Nexus 4 Rootkit - kinderleicht enstperren/rooten/Backups machen und mehr!

  • Antworten:73
  • OffenStickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 10.414

17.11.2012, 17:50:49 via Website

Das Nexus 4 Rootkit ist da :)

Einfach installieren und los geht's.

Trotzdem gilt, wie im verlinkten Thread steht: Ihr tut alles auf eigene Gefahr und Verantwortung. Weder ich noch AndroidPIT übernehmen irgendeine Verantwortung für Verwendung des Rootkits. Credits gehen an mskip.

DennisKarl Stahl

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 219

29.11.2012, 11:55:21 via Website

Hier der Link zur Version 1.3

Kann mal jemand kurz erklären wie das mit der Donate Version funktioniert? Einfach einen Betrag x(ab welchem erhält man denn den Code) per Paypal überweisen?


***** edit by Mod *****
Direktlinks zu Filehostern sind laut unserer Regeln nicht erwünscht und wurden entsprechend entfernt.

Grüße
Andy

Das AndroidPIT Administratoren- und Moderatoren-Team

— geändert am 27.02.2013, 07:18:25 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10.414

29.11.2012, 12:21:56 via Website

Genau, du gehst in dem Toolkit auf "Donate" (oder so ähnlich) und im Browser öffnet sich gleich ein PayPal-Link. Da gibst du dann einen Betrag ein, loggst dich mit deinen PayPal-Daten ein und bezahlst. Nach Ablauf von ein paar Stunden erhältst du dann per Mail ein paar Dankesworte und den Aktivierungscode vom Entwickler. Den gibst du dann im Toolkit ein - fertig.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 219

29.11.2012, 12:49:40 via Website

Und der Betrag ist frei wählbar zwischen 0,01 und X ?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 219

29.11.2012, 12:59:26 via Website

Super danke, dann kämpf ich mich da erstmal durch, hab gerade noch ziemliche Probleme, aber das liegt wohl an den Treibern

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 219

29.11.2012, 13:41:59 via Website

Simon V
Installier' dir mal pdanet, das bringt die Treiber mit.

schon erledigt ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

29.11.2012, 20:10:12 via Website

Also ich habe Punkt 8 durchgeführt und mein Nexus 4 hat root und alles was da noch so gemacht wird.

Jetzt habe ich mein Nexus auch wieder schön eingerichtet und plötzlich taucht da ein Systemupdate OTA auf.
Was hat es damit jetzt auf sich? Ist normal 4.2, aber das ist ja drauf. Ist root wieder weg wenn ich das installiere?

Ich kann das auch nicht aus der noti-bar entfernen....

Muss ich den Bootloader eigentlich wieder Re-Lock???

So viele Fragen... ;)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 219

30.11.2012, 06:09:41 via App

ich hab es einfach ausgeführt und hatte danach Android 4.2.1 und weiterhin root

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

30.11.2012, 10:03:28 via App

OK... bei mir hat das update abgebrochen und wird jetzt nicht mehr angezeigt... naja, mal abwarten ob da noch mal was kommt.

und was ist nun mit dem Bootloader? muss ich den wieder schließen? wird das nexus wieder auf w- Einstellungen gestellt wenn ich den zu mache?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 629

07.12.2012, 18:00:43 via Website

Werden bei Root Only die Daten und Einstellungen gelöscht oder bleiben die erhalten?

Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 228

08.12.2012, 21:15:56 via Website

Tobias
Werden bei Root Only die Daten und Einstellungen gelöscht oder bleiben die erhalten?

Root Only müssen die daten dableiben soweit ich weiß

Nexus 4, GSX-R 600 K6 Was will man mehr ? :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 629

11.12.2012, 07:30:08 via Website

Bei Root gehen die Daten nicht verloren aber beim Unlock der für das Root nötig ist :bashful:

Das Originale Androidbackup hat auch glatt mein Tapatalk vergessen wiederherzustellen auf meinem N7. Die Tage werde ich es nochmal versuchen auf meinem N4.

Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 219

11.12.2012, 11:10:08 via Website

Bei Titanium habe ich gelesen, dass es Probleme gibt wenn man bezahlapps per apk herstellen lässt. Da kann man dann die Apps per Market herstellen lassen. Vielleicht ist es bei dir auch so.

@Simon: kannst bitte noch das gui toolkit verlinken? Ich finde es nochmal einen Tacken angenehmer und leichter damit zu arbeiten!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

12.12.2012, 19:37:18 via Website

Hallo zusammen,


habe vor, mir ein Nexus 4 zu kaufen, und hätte noch 2 Fragen:

1. Welche Recovery wird da mitgeflasht?

2. Hab ich dann schon SuperSU usw., halt alles was ich für root-Zugrif brauch?


Gruß Philipp

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

07.01.2013, 19:26:25 via Website

Inwiefern flashen? Eine andere Recovery drauf!?

Gruß Philipp

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10.414

07.01.2013, 20:19:04 via Website

Genau.

Du kannst mit diesem Toolkit übrigens auch nur in die Recovery booten so dass sie nach einem Neustart wieder weg ist. Vorteil: Das Gerät ist nicht dauerhaft verändert, Nachteil: Du musst bei allen Änderungen (ROM-Update flashen,...) wieder an den PC.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

07.01.2013, 20:27:42 via Website

Danke für die Antworten, beim Nexus 4 (wenn's dann mal kommt) will ich aber eigtl erstmal nur root und ab und zu Nandroid Backups machen, rumgespielt und ROMs draufgemacht hab ich beim S2

Gruß Philipp

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

18.01.2013, 13:19:39 via Website

Hey leute, eine frage zum toolkit.
Wenn man sein build auswählen soll gibt es nur JOP40C, mein nexus hat jedoch JOP40D. Macht das einen Unterschied, bzw. kann es dadurch zu problemen kommen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 463

19.01.2013, 10:15:15 via App

Habe mal gelesen wäre wohl kein Problem. Kannst allerdings auch an den Entwickler spenden, dann kannst updaten. Der Betrag ist egal, kannst dir selber aussuchen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 108

19.01.2013, 22:43:10 via App

Fabian B.
Jap. Alles weg.

Warum eigentlich? War bei meinem Desire nicht so.
Rooten lohnt sich ja dann nur direkt nach dem Kauf, sonst löscht man ja alles. Ist das nur mit dem Rootkit so oder generell?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10.414

20.01.2013, 05:42:53 via App

Das liegt nicht am rooten selbst sondern nur daran dass der Bootloader geöffnet werden muß. Das sollte man also direkt nach dem Kauf machen denn dann verliert man keine Einstellungen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

23.01.2013, 17:48:22 via Website

Ich habe ein Problem mit dem Programm.
Ich hab das Programm + alle Traiber installiert, Entwicklermodus aktiviert, USB Debugging aktiviert, aber trotzdem scheint das Programm mein Nexus 4 nicht zu erkennen.
In keiner der Liste oben wird irgendeine Seriennummer angezeigt, oder sonst irgendetwas.
Mache ich irgendetwas falsch? Kann mal jemand genau sagen wie man das installiert?

Edit: Habe die Treiber manuell installiert über PdaNet und es geht jetzt. Ihr könnt den Post also ignorieren, sorry!

— geändert am 23.01.2013, 18:05:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

23.01.2013, 18:06:32 via Website

Simon V
Erst Handy im Fastboot-Modus angeschlossen und dann Toolkit gestartet?

Nein habe mit fastboot Modus garnichts gemacht. Der Autoinstaller vom Toolkit hat die Treiber nicht richtig installiert. Habe sie jetzt mit PdaNet Manuell installiert und jetzt erscheint meine seriennummer in ADB Mode im Toolkit. Trotzdem Danke :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.646

29.01.2013, 18:45:50 via App

Ist das so ein selbst Läufer wie beim Nexus 7?

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

Antworten
  • Forum-Beiträge: 160

29.01.2013, 19:11:57 via Website

Mit dem ToolKit von WugFresh Kann man es auch starten und nebenher irgendwas anderes machen, das macht alles von alleine :)
Lediglich die Meldung was grad gemacht wird ist immer im Vordergrund ^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.646

29.01.2013, 19:17:05 via App

Na dann kann der Geburtstag (1.März) ja kommen

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

30.01.2013, 12:10:55 via Website

Eine Frage: Gibts da evtl was für Mac-User?
Kann höchstens Windows 7 unter Parallels ausführen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

13.02.2013, 08:19:30 via Website

Hallo zusammen,

ich habe gestern mein Nexus 4 bekommen und es mit dem entsprechenden Nexus 4 Toolkit gerootet. Nun habe ich das OTA Update auf Android 4.2.1 bekommen, ausgeführt, und nun ist mein Root scheinbar wieder weg.

Kann ich nun mittel des Toolkits einfach erneut rooten? Also im Toolkit dann statt Option 8 (für alles) Option 4 für Root wählen?

Vielen Dank für die Hilfe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

15.02.2013, 22:41:25 via Website

Hallo zusammen.

Habe das mit Nr. 4 gemacht, aber beachte das Du das kleine Update in das Toolkit einspielen muss:
[Kann leider keine Links posten] Ist Post Nr. 971 im Nexus 4 Toolkit Posting im XDA Forum

Einfach nur die Dateien aus der zip Datei in das Toolkitverzeichnis kopieren und überschreiben.

T.E.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

16.02.2013, 15:36:57 via Website

Hallo,
wollte mal fragen, wie ihr wieder Root nach dem Update auf 4.2.2 draufgemacht habt?? Dachte ich roote einfach nochmal mit Wugfresh's Toolkit und mach wieder TWRP drauf, aber anscheinend funktioniert es mit v1.6.2 laut seiner Website nicht...

Gruß Philipp

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

17.02.2013, 13:22:46 via Website

Ah ok, super Danke.

Dann einfach mit Option 4 und im Untermenü den Punkt 4, also mit Busybox, Recovery und SuperSu + Rename Restore Files?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

23.02.2013, 12:19:08 via Website

Hallo Leute,

Ich habe momentan 4.2.2 root und CRM drauf und würde gerne zu 4.2.2 stock zurückkehren.
Wie mache ich das am besten mit dem mskip Toolkit? Ich habe die kostenlose Version 1.3.0 vom Toolkit...
Die adb files habe ich bereits geupdatet.

Mich verwirrt der Post 1054 mskip etwas (http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1995688&page=106)
"If you dont have the Pro Version then you can download the OTA, copy it to the root of your Internal Storage, boot to Stock Recovery (or flash Stock Recovery first if you have flashed a custom recovery) and install the OTA via Stock Recovery. I will be updating the public version in the next 1-2 weeks (after I have had a few days off) and will include adb sideload in the next version.

There is no need to flash back the stock kernel before updating as it will be overwritten.

Just remember to enable the hidden menu on stock recovery you need to hold the power button and keep holding then quickly press the volume up button.

Mark."

Geht das nicht einfacher?
Kann ich nicht einfach unter https://developers.google.com/android/nexus/images das aktuelle image herunterladen und in den Ordner "put_google_factory_images_here" und dann mit Option 9 flashen?

Bin sehr dankbar über jeden Tipp,
Beste grüße,
conerus

— geändert am 23.02.2013, 12:24:46

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.282

25.02.2013, 10:50:18 via Website

costa

Ich habe momentan 4.2.2 root und CRM drauf und würde gerne zu 4.2.2 stock zurückkehren.

Ich verstehe Dein Vorhaben nicht ganz. Was möchtest Du wieder zurück auf Stock haben? Das Recovery? Oder willst Du unrooten? Dass Du ein anderes ROM geflasht hast, erwähnst Du nicht, daher weiß ich nicht was Du jetzt mit dem Factory Images erreichen willst.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 161

03.03.2013, 20:29:14 via App

Ähh ich hab mal ne ganz blöde Frage, ich kenn mich da nicht aus, lacht mich nicht aus :D Wenn ich nur roote, kein anderer kernel oder custom rom oder sonst was.. Krieg ich die updates dann einfach noch ganz normal?
-- Sorry falls das hier jetzt schon irgendwo steht!

— geändert am 03.03.2013, 20:29:29

poi d'improvviso venivo dal vento rapito,e incominciavo a volare nel cielo infinito :) | Nexus!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 663

03.03.2013, 21:02:04 via App

Kurz gesagt, ja du kriegst die Updates weiterhin. Jeder hat doch mal fragen ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

03.03.2013, 21:12:50 via App

Emir F.
Kurz gesagt, ja du kriegst die Updates weiterhin. Jeder hat doch mal fragen ;-)

Die Installation des OTA wird aber fehlschlagen, wenn ein Custom-Recovery drauf ist. Wenn keins drauf ist, ist root nach dem OTA weg, falls nicht vorher entspr. Maßnahmen getroffen wurden.

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.646

04.03.2013, 09:56:23 via App

Melissa H.
Ähh ich hab mal ne ganz blöde Frage, ich kenn mich da nicht aus, lacht mich nicht aus :D Wenn ich nur roote, kein anderer kernel oder custom rom oder sonst was.. Krieg ich die updates dann einfach noch ganz normal?
-- Sorry falls das hier jetzt schon irgendwo steht!



Du kriegst weiterhin ota's und bei meinem n7 war root weg nach dem ota, aber der Bootloader war immer noch unlocked :) Also alles ganz stress frei bei den Nexus Geräten.

Und das OTA ging auch bei mir trotz Custom Recovery ^^

— geändert am 04.03.2013, 09:57:05

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

Antworten
  • Forum-Beiträge: 161

04.03.2013, 12:31:18 via App

Okay, Danke :P

poi d'improvviso venivo dal vento rapito,e incominciavo a volare nel cielo infinito :) | Nexus!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 663

06.03.2013, 17:45:52 via Website

Klaus T.

Die Installation des OTA wird aber fehlschlagen, wenn ein Custom-Recovery drauf ist. Wenn keins drauf ist, ist root nach dem OTA weg, falls nicht vorher entspr. Maßnahmen getroffen wurden.

Danke für den Tipp. Ich komme von der Galaxy Ecke und da ist das etwas einfacher. Sorry für die Falsche Info von mir.

Antworten