Wie lange hält euer Akku, Bei intensiver Nutzung?

  • Antworten:26
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.107

31.01.2016, 13:21:49 via App

Mich würde es mal interessieren wie lange euer Akku bei intensiver Nutzung hält (wie zb. Youtube, Spiele oder die Android Pit App xD)

Meiner hält derzeit 3 bis 4,5 Stunden!

— geändert am 31.01.2016, 13:24:38

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

31.01.2016, 13:30:35 via App

Ich sage jetzt mal vorsichtig so um die 7 Stunden, ohne YouTube, aber mit Apit, Android-Hilfe, Dealdoktor, Monsterdealz und Chrome. :-D

— geändert am 31.01.2016, 13:31:32

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

31.01.2016, 14:13:20 via App

2680 mAh

image

— geändert am 31.01.2016, 14:15:56

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35.322

31.01.2016, 15:03:37 via App

2-3 Tage ;-)

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

31.01.2016, 15:04:56 via App

Erwin W.

2-3 Tage ;-)

(laughing)

"Intensiv" ist relativ. :-D

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.121

31.01.2016, 17:10:54 via Website

Mein Oneplus Two reicht circa 2 bis 2,5 Tage bei insgesamt 5 Std Screen On Zeit.

Viele Grüße
Daniel

Apple iPhone XS Max 512GB | Apple iPad Pro 12.9 128GB
Samsung Galaxy Note 9 128+200GB | Xiaomi Mi Band 4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35.322

31.01.2016, 17:18:22 via App

Mia

Vielleicht sollte man erwähnen, dass Erwin ein Nokia 3210 hat :-D :-D

Kleiner Scherz ;-)

Ja der Akku überlebt bei mir keine 3 Stunden bei Screen on :'(

das stimmt nicht.
es ist ein Nokia E52 :-P

aber mein Z3c hält 3 Tage :-)

— geändert am 31.01.2016, 17:19:43

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 363

31.01.2016, 18:07:43 via App

bei ständiger benutzung hält mein akku bis zu 7h (youtube, apit, browser usw.)ich habe ein htc one m8s

— geändert am 31.01.2016, 18:54:01

Ein Problem wird nicht im Computer gelöst, sondern in irgendeinem Kopf. Die ganze Apparatur dient nur dazu, diesen Kopf so weit zu drehen, daß er die Dinge richtig und vollständig sieht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25.535

31.01.2016, 22:27:00 via App

Also ich hab jetzt etwas über 4,5 Stunden und noch 45% Akku. :D (Xperia Z1c)

Programming today is a race between software engineers striving to build bigger and better idiot-proof programs, and the Universe trying to produce bigger and better idiots.

It seems like Universe will win...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 542

31.01.2016, 23:58:01 via App

Bei 65 grade cpu temp nur 1,5 std bei richtig intensiver nutzung

Android Geschichte: HTC Touch Diamond 2 (HAZET ANDROID), HTC HD2 (MAGLDR ANDROID) , HTC Wildfire, HTC Desire, Samsung Galaxy Y, Samsung Galaxy S3 Mini, Samsung Galaxy S4 Mini, Sony Xperia Z, HTC One Mini, Samsung Galaxy S4 VE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 304

01.02.2016, 01:01:06 via App

Mein Akku hält Sceen-On max. 4 Stunden, obwohl das G4 "angeblich" so einen tollen Akku hat :)

Denkt an mich wenn ihr Atmet! Sauerstoff hilft immer.

  • OnePlus 6T Android 9.0
  • Samsung Gear S3

Julius B.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.623

01.02.2016, 10:49:30 via Website

Mein Akku hält seit über 2,5 Jahren. Er muss nur gelegentlich geladen werden.

— geändert am 01.02.2016, 10:50:44

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

OleJulius B.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 17

01.02.2016, 21:09:39 via App

Es kommt auf die Apps an und darauf wie oft man den Bildschirm auch berührt. Denn bei aktuellen Geräten boostet die CPU auf mindestens 1Ghz oder mehr (SM-900F Boeffla Kernel sind es sogar 1,5Ghz beim interaktive Givernor). Das ist seit KitKat schon so, selbst mit Standard CPU Governors. Das heißt also, die jeweilige APP kann noch so Prozessor schonend laufen, lebt diese APP dann aber letztendlich von den Eingaben des Nutzers ist die CPU die ganze Zeit am takten, was natürlich auch viel Energie kostet.
Bspw. ein simples 2D Quiz Spiel.
Des weiteren spielen die Umgebungstemperaturen eine entscheidende Rolle für den Akku, Normale Zimmertemperatur bekommt ihm besser als kühle Aussentemperatuen. Der Bildschirm selbst ist natürlich Haupt Energie Verbraucher, nutzt man diesen bei Adaptiver Helligkeit aber oft bei Tageslicht, wird dem einen oder anderen schon aufgefallen sein, das dieser auf extrem Hell skaliert wird, den dunkle Bildschirme sind bei Sonneneinstrahlung sehr schlecht zu lesen. Also kein Vergleich dazu, wenn man den Screen in überwiegend in abgedunkelten Räumen nutzt oder einfach nur Nachts.
Die Auflösung und die Taktung der GPU machen es aus. Oder ob überwiegend viel Sound ausgegeben wird.

Wie man schon erkennen kann sind die Geräte und das Verhalten des Nutzers so individuell wie nie zuvor.
Es macht für mich keinen Sinn über solche Ereignisse zu diskutieren da wir unsere Geräte zu verschieden benutzen.
Ich kann über mein S5 sagen, das ich auf eine ScreenOn Zeit von 8-10 Stunden komme. Nutzen tue ich den 3500mAh Akku von Samsung.
Und ich spiele eigentlich nur Gelegentlich alle paar Tage mal eine Runde Poker oder QuizDuell.
Whatsappen ganz klar und im heimischen Netzwerk benutze ich das Telefon mehr als unterwegs.
Ohne das Teil zu Nutzen komme ich auf eine Standby Zeit von etwas 6 Tagen.
Viele Einstellungen werden durch Tasker geregelt, wie Sync, GPS, WLAN usw.
Im Heimnetz deaktivierte Mobile Daten mit 2G.
Xposed mit Greenify inkl. GCM Push.
Man könnte noch Stunden aufzählen.

Achja ich nutze wie gesagt das SM-G900F mit 3500mAh Akku. und das letzte Nightly von AiCP 10 mit Pico Open Gapps. Und dem Pitch Black Themen, es ist sogut wie alles schwarz.

Also alles was ich damit verdeutlichen wollte ist, das zu so einem Thread mehr dazu gehört als einfach nur zu berichten wie lange der Akku gerade tatsächlich hält, denn diese Aussage wirft dem Leser eigentlich nur noch eine Frage auf, welche Einstellungen wurden vorgenommen um auf genannte Zeiten zu kommen.

Ich wünsche einen schönen Abend noch.

MfG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 258

01.02.2016, 21:18:44 via App

Nen Tag :)

LG G2 Lollipop 5.0.2, no Root Nova Launcher
Samsung S3 mini 4.4.2

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 17

01.02.2016, 21:23:11 via App

Was meinst du?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

02.02.2016, 10:14:51 via Website

Hier mal einen Meldung von einem Wenignutzer (bin eher der Intensivtäter am PC - sitze beruflich den ganzen Tag davor):

Ich brauche mein Android Phone überwiegend zum Telefonieren, ab und zu mal (meistens wenn ich in irgendwelchen Restaurants auf's Essen warte) um ein paar Zeitungen im Netz zu durchstöbern.
Wenn ich unterwegs bin nutze ich es auch als WLAN-Hotspot für's Laptop (dann steigt der Verbrauch etwas).

Habe nur 2 Spiele (Asphalt 8, Labyrinth) drauf, die ich extrem selten nutze, weil ich doch lieber auf einem großen Monitor zocke.
Whatsapp NEIN, Facebook selten (und nur über die Seite, keine App!).
Ab und zu nutze ich die eingebaute Infrarotfernbedienung - vor allem dann, wenn die Fernbedienung von meinen LG TV mal wieder fern (aha, daher der Name ;-) )von mir ist.

I.d.R. aktiviere ich die Datenverbindung, WLAN, GPS oder Bluetooth nur dann wenn ich es brauche und schalte es anschließend gleich wieder ab. Außerdem schließe ich auch alle ungenutzen Apps, die im Hintergrund offen sind nach der Nutzung.

Belohnt wir das dann mit solchen Ansichten:

image

Wir haben jetzt Dienstag und wie man sieht habe ich um halb zehn das Foto geschossen. Am Sonntag vor Mitternacht habe ich mein Smartphone geladen. Seitdem habe ich nicht telefoniert.

Obwohl die letzten 15-20% immer etwas schneller weg sind als der Rest, reicht mein Akku so normalerweise länger als eine Woche.

Ich hänge mein Phone grundsätzlich am Sonntag Abend ans Ladegerät (hat dann meistens noch 35-45%) und kann es 2 Stunden später wieder abnehmen.
Ich habe zwar auch ein Ladegerät in der Firma und kann es auch im Auto laden, aber das würde mich wohl nerven, wenn es ständig geladen werden müsste.

Vor Weihnachten hatte ich mir ein Lumia 640 XL LTE bestellt, weil ich den Spleen hatte, alles auf Windows 10 umstellen zu müssen.
Das Teil war nach durchschnittlich 35 bis 40 Stunden (bei meiner Nutzung!!) leer!!!

Hätte ich es nicht so problemlos (Amazon sei Dank) zurückgeben können, wäre das Ding vermutlich an die Wand geflogen.

Ich hatte mein (chinesisches) Android Phone zwar zu der Zeit schon meinem Bruder geschenkt, mir das Gleiche aber nach den Erfahrungen mit Windows gleich noch einmal bestellt.

Übrigens: Das Android 4.2.2 Chinaphone das ich vorher hatte, hat mal 14 Tage und 20 Stunden durchgehalten!

— geändert am 02.02.2016, 11:27:27

Antworten
  • Forum-Beiträge: 74

02.02.2016, 20:57:07 via App

Galaxy s3 slimlp - ca 15std onscreen zeit beim zocken! Hab aber ein akku von anker mit 7200mah;)

— geändert am 02.02.2016, 20:57:35

Antworten
  • Forum-Beiträge: 74

02.02.2016, 21:09:31 via App

Psydelis

Hier mal einen Meldung von einem Wenignutzer (bin eher der Intensivtäter am PC - sitze beruflich den ganzen Tag davor):

Ich brauche mein Android Phone überwiegend zum Telefonieren, ab und zu mal (meistens wenn ich in irgendwelchen Restaurants auf's Essen warte) um ein paar Zeitungen im Netz zu durchstöbern.
Wenn ich unterwegs bin nutze ich es auch als WLAN-Hotspot für's Laptop (dann steigt der Verbrauch etwas).

Habe nur 2 Spiele (Asphalt 8, Labyrinth) drauf, die ich extrem selten nutze, weil ich doch lieber auf einem großen Monitor zocke.
Whatsapp NEIN, Facebook selten (und nur über die Seite, keine App!).
Ab und zu nutze ich die eingebaute Infrarotfernbedienung - vor allem dann, wenn die Fernbedienung von meinen LG TV mal wieder fern (aha, daher der Name ;-) )von mir ist.

I.d.R. aktiviere ich die Datenverbindung, WLAN, GPS oder Bluetooth nur dann wenn ich es brauche und schalte es anschließend gleich wieder ab. Außerdem schließe ich auch alle ungenutzen Apps, die im Hintergrund offen sind nach der Nutzung.

Belohnt wir das dann mit solchen Ansichten:

![image][1]

[1]: https://fscl01.fonpit.de/userfiles/4037329/image/Akku.jpg

Wir haben jetzt Dienstag und wie man sieht habe ich um halb zehn das Foto geschossen. Am Sonntag vor Mitternacht habe ich mein Smartphone geladen. Seitdem habe ich nicht telefoniert.

Obwohl die letzten 15-20% immer etwas schneller weg sind als der Rest, reicht mein Akku so normalerweise länger als eine Woche.

Ich hänge mein Phone grundsätzlich am Sonntag Abend ans Ladegerät (hat dann meistens noch 35-45%) und kann es 2 Stunden später wieder abnehmen.
Ich habe zwar auch ein Ladegerät in der Firma und kann es auch im Auto laden, aber das würde mich wohl nerven, wenn es ständig geladen werden müsste.

Vor Weihnachten hatte ich mir ein Lumia 640 XL LTE bestellt, weil ich den Spleen hatte, alles auf Windows 10 umstellen zu müssen.
Das Teil war nach durchschnittlich 35 bis 40 Stunden (bei meiner Nutzung!!) leer!!!

Hätte ich es nicht so problemlos (Amazon sei Dank) zurückgeben können, wäre das Ding vermutlich an die Wand geflogen.

Ich hatte mein (chinesisches) Android Phone zwar zu der Zeit schon meinem Bruder geschenkt, mir das Gleiche aber nach den Erfahrungen mit Windows gleich noch einmal bestellt.

Übrigens: Das Android 4.2.2 Chinaphone das ich vorher hatte, hat mal 14 Tage und 20 Stunden durchgehalten!

Nicht böse gemeint, aber der Titel vom Thread lautete bei intensiver Nutzung und nicht die stand-by Zeit eurer Smartphones;)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 115

02.02.2016, 22:30:27 via App

Mit dem Lg g4 ist nach ca. 5 bis 6 Stunden dauergebrauch Schluss. Dabei eine Display on time von ca. 4,5 Stunden.
Beim Note 4 hatte ich bei intensiver Nutzung 8 bis 9 Stunden Gebrauch, und das Display war dabei 6 bis 7 Stunden an. Je nachdem was gemacht wurde, und wie hoch die Helligkeit eingestellt war.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 252

03.02.2016, 00:10:58 via App

ich schaffe 8 bis 9h

Gelegentlich zocken
dauerhafte 3g Verbindung (sync)
surfen
Screen on min. 6h
Musik (meistens über Yt )
Arbeiten via Vokabeltrainer, Doulingo, Notebook (LG UI App)
40 bis 70% Helligkeit

Akku: 3500mAh
Display: 1280*720 Poled
SoC: QSD 800

Bei normaler Nutzung kommen 1 bis 2 Tage in frage.

System Chronik:
Symbian S60th
Bada 1.1 - 2.0
Android 4.2 - 9
Windows XP - Windows 10
LG Web OS 4.5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

08.02.2016, 01:41:06 via App

Mit meinem Xiaomi Redmi note 3 komme ich auf eine Displayzeit von 8 Stunden am Tag im WLAN bei mobilen Empfang ca 6 Stunden oder insgesamt bei überaus häufiger Nutzung des Smartphones von 1,5 Tagen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

08.02.2016, 10:29:48 via App

Meiner hält so etwa 8 Stunden nach intensiver Nutzung, aber normalerweise schalte ich nicht in den "Intensiv-Modus". So hält mein Akku dann einundhalb
Tage durch. Mein Handy: Google Nexus 6 mit 3220mAh

Antworten
  • Forum-Beiträge: 304

08.02.2016, 12:33:24 via App

rich17

ich schaffe 8 bis 9h

Gelegentlich zocken
dauerhafte 3g Verbindung (sync)
surfen
Screen on min. 6h
Musik (meistens über Yt )
Arbeiten via Vokabeltrainer, Doulingo, Notebook (LG UI App)
40 bis 70% Helligkeit

Akku: 3500mAh
Display: 1280*720 Poled
SoC: QSD 800

Bei normaler Nutzung kommen 1 bis 2 Tage in frage.

Welches Handy?

Denkt an mich wenn ihr Atmet! Sauerstoff hilft immer.

  • OnePlus 6T Android 9.0
  • Samsung Gear S3

Antworten