Köhler zurückgetreten

  • Antworten:25
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 574

31.05.2010, 14:57:12 via App

zum glueck ist der weg, hoffentlich kommt jetzt endlich Gesine Schwan

KruX

Antworten
  • Forum-Beiträge: 364

31.05.2010, 23:38:39 via Website

ich finds schade. er war der einzige der den arsch in der hose hatte mal wirklich kritik zu üben.
Schade das er sich die Kritik so herzen genommen hat....

Jeder Mensch macht Fehler . Das Kunststück liegt darin , sie zu machen , wenn keiner zuschaut .

Gelöschter Account

Antworten
  • Forum-Beiträge: 204

01.06.2010, 00:14:28 via App

Kritik? LOL

er fordert Krieg zur Wahrung wirtschaftlicher Interessen.

der Typ kommt im übrigen vom IWF.

— geändert am 01.06.2010, 00:15:03

Antworten
  • Forum-Beiträge: 250

01.06.2010, 00:31:21 via App

er hat auch oft heftig ausgeteilt,daher finde ich den Rücktrittsgrund nicht plausibel. aber er wird seine (anderen)gründe haben.
und schlecht war er auf keinen fall. hat seinen job gut gemacht!

Gelöschter Account

Antworten
  • Forum-Beiträge: 364

01.06.2010, 08:26:07 via App

sorry wenn das jetzt unhöflich klingt:
@teo: Krieg ist in unserer heutigen Welt leider zu einer Wirtschaftsfrage geworden! es ist traurig aber Realität! was glaubst du warum g.w.Bush den Krieg in afganistan und im Irak angefangen hat? es ging in keiner Sekunde um die Befreiung der Menschen oder der Stürzung eines Diktators. es ging einzige und alein um wirtschaftliche Interessen! im Irak kommt auch noch das öl dazu.
köhler hat das was die Rüstungsindustrie und alle die sonst am Krieg verdienen denken in öffentliche Worte gefasst. bei Krieg geht es um viele Milliarden $/€. nicht nur für die Waffen sonder auch um den Wiederaufbau!
es leider so. :-(

Jeder Mensch macht Fehler . Das Kunststück liegt darin , sie zu machen , wenn keiner zuschaut .

Gelöschter Account

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

01.06.2010, 08:26:14 via App

der Rücktritt war übertrieben!

und als Präsident ... hat er sich auch z.T. lächerlich gemacht (bundespräsident vom Volk wählen lassen....was ein murks!)


er war einer der...farblosesten Präsidenten die Deutschland jemals hatte....


insgesamt kein großer Verlust!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 574

01.06.2010, 08:37:35 via App

richtiiiiiig! ich sage schon seit jahren gesine schwan waere besser. wo war und ist koehler letzten schwierigen jahren gewesen? er hat sich in afrika feiern lassen! und in seinem amtsitz in berlin ist totales chaos!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 183

01.06.2010, 08:39:26 via App

schade er war einer der auch mal unbequem war und nicht nur ein schönreder. .. und das mit den wirtschaftlichen interessen stimmt nur keiner traut bzw will es zugeben.

Gelöschter Account

Antworten
  • Forum-Beiträge: 52

01.06.2010, 08:46:11 via App

er hat ganz einfach die Wahrheit erzählt shade das er zurückgetreten ist

Gelöschter Account

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

01.06.2010, 08:48:57 via App

Florian Brandt
schade er war einer der auch mal unbequem war und nicht nur ein schönreder. .. und das mit den wirtschaftlichen interessen stimmt nur keiner traut bzw will es zugeben.

das gab es deutlich markantere vor ihm! und nicht alles was er vorschlug war auch sinnig! und wo war er seid seiner wiederwahl? Wirtschaftliche Interessen...so wie er es gesagt hatte (bezogen auf anti-priraten Einsatz vor Somalia) hatte er recht, ein Grund mehr die Kritik abzuwehren und weiter zu machen, so kommt es jetzt wie ein vorgeschobener Grund vor. Frau schwan... wäre besser gewesen, wirds von einer schwarz-gelben Mehrheit in der Bundesversammlung aber nicht geben!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 574

01.06.2010, 09:01:17 via App

ich glaube, schwarz-gelb hat seit nrw keine mehrheit mehr in der bundesversammlung?

— geändert am 01.06.2010, 09:11:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 574

01.06.2010, 10:08:46 via App

ja, du hast recht lars! aber ich hoffe trotzdem auf frau schwan, die kann es, und ist mit sicherheit richtig aktiv, sie wuerde verbal zuschlagen und einige aufwecken.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

01.06.2010, 10:11:34 via App

Karsten van Geelf
ja, du hast recht lars! aber ich hoffe trotzdem auf frau schwan, die kann es, und ist mit sicherheit richtig aktiv, sie wuerde verbal zuschlagen und einige aufwecken.

...schön wäre es, aber Merkel schwimmen die fälle weg, kann Sie sich nicht leisten... ich tippe auf einen politischen nobody, da Merkel jetzt zu viele wichtige Leute verloren hat...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 574

01.06.2010, 10:20:15 via App

ich twitter und buzze fleissig fuer gesine schwan*g*, einen weiteren fehlgriff sollte sich unser land derzeit nicht leisten.
ps. ja, wichtige leute verloren!
steinbrueck und steinmeier!!!

— geändert am 01.06.2010, 10:23:54

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.694

01.06.2010, 10:28:52 via App

Karsten van Geelf
ich twitter und buzze fleissig fuer gesine schwan*g*, einen weiteren fehlgriff sollte sich unser land derzeit nicht leisten.
ps. ja, wichtige leute verloren!
steinbrueck und steinmeier!!!

:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 74

01.06.2010, 11:33:56 via Website

Ich war gestern ehrlich gesagt voll schockiert.
Ich war zufrieden mit ihm. So unbequem, wie er sich vorgestellt hatte, war er wohl dann doch nicht. Einige Spitzen hat er ja gebracht.

Sicherlich wurde er in letzter Zeit ganz schön attackiert, aber dass er deshalb zurücktritt... Schon komisch.
Normalerweise hätte er als Amtsinhaber des höchsten Amtes in Deutschland soviel Selbstvertrauen haben müssen, dass er solche Kritiken, die er sich auch irgendwo verdient hat, wegstecken können muss. Aber dann das Handtuch zu schmeißen. Mhhm
Mal schauen, was jetzt kommt....

Antworten
Empfohlene Artikel bei NextPit