Topthemen

Oster-Gewinnspiel: Powerstation Jackery Explorer 500 im Wert von 659 Euro!

Jackery
© nextpit

Frohe Ostern und willkommen bei der NextPit Oster-Challenge! Wie immer gibt es hier bei NextPit die wohl besten Gewinnspiele rund um das Thema Digital Lifestyle. Los geht's mit der Powerstation Jackery Explorer 500.

Heute zu gewinnen: die Powerstation Jackery Explorer 500

Ihr überlegt sowieso, Euch eine Powerstation für den Sommer zu kaufen? Dann seid Ihr hier genau richtig! Wir verlosen die Jackery Explorer 500 – einen leistungsstarken Energiespeicher, der für den Einsatz im Freien konzipiert wurde. Mit der kompakten Größe und dem Gewicht von nur 6,1 kg ist die Powerstation der perfekte Begleiter für alle Outdoor-Aktivitäten.

Der Akku bietet eine Kapazität von 518 Wh, was ausreichend Energie für elektronische Geräte wie Smartphones, Tablets, Laptops oder sogar kleine Haushaltsgeräte wie Kühlschränke oder Lampen bietet. Damit seid Ihr beispielsweise im Stadtpark oder auf dem Zeltplatz unabhängig von Steckdosen und habt immer eine zuverlässige Stromquelle dabei.

Die Jackery Explorer 500 kann auf verschiedene Arten aufgeladen werden: Zum einen klappt das natürlich per Steckdose – oder auch über den Zigarettenanzünder im Auto. Aber Ihr habt auch die Option per Solarpanel, was natürlich die umweltfreundlichere Option ist. Die Powerstation hat verschiedene Anschlüsse, darunter eine 230-V-Steckdose, drei USB-Ports und einen 12-V-Ausgang. 

Jackery verspricht auch, dass die Explorer 500 robust und langlebig sein soll. Der Akku ist in einem stabilen Kunststoff-Gehäuse untergebracht, das vor Stößen und Stürzen schützt. Außerdem ist die Powerstation nach IP67 wasser- und staubdicht. Wenn's beim Zelten mal einen Regenguss gibt, seid Ihr also auch auf der sicheren Seite. 

Einen ersten Kurztest zur Jackery Explorer 500 findet Ihr hinter dem vorangestellten Link.

Wer kann am Gewinnspiel teilnehmen?

Jeder mit einer gültigen E-Mail-Adresse kann teilnehmen. Keine Sorge – wir geben weder die Adressen weiter, noch werdet Ihr gespammt. Ihr erhaltet lediglich einmal von uns eine Mail, in der wir die Gewinnerin oder den Gewinner des jeweiligen Tagespreises bekannt geben. 

Wie nehme ich teil?

Am Samstag, Sonntag und Montag könnt Ihr ab 6 Uhr morgens die Buchstaben in unseren Artikeln suchen und finden. Wir haben diese in gut sichtbaren Ostereiern versteckt. Sammelt diese und puzzelt Euch das Wort zusammen. Dann einfach nur in das Formular eingeben, das hier in diesem Artikel eingebaut ist – und ab dafür!! WICHTIG: Ihr müsst das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren durchlaufen und einmal bestätigen, dass es auch wirklich Eure E-Mail-Adresse ist. Wir schicken Euch dafür eine Mail mit einem Link und bitten Euch, kurz auf ebendiesen zu klicken. Erst dann ist Eure Teilnahme gesichert.

Es gelten weiterhin unsere NextPit-Teilnahmebedingungen

Wir wünschen Euch allen ganz viel Glück! Alle Teilnehmenden werden per E-Mail und in diesem Artikel informiert, ob sie gewonnen haben.

Die besten Smartphones bis 1.000 Euro im Vergleich und Test

  Das beste Smartphone bis 1.000 Euro Das beste iPhone Beste Android-Alternative Das beste Kamera-Handy Preis-Leistungs-Verhältnis Das beste Foldable Das günstigste Smartphone
 
Abbildung Samsung Galaxy S24 Product Image Apple iPhone 15 Product Image Xiaomi 13T Pro Product Image Google Pixel 8 Pro Product Image Nothing Phone (2) Product Image Samsung Galaxy Z Flip 5 Product Image Google Pixel 7a Product Image
Zum Test
Zum Test: Samsung Galaxy S24
Zum Test: Apple iPhone 15
Zum Test: Xiaomi 13T Pro
Zum Test: Google Pixel 8 Pro
Zum Test: Nothing Phone (2)
Zum Test: Samsung Galaxy Z Flip 5
Zum Test: Google Pixel 8a
 
Zu den Kommentaren (4)
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
4 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • 7
    Oliver 08.04.2023 Link zum Kommentar

    Jetzt habe ich das System verstanden und eine Lösung erhalten.
    Allen schon mal ein frohes Osterfest

    Johanna SchmidtGeli


    • 13
      Kabs 08.04.2023 Link zum Kommentar

      Es ist definitiv zu lösen, auch wenn man mehr Buchstaben kriegt. Einfach logisch denken und nicht beirren lassen. Hab ca. 4 Min gebraucht.

      Johanna SchmidtOliverGeli


      • 7
        Oliver 08.04.2023 Link zum Kommentar

        Ja, ich habe es jetzt auch verstanden. Mein Gehirn war noch nicht wirklich hochgefahren. Nach einem Kaffee habe ich es auch verstanden

        Kabs


    • Fabien Röhlinger 72
      Fabien Röhlinger
      • Admin
      • Staff
      08.04.2023 Link zum Kommentar

      Es geht ja auch um was - und es ist Ostern. Als Kind musste ich auch immer so lange suchen, bis ich was hatte.

      Angelika O.KabsJohanna SchmidtGeli

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel