Topthemen

Google Pixel Tablet auf Amazon: Preis und Verfügbarkeit bekannt!

Google Pixel Tablet design and colors
© Google / Screenshot by: nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Das Google Pixel Tablet wurde letztes Jahr zum ersten Mal offiziell von Google angeteasert. In den darauffolgenden Monaten hat sich Google über die meisten technischen Daten des Tablets bedeckt gehalten. Jetzt, ein paar Tage vor der Google I/O 2023, auf der der Konzern das Pixel Tablet samt Lautsprecher-Dockingstation ankündigen will, zeigt sich erneut Amazon für die wichtigsten Details des Google-Tablets verantwortlich. Darunter auch die Kompatibilität des Pixel Stylus, den Preis und die mögliche Verfügbarkeit samt Verkaufsstart.

Und wieder einmal ist Amazon schuld

Der Fund wurde auf dem Social-News-Aggregator Reddit geteilt, wo einige Nutzer:innen ein frühes Amazon-Aktion für das Google Pixel Tablet in Japan entdeckt haben. In dem Angebot, welches inzwischen wieder entfernt wurde, hieß es, dass das Gerät am 20. Juni 2023 in Japan auf den Markt kommt und 79.800 japanische Yen für die Variante mit 8 GB RAM und 128 GB internen Programmspeicher kosten soll. Das sind nach dem aktuellen Kurs in etwa 536 Euro und liegt somit unter den zuvor kolportierten Preisen zwischen 600 und 650 Euro, die letzten Monat bekannt wurden.

Google Pixel Tablet: Spezifikationen und Stylus-Unterstützung

Neben dem Preis wurden auch die technischen Daten des Tablets enthüllt, die sich mit den vorherigen Leaks decken. Offenbar wird das Gerät einen 11 Zoll großen LCD-Bildschirm mit einer Auflösung von 2.560 × 1.600 px, bei einer maximalen Helligkeit von 500 Nits haben. Dank einer USI-2.0-Unterstützung (Universal Stylus Initiative) werden die Nutzer:innen das Pixel Tablet mit Stiften von Drittanbietern nutzen können. Es ist jedoch unklar, ob Google einen offiziellen Pixel-Stift einführen wird, ähnlich dem Stylo des OnePlus Pads.

Amazon Japan Angebot des Google Pixel Tablet
Die technischen Daten des Google Pixel Tablets auf der japanischen Amazon-Seite. / © NextPit

Außerdem wird das Google Pixel Tablet jeweils über eine 8-MP-Kamera auf der Vorder- und Rückseite verfügen, die Videos mit bis zu 1080p aufnehmen kann. Zudem verfügt das Google-Tablet über eine Reihe von Übertragungsstandards, darunter Ultrabreitband (UWB), Fast Pair, Wi-Fi 6, eine USB-Type-C-Schnittstelle der Version 3.2 und einen 4-poligen Anschluss für das "Pixel Charging Speaker Dock". Ebenso sind drei Mikrofone eingebaut, was auf umfangreiche Smart-Home-Funktionen hindeutet.

Die Google I/O 2023 Entwicklerkonferenz beginnt diese Woche am 10. Mai, um 19:00 Uhr deutscher Zeit. Das Highlight der Konferenz ist das Android 14 Betriebssystem (Upside down Cake) des Unternehmens, aber auch das Google Pixel Fold und das Google Pixel 7a, welche neben dem Pixel Tablet angekündigt werden.

Was denkt Ihr über die technischen Daten und die Kosten des Google Pixel Tablets? Lohnt sich das nach langer Zeit "erste" Google-Pixel-Tablet aus Mountain View? Schreibt uns Eure Meinungen in die Kommentare.

Quelle: Reddit

Die besten Samsung-Smartwatches 2024

  Standardversion von 2023 Classic-Version von 2023 Standardversion von 2022 Pro-Version von 2022 Standardversion von 2021 Classic-Version von 2021
 
  Samsung Galaxy Watch 6 Product Image Samsung Galaxy Watch 6 Classic Product Image Samsung Galaxy Watch 5 Product Image Samsung Galaxy Watch 5 Pro Product Image Samsung Galaxy Watch 4 Product Image Samsung Galaxy Watch 4 Classic Product Image
Test
Zum Test: Samsung Galaxy Watch 6
Noch nicht getestet
 
Noch nicht getestet
 
Zum Test: Samsung Galaxy Watch 5 Pro
Zum Test: Samsung Galaxy Watch 4
Noch nicht getestet
 
Zum Angebot*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel