Google Nexus 7 (2013) — nexus als Multimedia Schnittstelle

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
max d.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 4

27.07.2016, 19:14:32 via App

Servus,
Ich habe vor mein Nexus als Multimedia Schnittstelle nutzen. D.h. Ich würde an meine fritz.box eine Festplatte hängen. Auf dieser würde ich dann Filme und Musik und Bilder haben. Mein Wunsch wäre nun das ich auf all diese über das Tablet zugreife. Musik würde ich per Bluetooth direkt auf die Anlage Streamen Filme und Bilder würde ich gerne direkt auf den TV Streamen. (samsung smart TV mit fire tv stick) meine Frage dazu wäre nun hat jemand app Tipps damit ich das so hinbekommen? Oder ist mein Wunsch utopisch. Die Musik Wiedergabe macht mir weniger Kopf zerbrechen jedoch die Wiedergabe der Filme bzw bilder direkt zu Streamen. Danke schon mal im voraus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

27.07.2016, 20:14:17 via Website

Du hast schon ein eigenes WLAN Netz oder?

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

28.07.2016, 09:01:00 via Website

Ich nutze ein Raspberry Pi 2 mit OSMC (Kodi) im Wlan und ich finde das ist ein sehr gutes MediaCenter.

Da du einen Amazon-Stick schon hast wäre EINE ähnliche Lösung:
https://www.youtube.com/watch?v=DIqubA4UCHA
(es gibt im Netz noch andere Anleitungen, aber diese finde ich einfach)

Fürs Nexus 7 gibt es auch eine App im PlayStore mit welcher du dann den Stick bzw Kodi direkt steuern kannst (Yatse)

Ist nur eine Möglichkeit, vielleicht hat ja jemand noch eine 'simplere' ....

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten