Samsung Galaxy Note 3 — keine Synchronisation mit Google Cloud moeglich

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

18.10.2014, 21:55:30 via Website

Hallo
Neu zugelegt habe ich mir nach dem Note2 nun das Note3.
Androidversion 4.4.2
Ich spielte mir mittels Kies die letzte Sicherung des Note2 auf.
So weit so gut.
Samsung und Google Konto auch angemeldet.
Gehe ich in den Android Browser und rufe den Favoritenreiter (ganz oben rechts) auf bekomme ich die Meldung das sich das Samsung Konto anmelden will. Das Googlekonto kann ich hier nicht eintragen.
Will ja die Favoriten aus der Google Cloud.
Habt ihr ne Idee?
Danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

19.10.2014, 15:38:06 via Website

Sorry.
Das nenne ich mal eine echte hammerharte tiefgruendige fundierte Loesung

tz tz tz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

19.10.2014, 16:09:55 via Website

Du kannst Dich bei Samsung bedanken bzw deren Support löchern. Ist vielleicht ein Bug oder wie es Samsung nennen würde ein Feature, das sie verbockt oder gewollt gekillt haben?
Eigentlich müsste es doch so gehen, das du bei den Einstellungen, im Google Account, die Favoriten syncen kannst und dann beim Google-Login im Browser diese bekommst.

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.287

19.10.2014, 20:28:03 via App

Welche Version von Kies hast du benutzt? Für das Note 3 wird mindestens Kies 3 benötigt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

20.10.2014, 16:16:59 via Website

Hallo .
Kies 3 Version 3.2.14083_17
Ist es denn "Kies-abhaengig" das ich nicht ueber die Google Cloud synchronisieren kann?
Ich glaube nicht.........aber man weiss nie

Antworten