Google Play Store, und Google Play Dienste Aktualisieren sich automatisch, im WLAN

  • Antworten:26
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 14

24.08.2021, 22:02:30 via Website

Google Play Store, und Google Play Dienste Aktualisieren sich automatisch, im WLAN, auf Tablet Galaxy Note 10.1 2014 Edition Android 5. und auf Huawei Ascend Mate 7, Android 6, (ich weiß alte Schinken) lässt sich das unterbinden? Die Play Store App ist auf nicht Automatisch Apps Aktualisieren eingestellt, auch im Mobilnetz ist mir das schon Passiert. Möchte das vermeiden, im öffentlichen WLAN ja nicht schlimm, aber wenn das auf mein mobiles Datenvolumen geht, sehe ich das nicht gerne. Würde das gerne Manuell steuern können, auch weil ich kein DSL oder Kabel Internet zu Hause habe, ausschließlich Mobilfunk, stehe gerade vor der Frage der Vertragsverlängerung und überlege wie viel mehr Datenvolumen ich dann bräuchte? Ist das bei Android 11 auch so? 😞

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 1.095

26.08.2021, 13:36:06 via Website

Verstehe die Diskussion nicht ganz. Das regelmässige Updaten des Playstores und der Google-Dienste ist sinnvoll und notwendig, und das trifft auch für das Betriebssystem und die Apps zu. Das betrifft nicht nur Sicherheitsaspekte, sondern kann sogar die Funktion der Dienste und Apps betreffen.
Wenn die Mobilfunkverbindung, wie geschrieben, die einzige Möglichkeit ist, die Updates darüber durchzuführen, dann müssen die Updates eben darüber ausgeführt werden.
Die Frage, wie man sie unterbinden kann, stellt sich eigentlich gar nicht, weil es nicht darum geht, sie über eine alternative Verbindung durchzuführen, sondern ob, oder ob nicht.
Wenn sie schon bisher über Mobilfunk durchgeführt worden sind, kann man am Gerät ablesen, wie hoch der monatliche Datenverbrauch ist, diese Information kann man meistens auch der Rechnung des Providers entnehmen, und daran auch abschätzen, wie hoch man das Datenvolumen in einem zukünftigen Vertrag wählt, wobei ich einen Sicherheitszuschlag von mindestens 30% draufschlagen würde, also minimal das nächste mögliche höhere Datenvolumen.

— geändert am 26.08.2021, 13:41:02

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 346

25.08.2021, 22:36:28 via Website

Es lässt sich nicht verhindern, dass sich dein Betriebssystem (welches maßgeblich durch die Google Dienste bestimmt wird) selber aktualisiert. Du kannst weder die Google Dienste noch den Play Store daran hindern.

Außerdem brauchst du dir hinsichtlich deiner mobilen Daten keine Gedanken zu machen, da es sich pro Update nur um ein paar MB handelt.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 14

26.08.2021, 08:28:00 via Website

Danke Pipi, Automatisch Apps Aktualsieren, hab ich im Playstore standartmäßig deaktiviert. Nur der Playstore selber, und die Google Play Dienste aktualsieren sich automatisch. Das habe ich noch nicht rausgefunden wie verhindern. Leider.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 8.010

26.08.2021, 10:00:14 via Website

Hm. Eigenartig. Bei mir aktualisiert sich tatsächlich überhaupt nichts automatisch. Auch keine Google Apps. Auch früher mit älterem Android.
Nach einem Neustart hat sich das auch nicht geändert?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 20.604

26.08.2021, 10:27:51 via Website

Doch Pippi, auch bei Dir laufen Silent Updates für die Play Store Apps. Das hat Google schon vor vielen Jahren eingeführt. Silent Updates gibt es nicht für alle Google Apps.

— geändert am 26.08.2021, 10:29:57

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 8.010

26.08.2021, 12:45:42 via Website

Aries

Doch Pippi, auch bei Dir laufen Silent Updates für die Play Store Apps. Das hat Google schon vor vielen Jahren eingeführt. Silent Updates gibt es nicht für alle Google Apps.

Aber nur über WLAN wenn es so eingestellt ist. Deshalb auch der von mir gesetzte Link.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 20.604

26.08.2021, 12:54:33 via Website

Du bist immer noch auf dem falschen Dampfer! Es geht nicht um App-Updates über die Play Store App. Es geht um die Play Store App selbst. Die kommt automatisch auch über das Mobilfunknetz. Das lässt sich nicht abschalten. Das gleiche gilt für die Google Dienste Services und das Google Dienste Framework.

Achte mal darauf. Die Versionsnummern ändern sich, sie sind aber nicht in der Liste in der Play Store App.

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 20.604

26.08.2021, 13:30:32 via Website

Ich muss Dir wiederum sagen, dass Du auf dem falschen Dampfer bist. Deine Links beziehen sich alle auf App-Aktualisierungen über den Play Store aber nicht auf die Aktualisierung der Play Store selbst.

Silent Updates werden bevorzugt über WLAN geladen. Ist aber keines eingerichtet oder die neue Play Store Version wird Pflicht, kann das auch über das Mobilfunknetz gepusht werden.

— geändert am 26.08.2021, 13:32:10

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 1.095

26.08.2021, 13:36:06 via Website

Verstehe die Diskussion nicht ganz. Das regelmässige Updaten des Playstores und der Google-Dienste ist sinnvoll und notwendig, und das trifft auch für das Betriebssystem und die Apps zu. Das betrifft nicht nur Sicherheitsaspekte, sondern kann sogar die Funktion der Dienste und Apps betreffen.
Wenn die Mobilfunkverbindung, wie geschrieben, die einzige Möglichkeit ist, die Updates darüber durchzuführen, dann müssen die Updates eben darüber ausgeführt werden.
Die Frage, wie man sie unterbinden kann, stellt sich eigentlich gar nicht, weil es nicht darum geht, sie über eine alternative Verbindung durchzuführen, sondern ob, oder ob nicht.
Wenn sie schon bisher über Mobilfunk durchgeführt worden sind, kann man am Gerät ablesen, wie hoch der monatliche Datenverbrauch ist, diese Information kann man meistens auch der Rechnung des Providers entnehmen, und daran auch abschätzen, wie hoch man das Datenvolumen in einem zukünftigen Vertrag wählt, wobei ich einen Sicherheitszuschlag von mindestens 30% draufschlagen würde, also minimal das nächste mögliche höhere Datenvolumen.

— geändert am 26.08.2021, 13:41:02

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 8.010

26.08.2021, 14:02:20 via Website

Richtig lesen hilft halt auch. In dem Link steht alles mit kurzen Worten was du hier versuchst lang und breit zu erklären @Aries.

Dem TE ging es darum. Deshalb das zur Erklärung.
Bin dann raus.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 20.604

26.08.2021, 14:20:45 via Website

Pippi

Richtig lesen hilft halt auch. In dem Link steht alles mit kurzen Worten was du hier versuchst lang und breit zu erklären @Aries.

Steht nicht in den Links. Da geht es nur um App Updates über die Play Store Apps.

Dem TE ging es darum. Deshalb das zur Erklärung.

Was der TE will, geht nicht und Du behauptest steif und fest, es ginge. Dazu lieferst Du Begründungen, die am Thema vorbei sind.

Was Michael schreibt stimmt natürlich. Irgendwann benötigt man ohnehin die neueste Version der Play Store App und der Google Play Dienste.

Das Datenvolumen dafür ist auch gering, wie Sebastian bereits geschrieben hat. Wenn das Freivolumen zu gering ist, liegt es nicht an den nicht deaktivierbaren Silent Updates.

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 25.510

26.08.2021, 15:18:36 via App

Die direkten Updates von Google von Playstore und - diensten konnte man doch noch nie deaktivieren. :?
Ich hatte meiner Meinung nach nach genau der Möglichkeit gesucht als ich hier hergekommen bin, weil es damals ja noch so extrem wenig Datenvolumen gab.
Wehe die kamen dann, wenn man schon gedrosselt war, dann kam man ewig nicht ins Netz, bis die paar MB geladen waren. (silly)

Heute merkt man die doch kaum noch.

Programming today is a race between software engineers striving to build bigger and better idiot-proof programs, and the Universe trying to produce bigger and better idiots.

It seems like Universe will win...

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 346

26.08.2021, 15:41:02 via Website

@Pippi Ich denke, das wichtigste zu diesem Thema wurde gesagt! Danke für deine falschen Tipps.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 8.010

26.08.2021, 16:03:46 via Website

Kann nur sagen wie es bei mir ist. Ich bekomme inklusive der Google Apps immer angezeigt ob ein Update zur Verfügung steht. Und die installiere ich ausschließlich Zuhause im WLAN.
Kann ja beim nächsten Mal einen Screenshot liefern.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 346

26.08.2021, 16:27:43 via Website

Google Apps ≠ Play Store!
Google Apps ≠ Google Dienste!

Du kannst ja gerne versuchen, den Play Store als App im Play Store aufzurufen. Es wird nicht funktionieren.

— geändert am 26.08.2021, 16:29:03

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 32.584

26.08.2021, 17:15:47 via Website

Einen Weg würde es vielleicht geben. Konsequent darauf achten, dass die mobilen Daten (aka mobiles Internet) ausserhalb WLANs ausgeschaltet sind. Dann kann sich selbstständig nichts aktualisieren.
Aber man kann das mobile Internet auch nicht benutzen.
Also eine rein theoretische Lösung.

💕🎀 VETO! 🎀💕

VETO ist die Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen. Als gemeinnützige
Organisation setzt VETO sich für das Wohlergehen von Tierheim- und Straßentieren ein. VETO ist ein
aktives Bindeglied zwischen Spender*innen, Tierschutzorganisationen und starken Partnern
in ganz Europa.
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 346

26.08.2021, 17:57:31 via Website

Wir sprechen hier max. von 200-300MB pro Monat. Für den Play Store und die Google Dienste. Das sollte keinem aktuellen Mobilfunkvertrag Probleme bereiten.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 14

26.08.2021, 20:47:14 via Website

Michael, Du hast Verstanden was ich meinte, Danke. Mein Datenverbrauch ist ziemlich schwankend, oft um die 20 GB oder noch einiges höher, du hast mich auf den zündenden Gedanken gebracht, einfavh mal unter Apps nachzusehen, wie groß die beiden genannten sind, der Play Store gesamt 111MB , und Play Dienste 374MB, uff ganz schön haarig, und die werden gefühlt leider ziemlich oft Aktualisiert, habs mir nicht so genau gemerkt. ☺

Ingalena, ich habe keinen Internet Anschluss somit auch kein WLAN, wenn ich von der Schnecke Öffentliches WLAN das zu mir schwach rüberleuchtet, mal absehe.☺

kann mir leider nicht Unlimited ungedrosseltes Datenvolumen leisten, ect pp. muss also auf das zurückgreifen was ich bezahlen kann. Gut, oder auch nicht, wenn man auf schleichspur ist, 32Mbits. Vielen Dank für die tips ihr lieben.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 14

26.08.2021, 20:54:40 via Website

Sebastian

Wir sprechen hier max. von 200-300MB pro Monat. Für den Play Store und die Google Dienste. Das sollte keinem aktuellen Mobilfunkvertrag Probleme bereiten.

hab bzw hatte nur 15GB, Mobil. Kein Festnetz Internet und Telefon, oder nur Telefon, bezahlen kann, und Technische Vorraussetzungen müssten erst für meine Wohnung geschaffen werden.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 346

26.08.2021, 21:39:30 via Website

omi uhr

der Play Store gesamt 111MB , und Play Dienste 374MB, uff ganz schön haarig, und die werden gefühlt leider ziemlich oft Aktualisiert, habs mir nicht so genau gemerkt. ☺

Diese Zahlen beziehen sich auf die Größe der Apps insgesamt, haben aber absolut gar keine Aussagekraft bzgl. der Updates! Diese sind wesentlich kleiner.

Allgemein kann ich nur sagen, dass es nicht Sinn und Zweck eines Smartphones ist, alle Updates deiner Apps zu deaktivieren, nur um Datenvolumen zu sparen. Das bringt nichts. Auch die Aussage "werden gefühlt leider ziemlich oft Aktualisiert, habs mir nicht so genau gemerkt." bringt keinen weiter. Du solltest die Updates einfach mal einen Monat lang beobachten, um wirklich eine Aussage dazu machen zu können. Aktuell beschwerst du dich über einen Sachverhalt, den du überhaupt nicht kennst.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 32.584

26.08.2021, 21:51:02 via Website

omi uhr

Ingalena, ich habe keinen Internet Anschluss somit auch kein WLAN, wenn ich von der Schnecke Öffentliches WLAN das zu mir schwach rüberleuchtet, mal absehe.☺

Hey! Das war nur ein theoretischer Gedanke.
Praktisch nicht durchführbar.
Und unlimited mobiles Internet könnte ich mir auch nicht leisten!
Hatte jetzt letzten Monat 100 GB von Aldi Talk geschenkt bekommen.
Das war Luxus pur.
V.a. konnte ich so feststellen, dass das mobile Internet bei uns in der Wohnung schneller ist als unser WLAN von 1&1 (100.000 Leitung).
Toll :(

💕🎀 VETO! 🎀💕

VETO ist die Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen. Als gemeinnützige
Organisation setzt VETO sich für das Wohlergehen von Tierheim- und Straßentieren ein. VETO ist ein
aktives Bindeglied zwischen Spender*innen, Tierschutzorganisationen und starken Partnern
in ganz Europa.
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 33.405

26.08.2021, 22:16:38 via Website

Ingalena

Und unlimited mobiles Internet könnte ich mir auch nicht leisten!

:? Hast du die Zahnarztpraxis aufgegeben?

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Ein einziger verdrehter Buchstabe kann die ganze Signatur urinieren!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 14

27.08.2021, 17:27:19 via Website

Sebastian

omi uhr

der Play Store gesamt 111MB , und Play Dienste 374MB, uff ganz schön haarig, und die werden gefühlt leider ziemlich oft Aktualisiert, habs mir nicht so genau gemerkt. ☺

Diese Zahlen beziehen sich auf die Größe der Apps insgesamt, haben aber absolut gar keine Aussagekraft bzgl. der Updates! Diese sind wesentlich kleiner.
Aktuell beschwerst du dich über einen Sachverhalt, den du überhaupt nicht kennst.
AhA Danke. bisher hatte ich den o2 Free 15 Aktionsvertrag. mit nach verbrauch der 15 GB
drossel auf 1GB daher hatte ich mir das im einzelnen nicht so genau angesehen, wie der verbrauch ist. Aber den Vertrag hatte ich zum 30.08.2021 gekündigt. mit genau hingucken ist nix mehr.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 421

02.09.2021, 12:45:16 via Website

Das automatische Aktualisieren Google internen Apps ist durchaus deaktivierbar. Dafür nimmt man Netguard, eine Firewall. Dort kann man einstellen welche Apps wie und wo online gehen dürfen oder nicht. Tu dir den Gefallen und nimm NICHT die Google Version sondern die von Github Netguard Die Google Version ist abgespeckt, die von Github unterbindet auch jegliche Werbung auf dem Smartphone. Auf eventuelle Updates wirst du automatisch aufmerksam gemacht. Infos und Einstellungen: KLICK

Unbegrenzt Internet ist auch günstig möglich. Machst du oder Bekannte mal in Skandinavien Urlaub, oder kennst jemanden der dort wohnt? Dann besorge dir die oberste Karte in dem Link. Die funktioniert problemlos in ganz EU: Internet Der Bestellvorgang in dem Link funktionikert nur in Skandinavien !!! Man bekommt die Elisa/Saunalathi Karte dort auch in diversen Geschäften. Die meisten Smartphones haben ja Dualsim oder man nimmt einen mobiler WLAN Router.

Die Karte wird hauptsächlich von YouTubern mit selbst ausgebauten Womos genutzt die ständig ihre Filme hochladen, oder Netflix usw. schauen, daher habe auch ich den Tipp.

— geändert am 02.09.2021, 13:28:38

Gruß, Werner

NOKIA 6.1 androidone

Nokia 6310

Huawei MediaPad M5 Lite LTE

Threema: https://shop.threema.ch/

Hilfreich?
Diskutiere mit!