iPhone Xs zurücksetzen

  • Antworten:1
  • Forum-Beiträge: 114

09.10.2021, 09:09:25 via Website

Hallo,
würde gern mal wissen wie oft Ihr Eure iPhones zurücksetzt.
Mit der Zeit werden sie ja langsamer - also wie häufig macht Ihr es und was für einen Reset dann? Komplett neu einrichten oder wie?

Schöne Grüße

Kommentieren
  • Forum-Beiträge: 20.705

09.10.2021, 12:26:22 via Website

Ein iPhone wird genauso wenig mit der Zeit langsamer wie ein Android-Gerät. Wenn Geräte langsamer werden, dann weil sie viel zu tun haben. Deshalb setzte ich quasi nie iPhones, Android-Geräte oder andere zurück. Es gibt nur wenige Gründe für einen Werksreset:

  1. Das Gerät ist ein Testgerät und ich brauche einen definierten Ausgangszustand
  2. Das Gerät soll verkauft werden
  3. Das Gerät soll zur Reparatur
  4. Ich habe das Gerät gebraucht gekauft

Viele Apps, insbesondere kostenlose Apps mit Werbemodulen, können Geräte übrigens leicht ausbremsen. Ich kritisiere diese Module meistens zum Schutz der Privatsphäre, aber die benötigen auch Rechenzeit, Akku, Freivolumen aus dem Mobilfunkvertrag sowie Bandbreite bei jeder Art von Verbindung mit dem Internet.

Früher musste man Windows ab und zu mal neu installieren. Aber das ist spätestens mit XP auch Geschichte. Wenn man das macht, dann aus Zeitgründen. Die Fehlersuche dauert meistens länger als einmal Tabularasa.

Möglicherwese hast Du Deine Aussage von Windows aufs iPhone übertragen, sie stimmt aber seit anähernd 20 Jahren nicht einmal mehr für Windows.

Ein wichtiger Hinweis:
Wenn Du ein i-Device zurücksetzt, weil Du es verkaufen oder verschenken willst, dann lösche es unbedingt auch aus Deinem Apple-Konto. Sonst kann der neue Besitzer nichts damit anfangen.

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Hilfreich?
Kommentieren