Tablet zum Filme schauen

  • Antworten:22
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

26.07.2015, 21:00:36 via Website

Für eine Bekannte suche ich ein Tablet zum Filme schauen.
Dadurch ergeben sich für mich schonmal folgende Vorraussetzungen:

  • möglichst groß (d.h. wohl 10 Zoll?!)
  • kein LTE nur WLAN
  • möglichst großer Speicher, da Filme oft offline geschaut werden sollen

Könnt ihr mir da ein paar Modelle empfehlen?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1

26.07.2015, 21:41:18 via Website

Nexus 10

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.093

26.07.2015, 21:57:18 via App

Ist leider auch nicht mehr so der Brüller das teil und wurde von Google leider auch stark vernachlässigt. Ich finde es heute noch schade das sie nie ein Nachfolgemodell gebracht haben, habe lange drauf gewartet, dann habe ich mir aber das Nexus 9 geholt, womit ich soweit recht zufrieden bin, was dir dann aber sicher was zu klein ist.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 897

26.07.2015, 22:02:05 via App

Niklas

Ist leider auch nicht mehr so der Brüller das teil und wurde von Google leider auch stark vernachlässigt. Ich finde es heute noch schade das sie nie ein Nachfolgemodell gebracht haben, habe lange drauf gewartet, dann habe ich mir aber das Nexus 9 geholt, womit ich soweit recht zufrieden bin, was dir dann aber sicher was zu klein ist.

zumal es auch nur ein Format von 4:3 hat , für Filme sollte es schon 16:9 sein, gelle :)
mfg Klaus

LG G3 (32GB)Xtralite_3
HTC Nexus 9 , 32GB , 🍭5.1.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.093

26.07.2015, 22:04:40 via App

Naja, also mir reicht es so vollkommen, aber stimmt wenn er es rein für Filme haben möchte, waren 10 Zoll mit 16:9 sicher besser. Hatte ich aber auch nicht bedacht :-D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

26.07.2015, 23:53:51 via Website

habe nochmal recherchiert.
Display sollte schon 16:9 oder 16:10 sein.
Damit ist das Nexus 9 raus.
Optimalerweise mindestens Full HD Auflösung

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.169

27.07.2015, 06:19:52 via Website

Lenovo Yoga Tablet 2-10

Sie soll die knapp 60 Euro für Mobilfunk drauf legen. Sonst ärgert sie sich schnell.

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 897

27.07.2015, 06:51:42 via App

Aries

[Lenovo Yoga Tablet 2-10][1]

Sie soll die knapp 60 Euro für Mobilfunk drauf legen. Sonst ärgert sie sich schnell.

[1]: http://www.amazon.de/dp/B00NHKFGMM/ref=twister_B0118Y5RWW?_encoding=UTF8&psc=1

nö, nutze mein Tab ausschließlich im W-Lan. Filme über Mobilfunk ? , da kommen schnell ein paar GB zusammen . Selbst bei einer 2-5GB Flat dürfte der Spaß nicht lange anhalten .

mfg Klaus

LG G3 (32GB)Xtralite_3
HTC Nexus 9 , 32GB , 🍭5.1.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.093

27.07.2015, 08:49:06 via App

Mir würde spontan noch das Sony Xperia Tablet Z einfallen, habe davon bisher nur gutes gehört. Also kenne es selbst nicht weil ich es nie hatte und testen durfte. Kannst es dir ja mal anschauen, sonst haben meine Vorredner wohl recht, das Samsung da doch eine nette Auswahl bietet.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.169

27.07.2015, 09:06:42 via Website

Klaus H.

nö, nutze mein Tab ausschließlich im W-Lan. Filme über Mobilfunk ?

Sie will Filme vom Speicher schauen und ich habe nicht gesagt, dass sie sie über Mobilfunk anschauen soll. Internet ist mehr als Filme. E-Mail, Web: AndroidPit, andere Foren, Wikipedia, Amazon, viele, wenn nicht die meisten Apps brauchen Internet.

Wenn hier zu Tablets für 400 Euro ohne Mobilfunk geraten wird, dann ist das Lenovo mit Mobilfunk echt einen Blick wert und bietet dazu noch weitere mobile Möglichkeiten.

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

27.07.2015, 14:24:50 via Website

Ich habe jetzt nochmal etwas recherchiert:

Der Download aus dem Internet muss im WLAN innerhalb von Deutschland erfolgen. Ein Download im 3G/4G Netz ist zur Zeit nicht möglich.

Das ist eigentlich doof, aber könnte sich ja nochmal ändern und kann per VPN auch umgangen werden.

Du darfst das Video nur im internen Speicher des Abspielgeräts speichern. Bis zu 25 Videos können parallel gespeichert werden. Eine Speicherung auf SD-Karten oder Übertragung auf andere Geräte ist aus lizenzrechtlichen Gründen nicht erlaubt.

heißt das ich darf es nicht oder es geht nicht?!?
Dann wäre ein Tablet mit 16GB Speicher eigentlich zu wenig. Dann nutzt mir die 64GB SD Karte auch nicht viel.

Das Yoga Tablet 2 scheint ja in die richtige Richtung zu gehen. Display gut, Preis gut, aber leider nur 16GB Speicher.

Vielleicht hat jemand noch weitere Erfahrungen mit Maxdome oder Watchever. Bei netflix gibt es ja gar keinen Offlinemodus oO

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.154

27.07.2015, 14:41:36 via Website

Michoa

Ich habe jetzt nochmal etwas recherchiert:

Der Download aus dem Internet muss im WLAN innerhalb von Deutschland erfolgen. Ein Download im 3G/4G Netz ist zur Zeit nicht möglich.

Das ist eigentlich doof, aber könnte sich ja nochmal ändern und kann per VPN auch umgangen werden.

Worum geht es dabei? Welches Produkt? Als Anforderung hast du doch gestellt, dass nur WLAN genutzt wird?! Also ist 3G/4G doch obsolet.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

27.07.2015, 14:43:55 via Website

Frank K.

Worum geht es dabei? Welches Produkt? Als Anforderung hast du doch gestellt, dass nur WLAN genutzt wird?! Also ist 3G/4G doch obsolet.

ah sry ja das hab ich nicht erwähnt. Das ist aus den Maxdome FAQ.
Wenn Mobilfunk 50 oder 60€ teurer ist, dann kann man es mitkaufen. Denke genutzt wird es vorerst nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.154

27.07.2015, 14:49:18 via Website

Danke für die Aufklärung ;-)

Also ist davon auszugehen, dass du evtl. Filme (auch) über Mobilfunk ziehen/schauen möchtest? Bei Full-HD kommen da aber pro Film schon einige Gigabyte Daten zusammen - wenn überhaupt die Geschwindigkeit fürs Streaming ausreichend ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

27.07.2015, 15:07:43 via Website

habe nochmal geschaut. Das ist ja quasi gar nicht möglich.
Tarife mit mehr als 5GB bzw. 10GB gibt es ja quasi gar nicht bzw. selbst 5-10GB kosten viel zu viel.
Also wie oben geschrieben ist Mobilfunk damit überflüssig und wird nicht benötigt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.154

27.07.2015, 15:15:31 via Website

Tja, in Sachen Mobilfunk ist Deutschland gerade einmal Entwicklungsland. Unverschämterweise dürfen sich solche Tarife auch noch "Flat" nennen, obwohl sie sich eigentlich volumenabhängige Geschwindigkeitstarife nennen müssten. Auf Dienstreisen werde ich von ausländischen Mobilfunknutzern nahezu ausgelacht, wenn ich erzähle, was man hier für gutes Geld bekommt. Aber das ist ein anderes Thema.

Am besten wäre natürlich ein großer interner Speicher - wenn es die App zum Filme-Schauen zulässt, geht auch eine Speicherkarte. Vorteil: man kann z. B. auf längeren Reisen mehrere Speicherkarten mitnehmen für noch mehr Filmgenuss.
Welcher Dienst jedoch Offline-Nutzung ermöglicht und wie die sonstigen Rahmenbedingungen sind, kann ich dir nicht sagen. Aber in dem Thread geht es ja um die Kaufberatung eines Tablets.

— geändert am 27.07.2015, 15:16:07

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.077

27.07.2015, 21:05:35 via App

Ich habe seit 2 Jahren das Sony Xperia Tablet Z und bin damit sehr zufrieden. Würde daher das Tablet Z2 oder Z4 empfehlen, besonders da diese 10 Zoll und 16:10 Format haben, perfekt für Filme.
Es gibt reine WLAN Versionen und Sony bietet sehr lange Updates, mein Tablet bekommt in wenigen Wochen sogar noch Android 5.1. Bei anderen Herstellern wäre schon vor über einem Jahr Schluss gewesen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.169

27.07.2015, 23:30:32 via Website

Michoa

Tarife mit mehr als 5GB bzw. 10GB gibt es ja quasi gar nicht bzw. selbst 5-10GB kosten viel zu viel.
Also wie oben geschrieben ist Mobilfunk damit überflüssig und wird nicht benötigt.

Warum bezieht ihr alle Mobilfunk auf Streaming? Im Mobilfunk halte ich auch Streaming von Videos und erst Recht von HD-Material für unwirtschaftlich. Aber ein Tablet kann mehr. Es ist ein mobiles Gerät und der Wunsch mach mobilem Internet kommt früher oder später. Wenn man kein WLAN hat, nutzt man das Handy als Hotspot und dann ist dessen Akku schnell leer.

Wenn man Mobilfunk nicht häufig braucht, macht man halt eine PrePaid-SIM rein.

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

28.07.2015, 10:35:05 via Website

würde ich für mich selbst auch so sehen.

Die Bekannte kann leider weder lesen noch schreiben.
Daher sind Filme und Spiele so ziemlich die einzigen Anwendungsbereiche für das Tablet.

Das Sony Xperia Tablet Z2 sieht auch interessant aus.

— geändert am 28.07.2015, 10:35:57

Antworten