Huawei P30 Lite — huawei p30 als Bildschirm nutzen via hdmi

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 3

06.09.2019, 21:03:34 via Website

Hallo liebe Community

Ich bin aktuell noch ein iOS Nutzer, dass ändert sich aber in einer halben Woche.
Ich habe mir ein p30 bestellt und hätte da eine Frage.

Ich habe demnächst eine Aktion mit längerem fahrtweg und wollte wissen ob man dass Huawei p30 via Micro usb zu hdmi, als Bildschirm nutzen könne um z.b. Eine mini snes bespielen zu können.
Ich habe leider dazu bisher nix gefunden, und da ich jetzt quasi ein Neueinsteiger bei Androide bin, habe ich gedacht, ich bekomme eine Antwort in einem Forum wie diesem.
Ich hoffe dies klingt nicht zu kindisch/peinlich, da ich wirklich mich erst jetzt mit dem Betriebssystem auseinandersetze.

Falls dies nicht möglich sei, wenn ihr schon dabei seit, schreibt mir ja wenn ihr noch lustig seid, ein paar know how die ich wissen sollte bei Benutzung des Systems.

Vielen Dank im Voraus
Und ihnen noch einen schönen Morgen, Mittag oder Abend

— geändert am 06.09.2019, 21:05:44

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 6.367

07.09.2019, 14:12:44 via Website

Das geht meines Wissens nach so nicht. Also den Output des Smartphones auf einen Bildschirm/Monitor zu lenken geht mittels USB zu HDMI, das nutze ich bei mir mittels DeX Station (Samsung). Das geht aber eben auch per Software, wie wohl bei Huawei.
Die Ausgabe eines anderen Gerätes auf ein Smartphone zu lenken geht nur per Software, da muss aber die Quelle, also bei dir die Konsole, einen Dienst nutzen um die Ausgabe umzulenken. Ob es für die SNES so einen Dienst oder eine Software gibt, kann ich nicht beantworten. Den Windows Desktop kann man so z. B. auf einem Smartphone spiegeln. Über einen AVM Fritz!Repeater DVB-C kann so auch, als weiteres Beispiel, auf meinem Smartphone oder besser dem Tablet im Sommer auf der Terrasse Sportübertragungen verfolgen, auch hier fungieren wieder Dienste, welche die Übertragung möglich machen.
Bei meiner Tochter habe ich vor längerer Zeit mal die Ausgabe von Multimedia Inhalten von ihrem Samsung Smartphone, auf eine Apple Tv Box eingerichtet (obwohl ich keine Peilung von Apple habe). Die Android Welt ist da sehr offen von den Möglichkeiten.

Du müsstest dich auf der Seite der SNES einmal schlau machen, ob eine Übertragung/Ausgabe in irgendeiner Form möglich ist. Von Konsolen habe ich überhaupt keine Ahnung (ich kenne sie eigentlich nur vom Namen her), ich habe bisher ausschließlich mit dem PC gespielt.

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.367

06.09.2019, 23:41:11 via Website

Ich bin zwar kein Huawei User, meine mich aber an einen Artikel in der Connect oder war es die c't (thinking) zu erinnern, bei dem es um einen "PC Mode" beim P20 (o. ä.) ging.

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3

07.09.2019, 10:44:13 via Website

Ja über diesen bin ich auch gestolpert, aber wie ich dies verstanden habe benutzt man ja dann das Gerät als pc Ersatz.
Meine Frage war aber ob man es als quasi hdmi Empfänger nutzen könne. (Als hdmi Output)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 6.367

07.09.2019, 14:12:44 via Website

Das geht meines Wissens nach so nicht. Also den Output des Smartphones auf einen Bildschirm/Monitor zu lenken geht mittels USB zu HDMI, das nutze ich bei mir mittels DeX Station (Samsung). Das geht aber eben auch per Software, wie wohl bei Huawei.
Die Ausgabe eines anderen Gerätes auf ein Smartphone zu lenken geht nur per Software, da muss aber die Quelle, also bei dir die Konsole, einen Dienst nutzen um die Ausgabe umzulenken. Ob es für die SNES so einen Dienst oder eine Software gibt, kann ich nicht beantworten. Den Windows Desktop kann man so z. B. auf einem Smartphone spiegeln. Über einen AVM Fritz!Repeater DVB-C kann so auch, als weiteres Beispiel, auf meinem Smartphone oder besser dem Tablet im Sommer auf der Terrasse Sportübertragungen verfolgen, auch hier fungieren wieder Dienste, welche die Übertragung möglich machen.
Bei meiner Tochter habe ich vor längerer Zeit mal die Ausgabe von Multimedia Inhalten von ihrem Samsung Smartphone, auf eine Apple Tv Box eingerichtet (obwohl ich keine Peilung von Apple habe). Die Android Welt ist da sehr offen von den Möglichkeiten.

Du müsstest dich auf der Seite der SNES einmal schlau machen, ob eine Übertragung/Ausgabe in irgendeiner Form möglich ist. Von Konsolen habe ich überhaupt keine Ahnung (ich kenne sie eigentlich nur vom Namen her), ich habe bisher ausschließlich mit dem PC gespielt.

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3

07.09.2019, 21:00:01 via Website

Vielen Dank für diese ausführliche und leicht verständliche Antwort, sowie ,dass sie sich die Mühe gemacht haben und auf die Frage überhaupt geantwortet haben.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.367

07.09.2019, 23:33:54 via Website

Naja, dafür haben sich ja viele User angemeldet um anderen zu helfen so gut es eben geht. Evtl. meldet sich ja auch noch ein User, der sich mit Konsolen besser auskennt und dir weiter helfen kann.

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!