AppleCare+: So bekommt Ihr den Hardware-Schutz per Ratenzahlung

AppleCare+: So bekommt Ihr den Hardware-Schutz per Ratenzahlung

Kurz nach der Vorstellung der neuen Apple Watch hat der iPhone-Hersteller auch einige Änderungen an AppleCare+ vorgenommen. Dadurch könnte der Hardware-Schutz etwas attraktiver werden.

Wie iphone-ticker.de berichtet, kann nun beispielsweise in Apples eigener Support-App ein monatlich zu bezahlender Schutz gekauft werden. Bislang zahlte man für das übliche AppleCare beziehungsweise AppleCare+ 24 oder 36 Monate im Voraus.

Für die Apple Watch Series 4 bis 6 kostet das neue AppleCare+ beispielsweise 4,99 Euro pro Monat, bei der Vorauszahlung für 24 Monate muss man Apple 99 Euro überweisen. Bei voller Nutzung fährt man also mit der Vorauszahlung günstiger, ist aber eben nicht so flexibel.

Es ist aber außerdem möglich, die zweijährige Versicherung vorab zu kündigen und die bereits gezahlte Summe anteilig zurückzubekommen. Der Apple-Support war in der Vergangenheit der richtige Ansprechpartner in so einem Fall. Dies war beispielsweise dann hilfreich, wenn man ein altes iPhone oder alte Apple Watch in Zahlung gegeben hat und AppleCare für dieses Gerät nicht länger notwendig war.

Smartphones selber reparieren: Bei diesen Modellen klappt's besonders gut

AppleCare+: Verlängerung nach 24 oder 36 Monaten möglich

Die Änderungen gehen jedoch noch weiter. Neu für deutsche Kunden ist außerdem nun auch die Möglichkeit, den Schutz durch AppleCare+ für mehr als 24 Monate oder 36 Monate zu nutzen. In den USA und anderen Regionen gab es bereits entsprechende Angebote.

Um die Hardware auch nach Ablauf der ersten zwei Jahre zu schützen, kann innerhalb von 60 Tagen nach dem Ablauf eine weitere Verlängerung gebucht werden. Hier kommt dann die monatliche Zahlungsweise zum Einsatz. Der Schutz läuft solange, bis man AppleCare+ kündigt.

Der neue Monatsbeitrag für AppleCare+ ist nicht nur für die Apple Watch, sondern auch diverse andere Geräte erhältlich. Für den Mac ist der monatliche bezahlbare Schutz nicht verfügbar.

AppleCare Beitraege Bild Apple
Die monatliche Zahlungsweise ist nicht nur für die Apple Watch erhältlich / © Apple

AppleCare+ beinhaltet unter anderem den Schutz bei selbst verursachten Defekten. Pro Jahr umfasst Apples Schutz nun zwei derartige Unfälle. Hier werden dann aber noch Servicegebühren fällig, die beispielsweise bei der Apple Watch oder Apple Watch Nike bei 65 Euro pro Fall liegen.

Via: iphone-ticker.de Quelle: Apple

Neueste Artikel bei NextPit

Empfohlene Artikel bei NextPit

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • gibt es bei Grover etwas günstiger € 40 mtl inkl. Watch


  • Gut für Apple denn so werden sicher mehr Apple Care abschließen. Aber traurig für die Gesellschaft die selbst bei solchen Beträgen eine Ratenzahlung braucht. Hatte auch mal ein MM Prospekt gesehen da waren alle Preise in Raten angegeben und nur klein der normale Preis....


  • Gähn


    • @Olaf Gutrun

      Ich verstehe Dein sinnloses Kommentar nicht. Hier gibt es einige Nutzer die sich für diese Information interessieren. Wenn es für dich nicht relevant ist, schau Dir den Beitrag einfach nicht an.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!