OnePlus One — Sprachprobleme mit dem One

  • Antworten:19
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2

17.09.2014, 13:54:15 via Website

Hallo Zusammen, habe seit kurzen das One mit Android 4.4.4 CM 11.0 XNPH33R.

Wie es ausschaut habe ich eine sehr schlechte / blecherne Akustik beim telefonieren. Ich höre/ verstehe meinen Gesprächspartner sehr gut, er mich weniger. Habe im Foren schon einiges darüber gelesen, aber keine Abhilfe erhalten. Nur ich bin nicht alleine mit diesem Problem.
Schuld sollen mehrere Parameter sein. Google Now Hot/ Spracherkennung, diverse Sprachapps, 2G/3G.

Nun habe ich auch an den Support One geschrieben und eine Antwort erhalten.

Anbei Originalzitat One:
Hello Andreas ,
Thank you for contacting us, I apologize for the inconvenience caused.
Please check if any similar issues with other apps in your device like any voice recording app. Try using speaker mode to see if there is any difference during phone call.
Please check your profiles/quiet hours settings and turn all of these off.
Also make sure "OK Google" Hot word detection is turned OFF, we are aware of certain issues with this function.
Please do let me know if this fixes your issue :)

Ich verwende das Eplus Netz
Bei meinen Test lag die Verbindung bei -73-/ -85.
Laut Netz sollte es ein guter Empfangs-Wert sein.

Und Apps habe ich nur die Standardapp vom One drauf "Soundrekorder"
dort ist nach einer Aufzeichnung alles wunderbar und klar zu verstehen. Ich habe nun diesen Soundrekorder und Bildschirmaufzeichnungsapp deaktiviert genauso wie Google Now Hot und Sprache. Umgestellt auf LTE.

Ist nicht wirklich besser geworden.

Habe nun einige Test gemacht, das Problem muss am Mikrofon liegen. Sprachqualität und Verständlichkeit beim Einsatz mit: Plantronic Headset gut, Parrot Freisprechanlage MK9100 hervorragend, Lautsprecher über das Telefon gut aber nicht perfekt. Sprechen über das Mikro ohne Lautsprecher katastrophfall. Der Angerufene hört mich nur abgehackt.
Habe mehrmals meinen AB besprochen, echt schlecht die Wiedergabe.

Fazit es ist ein Mikroproblem oder?

Sind die Probleme bekannt und kann jemanden Info dazu geben?

Netzt ist E-Plus
Android 4.4.4 CM 11.0 XNPH33R

Danke im Voraus

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 126

17.09.2014, 17:32:38 via App

Dein Fazit scheint zu stimmen, lass es austauschen

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

17.09.2014, 18:47:41 via Website

Kenne dieses Problem nicht.

ja, tausche es um wenn du es schon so ausgiebig getestet hast.

Berichte dann mal, wie der Support weiter abläuft/abgelaufen ist.

Viel Glück!

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 431

17.09.2014, 18:54:50 via App

Wäre interessant wie der OnePlus Support so ist.

SG S3 Mini ->LG G2 (D802) -> Sony Xperia Z2
iPad 2 ->Nexus 7 (2013)-> Z2 Tablet

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

17.09.2014, 19:00:51 via Website

ich würde mir da gar keine Sorgen machen.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

18.09.2014, 12:31:10 via Website

Hallo, also ich habe von Support Infos erhalten. Es ist ein Softwareproblem das mit dem nächsten Update behoben wird. So die Aussage jedenfalls. Der Fehler wäre bekannt. Die sich auskennen, da gehöre ich nicht dazu, können das Update, so habe ich es jedenfalls verstanden, schon downloaden und installieren. Mir als Normalanwender ist das aber eine Nummer zu groß. Anbei Originalnachricht vom Support One natürlich ohne Garantie

Hello Andreas ,

As you noted that there was some improvement, therefore I would like to assure you that this is a software issue and it should be fixed in an upcoming update. However meanwhile I would ask you to please try and downgrade your phone to 25R and see the results.

Please bare with us as there are quite a few steps :) Before you start your fastboot, please also make sure you have the Developer option enabled. To do so:

  1. Settings > About Phone > Build number

  2. Now Tap the Build number 7 times to enable the Developer options (you will see a pop up message)

  3. Press the back button, now you should see the Developer options available under System.

Once that is done, you can start the fastboot procedure.

You'll need Android ADB drivers installed first, for which you can use the standard Google Android SDK drivers if you're using Windows:

Next Download The Android SDK Manager :

Afterwards, follow these steps:

0) Backup everything important you have on the device. Flashing will erase all data from your phone.

1) Download at ....

and unzip to /android-sdk/platform-tools folder (for easy access)

2) Turn off device, then first press the power button and immediately hold the Volume Up button until the device shows the fastboot screen.

3) Run the following in the command line (that means, windows+r, type cmd, press enter), in sequence:

fastboot flash boot boot.img
fastboot flash userdata userdata_64g.img
fastboot flash system system.img
fastboot flash recovery recovery.img
fastboot flash cache cache.img
fastboot flash modem NON-HLOS.bin
fastboot flash sbl1 sbl1.mbn
fastboot flash dbi sdi.mbn
fastboot flash aboot emmc_appsboot.mbn
fastboot flash rpm rpm.mbn
fastboot flash tz tz.mbn
fastboot flash LOGO logo.bin

4) Still using the same command line, enter "fastboot reboot" to reboot your OnePlus One into CyanogenMod
Hope this helps.

Regards

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

21.09.2014, 10:47:36 via Website

hoffentlich haben die Recht mit dem Update und erzählen das nicht nur so, um dich hinzuhalten...

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

26.09.2014, 11:41:57 via Website

Ich habe mit meinem ONE das selbe Problem. Der Support hat mir die selbe Anleitung gegeben. Hab mich dumm gestellt und mir wurde die Installation Der Stock-Rom (Software auf Werkszustand bei Auslieferung)per Fernwarung angeboten.
Dabei sollte man die Dateien runtergeladen und dIe Entwickler-Optionen (Build number 7x tippen) freigeschaltet haben.
Wichtig ist nach dem einspielen der android 4.4.2 - Version, keine Updates mehr zu machen bis das Angesprochene Update (mitte Oktober) veröffentlicht wird.
Angeblich wurde das Oktober-Update bei Testgeräten bei OnePlus mit Erfolg eingespielt. Das Micro soll wieder funktionieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

26.09.2014, 13:28:53 via Website

Ich bin also nicht alleine:)

was ich jetzt herausgefunden habe und die Verständlichkeit mit aktuellem Update 4.4.4 und CM 11.0XNPH33R Besserung brachte ist, alles Google Mögliche abzuschalten.
Ich habe aktuell die Googlesuche, Google Now, und alles zu Google Sprache deaktiviert.

Ich warte nun auf das neue Update, da mir die Anleitung zum Rücksetzen zu kompliziert erscheint.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

26.09.2014, 18:55:21 via Website

Die Google-Dienste hátte ich auch deaktiviert. Folge davon war, dass ich 1 minute störungsfrei verstanden wurde. Danach selbes Problem. ich habe Morgen Früh meinen Fernwartungstermin mit dem Support. Wenn ich das einmal gesehen habe und es funktioniert, werde ich dir gerne den selben Dienst anbieten wenn du das wünscht. Bisher hab ich es allein auch ned hinbekommen, obwohl ich schon mehrer Systeme geändert habe.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

27.09.2014, 20:09:48 via App

Wie machen die denn eine Fernwartung?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

29.09.2014, 09:22:13 via Website

Per Teamviewer.
Man muss eben dabei sitzen und das One mal vom USB trennen und verbinden und Neustarten.
Bei mir hats geklappt. Hab die Stock-Rom installiert bekommen und sollte dann doch die Updates installieren.
Seit dem werde ich beim telefonieren wieder hervorragend verstanden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

29.09.2014, 16:46:54 via Website

Kannst du bitte mehr Infos dazu geben, ob ich dann das auch hinbekomme?
Wäre super

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

30.09.2014, 08:49:48 via Website

Wenn man weiß wie man mit der Windows Eingabeaufforderung umgehen muss, dann stellt das alles kein Problem dar.
Die Anleitung von OnePlus, die Du bekommen hast ist ziemlich grob gehalten ( Es fehlt der genaue Pfad indem man die aufgeführen Befehle ausführen muss). So an sich ist es nicht schwer.
Ich werde bei Gelgenheit eine Anleitung mit Grafiken erstellen und sie hier reinstellen.

Bei Bedarf helfe ich gerne per Fernwartung aus.

— geändert am 30.09.2014, 10:06:33

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.03.2015, 22:16:36 via Website

hallo habe das sprachproblem gelöst einfach google now komplett ausschalten und schon geht wieder alles wunderbar mfg

— geändert am 29.03.2015, 22:16:58

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

30.03.2015, 06:42:57 via App

Und wenn man Google NOW benötigt?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

21.02.2016, 17:17:13 via Website

Das mit Google Now ist interessant, das werd ich mal ausprobieren. Ich hab meines jetzt auch eingeschickt, weil die Sprachqualität für die anderen echt miserabel war.

— geändert am 21.02.2016, 17:18:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.02.2016, 18:32:03 via Website

Mein Gerät ist jetzt etwas mehr als ein Jahr alt und seit ca. 2 Monate kommt bei mir das Sprachproblem auch vermehrt auf.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

09.03.2016, 17:49:39 via App

bei mir auch.

Habe mein Mikrofon letztens erst tauschen lassen, hat nicht geholfen...

Antworten