nexus 7 2013 unrooten

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

25.08.2014, 23:37:25 via Website

Kann man den root dann bei super su so entfernen dass das gerät wider Garantie hat. Habe mein nexus nur gerootet sonst nichts, nur xposed framwork .

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

25.08.2014, 23:43:11 via Website

Daniel Stowitschek

Kann man den root dann bei super su so entfernen dass das gerät wider Garantie hat.

Nein!
Der Garantieverlust hat mit Root nichts direkt zu tun. Er ist mit dem Öffnen des Bootloaders verbunden. Und dabei hast Du aktiv auf die Garantie verzichtet.


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

26.08.2014, 00:36:30 via App

Der Bootloader lässt sich zumindest bei Nexusgeräten wieder sperren. Ob dadurch die Garantie entfällt, hat der Hersteller zu entscheiden, denn er ist in diesem Fall in der Nachweispflicht.
Um "Root" wieder zu entfernen einfach ein Factory-Image flashen und anschließend via fastboot "fastboot OEM lock" ausführen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

26.08.2014, 07:41:47 via Website

Marcus W

Ob dadurch die Garantie entfällt, hat der Hersteller zu entscheiden, denn er ist in diesem Fall in der Nachweispflicht.

Google schreibt "may void warranty". Sie lassen sich also auf keine konkrete Aussage ein. Bei Sätzen wie "Kann man den root dann bei super su so entfernen dass das gerät wider Garantie hat." sollte man jedoch nicht noch unterstützen, dass Leuten falsche Hoffnungen gemacht werden, sondern klipp und klar sagen:

"Du bist hingewiesen worden! Du hast es akzeptiert" Jetzt jammere nicht! Überlege das nächste mal vorher, worauf Du Dich einlässt!"

— geändert am 26.08.2014, 07:42:09


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Gelöschter Account

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

26.08.2014, 07:46:47 via App

Beim Nexus kann man alles wieder herstellen wie es war, als das Ding aus der Schachtel kam. Rückstandsfrei.
Da gibt es kein Probleme mit Garantie.

if all else fails, read the instructions.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

26.08.2014, 07:54:29 via App

Ich weiß, man kann es zumindest so wiederherstellen, dass es nicht direkt auffällt. Das ändert aber nichts an meiner Einstellung.

Schon gar nicht, würde ich eine so absolute Aussage machen! Wer sagt Dir, ob Google nicht doch Wind bekommt (wir telefonieren ja genug mit denen im Hintergrund) und bisher nur kulant gehandelt hat?

— geändert am 26.08.2014, 07:54:51


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

26.08.2014, 08:43:49 via App

Also ich habe in den letzten Jahren nie gegenteiliges gehört, gelesen und bei zwei, drei Garantiefällen auch nichts negatives erlebt. Daher "riskiere" ich mal eine absolute Aussage ;)

Klar, man muss sich klar sein, was man tut. Evtl. kriegt man das Gerät auch nicht wieder in den Originalzustand, wenn irgendwas kaputt ist.....

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

26.08.2014, 11:45:45 via Website

So ist es. Wenn Google eine klare Aussage zum Thema treffen würde, hätten sie das "may" weggelassen und eine Sicherung wie HTC, Samsung oder Sony eingebaut. Natürlich können sie sagen, dass das Gerät aufgrund von Eigenverschulden beschädigt wurde und die Garantie verweigern. Aber zumindest innerhalb der gesetzlichen Gewährleistung sind sie in der Nachweispflicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

26.08.2014, 12:01:02 via Website

Mein Bootloader ist ja noch gelockd, reicht es also mit einem one click toll z.B. super su den root so zu enfernen (verschleiern) dass der Hersteller die Garantie weiter hin gewährleistet? Hab mein altes 4x HD gerootet und dann so geschrottet dass nichts mehr gefunkt hat LG hats da kostenlos repariert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

26.08.2014, 12:11:27 via Website

Nochmal:
Wie Aries oben schon schrieb, "kann die Herstellergarantie verfallen". Du brauchst da nichts verschleiern o.ä.
Entweder gewährt dir Google weiterhin Garantie (oder repariert) es auf Kulanz, oder eben nicht.
Um den Kern deiner Frage, so wie sie auch im OP steht, nochmal klar in einem Satz zusammenzufassen:
Die Garantie verfällt nicht durch das Rooten des Gerätes, sondern "kann beeinträchtigt" werden.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

26.08.2014, 13:33:32 via Website

Daniel Stowitschek

Mein Bootloader ist ja noch gelockd, reicht es also mit einem one click toll z.B. super su den root so zu enfernen (verschleiern) dass der Hersteller die Garantie weiter hin gewährleistet?

Bei Google musst Du nichts registrieren, wenn Du den Bootloader öffnest. Das erfolgt alles offline. Ich kann Dir aber nicht versichern, ob Google im Regelbetrieb des Gerätes sich eine Kennung des Status übermitteln lässt. Dann würde allerdings auch ein One-Click-Tool nichts ändern.

Deine Wortwahl "verschleiern" impliziert, dass Du Dir bei Bedarf etwas ergaunern willst. Ja, ich nenne es ganz klar beim Wort! Fakt ist, dass diese Eingriffe einen Verlust der Garantie haben können und Dir dies ganz offensichtlich bekannt ist.

Ich weiß nicht, was an Deinem LG defekt war und warum. Vielleicht ist es ein Fall für die gesetzliche Gewährleistung gewesen? Noch weniger weiß ich, was Deinem Nexus widerfahren wird. Also kann ich Dir nicht sagen, ob Du es kostenlos repariert bekommst. Egal, ob mit oder ohne Manipulation, die die Garantie beeinträchtigen können.


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

26.08.2014, 14:01:47 via App

Daniel Stowitschek

Soweit ich weiß haben nexus Geräte keinen binary counter stimmt dass?

stimmt.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

26.08.2014, 14:03:08 via Website

Was soll ein "binary counter" sein? Einer der zwischen 0 und 1 hin und her zählt. Dann hat es das bestimmt. Zumindest für das Bootloader Lock Flag! :D

Samsung zählt die ROM Installationen. Von anderen Herstellern ist mir das unbekannt. Ist aber auch wurscht.


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten