Topthemen

iPhone 15, Pro, Max und Plus: beste Hüllen und bestes Zubehör

iPhone 15 Accessories
© NeoLeo / Adobe Stock / nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Ihr habt gerade Euer iPhone 15 (Test), iPhone 15 Plus (Test), iPhone 15 Pro oder iPhone 15 Pro Max (Test) erhalten und sucht nach einer Schutzhülle oder einem Schnellladegerät? Um Euer iPhone zu schützen, Eure Produktivität zu steigern oder Inhalte zu konsumieren, haben wir für Euch die besten Hüllen und Zubehörteile für Euer iPhone 15, Plus, Pro oder Pro Max zusammengestellt.

Trotz des hohen Preises ist das iPhone 15 (Serie im Vergleich) allein noch nicht völlig ausreichend. Apple hat zwar einige tolle Neuerungen wie den USB-C-Anschluss oder den Titanrahmen eingeführt, aber Ihr müsst auch in Zubehör investieren, um Euer Smartphone in vollen Zügen genießen zu können.

Deshalb hat nextpit eine Auswahl an Zubehör zusammengestellt, welches Ihr unbedingt haben müsst. Dazu gehören eine Schutzhülle, ein Schnellladegerät, ein USB-C 3.2-Kabel und ein externer MagSafe-Akku.

iPhone 15 (Plus) und 15 Pro (Max): Die besten Hüllen und das beste Zubehör

  Apples Feingewebe-Hülle Die robuste und "coole" Hülle Das Schnellladegerät Das kabellose Ladegerät Das USB-C 3.2-Kabel Das Gamepad
Produkt Apple FineWoven Cover Spigen Cryo Armor Anker 511 Belkin BoostCharge Pro UGREEN USB C-Kabel 140 W Razr Kishi V2
Illustration Apple FineWoven Cover Produktbild Spigen Cryo Armor Produktbild Anker 511 Schnellladegerät Produktbild Belkin BoostCharge Pro Produktbild UGREEN USB-C-3.2-Kabel Produktbild Razer Kishi V2 Gamepad Produktbild
Besondere Eigenschaften
  • Fühlt sich wie Wildleder an
  • besteht zu 68 Prozent aus recycelten Altmaterialien
  • MagSafe-kompatibel
  • Kühlungstechnologie
  • Robustes Design
  • Erhöhte Kanten zum Schutz des Kameramoduls und des Bildschirms.
  • Kompaktheit
  • USB-PD
  • GaN-Technologie
  • 3-in-1-Ladegerät
  • Von Apple anerkannt
  • Kompatibel mit Hüllen
  • USB 3.2- und USB-PD 3.1-Standards
  • Videoübertragung in 4K 60 Hz
  • Übertragungsrate von bis zu 10 Gbit/s.
  • Größe erweiterbar
  • Konsolenähnliche Bedienelemente
  • Razr Nexus App
Angebot* Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen

Inhaltsverzeichnis:

Kaufberatung: Das solltet Ihr bei der Auswahl von Zubehör fürs iPhone 15 beachten

So wählt Ihr eine Hülle fürs iPhone 15 (Plus) oder iPhone 15 Pro (Max) aus

Dieses Jahr gibt es eine wichtige Änderung bei den iPhone-Schutzhüllen, da Apple von Leder auf FineWoven-Gewebe umgestiegen ist, das zu 68 Prozent aus recycelten Materialien besteht. Es ist wichtig, dass Ihr auf das Material Eurer Schutzhülle achtet, da eine Lederhülle zum Beispiel langlebiger und schicker ist, während Silikon zwar nicht so hochwertig und umweltfreundlich ist, dafür aber billiger und leichter zu reinigen.

Ihr solltet auch entscheiden, ob Ihr eine transparente Hülle bevorzugt, um das Design Eures iPhones zu genießen, oder eine robuste Hülle. Da das iPhone 15 Pro zu Überhitzungsproblemen neigt, kann eine Hülle mit Überhitzungsschutz sinnvoll sein, wenn Ihr viel spielt. Wenn Ihr sehr besorgt seid, bietet Euch eine Hülle mit erhöhten Rändern ums Display und das Kameramodul zusätzliche Sicherheit.

Achtet darauf, eine MagSafe-kompatible Hülle zu wählen, wenn Ihr Apples kabelloses Aufladen nutzen möchtet, ohne die Hülle jedes Mal zu entfernen. Mit einer MagSafe-Hülle könnt Ihr auch Zubehör an die Rückseite Eures iPhones anschließen, z. B. magnetische Kartenhalter, externe Akkus und Autohalterungen. Seid Ihr unschlüssig, könnt Ihr auch mehrere Hüllen haben, die Ihr je nach Lust und Laune oder Bedarf austauscht.

Wie finde ich das richtige Ladegerät für mein iPhone 15 (Plus) oder iPhone 15 Pro (Max)?

Das Apple iPhone 15 und 15 Pro sind weit davon entfernt, das zu bieten, was man als Schnellladen bezeichnen könnte. Apple hat sich jedoch in diesem Jahr in diesem Bereich Mühe gegeben und immerhin den Lightning-Anschluss bei allen neuen iPhones durch USB-C ersetzt.

Allerdings müsst Ihr darauf achten, dass Ihr ein USB-C-3.2-Kabel wählt, um die Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 10 Gbit/s nutzen zu können, die das iPhone 15 Pro und 15 Pro Max bieten, da einige Kabel diesen Standard nur zum Aufladen verwenden. Das iPhone 15 und 15 Plus sind auf USB 2 beschränkt.

Das iPhone 15 wird über den USB-PD-Standard mit einer Leistung von 20 W aufgeladen, so Apple. Aber laut einigen Gerüchten, die von Apple nicht bestätigt wurden, könnt Ihr mit einem stärkeren Ladegerät mit einer Leistung von 27 W schneller aufladen. Daher solltet Ihr Euch für ein USB-PD-Ladegerät mit mindestens 30 W entscheiden.

Für das kabellose Aufladen solltet Ihr ein MagSafe-Ladegerät wählen, da der Apple-Standard bis zu 15 W auflädt, während das Aufladen über den Qi-Standard nur 7,5 W ermöglicht.

Sollte ich nur offizielles Apple-Zubehör kaufen?

Apple-Zubehör ist natürlich am besten für Euer iPhone 15 geeignet, aber die Marke mit dem Apfel ist bekannt für ihre hohen Preise. Glücklicherweise gibt es Hersteller wie Ugreen, Anker oder Spigen, die ebenso gute Produkte anbieten, die das gleiche oder ein besseres Erlebnis bieten. Einige Alternativen, wie z. B. Belkin, sind sogar von Apple offiziell anerkannt und werden über den Apple Store vertrieben.

Ihr müsst Euch also entscheiden, ob Ihr bereit seid, in offizielles Apple-Zubehör, von Apple anerkanntes Zubehör von Drittanbietern oder Alternativen von anderen Marken zu investieren, die auf dem Markt als Referenz gelten.

Die besten Schutzhüllen für Euer iPhone 15 (Plus) oder iPhone 15 Pro (Max)

Die vielseitigste Hülle: Apple FineWoven

Sucht Ihr einfach nur eine gute Schutzhülle für Euer iPhone 15, ohne Euch dabei den Kopf zerbrechen zu müssen, ist die offizielle Schutzhülle von Apple die beste Wahl. Die FineWoven-Hülle besteht aus einem Stoff, der zu 68 Prozent aus recyceltem Material besteht. Sie bietet einen guten Rundumschutz, ist aber gleichzeitig leicht, dünn und sieht mit ihren verschiedenen Farben stylisch aus.

FineWoven-Hülle fürs iPhone 15 in Grau
Die neue FineWoven-Hülle von Apple ist ziemlich schlicht und stilvoll. / © Apple.

Beachtet jedoch, dass es sich immer noch um Stoff handelt und die Hülle daher Flecken und anderen Schmutz aufnimmt. Es ist vielleicht die umweltfreundlichste Hülle, aber nicht unbedingt die, die am längsten hält. Auch der Preis ist ein Nachteil.

Beste Lederhülle: Shieldon Lederhülle

Shieldon-Lederhülle ums iPhone mit Blick auf die Kartenfächer
Diese Shieldon Lederhülle ist nicht nur praktisch, sondern auch schick. / © Shieldon

Ihr mögt es, stilvoll auszusehen? Dann ist die Shieldon-Lederhülle genau das Richtige für Euch. Diese Hülle aus echtem Leder und TPU-Kunststoff schützt Euer iPhone effektiv und stilvoll. Sie ist faltbar und bietet Kartenfächer mit RFID-Sperre, einen guten Schutz für Euer Display und ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich.

Die beste transparente Hülle: Spigen Ultra Hybrid Mag MagSafe

Produktbild der Spigen Ultra Hybrid Mag MagSafe
Die Attribute der Spigen-Hülle: Transparent und stabil. / © Spigen

Die "Spigen Ultra Hybrid S MagFit"-Hülle mit ihrem transparenten Design schützt Euer iPhone 15 effektiv und lässt Euch das tolle Design genießen. Die Hülle ist MagSafe-kompatibel, in verschiedenen iPhone-Farben erhältlich und bietet einen Ständer, mit dem Ihr Euer iPhone horizontal halten könnt, um Inhalte auf angenehme Weise zu genießen.

Die beste robuste Hülle: Otterbox Defender Series XT

Produktbild der Otterbox Defender Series XT
Wenn Ihr einen echten Schutz braucht, ist die Otterbox Defender Series XT die richtige Hülle für Euch. / © Otterbox

Die Otterbox Defender Series XT ist eine sehr robuste Schutzhülle, die für Action ausgelegt ist. Sie hat eine Innenschicht aus Polycarbonat und eine Hülle aus synthetischem Gummi. Sie soll 5-mal mehr Stürze aushalten als der Standard MIL-STD-810G 516.6 und bietet somit einen lückenlosen Schutz. Sie ist MagSafe-kompatibel und dünn genug, damit Ihr Euer iPhone 15 Pro voll ausnutzen könnt, ohne Euch die Finger zu verbrennen.

Die beste Hülle gegen Überhitzung: Spigen Cryo Armor

Produktbild der "Spigen Cryo Armor"-Hülle
Die "Spigen Cryo Armor"-Hülle verhindert, dass Ihr Euch beim Spielen die Hände verbrennt. / © Spigen

Das iPhone 15 und das iPhone 15 Pro sind anfällig für Überhitzungsprobleme, da Ihr neues Design die Oberfläche für die Wärmeableitung verringert. Die "Spigen Cryo Armor"-Hülle löst diese Probleme durch Ihr robustes Design und ihre Kühlfunktion. Die spezielle Beschichtung, das AirCube-Muster und die ArticFlow-Technologie sorgen dafür, dass Euer iPhone gut belüftet ist und beim Spielen immer angenehm in der Hand liegt.

Die besten Ladegeräte für Euer iPhone 15 (Plus) oder iPhone 15 Pro (Max)

Das beste Ladegerät: Anker 511

Produktbild des Anker-511-Ladegeräts
Das Anker 511 ist kompakt und leistungsstark. / © Anker

Apple bietet natürlich ein offizielles Ladegerät an, aber für mich ist das Anker 511 das Ladegerät mit dem besten Kompromiss. Es ist ein GaN-Ladegerät (Galliumnitrid) mit einer Leistung von 30 W, das Euer iPhone mit maximaler Leistung aufladen kann. Außerdem ist es sehr kompakt und unterstützt den USB-PD-Standard.

Das beste 3-in-1-Ladegerät: Belkin BoostCharge Pro

Produktbild des BoostCharge Pro Ladegeräts, bestückt mit Geräten
Das BoostCharge Pro ist das perfekte Ladegerät für Euren Schreibtisch. / © Belkin

Das Belkin BoostCharge Pro ist meiner Meinung nach eine der besten kabellosen Ladestationen auf dem Markt. Ihr könnt damit nicht nur Euer iPhone aufladen, sondern auch gleichzeitig Eure Kopfhörer und Eure Smartwatch. Euer iPhone 15 kann mit einer Leistung von 15 W über MagSafe aufgeladen werden. Die BoostCharge Pro hat ein schlankes Design, ist mit Schutzhüllen kompatibel und verfügt über eine LED-Anzeige für den Ladezustand.

Der beste externe MagSafe-Batterie: Baseus MagSafe External Battery

Produktbild des Baseus MagSafe External Battery
Mit der Baseus MagSafe External Battery gehören Ausfälle der Vergangenheit an. / © Baseus

Die  Baseus MagSafe External Battery bietet die perfekte Kombination aus Kompaktheit, Kapazität und Ladeleistung. Sie hat eine Kapazität von 6000 mAh, lädt mit einer Leistung von 7,5 W kabellos und 20 W kabelgebunden auf. Mit einem Gewicht von 190 g wiegt der Akku zwar mehr als Euer iPhone, aber angesichts der Kapazität von 6000 mAh, mit der Ihr Euer iPhone mehrmals aufladen könnt, ist das ein akzeptabler Kompromiss.

Das beste Autoladegerät: Baseus Car Charger 65 W

Produktbild des Baseus Car Chargers
Mit diesem Charger ladet Ihr Euer iPhone auch im Auto schnell auf. / © Baseus

Der Baseus Car Charger bietet eine maximale Leistung von 65 W und unterstützt die Standards Power Delivery, Quick Charge 3 und 4. Es ist ein ziemlich kompaktes Ladegerät und kann mit einer Leistung von 30 W gleichzeitig ein zweites Gerät aufladen. Mit seinem digitalen Display kann es die Spannung ständig überwachen, damit Ihr sicher sein könnt, dass alles in Ordnung ist.

Das beste Multiport-Ladegerät: Nexode 300 W

Ugreen Nexode 300W Ports
Ein einziges Ladegerät, um alle Eure Geräte aufzuladen. / © nextpit

Das Nexode 300 W (Test) ist das ultimative Ladegerät, das Ihr kaufen solltet, wenn Ihr nur ein einziges Ladegerät haben möchtet, um alle Eure Geräte aufzuladen. Mit seinen vier USB-C-Anschlüssen und einem USB-A-Anschluss bietet es genügend Optionen, um Eure Geräte aufzuladen. Mit dem Nexode 300 W könnt Ihr Euer iPhone 15 (Pro), Euer MacBook Pro 16", Euer iPad Pro und Eure Apple Watch oder Eure AirPods gleichzeitig aufladen.

Weiteres Zubehör fürs iPhone 15 (Plus) oder iPhone 15 Pro (Max)

Das beste USB-C-Kabel: UGREEN USB C auf USB C Kabel 140W USB 3.2 PD 3.1

Produktbild des Ugreen-Kabels
Mit diesem Kabel von UGREEN nutzt Ihr die Leistung Eures iPhone 15 Pro optimal. / © Ugreen

UGREEN ist für sein hochwertiges Zubehör bekannt, und das USB-C 3.1-Kabel wird sich gut für Euer neues iPhone eignen. Dieses Kabel unterstützt USB 3.2 und USB PD 3.1, bietet Geschwindigkeiten von bis zu 10 Gbit/s und schnelles Aufladen mit bis zu 140 Watt. Mit einer Länge von 1 m und einem geflochtenen Design ermöglicht es Euch bequemes Arbeiten, während Ihr Euer Gerät ladet.

Mit diesem Kabel könnt Ihr den USB-3-Anschluss Eures iPhone 15 Pro (Max) voll nutzen, während der von Apple standardmäßig bereitgestellte Anschluss dies nicht ermöglicht.

Der beste USB-C-auf-Lightning-Adapter: Apple USB-C-auf-Lightning-Adapter

Produktbild von Apples USB-C-auf-Lightning-Adapter
Der Apple USB-C-auf-Lightning-Adapter ist einfach und effektiv. / © Apple

Mit dem Einbau eines USB-C-Anschlusses in das neue iPhone 15 hat Apple nicht nur den Wunsch vieler Nutzer:innen erfüllt, sondern auch ein neues Problem geschaffen: Was wird aus all unseren Lightning-Kabeln oder -Kopfhörern? Glücklicherweise könnt Ihr mit einem einfachen Lightning-auf-USB-C-Adapter Euer altes Zubehör weiterhin mit Eurem neuen iPhone verwenden.

Ich empfehle Euch den Apple Lightning-auf-USB-C-Adapter. Es ist nur ein Adapter, also müssen wir nicht viele Worte darüber verlieren, aber Ihr werdet sein schlichtes und robustes Design und das geflochtene Kabel zu schätzen wissen.

Die beste Halterung für das Auto: ESR HaloLock

Produktbild des ESR HaloLock
Der ESR HaloLock ist ein Muss für jedes Auto. / © ESR

Der ESR HaloLock ist eine Autohalterung mit kabellosem MagSafe-Ladegerät. Sie wird an den Lüftungsgittern oder am Armaturenbrett befestigt und ermöglicht es Euch, Euer iPhone 15 in jeder beliebigen Position zu halten, was vor allem bei GPS-Nutzung praktisch ist. Das HaloLock verfügt außerdem über eine Kühlfunktion, die dafür sorgt, dass Euer Smartphone während des Ladevorgangs immer die richtige Temperatur hat.

Die beste Smartphone-Kette: Keteen Halskette fürs iPhone 15

Produktbild der Keteen Smartphone-Halskette mit iPhone 15
Eine Halskette, die Euer iPhone zu einem echten Modeaccessoire macht. / © Keteen

Die Keteen-Kette ist ein schlichtes Modell, das überall passt. Sie ist mit einer Schutzhülle aus Silikon verbunden, die Ihr einfach über Euer iPhone 15 stülpt. Das Ganze sieht ziemlich leicht aus und Ihr könnt die Länge des Kabels nach Belieben anpassen. Das ist definitiv ein Accessoire, das Ihr haben müsst, um zum Jahresende cool und trendy zu sein.

Der Controller für Konsolenspiele: Razer Kishi V2

Produktbild des Razer Kishi V2
Mit dem Razer Kishi V2 werdet Ihr es lieben, auf Eurem iPhone zu spielen. / © Razr

Ihr seid ein Gamer mit Leib und Seele und möchtet auf dem iPhone spielen? Der Razr Kishi 2 ist ein sehr effektiver Controller, mit dem Ihr bequem zocken könnt und dabei auch ein angenehmes Spielerlebnis genießt. Er verfügt über eine Vielzahl von Bedienelementen, ist in der Größe erweiterbar und der Hersteller verspricht ein Konsolenerlebnis. Ob Cloud-Gaming oder lokales Spielen, der Kishi 2 ist die perfekte Wahl.

Der Kartenhalter: Apple iPhone Feingewebe Wallet mit MagSafe

Produktbild des Apple iPhone Feingewebe Wallet mit MagSafe
Apple kümmert sich mit seinem MagSafe-Wallet um Eure Karten. / © Apple

Wir haben bereits eine Folio-Hülle mit einem Kartenhalter empfohlen, aber wenn Ihr kein Fan von Folio-Hüllen seid oder bereits eine Hülle habt, ist der beste Kartenhalter immer noch der von Apple. Er hat den Vorteil, dass er über eine Ortungsfunktion verfügt, die aktiviert wird, sobald er vom iPhone getrennt wird.


Das war unsere Auswahl der besten Hüllen und Zubehörteile, die Ihr für Euer iPhone 15, 15 Plus, 15 Pro oder 15 Pro Max kaufen könnt. Ich hoffe, dass einige dieser Zubehörteile nützlich für Euch sind und Ihr dadurch möglicherweise noch mehr Freude an Eurem neuen iPhone habt. Ihr könnt Eure Ideen für Zubehör gerne in den Kommentaren mit uns teilen und ich werde sie gerne zu dieser Auswahl hinzufügen.

Wenn Ihr mehr wissen wollt, schaut doch mal auf unsere Auswahl des besten Zubehörs für das iPad Pro oder die Auswahl des besten Zubehörs für Samsung-Tablets.

Die besten Klapp-Smartphones im Test und Vergleich

  Bestes Klapp-Smartphone Beste Android-Alternative Bestes Clamshell-Smartphone Beste Foldable-Alternative Beste Clamshell-Alternative Preis-Tipp Das dünnste Klapp-Smartphone
Produkt
Bild OnePlus Open Product Image Samsung Galaxy Z Fold 5 Product Image Samsung Galaxy Z Flip 5 Product Image Google Pixel Fold Product Image Motorola Razr 40 Ultra Product Image Motorola Razr 40 Product Image Honor Magic V2 Product Image
Test
Test: OnePlus Open
Test: Samsung Galaxy Z Fold 5
Test: Samsung Galaxy Z Flip 5
Test: Google Pixel Fold
Test: Motorola Razr 40 Ultra
Test: Motorola Razr 40
Test: Honor Magic V2
Preis (UVP)
  • 1.799 €
  • ab 1.899 €
  • ab 1.199 €
  • ab 1.899 €
  • 1.199 €
  • 899,99 €
  • 1.999 €
Angebote
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (4)
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
4 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Jörg W. 64
    Jörg W. vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Habe die MagSafe Hülle von meinem 14pro behalten passt genauso gut aufs 15Pro . Das Geld kann man dich getrost sparen auch vom 13pro passen die .


  • route 9 17
    route 9 vor 6 Monaten Link zum Kommentar

    Aus erster Hand weiß ich, dass die reinen Herstellungskosten einer Kunststoffhülle (egal welcher) in der asiatischen Massenproduktion zwischen 15 und 35 ct (US) pro Stück liegen. Die um 35 ct sind da schon mit zusätzlichen Bauteilen wie Magneten, Klappständern, ect ausgestattet. Verkauft werden sie dann durchschnittlich zwischen 15 (Handy-Shop um die Ecke) bis 60 Euro (Apple). Davon sind natürlich Marketing, Lager- und Shippingkosten, Margen für Verkäufer, Steuer udgl zu berappen, deren Höhe sehr unterschiedlich ausfallen kann.

    Dennoch, es ist ein mehr als lukratives Zusatzgeschäft, würde ich mal meinen. Das ist aber auch bei Haushaltsgeräten etc.... nicht viel anders. Überall wird einfaches Plastik und Silikon mit x1000-fachem Aufschlag verkauft. Nur Druckertinte ist angeblich noch teurer.


  • 27
    Oleole vor 6 Monaten Link zum Kommentar

    Wie könnt ihr das Fine Woven Case als 'vielseitige Hülle' empfehlen?
    Das Material ist sehr empfindlich und sieht nach Kontakt mit scharfen Gegenständen oder Fett unansehnlich aus. Das ist eher die 'sehr eingeschränkte Hülle' zu einem unverschämten Preis.


    • User 21
      User vor 6 Monaten Link zum Kommentar

      und erst die besonderen Eigenschaften machens vielseitig 🤣:

      USB 3.2- und USB PD 3.1-Standards
      Videoübertragung in 4K 60 Hz
      Übertragungsrate von bis zu 10 Gbit/s.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel