Luftentfeuchtungsgerät?

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

08.11.2020, 19:25:35 via Website

Hallo,

hat hier wer ein Luftentfeuchtungsgerät, was man über eine App steuern kann? Hab zu den aktuellen Dyson Modellen nur mehr oder weniger gute Bewertungen gelesen

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 22

08.11.2020, 22:21:11 via Website

Hi,

da gibt es doch eigentlich so einiges auf dem Markt.
Vor allem jetzt im Winter ist sowas sowieso verstärkt im Angebot.
Aber du solltest wissen, dass die mit einer "App", nicht unbedingt die besten sein müssen, du solltest eher darauf achten, ob das Gerät viel Strom/Energie braucht oder nicht, zu dem gibt es spezielle Geräte für Allergiker und auch Überlaufschutz und ein Timer wären wichtig, auch ist wichtig, wie teuer die Filter sind usw.
Kannst das mal durchlesen: https://www.luftentfeuchtungsgeraete.net/kaufberatung/
Und zu deiner Frage nochmal, falls du ein günstigeres Gerät willst mit App-Steuerung, kannst du gut und gerne zu Netatmo greifen, Kostenpunkt rund 100,00€

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 501

08.11.2020, 22:22:54 via Website

Luftbefeuchter sind m.E. nicht so gut wie die Werbung verspricht. Vor allem muss man da häufiger lüften wenn man keine feuchten Wände möchte.

— geändert am 08.11.2020, 22:23:08

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 24.891

08.11.2020, 23:11:08 via App

René H.

Luftbefeuchter sind m.E. nicht so gut wie die Werbung verspricht. Vor allem muss man da häufiger lüften wenn man keine feuchten Wände möchte.

Er fragte ja auch nach Ent nicht Befeuchtern.
Das sind die Teile, die beispielsweise in Neubauten eingesetzt werden, oder nach Wasserschäden.

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

Hilfreich?
Diskutiere mit!