Samsung Galaxy S3 mini — Daue-reboot Problem Samsung s3 mini I8190 version

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

28.08.2015, 14:00:24 via Website

Guten Tag zusammen,

kurz vorweg ich habe seit gestern morgen ein Problem und habe gestern schon die ersten 3 Seiten von Google Suchergebnissen quasi durchgearbeitet aber funktioniert hat nix.

Kurze Beschreibung:

Samsung Galaxy s3 mini i 8190
Vor etwa 2 Jahren gerootet,seitdem hat auch alles funktioniert.

Das Problem:

Das Smartphone schaltet sich beim laden genauso wie beim normalen Standartbetrieb ständig aus und an.
Ich kann teilweise 2 Minuten alles machen dann jedoch startet es spätestens wieder neu.
Änderungen am System behält das Handy nicht bei, wenn ich es denn mal schaffe in den 2 Minuten was zu ändern.
Löschen etc alles macht er später wieder Rückgängig oder besser gesagt er ignoriert es.

Bereits unternommene Versuche waren:
- Auf Werkseinstellung zurücksetzen über Einstellungen> Sicherung und Zurücksetzen.
- Über die 2 Telefoncodes mit denen ein Reset möglich sein soll.
- Recovery Mode > wipe
- CWR & TWRP aufspielen und WIPEN( hat nicht funktioniert / evtl auch weil ich es falsch gemacht habe obwohl ich nicht denke es falsch gemacht zu haben)

All diese Sachen sind nicht möglich da er sie nicht ausführt oder ich nicht darauf zugreifen kann.

Ich kann ohne Probleme den ODIN MODE benutzen.
In das Recovery Menu komme ich jedoch nicht ansatzweise
Normalerweise ist das ja VOL+ & Home & Power Button gedrückt halten > dann kommt das Samsung Startlogo und ab dort startet er wieder und wieder neu in den Startbildschirm bis er hoch fährt. Das Recovery Menu erreiche ich dabei jedoch NIE.

Wenn jemand einen Vorschlag hat gerne her damit.
Wenn es bedeutet ALLES komplett neu aufzusetzen bin ich sofort dabei, ich bräuchte lediglich eine genau Beschreibung wie das komplette Löschen und neu aufsetzen auf das Smartphone funktioniert.

Bitte um Hilfe

Vielen dank im Voraus
greets Michi

— geändert am 28.08.2015, 14:09:37

Antworten