die su-2.3.6.3-efgh-signed.zip in das Rootverzeichnis kopieren."
-Wieder in den Bootloader starten und über cwm die Verificaton ausschalten, su-2.3.6.3-efgh-signed.zip "Install zip from sdcard" > "choose zip from sd" ausführen.

Edit: Wenn du es so gemacht hast und trotzdem bei Recovery noch das rote Dreieck kommt,versuch mal folgendes so lange das rote Dreieck noch angezeigt wird.
Drück dann erst einmal Vol+ ,aber gedrückt halten und dann kurz auf Power drücken.
Es könnte sein das dann der Recoverymodus von CWM aufgeht.Dann am besten sofort die su-2.3.6.3-efgh-signed.zip installieren.
Danach solltest du auch Root haben und die aktuelle CWM bzw. Recoveryinstallation im Homescreen zu installieren.

— geändert am 09.08.2011, 23:39:47

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

09.08.2011, 23:42:26 via Website

Hi,

Ich habe das mehrfach schon versucht und es klappt einfach nicht. Ich glaube das könnte evt. an der komischen htc europe ver. liegen. könntest du noch mal mir bitte die richtige vers. posten mit der ich arbeiten soll. Ich hoffe das die Probleme dann weg sind. Im Prinzip bin ich mit nur root zu frieden.

Ich bin ja nicht gerade Anfänger aber das stellt mir echt ein Rätsel...bis her musste ich nie um Hilfe betteln...

Softwaredaten:

Software-Nummer:
1.35.401.1

Kernel:
2.6.35.10-g9cef70dhtc-kernel@

Baseband-v
10.43a.9007.00U_10.51.9007.27_M3

Build-nummer:
1.35.401.1 CL84734 relase-keys


HBoot 1.17.0011
radio 10.119007.27_m3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

09.08.2011, 23:43:50 via Website

Mezzy


Edit: Wenn du es so gemacht hast und trotzdem bei Recovery noch das rote Dreieck kommt,versuch mal folgendes so lange das rote Dreieck noch angezeigt wird.
Drück dann erst einmal Vol+ ,aber gedrückt halten und dann kurz auf Power drücken.
Es könnte sein das dann der Recoverymodus von CWM aufgeht.Dann am besten sofort die su-2.3.6.3-efgh-signed.zip installieren.
Danach solltest du auch Root haben und die aktuelle CWM bzw. Recoveryinstallation im Homescreen zu installieren.

Gute Idee geht aber auch nicht.... :mad:

PS: es kommt eine Meldung mit
E:Cant´t open /cache/recovery/command

— geändert am 09.08.2011, 23:50:05

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

09.08.2011, 23:57:04 via Website

Die ist eigentlich die von XDA http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1074559

Also diese> http://www.filefactory.com/file/cc03797/n/RUU_Pyramid_HTC_Europe_1.35.401.1_Radio_10.43a.9007.00U_10.51.9007.27_M3_release_198179_signed.exe

Ich zitiere mal die Anleitung:

1. Startet das in der Zwischenzeit runtergeladene RUU-file (das knn ein bisschen dauern bis sich da was rührt).
2. beim Willkommenschirm (auf der linken Seite ein Sensation und rechts eine Warnung in roter Schrift) nicht weitermachen. Das Programm hat im Hintergrund die Dateien entpackt.
3. nun schiebt ihr das Fenster irgendwie an die Seite (will immer im Vordergrund sein).
4. Jetzt gehts in den Windows Explorer oder den Dateimanager eurer Wahl.
5. klickt euch nach C:\Benutzer\Benutzername\AppData(versteckter Ordner)\Local\Temp\ durch und sortiert die Dateien nach Datum.
6. Öffnet den neuesten Ordner der einen ewig langen Zahlen-Buchstabensalat-Namen hat.
7. Dieser sollte die Dateien "corecomp, dotnetinstaller, IBSEW64" sowie einen weiteren Ordner mit nicht auszusprechendem Namen enthalten.
8. Öffnet diesen.
9. hier findet ihr eine Datei mit dem Namen Rom.zip
10. kopiert diese auf eure sd-karte ins Rootverzeichnis.
11. benennt sie in PG58IMG.zip (das is jetzt das umbenannte Rom) um. Passt auf, dass ihr nur einmal die Endung .zip habt, sonst funktionert die sache nicht.
12. jetzt könnt ihr das, an die Seite verschobene, RUU-Fenster schliesse

Zitat ende

— geändert am 30.11.2012, 11:36:28 durch Moderator

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

10.08.2011, 10:27:27 via Website

endlich geschafft... lol war eigentlich ganz einfach...ich werde sofort schreiben wie ich das gemacht habe sobald Interesse besteht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

10.08.2011, 11:28:15 via Website

Intresse besteht im Forum immer, also wäre es ganz nett wenn du uns dran teilhaben läßt (bzw. die ein ähnliches Problem haben).
Aber freut mich das es bei dir jetzt gefunzt hat.

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

10.08.2011, 14:25:51 via Website

Ich werde sobald ich zuhause bin meinen Vorgang Posten....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

10.08.2011, 15:27:31 via App

Na da bin ich jamal gespannt wie du das hinbekommen hast. Ruu stimmt, und alles andere auch also hab keine falschen dateien genommen. Bin gespannt wie ein flitzebogen :-)

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

10.08.2011, 16:35:22 via Website

Hallo Leute,

Ich muss leider mich kurz fassen hoffe aber damit ich trotzdem helfen kannn.

Erst mal um die selbe Basis zu kommen Flasht ihr das ROM von htc das debrandet ist (Europa..). So wie ich das verstanden habe hatte das bei euch ja Bestens funktioniert.

Dann nimmt ihr das costem Recovery und bennet es wie beschrieben in PG58IMG.zip es ist ca 5 mb groß und packt es in den root eurer sd karte.

Dann nimmt ihr das windows/linux Tool und und fängt an diesen flsh zu machen. Das bekannt Problem ist ja das wie bei mir es plötzlich beim Recovery abricht. aber unser vorteil ist ja das wir im hboot menü sind und gott weiß wieso so konnte ich ohne Problem das costem recovery flshen.

Das ist der grobe weg wie ich das gemacht habe. Wichtig ist nur kein neustart oder ähnliches zu machen das muss in einem Durchgang geschehen.


sorry dafür das es sehr komplex jetzt geschrieben habe aber ich habe momentan druck und hoffe euch dennoch befriedigen zu können.

sollte alles scheitern werde ich das noch mal sauber schreiben für euch....

mfg
ycronoy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

10.08.2011, 17:10:32 via App

Wtf sry ich kann dir da nicht folgen. Eine anleitung auch mit den links zu den benötigten downloads wäre für mich echt hilfreich.

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

10.08.2011, 18:12:03 via Website

okay, ich kann verstehn das jemand der in mein kopf nicht schauen kann das denkt. :bashful:

leider ist es mir derzeit nicht möglich ein tut zu schreiben...ich werde zwischen 20-21 Uhr mir die mühe machen es Verständlich zuschreiben.

ich würde mich freuen wenn ihr euer direktes Problem schilder und mir sagen könnt ob ihr schon RUU_Pyramid_HTC_Europe_1.35.401.1_Radio_10.43a.9007.00U_10.51.9007.27_M3_release_198179_signed drauf habt.

wenn nicht dann einmal hier dem folgen:

Die ist eigentlich die von XDA http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1074559

Also diese> http://www.filefactory.com/file/cc03797/n/RUU_Pyramid_HTC_Europe_1.35.401.1_Radio_10.43a.9007.00U_10.51.9007.27_M3_release_198179_signed.exe

Ich zitiere mal die Anleitung:

1. Startet das in der Zwischenzeit runtergeladene RUU-file (das knn ein bisschen dauern bis sich da was rührt).
2. beim Willkommenschirm (auf der linken Seite ein Sensation und rechts eine Warnung in roter Schrift) nicht weitermachen. Das Programm hat im Hintergrund die Dateien entpackt.
3. nun schiebt ihr das Fenster irgendwie an die Seite (will immer im Vordergrund sein).
4. Jetzt gehts in den Windows Explorer oder den Dateimanager eurer Wahl.
5. klickt euch nach C:\Benutzer\Benutzername\AppData(versteckter Ordner)\Local\Temp\ durch und sortiert die Dateien nach Datum.
6. Öffnet den neuesten Ordner der einen ewig langen Zahlen-Buchstabensalat-Namen hat.
7. Dieser sollte die Dateien "corecomp, dotnetinstaller, IBSEW64" sowie einen weiteren Ordner mit nicht auszusprechendem Namen enthalten.
8. Öffnet diesen.
9. hier findet ihr eine Datei mit dem Namen Rom.zip
10. kopiert diese auf eure sd-karte ins Rootverzeichnis.
11. benennt sie in PG58IMG.zip (das is jetzt das umbenannte Rom) um. Passt auf, dass ihr nur einmal die Endung .zip habt, sonst funktionert die sache nicht.
12. jetzt könnt ihr das, an die Seite verschobene, RUU-Fenster schliesse

Zitat ende

wenn ihr das gemacht habt nichts mehr machen...das ist wichtig.

ich melde mich.

— geändert am 30.11.2012, 11:36:57 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

10.08.2011, 19:14:01 via App

Die EU firmearw is drauf Jap soweit bin ich ..... ;-)

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

10.08.2011, 21:17:45 via Website

so ich hoffe das ist besser verständlich. Leider bin ich kein großer tut Schreiber.

Wichtig einmal durchlesen!

1.downloaden: http://www.filefactory.com/file/cc03797/n/RUU_Pyramid_HTC_Europe_1.35.401.1_Radio_10.43a.9007.00U_10.51.9007.27_M3_releas und in "PG58IMG.zip" umbenennen und in den root der Speicherkarte kopieren.

2.downloaden: http://www.filefactory.com/file/cde144d/n/PG58IMG-rec.zip so in den root der Speicherkarte kopieren.

3.auf http://revolutionary.io/ gehen und die Software runterladen und die Daten gleich eingeben. revolutionary-0.3pre7 entpacken in ein Ordner.

4.ins hboot menü gehn und bei der frage ob geflasht werden soll bejaen. (alle daten gehn verloren).Rebooten und dann den pin eingeben un bis zum homescreen durch kämpfen.

5. PG58IMG.zip in PG58IMG-1.zip umbenennen. PG58IMG-rec.zip in PG58IMG-rec.zip benennen. im root der sd.

6. revolutionary starten und den beta key eigeben. warten. Jetzt solltest du im hboot menü sein und das toll stürtz ab beim recovery flash ab.

7.jetzt ganz wichtig nicht neustarten oder ähnliches. einmal jetzt in boot menü gehn und er sollte fragen ob du flashen möchtest. dann sagst du ja.

8. jetzt kannst du das recovery starten.

spass haben....

ich hoffe das klappt sonnst war das extremer Zufall. bitte rückmelden

— geändert am 10.08.2011, 21:19:00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

10.08.2011, 21:39:49 via App

Nua ... -.- da geht ja wieder alles auf werkszustand zurück .... Naja ich warte mal und schaue ob es bei jemand anderen klapt. ..... Aber danke für deine

Edit .....

Hat auch nicht funktioniert. ich lasse es sein ich bin die vf apps los und darum ging es sage ich ma hauptsächlich.
Nun noch einefrage. Da ich ja jetzt eine no brand firmware drauf habe bekomme ich da trotzdem noch die updates von vf? Bzw wenn ja kommen dann auch die vf apps wieder zurück?

— geändert am 10.08.2011, 21:47:33

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

11.08.2011, 00:04:19 via App

Die jungs haben eine neue perma temp root methode gefunden ich werde die morgen nachmittag mal ausprobieren

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

11.08.2011, 00:10:12 via Website

wenn du mein tut so weit befolgt hast hast du auch noch keine su rechte. aber ein Recovery Menü über das du es machen kannst. oder ist das Recovery Menü auch nicht da?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

11.08.2011, 06:53:25 via App

Selbe wie schon am anfang alles klapt bis ich ins recovery will und dann geht nix mehr. Wie gesagt ich habe einen neuen thread bei xda gesehen wo man anscheinent schnell und große mühe temp root bekommt. Dann versuch ich einfach nochma über den rom maneger die neue recovery zu bekommen und dann mal sehen.....

Und noch ma die frage wegen der ruu. Bekomm ich jetzt noch ganz normal die updates von vf oder andert sich da jetzt was bzw wenn ja kommen dann auch die vf apps wieder?

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

11.08.2011, 09:59:27 via Website

Da du jetzt das originale HTC ROM drauf hast nein.
Bei gerooteten Geräten gehen OTA Updates nicht mehr, aber spätere Updates werden dann über Recovery eingespielt.Die Updates findet man dann immer bei XDA.Das war aber auch schon beim Desire so.
Wenn du unbedingt die OTAs von Vodafone haben möchtest, mußt du wieder das originale Vodafone ROM flashen.
RUU_Pyramid_Vodafone_DE_1.27.162.1_Radio_10.42.900 7.00P_10.11.9007.15_M_release_191975_signed.exe
http://81.89.105.12/~sensation/RUU_Pyramid_Vodafone_DE_1.27.162.1_Radio_10.42.900 7.00P_10.11.9007.15_M_release_191975_signed.exe

— geändert am 11.08.2011, 10:03:20

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 217

11.08.2011, 16:06:16 via App

Also wenn es ausreicht das ich debrand hab und kein root Hmmm ne wenn das dann immer so funktioniert wie ich es jetzt geflasht habe dann isses schon ok.

— geändert am 11.08.2011, 16:14:44

<Great Design isn`t Good Enough>

Antworten