Samsung Galaxy Note 4 — Note 4 geht manchmal nicht mehr an und läuft nur mit wakelock

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

11.06.2017, 11:30:42 via Website

Ich habe über Google leider nichts wirklich zu dem Thema gefunden.

Bei meinem Note 2 ging damals vom einen auf den anderen Tag NICHTS mehr. Gegoogelt und dann die Sache gelöst -> Sudden death, war wohl bekannt. Obwohl ich danach keine Lust mehr auf Samsung hatte, habe ich mir ein Note 4 geholt. Jetzt nach zwei Jahren, habe ich folgende Problematik:

Es fing einfach an, das sich das Handy plötzlich aufgehangen hat, nach einem Software update. Per zufall bin ich dann über YOutube auf die app wakelock gestoßen. Damit läuft das Handy auch wieder, der Akku Verbrauch hat sich zwar enorm erhöht aber besser als kein Handy mehr zu haben. Es kam leider noch der Defekt dazu, dass wenn ich das Handy ausschalte, oder es alleine ausgeht, es erstmal wieder nicht mehr an geht. Hardreset etc. alles versucht, nichts hilft - es ist wie tot.
Nach ein paar Stunden oder Tagen geht es dann jedoch wieder normal an.

Garantie ist abgelaufen. Weiß eventuell jemand von euch ob es was gibt das hilft oder hat davon schon mal gehört?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 68

23.06.2017, 23:50:34 via App

Ich vermute Mal einen Speicherfehler, hatte ich bei meinem Note auch, seit einem Update im Oktober 2016. Hatte mein Gerät auch die ganze Zeit mit Wakelock am Laufen gehalten, bis ich mir letzten Monat bei Rebuy ein fast neuwertiges Note 4 mit Exynos Prozessor gekauft habe. Bis jetzt keine Probleme.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

28.12.2017, 15:02:19 via Website

Bei mir auch das Gleiche. Scheint ein generelles Problem zu sein.
Auffällig ist, dass es kurz nach der Garantie auftritt.
Vor 7 Monaten wurde mir das Motherboard ausgetauscht. Dann lief es wieder ganz gut. Vor 2 Wochen wieder die von Dir beschriebenen Symptome.
Wenn das nicht dieselben Programmierer wie bei VW sind.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6.465

28.12.2017, 16:54:28 via Website

[[cite Luka L]]
auf die app wakelock gestoßen. Damit läuft das Handy auch wieder, .....

Meinst du den Wakelock Detector? Damit dürfte sich aber am Verhalten es Note 4 nichts verändern, denn wie der Name schon impliziert, detektiert er lediglich die Wakelock und zeigt mögliche Ursachen (Apps) auf, die Probleme bereiten könnten!

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 68

29.12.2017, 14:06:10 via App

Es handelt sich nicht um den Wakelock Detector, sondern um die Wakelock App von Darken, diese installieren und in der App die Funktion Partial Wakelock auswählen. Somit wird verhindert, daß das Gerät beim Sperren des Bildschirms in den deep sleep Modus geht. Das heißt sozusagen, dass der Flashspeicher die ganze Zeit im normalen Modus läuft, was sich natürlich leicht negativ auf den Akkuverbrauch auswirkt. Tipp : Am besten tagsüber auf den Energiesparmodus zurückgreifen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

21.09.2020, 12:09:49 via Website

Hallo,

bei meinem Samsung Note 4 habe ich auch Wakelock v3 installiert und die Option "Prozessor" aktiviert. Damit funktioniert es, solange man es nicht ausschaltet oder wenn der Akku leer ist.
Danach bootet es nicht mehr, auch bei mehrmaligen Akkuwechsel.
Ich habe den Akku entnommen und nur das Gerät für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank gelegt.
Danach den Akku einlegen und es bootet immer sofort. Zumindest bei mir.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 636

21.09.2020, 14:45:18 via Website

Kann nicht verstehen ,daß man so ein altes Gerät nicht entsorgt und sich ein neueres Gerät holt sondern einen Aufstand macht damit ein Gerät normal nutzbar ist .

Antworten