Aldi-Talk-App verlangt unangemessene Berechtigungen

  • Antworten:52
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 20

09.08.2013, 21:08:02 via Website

Hallo liebe Wissenden :)

Im Vorfeld mal ein riesiges Hallo und schön das ich hier sein darf. Dies ist dementsprechend mein erster Beitrag und ich hoffe das ihr mir im Vorfeld schon mal alle kleinen Fehler verzeiht die ich wahrscheinlich noch so begehen werde bis ich mich eingelebt habe.

Und nun zur eigentlichen Frage. Ich benutze in meinem Smartphone eine Alditalk Prepaid Karte, und bin damit recht zufrieden.
Da ich gerne "Aldi`s" angebotenen Service nutzen würde mit einer App auch von unterwegs komfortabel meine Flatrates zu ändern ect. habe ich mich eben dazu entschieden diese "Alditalk App" herunterzuladen.

Da ich, gewissenhaft und vorsichtig, immer schön brav alles lese, kam mir eine Berechtigung besonders spanisch vor.

Warum in Gottes Namen möchte die Alditalk App, mit welcher ich lediglich Guthaben aufladen und meinen Prepaid Stand abfragen möchte, die Berechtigung haben Bilder und Videos aufzunehmen??? 8o

Ich hab natürlich gegoogelt und weiß auch das "böse" Apps mit dieser Berechtigung viel Schmu anstellen könnten, aber der Herausgeber ist die E-plus Service GmbH und ich weiß nicht was das soll.

Ist das gerechtfertigt? Brauch diese App den vollen Zugriff auf meine Kamera? Im Netz habe ich leider nichts wirklich befriedigendes gefunden.

EDIT: Leider kann ich noch keinen Screenshot mit meinem Handy machen, da ich dieses Gerät erst seit heute ganz neu nutze und noch eine SD-Karte kaufen muss. Also Tipp ich jetzt mal ganz fleißig alle Berechtigungen ab:

- (Kostenpflichtige Dienste) Telefonnummern direkt anrufen
- (Hardware-Steuerelemente) Bilder und Videos aufnehmen
- (Netzwerkkommunikation) Uneingeschränkter Internetzugriff
- (Ihre Nachrichten) SMS empfangen
- (Anrufe) Telefonstatus lesen und identifizieren
- (Netzwerkommunikation) Netzwerkstatus anzeigen

— geändert am 16.08.2013, 17:50:56 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

10.08.2013, 10:06:50 via Website

Hallo Kim,

also erstmal ist es mir schleierhaft, warum Leute überhaupt noch das E-Plus Netz nutzen, aber das ist ja Geschmacksache ;-) Diese Berechtigung klingt schon sehr seltsam. Vielleicht wollen die auch nur dein verzweifeltes Gesicht filmen wenn E-Plus mal wieder eine Netzstörung hat ;-)
Aber warum willst Du denn diese App überhaupt nutzen?
Soweit ich noch aus meinen Aldi-Talk Tagen weiß geht das doch auch recht bequem über das Voice Response Menü im Kontoserver und aufladen kannst Du die Karte ja auch an jedem Geldautomaten.

In diesem Sinne noch einen schönen Samstag.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

10.08.2013, 13:30:11 via App

Patrick Peter

Soweit ich noch aus meinen Aldi-Talk Tagen weiß geht das doch auch recht bequem über das Voice Response Menü im Kontoserver und aufladen kannst Du die Karte ja auch an jedem Geldautomaten.

In diesem Sinne noch einen schönen Samstag.

ok.....wtf.... hahaha. Da sieht mans wieder. Dieser nette Beurteilunsversuch auf dem ein oder anderen Arbeitszeugnis, den sich schlaue, aber liebende, Arbeitgeber ausgedacht haben, ist gerechtfertig.
"Sie war steht's bemüht" ;) *schmunzel*
Obwohl ich es jetzt wahrscheinlich googeln könnte, würde es mich sehr freuen wenn wir nette Unterhaltung weiterführen. Magst du mir erklären was eine voice response Menü ist und wo genau ich es finde ? :) und wie hast du das mit den Geldautomaten gemacht ?

Ich poche auf Verständnis für ein recht verspätetes "new age Mädchen" , das erst im Oktober letzten Jahres sein erstes Smartphone, mit alles technischen Raffinessen die damit verbunden sind, sein eigen nennen durfte :) LG

— geändert am 10.08.2013, 13:30:59

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

10.08.2013, 14:26:13 via App

Ach so, und mich würde trotzdem sehr interessieren warum diese app meinen Kamera Zugriff benötigt.

Also jeder der was weiß her mit den Infos :D

Danke

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

10.08.2013, 14:38:52 via Website

Kim S.
Ach so, und mich würde trotzdem sehr interessieren warum diese app meinen Kamera Zugriff benötigt.

Also jeder der was weiß her mit den Infos :D

Danke

schreib Aldi mal an und frag nach!

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

10.08.2013, 15:17:23 via App

Hab ich tatsächlich eben sogar schön getan :D mal sehn wann ich eine Antwort bekomme

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.132

10.08.2013, 17:09:23 via Website

Hallo Kim und herzlich willkommen im Androidpit Forum.

Viele Apps verlangen mehr Rechte als sie eigentlich bräuchten. Ich kann ebenso wie du keinen Sinn für die aktuelle Version der Applikation erkennen. Richtig ist auch, dass du den Entwickler direkt deswegen angesprochen hast. An seiner Reaktion kannst du dann entscheiden der App zu vertrauen oder nicht. Gerade bei den großen bekannten Namen muss man oft aufpassen.

Bequem ist die App allemal um sein Guthaben aufzuladen oder eben den Stand abzurufen.

Zur Not kannst du auch die Online Aufladung unter https://prepaidkundenbetreuung.eplus.de/content/prepaid/cfi56baf7pgl63d4/de.html nutzen.

So viel Spaß noch hier bei uns.

Stefan-_-

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

10.08.2013, 18:26:06 via App

Danke für deinen herzlichen Empfang : )

Ich werde auf jeden Fall berichten was Sie mir, WENN Sie mir berichten, berichtet haben :)

(....tolles Wortspiel wieder ;) )

Izzy

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

10.08.2013, 19:02:35 via Website

Stefan K.
Gerade bei den großen bekannten Namen muss man oft aufpassen.


Was soll das heißen?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.132

10.08.2013, 19:15:56 via Website

Ernsthaft jetzt? Würde mir bitte jemand die Aufklärung abnehmen, da mir gerade der Magen knurrt.:V:V

— geändert am 10.08.2013, 19:16:27

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Gelöschter Account

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

10.08.2013, 19:36:47 via Website

Ernsthaft. Deshalb frage ich ja. Verstehe das nicht, wie du es meinst.

Bzgl Magenprobleme: würde einen Arzt aufsuchen ;)

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.132

10.08.2013, 19:41:40 via Website

So fertig gegessen.

Hier nur ein paar Links um nicht ganz off topic abzudriften.

http://www.heise.de/security/meldung/Vorsicht-beim-Skypen-Microsoft-liest-mit-1857620.html

https://www.nextpit.de/motoblur-motorola-nutzerdaten-sicherheit

Nur ein kleiner Auszug. Und wenn ich mich recht entsinne ist Aldi in Sachen optischer Überwachung nicht ganz unbescholten.

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

10.08.2013, 19:43:52 via Website

Stefan K.

Und wenn ich mich recht entsinne ist Aldi in Sachen optischer Überwachung nicht ganz unbescholten.
haha optische Überwachung! Deswegen also auch die Kamera Funktion der App - Thema geklärt! :grin:

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

11.08.2013, 02:50:12 via App

Stefan K.


Hier nur ein paar Links um nicht ganz off topic abzudriften.

Och, ich glaube so off topic tust du hier garnicht.
Im großen und ganzen Kontext ist das wohl schon ziemlich (leider) genau das dass, was meine Frage geziehlt beantwortet....In guter Zuleitung zum ersten antwortenden Wortbeitrag..

Wahrscheinlich möchte Aldi nämlich WIRKLICH mein verzweifeltes Gesicht SEHEN wenn Produkt xy auf den Markt kommt, und ich es registriere.
Bin ich glücklich, unglücklich, ärgerlich, verblüfft....lächelnd, schnaufend.

Wenn die halbe Welt meine elektronischen Daten sammelt, wie weit ist der Schritt noch hin zur Speicherung meiner, wahrscheinlich noch viel aussagekräftigeren, physisch dargestellten Gefühle ?! Als Mimikbild??!

Hübsch meine Gesichtsstreifen im regelmäßigen Rhythmus durch den Scaner gejagt und geschaut ob kaufwilliger Kunde auch noch kaufwillig ist.

Anders kann ich es mir nicht mehr erklären und entschließe es sich meiner Logik.

Denn dass Eplus frivole Fingernägel-Kau und Nasenpopel-Bider an Fetisch-Freunde weiter verkauft, das scheint mir doch sehr weit her vom Dach geholt.

Ich finde es, auch wenn es eine vorerst mutgemaßte Vorstellung ist, zum kotzen. :( Durch diese ganze "Produktdreherei" werd man ja selbst zum Produkt. Gläsern, gläsern, gläsern.
Bald weiß dann ja wohl jeder halbwegs große Wirtschaftskonzern mehr über mich, als ich über meinen Joghurt den ich mir morgens in den Mund geschoben habe.
Na das sind dann ja super Aussichten :D

Ungeklärt bahnt sich auch schon eine neue Sonntagsdepression heran ;) ....Aber ritterlich gerüstet bietet mir meine personifizierte Web-Werbung da in kürze sicherlich ein Heilmittel an. :D haha

Wenn Aldi sich meldet meld ich mich zurück.LG

— geändert am 11.08.2013, 03:11:51

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

11.08.2013, 15:44:55 via Website

Ein Voice Response Menü findest du im KOntoserver, da wo du anrufen kannst um dein Guthaben aufzuladen. Bei EPlus müsste das die 1155 sein. Da begleitet Dich dann eine nette Computerstimme und du kannst alles einstellen. Frei nach dem Motto: Sagen/drücken sie bitte die 1 wenn sie das und das wollen. Das ist Voice Response, also es reagiert auf deine Stimme. Am Geldautomaten, zumindest bei der Sparkasse gibt es einen Menüpunkt Handy Guthaben aufladen, und da kannst du dann EPlus Guthaben direkt von deinem KOnto aufladen.

Kim S.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.132

11.08.2013, 15:56:37 via Website

Naja oder bei Aldi direkt an der Kasse. Aber das ist ja hier auch nicht die Frage.:bashful:

Warum will Aldi talk Fotos aufnehmen können? Damit jemand doch lieber den voice response Dienst nutzt kann ja nicht der Grund sein:P

Die App wird ja bereits von vielen genutzt und da ist es schon berechtigt Fragen zu stellen und sich nicht der Thematik abzuwenden.

Aber warten wir mal was Kim zu berichten hat, sobald Aldi sich gemeldet hat.

— geändert am 11.08.2013, 15:57:36

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

11.08.2013, 16:01:20 via Website

Wobei mir gerade einfällt, gibt es Aufladebons mit QR, bzw Barcode? DAs wär dann natürlich die Erklärung wenn die App nen integrierten QR Code Scanner hat.

— geändert am 11.08.2013, 16:02:39

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.132

11.08.2013, 16:06:54 via Website

Ja das wäre nachvollziehbar.

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12.623

11.08.2013, 16:40:16 via Website

Wenn sich die letzten Wochen nichts geändert hat....dann nein. Auf den Aufladebons war bisher immer nur ein Code zum Eingeben...

LG Sandra


Sex, Drugs and Rock'n Roll
Wolle reicht eigentlich. Danke.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.132

11.08.2013, 17:17:54 via Website

Das lässt sich auch anhand der Screenshots nicht bestätigen. Aber vielleicht ist es geplant und vorsorglich ist die Funktion bei der App Entwicklung mit berücksichtigt worden.

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

12.08.2013, 12:41:01 via Website

Patrick Peter
Vielleicht wollen die auch nur dein verzweifeltes Gesicht filmen wenn E-Plus mal wieder eine Netzstörung hat ;-)

Da verwechselst Du jetzt aber etwas: Die mit der Netzstörung, das waren die D-Netze (also sowohl T-Mobile als auch Vodafone). E-Plus und O2 sind die mit den Funklöchern (so groß, dass Du den kompletten NSA Serverpark darin verstecken kannst), die teilweise auch im Inneren Ring in München kaum vernünftige Signalstärke bieten können (ich rede da aus Erfahrung: Bin seit fast 20 Jahren E-Plus Kunde).

Was die Permissions angeht: Auch nach (zugegeben kurzer) Recherche im Internet kann ich dafür keine Grundlage finden. QR-Codes wären das einzig plausible − doch eine dafür sinnvolle Funktion ist nicht ersichtlich (QR-Codes zum Aufladen beispielsweise). Daher bin auch ich gespannt auf die Antwort, welche Du (vielleicht?) bekommst.

Gelöschter Account

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

12.08.2013, 22:56:41 via Website

Izzy
Daher bin auch ich gespannt auf die Antwort, welche Du (vielleicht?) bekommst.

Mal sehn^^ Bisher kam noch nichts, aber ich bleibe dran. Wenn ich bis morgen Nachmittag nichts im "Briefkasten" hab, schick ich das gleiche nochmal raus :D Bööööööse wenn Frauen sich verbeißen.

— geändert am 12.08.2013, 23:51:20

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

12.08.2013, 23:50:04 via Website

Patrick Peter
......Das ist Voice Response, also es reagiert auf deine Stimme. Am Geldautomaten, zumindest bei der Sparkasse gibt es einen Menüpunkt Handy Guthaben aufladen, und da kannst du dann EPlus Guthaben direkt von deinem KOnto aufladen.

Übrigens hab ich deinen Post fast unterschlagen. Danke für die Antwort. Das mit dem "elektronischen Telefonservice" (-Bauerndeutsch für Voice Response Menü :grin: ) Kannte ich dann doch auch
.... Allerdings war eben genau dies das, auf welches ich nicht mehr angewiesen sein wollte.
(Alle die ebenso Aldi-Talk benutzen können das sicher bestätigen; Diese Telefonmenü-Bestellerei ist ne mühselige Angelegenheit)

Außerdem wollte ich gerne von unterwegs über mein ec-Konto mein Handy-Konto Aufladen.
Ich hatte mal eine Prepaid-Karte von Blau de. und da ging das problemlos über das Internet.
Ich habe bestellt, bekommen, und die haben mir dann den Betrag vom Konto per Lastschrift abgebucht.
Das gleiche als App wäre für mich das Ultimo.....jedes mal diese Aufladerei... Bong kaufen, Zahlen eingeben...

Im Grunde wünsche ich mir wirklich das Aldi uns eine Vernünftige Erklärung liefert und ich die App einfach nutzen kann :D

Ansonsten.... versuche ich das mit dem Geldautomaten mal ;) Danke Patrick

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

13.08.2013, 09:48:46 via Website

Kim S.
Danke Patrick

Gern geschehen, ein "recht verspätetes "new age Mädchen"", das Hilfe braucht bekommt sie auch ;)

— geändert am 13.08.2013, 10:04:21

Kim S.

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

13.08.2013, 10:48:42 via Website

Kim S.
Wenn ich bis morgen Nachmittag nichts im "Briefkasten" hab, schick ich das gleiche nochmal raus :D

Normalerweise würde ich ja sagen: Geh in den Laden, und sag: "Ich geh nicht weg, bevor ich eine Antwort habe!" Bei Aldi dürfte sich das allerdings etwas schwierig gestalten. Obwohl: Du wirst weder verhungern noch verdursten :grin:

Kim S.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.514

13.08.2013, 13:34:59 via Website

Ich habe heute eine Email hingeschickt und folgende Antwort bekommen
-------------------------------------------------------
Ihre E-Mail haben wir erhalten, vielen Dank dafür.

Zur Weiterentwicklung und stetigen Verbesserung der ALDI TALK App wurde mit dem letzten Update die technische Basis für viele zukünftig mögliche Funktionalitäten geschaffen. Aus diesem Grund wird derzeit die Abfrage der Hardware-Steuerelemente durchgeführt, welche aber auf die Nutzung der APP oder der Verwendung ihrer Daten keine Auswirkung hat.

Haben Sie weitere Fragen oder Wünsche? Unsere Kundenhotline steht Ihnen für weitere Fragen unter der 1157* zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
-------------------------------------------------------

Mit dem letzten Update wurde eine Anzeige des genutzten Datenvolumens eingeführt, was ich nicht schlecht finde. Da ich das Paket 300 habe kann ich in der App auch sehen wieviel frei Minuten und SMS ich noch habe.

— geändert am 13.08.2013, 13:35:52

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.132

13.08.2013, 20:30:57 via Website

Michael F.
Ich habe heute eine Email hingeschickt und folgende Antwort bekommen

Sag mal Kim wohin hast du denn deine Anfrage hin gesandt?:girl: Ich hoffe ja nicht zu deiner nächstgelegenen Aldi Filiale?:P

— geändert am 13.08.2013, 20:32:46

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.132

13.08.2013, 20:38:48 via Website

Michael F.

Zur Weiterentwicklung und stetigen Verbesserung der ALDI TALK App wurde mit dem letzten Update die technische Basis für viele zukünftig mögliche Funktionalitäten geschaffen. Aus diesem Grund wird derzeit die Abfrage der Hardware-Steuerelemente durchgeführt, welche aber auf die Nutzung der APP oder der Verwendung ihrer Daten keine Auswirkung hat.

Wie ich es mir gedacht hatte, aber diese Antwort kommt auch immer zu gerne von Entwicklern. Ja wir planen oder lassen es für die Zukunft offen ob wir planen und überhaupt planen wir mit den Planungen zu beginnen usw.

Frage an die Entwickler hier, kann diese Permission nicht mit der Einführung der neuen Funktion mit gleichen Update implementiert werden?

Neugierig bin ich aber immer noch. Ihr nicht auch? Welche neue Funktion denn?:mellow:

— geändert am 13.08.2013, 20:40:58

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Izzy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

14.08.2013, 02:25:44 via Website

Michael F.
Ich habe heute eine Email hingeschickt und folgende Antwort bekommen

Warum bekommst du eine Antwort und ich nicht :sleep: ....Ob das jetzt sinnbildlich ist für... naja, was auch immer :grin: haha
Ich hab meine E-Mail über das automatische Nachrichtenfenster auf der Aldi-Talk Seite geschickt. Na gut, ist ja auch wurscht jetzt.

Ich persönlich finde die Antwort eher unbefriedigend. Entwicklungszwecke... ok, aber das nimmt mir jetzt doch nicht meine Bedenken.
Also ich bin jetzt ziemlich ratlos .

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

14.08.2013, 10:48:44 via Website

So :) Ich jetzt auch:

"vielen Dank für Ihre E-Mail.

Mit der ALDI TALK App möchten wir es Ihnen ganz bequem machen, Ihre ALDI TALK-Karte zu verwalten. Ihre persönlichen Daten sind natürlich jederzeit geschützt.

Das gilt auch für das jüngste Update. Es schafft die technische Basis für viele künftige Verbesserungen. Aktuell hat die Bestätigung jedoch keinen Einfluss auf die Nutzung der App.

Wir stehen Ihnen für weitere Fragen unter der 1157 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und wünschen Ihnen einen schönen Tag."

Also so ziemlich das gleiche...

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

14.08.2013, 11:43:35 via Website

Tja, dann Antwort an die Entwickler:

Vielen Dank für Ihre Ausführungen. Leider erklärt dies nicht, wofür diese Berechtigungen in der aktuellen Version überhaupt benötigt werden. Vielmehr verstärkt es die Unsicherheit zahlreicher Anwender, was Sie auch in Foren wie beispielsweise {Link} bestätigt finden werden. Aufgrund dieser Unsicherheit werden Anwender abgeschreckt, die App zu installieren: Apps, die Berechtigungen verlangen, welche sich durch deren Funktionalität nicht erklären lassen, sind generell suspekt − und wecken den Verdacht, dass es sich um Spyware/Malware handelt.

Also bitte, liebe Entwickler: Lasst Eure Apps nicht Berechtigungen verlangen, die sie gar nicht benötigen − sondern nur solche, die auch durch die aktuelle Funktionalität abgedeckt sind. Andernfalls müsst Ihr damit rechnen, dass verunsicherte Anwender (wie ich) Eure App gar nicht erst installieren.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.514

14.08.2013, 11:53:45 via Website

Sehr schön von Izzy geschrieben und von mir gerade verschickt, alleine schon weil es Spaß macht. Nur den Link habe ich weggelassen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.514

16.08.2013, 08:10:14 via App

danke, dass Sie Ihre Kritik zum Ausdruck bringen. Ihr Feedback hilft uns den Service zu optimieren und im Sinne der Kundenzufriedenheit zu gestalten.

Eine Änderung können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht bestätigen oder kommentieren. Über aktuelle Änderungen können Sie sich gerne auf unserer Website www.alditalk.de informieren.

Da uns Ihre Meinung als kundenorientiertes Unternehmen jedoch sehr wertvoll ist, werden Ihre Ausführungen in die weitere Gestaltung unserer Dienste und Leistungen einfließen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.132

16.08.2013, 08:29:17 via Website

Michael F.
danke, dass Sie Ihre Kritik zum Ausdruck bringen. Ihr Feedback hilft uns den Service zu optimieren und im Sinne der Kundenzufriedenheit zu gestalten.

Eine Änderung können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht bestätigen oder kommentieren. Über aktuelle Änderungen können Sie sich gerne auf unserer Website www.alditalk.de informieren.

Da uns Ihre Meinung als kundenorientiertes Unternehmen jedoch sehr wertvoll ist, werden Ihre Ausführungen in die weitere Gestaltung unserer Dienste und Leistungen einfließen.

Wegen solch einer Ignoranz schon sollte jeder sein Handy rooten und der App die dämliche Berechtigung entziehen. Oder besser garnicht erst installieren und denen dies auch mitteilen.

— geändert am 16.08.2013, 08:30:21

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
  • Forum-Beiträge: 27

16.08.2013, 09:11:54 via Website

Hallo Kim!

Du kannst die Berechtigungen selber ändern, mit folgender App:

*** Link entfernt***

Und hier noch ein Bericht von AndroitPIT:

androidpit.de/app-berechtigungen-android-erklaerung


Ich würde dir auch eine Firewall wie Droidwall ans Herz legen.



Hoffe das hilft dir etwas ;)



lg fenster_im_riss

— geändert am 16.08.2013, 14:05:24 durch Moderator

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

16.08.2013, 09:42:46 via Website

fenster_im_riss
Hallo Kim!

Du kannst die Berechtigungen selber ändern, mit folgender App:

*** Link entfernt***

Und hier noch ein Bericht von AndroitPIT:

androidpit.de/app-berechtigungen-android-erklaerung


Ich würde dir auch eine Firewall wie Droidwall ans Herz legen.



Hoffe das hilft dir etwas ;)



lg fenster_im_riss

benötigt alles root.

— geändert am 16.08.2013, 14:05:46 durch Moderator

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.132

16.08.2013, 10:22:16 via Website

Benötigt alles kein root! Nur firewall benötigt root. Appguard ist Rootfrei aber ob auch diese permission von appguard entzogen werden kann bin ich mir nicht sicher.

— geändert am 16.08.2013, 10:23:30

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

16.08.2013, 10:24:49 via Website

Stefan K.
Benötigt alles kein root! Nur firewall benötigt root. Appguard ist Rootfrei aber ob auch diese permission von appguard entzogen werden kann bin ich mir nicht sicher.

stimmt.

Droidwall benötigt aber root. Obwohl eine Firewall für die Aldi App auch total uninteressant ist...

— geändert am 16.08.2013, 10:25:45

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.132

16.08.2013, 10:27:54 via Website

TazZ.HD
Stefan K.
Benötigt alles kein root! Nur firewall benötigt root. Appguard ist Rootfrei aber ob auch diese permission von appguard entzogen werden kann bin ich mir nicht sicher.

stimmt.

Droidwall benötigt aber root. Obwohl eine Firewall für die Aldi App auch total uninteressant ist...

Stimmt hoch zwei:lol:

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

16.08.2013, 11:12:38 via Website

Und jetzt begebt Ihr Euch kräftig in die rechtliche Grauzone. SRT dekompiliert die Apps, greift in den Code ein (für Änderungen), und baut sie wieder neu zusammen. Damit vergreift sich SRT definitiv an den Rechten des Entwicklers. Auch sonst ist die App nicht gerade unumstritten, weshalb sie auch aus dem Kachelofen... hoppla... Playstore verbannt wurde (was an sich nicht unbedingt gegen eine App spricht: Auch die ganzen Adblocker wurden ja verbannt, obwohl es sich weder um Malware noch um rechtlich Bedenkliches handelt).

Tipps zur Lektüre zum Thema:

  • AndroidPIT: Fragwürdige Sicherheit durch SRT AppGuard? Geschrieben von unserem Jörg Voss, selbst Entwickler, er weiß also wovon er spricht. Kurzer Auszug aus der Mitte des Artikels: Zivilrechtlich also sehr bedenklich. Und auch strafrechtlich ist die App SRT AppGuard durchaus problematisch
  • Caschys Blog: AppGuard: entzieht Apps Berechtigungen, aber… mit einem sehr interessanten Detail. So findet sich in den Lizenzbedingungen des AppGuard u.a.: Der SRT AppGuard darf nicht vervielfältigt, weiter gegeben oder dekompiliert werden… sowie App-Guard ganz oder teilweise zu verändern, während die Funktionalität der App beschrieben wird mit An diesen Stellen fügt der SRT AppGuard zusätzlichen Programmcode ein. Da wird also offensichtlich mit zweierlei Maß gemessen.
Weiteres könnt Ihr natürlich gern ducken oder zur Not auch googeln :P

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

16.08.2013, 13:38:48 via App

Die App soll bald Bilder, ähnlich wie die Cewe App in Alben verwalten können.
Das läuft dann alles über den Aldi-Fotocervice.
Ich denke mal das wird die Lösung für die Frage sein.

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

16.08.2013, 17:36:05 via Website

"Soll bald" ist aber kein Grund für die aktuelle Version. Auszug aus Google's Security Tipps für Entwickler:

We recommend minimizing the number of permissions that your app requests Not having access to sensitive permissions reduces the risk of inadvertently misusing those permissions, can improve user adoption, and makes your app less for attackers. Generally, if a permission is not required for your app to function, do not request it.

(Hervorhebung von mir).

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.132

16.08.2013, 18:45:32 via Website

Izzy
Und jetzt begebt Ihr Euch kräftig in die rechtliche Grauzone. SRT dekompiliert die Apps, greift in den Code ein (für Änderungen), und baut sie wieder neu zusammen. Damit vergreift sich SRT definitiv an den Rechten des Entwicklers. Auch sonst ist die App nicht gerade unumstritten, weshalb sie auch aus dem Kachelofen... hoppla... Playstore verbannt wurde (was an sich nicht unbedingt gegen eine App spricht: Auch die ganzen Adblocker wurden ja verbannt, obwohl es sich weder um Malware noch um rechtlich Bedenkliches handelt).

Tipps zur Lektüre zum Thema:

  • AndroidPIT: Fragwürdige Sicherheit durch SRT AppGuard? Geschrieben von unserem Jörg Voss, selbst Entwickler, er weiß also wovon er spricht. Kurzer Auszug aus der Mitte des Artikels: Zivilrechtlich also sehr bedenklich. Und auch strafrechtlich ist die App SRT AppGuard durchaus problematisch
  • Caschys Blog: AppGuard: entzieht Apps Berechtigungen, aber… mit einem sehr interessanten Detail. So findet sich in den Lizenzbedingungen des AppGuard u.a.: Der SRT AppGuard darf nicht vervielfältigt, weiter gegeben oder dekompiliert werden… sowie App-Guard ganz oder teilweise zu verändern, während die Funktionalität der App beschrieben wird mit An diesen Stellen fügt der SRT AppGuard zusätzlichen Programmcode ein. Da wird also offensichtlich mit zweierlei Maß gemessen.
Weiteres könnt Ihr natürlich gern ducken oder zur Not auch googeln :P

Über dieses Thema haben wir ja schon öfters debattiert und auch im Beitrag von Herrn Voss habe ich meine Meinung kund getan. Abgesehen davon, dass er nicht aktuell ist. Und ich finde, dass alle versterkt solche Innovationen unterstützen sollten damit sie aus der Grauzone kommen. Wie gesagt ich will root ich bin Schutz und ich will dass die Entwickler in die Pflicht genommen werden um keine unnötigen Rechte zu verlangen. Solange die sich in einer Grauzone bewegen muss ich nicht alles dulden.

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

16.08.2013, 19:15:45 via Website

Bedeutet also auch gegen geltendes Recht verstoßen? Aha. :cold:

Abgesehen davon : zurück zum Thema bitte. Danke :wink:

Izzy

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.132

16.08.2013, 20:10:52 via Website

Freakyno1
Bedeutet also auch gegen geltendes Recht verstoßen? Aha. :cold:

Das habe ich nicht gesagt! Denn Im Gegensatz zur ersten Versionen des SRT Appguard greift die Applikation nicht mehr in den Code der auf dem Smartphone installierten, zu überwachenden App ein. Stattdessen wird eine spezielle Programm-Bibliothek nachgeladen. Wird die jeweilige App in der sogenannten Dalvik Virtual Machine ausgeführt, überwacht Appguard die Aufrufe von sicherheitskritischen Funktionen wie Verbindungsaufbau mit dem Internet oder Auslesen des Adressbuches.(quelle Universität Saarland) Aber klar reden wir lieber wieder über das Thema Aldi und unnötige permissions und die Möglichkeiten für den User dieses Thema zu handhaben.

— geändert am 16.08.2013, 20:38:45

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Izzy

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

16.08.2013, 21:33:34 via Website

Eigentlich sagte ich: Zum Thema zurück!!


Und genau das hattest du auch gemacht, bevor du dein Posting nochmals editiert hast.:what::bashful:

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.132

16.08.2013, 23:32:06 via Website

Haha das ist gut und das nimmst bitte auch wieder zurück.

Ich glaube nicht dass es für die Aldo foto Geschichte gedacht ist. Zum einen gibt es bereits eine Foto app von Aldi und zum anderen können nicht Aldi Talk Kunden die App starten. Vermutlich wird es ein Bon Qr code Ding. Aber da ist dann auch die Geheimniskrämerei suspekt.

Da bleibt wohl nur das Smartphone als damp phone einzusetzen und die sprachgesteuerte Aufladung zu nutzen oder die Berechtigungen hinzunehmen.

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

19.08.2013, 13:40:47 via Website

(Zuerst Danke @Stefan für die Korrektur in Sachen SRT. Solange nur der Dalvik-Code verändert wird, sollte das rechtlich OK sein)

Aber ob Grauzone oder nicht: Wie schon gesagt wurde, geht es in diesem Fred ja speziell um die Aldi-Talk App − und nicht darum, wie man generell "unerwünschte Berechtigungen von Apps" los wird (so gut und willkommen Hinweise dafür natürlich sind!). Wie ich bereits weiter oben aus Google's Richtlinien zitiert habe, sollten Apps nur die Permissions verlangen, die sie auch tatsächlich nutzen. Was in unserem speziellen Fall ganz offensichtlich nicht zutrifft.

Daher stimme ich Stefan erneut zu, wenn er schreibt, er will dass die Entwickler in die Pflicht genommen werden um keine unnötigen Rechte zu verlangen − das will ich auch, und das wollen wir sicher alle. Daher ja hier meine Vorlagen, mit denen Ihr die entsprechenden Anbieter "bombardieren" könnt (Ihr erinnert Euch vielleicht noch daran, welche Wirkung so etwas bei "Moon+ ./. LitRes" hatte). Darüber hinaus gehört es ebenfalls zum guten Ton, die verlangten Permissions zu erklären, am Ende der App-Beschreibung. Auch etwas, was an dieser Stelle versäumt wurde.

@Michael / @Kim / @andere: Hat denn jemand auf sein Schreiben an Aldi-Talkmaster noch eine aussagekräftigere Antwort bekommen?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.514

19.08.2013, 13:59:34 via App

Nein - aber eine SMS das es ein update gibt. Von der Beschreibung jedoch ist es das update von letzter Woche.

Antworten