Amazon Prime Music App Fehler beim Musik Download

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 286

11.12.2015, 14:41:32 via Website

Hallo, hab seit heute das Problem, dass ich in der Amazon Music App keine Musik mehr zum offline hören, auf die SD-Karte downloaden kann. Auf meiner SD-Karte sind noch ca 4,5 GB Speicher frei. Der Download in den internen Speicher funktioniert, allerdings hab ich da kaum noch freien Speicher und würde die Musik gerne bei den anderen Amazon Alben auf der SD-Karte speichern. Cache der App wurde schon geleert und das Handy mehrfach neu gestartet.
Danke schon mal im Voraus.
Steffen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

23.12.2015, 11:01:24 via Website

Ich habe das gleiche Problem. Ich kann keine Musik mehr downloaden aus Amazon. Er sagt: Gerätespeicher voll. Fehler 206. Kann nicht herausfinden, was das für ein Fehler ist. Meine Speicher sind noch sehr sehr leer. Sowohl die SD-Karte, als auch der interne Speicher. Kann also nicht sein...

Hat jemand eine Idee?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 286

26.12.2015, 23:34:38 via App

Naja bei mir geht's inzwischen wieder. Hab die App deinstalliert, ne neue SD rein und dann alles wieder runter geladen und seit dem ist Ruhe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 286

11.01.2016, 13:39:37 via App

Ja ich weiß, allerdings ist es halt etwas nervig jedes mal die Musik zum offline hören neu herunter zu laden :-D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.08.2018, 21:22:29 via Website

Der Fehler 106 erscheint wenn die Downloaddatei nicht gespeichert werden kann. Das kann folgende Ursachen haben. 1.) Wenn das Gerät einen nur kleinen Arbeitsspeicher hat z.B. nur 8 GB, dann ist dieser irgenwann voll. 2.) Wenn man sich für eine Speicherung auf einer externen SD entscheidet sollte man sicher sein das diese a.) class 10 Niveau hat und b.) diese geprüft ist. Der Pc hatte im Schnellcheck (Laufwerk/Eigenschaften/Tool) keinen Fehler auf der SD Karte erkannt und diese als fehlerfrei deklariert.
Erst als ich eine 128 GB SD Karte mit Daten füllte brach der Kopiervorgang immer an der gleichen Stelle mit einer Fehlermeldung ab. Diese besagte das das Lesen einer Datei nicht möglich wäre und verwies auf das Quelllaufwerk. Diese Information war aber falsch, da das Ziellaufwerk (SD Karte) eine defekte Speicherstelle hatte. Nach dem Kauf einer neuen SD Karte lief der Download mit über 7000 Songs in einem Rutsch einwandfrei durch. Vorher jedoch hatte ich mehrmals Amazon kontaktiert und diese rieten mir:
die App von der Amazonseite runterzuladen, die App zu löschen und neu zu installieren, den Cachespeicher in der Amazon App zu löschen, die Uhrzeit auf manuell umzustellen ?????, das Gerät neu zu starten oder gar neu aufzusetzen. Nichts von alledem hat das Problem gelöst, lediglich der Austausch der SD Karte löste das Problem umfänglich. Ich habe mit der ganzen Rumprobierei 2 Tage verloren Grrrrrrrrr.
Dieser Beitrag ist zwar schon alt, aber er ist der einzige der sich bei der Internetsuche mit diesem Problem beschäftigt. Daher schreibe ich diesen aktuellen Beitrag, damit man bei der Suche nach dem Fehler 106 über diesen Beitrag fällt und den Speicher mal untersucht. August 2018

— geändert am 29.08.2018, 21:30:42

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

26.03.2021, 02:31:59 via Website

Auf diese Weise können Sie Amazon Music offline herunterladen und die Musikdateien auf einer SD-Karte speichern. Sie müssen einen Amazon MP3 Downloader verwenden. Damit können Sie Amazon Music als lokale Dateien herunterladen und sie dann zur Verwendung auf andere Geräte verschieben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

21.04.2021, 08:03:07 via Website

Hallo, es scheint nicht, dass Sie Amazon Music auf eine SD-Karte herunterladen können. Offiziell haben Sie mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft oder Unlimited- und HD-Premium-Abonnements das Recht, Musik von Amazon herunterzuladen, um sie auf unterstützten Geräten offline anzuhören. Es ist jedoch zu beachten, dass es sich bei diesen heruntergeladenen Amazon Music-Songs um Caches handelt, die nicht exportiert werden können, um sie außerhalb der Amazon Music-App zu verwenden.
Um Amazon Music auf eine SD-Karte herunterzuladen, müssen Sie AudFree Amazon Music Converter ausprobieren, um Amazon Music in ungeschützte Audiodateien zu konvertieren und diese dann in lokalen Dateien zu speichern. Auf diese Weise erhalten Sie problemlos Zugriff auf die Übertragung von Amazon Music auf eine SD-Karte.

Antworten