Rufnummermitnahme von AldiTalk

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4

26.08.2021, 16:54:30 via Website

Hallo @all!

Weiß jemand, wie das mit der Rufnahmenitnahme von AldiTalk zu einem anderen Anbieter funktioniert?

Mein Freund hat einen Prepaid Tarif. Wie lange dauert da die Kündigung? Welches Formular muss man ausfüllen?

Und wie ist das mit dem Formular für die RNmitnahme? Da soll man in knapp 25€ Gebühr einwilligen! Laut Gesetzesänderung 2020 dürfen die doch gar nicht mehr so viel verlangen, oder? Gibt es da ein aktuelleres Formular?

Wäre froh über eure hilfreichen Infos :)

s_berenice

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 646

26.08.2021, 18:26:02 via Website

Habe gerade auch gewechselt dürfen 6,82 Euro nehmen kriegt man aber vom neuen Anbieter erstattet . Wofür die 25 Euro sind kann ich auch nicht sagen .

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4

27.08.2021, 09:12:53 via Website

Danke für eure Antworten. Auf der Aldi HP, unter Downloads & Formulare, findet man ein Dokument. Leider kann ich den Link nicht veröffentlichen. Ist aber der gleiche von chip.de.

Das ist das offizielle Formular zur RNmitnahme und da verlangen sie eben 24,95€.

@Jörg W.

Wie hast du das denn mit der Portierungserklärung gemacht? Und hast du den Prepaid Vertrag vorher gekündigt?

— geändert am 27.08.2021, 09:14:58

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 346

27.08.2021, 12:12:51 via Website

Wie kommst du auf die 24,95?? In dem besagten Formular steht doch deutlich drin: "Mir ist bekannt, dass die Bearbeitungsgebühr in Höhe von 6,82 € für die Übertragung der Rufnummer an den neuen Mobilfunkanbieter von meinem Prepaid Guthaben abgebucht wird."

Formular ausfüllen, wegschicken (Post, E-Mail, Fax) und das war es. Was willst du denn kündigen? Sobald die Nummer von AldiTalk zu Anbieter XY portiert wurde, gibt's nix mehr zu kündigen, weil die Nummer ja portiert wurde. Sie ist dann nicht mehr bei AldiTalk. Die alte SIM-Karte kannst du wegschmeißen, verbrennen oder als Andenken behalten. Jedenfalls ist sie mit der erfolgreichen Portierung der Nummer zum neuen Anbieter nicht mehr zu gebrauchen. Steht ja auch so im Formular drin: "Der ALDI TALK Mobilfunkvertrag wird, mit der Übertragung der Rufnummer an den neuen Mobilfunkanbieter, mit meinem Einverständnis beendet." Eigentlich steht alles in diesem Formular drin, dafür ist es ja da.

— geändert am 27.08.2021, 12:21:45

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4

27.08.2021, 16:38:39 via Website

Na, das ist ja merkwürdig. Ich hatte die Version des Formulars direkt von AldiTalk. Und da steht 24,95€. Sieh selbst nach.

Ich hab natürlich den Downlaod von chip nicht "erneut" zugelassen. Es war ein und dieselbe Datei. Die von Chip ist aber anscheinend aktuell... Und da hast du recht, da stehen die besagten 6,82€.

Nun denn, scheint von Aldi so gewollt zu sein. Schöne Abzocke würde ich sagen. Muss man sowas melden?

Und kündigen wollte ich, weil ich das so überall gelesen habe. Sogar bei nextpit... 😑

Ich lass das jetzt mal so stehen. Mein Freund wird das, wenn, dann eh mit ner neuen Nummer machen. Er hat keinen Bock auf den Hickhack.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 346

27.08.2021, 17:48:59 via Website

s_berenice

Ich hab natürlich den Downlaod von chip nicht "erneut" zugelassen. Es war ein und dieselbe Datei. Die von Chip ist aber anscheinend aktuell... Und da hast du recht, da stehen die besagten 6,82€.

Nun denn, scheint von Aldi so gewollt zu sein. Schöne Abzocke würde ich sagen. Muss man sowas melden?

Ja, genau. AldiTalk will dich mit falschen Formularen abzocken, während chip.de die richtigen anbietet. Wer kennt es nicht...?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4

27.08.2021, 18:42:24 via Website

Solche sarkastischen Kommentare finde ich echt unnötig. Hast du nach dem Formular bei Aldi direkt geschaut? Gehe jetzt mal nicht davon aus...

Echt nette Art hier so mit Neulingen umzugehen. Ist auch nicht das erste Forum, auf das ich schon nach dem ersten Thread keinen Bock mehr hatte. Aber mich wundert in dieser arroganten Gesellschaft ohnehin nichts mehr.

Danke und schönes Leben noch!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 346

27.08.2021, 19:52:26 via Website

Ich bezweifle ganz stark, dass du dir dieses Formular angesehen hast. Denn die 24,95€ sind noch immer aus der Luft gegriffen.

Ein Forum ist keine Lesehilfe oder ein besseres Google. Ein Forum ist dazu gedacht, bei wirklichen Problemen - hier im speziellen zu Fragen rund um das Thema Android/Smartphone - eine Hilfestellung zu geben. AldiTalk hat auch einen Support, der bei deiner Frage exakt der richtige Ansprechpartner gewesen wäre.

Alle um sich herum als Abzocker, arrogant oder Lügner abzustempeln, nur weil man selber nicht in der Lage ist, die einfachsten Infos einzuholen, ist genauso schwach, wie ein Kindergartenkind das letzte Wort zu erzwingen, indem man seinen Account löscht.

Hilfreich?
Diskutiere mit!