Topthemen

Gibt es zum Galaxy-S24-Unpacked-Event eine große Preis-Überraschung?

NextPit samsung galaxy s23 versus s23 plus cmd7
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Abgesehen von dem bestätigten Aussehen und den technischen Daten bleiben die Preisangaben zum Samsung Galaxy S24 spekulativ. Ein neuer Bericht deutet jedoch darauf hin, dass Samsung die Preise seiner Flaggschiffe unverändert lassen wird, was für viele Fans eine gute Nachricht ist – vor allem wenn sich die Gerüchte über den angestiegenen Speicherplatz für die größeren Modelle bewahrheiten.

Die Preise des Samsung Galaxy S24, S24+ und Galaxy S24 Ultra

Laut der Verkaufsstelle Hankyung wird die gesamte Galaxy-S24-Serie das Gleiche kosten wie die Galaxy-S23-Serie Anfang dieses Jahres. Das bedeutet, dass die Basisversion des Galaxy S24 vermutlich 799 US-Dollar kosten wird, während das Galaxy S24+ für 999 US-Dollar zu haben sein wird. Außerdem wird das Galaxy S24 Ultra als Premiummodell 1.199 US-Dollar kosten. Natürlich können die Preise für andere Regionen noch variieren.

Noch besser: Die Publikation Windows Report hat bereits die angeblichen Spezifikationen des Galaxy S24-Trios mit verbesserten Speicherkonfigurationen veröffentlicht. Es wird vermutet, dass das Galaxy S24+ und das Galaxy S24 Ultra mit 12/256 GB RAM und Speicher ausgestattet sein werden, was eine deutliche Steigerung gegenüber den Vorgängermodellen darstellt.

Samsung Galaxy S24 Ultra in vie Farbvariationen
Offiziell aussehendes Rendering und Farben des Samsung Galaxy S24 Ultra und seines S Pen. / © WindowsReport

Der Schritt soll die Verkaufszahlen der nächsten Generation der Galaxy-S-Reihe gegenüber dem Vorgängermodell verbessern. Samsung hat sich zum Ziel gesetzt, 10 Prozent mehr Einheiten des Galaxy S24 gegenüber dem Vorgänger, dem Samsung Galaxy S23 zu verkaufen. Gleichzeitig will das Unternehmen mit seiner Preisstrategie die Konkurrenten unterbieten, nachdem Google mit dem Pixel 8 und Apple mit dem iPhone 15 Pro Max die Preise erhöht haben.

Samsung Galaxy S24: neue Funktionen, Markteinführung und Erscheinungsdatum

In den USA werden alle Galaxy-S24-Modelle von einem Snapdragon 8 Gen 3 angetrieben, während auf anderen Märkten das Galaxy-S24-Basismodell und das Galaxy S24+ mit einem Exynos-2400-Chipsatz ausgestattet sein werden. Für die beiden letztgenannten Modelle gibt es außerdem größere Akkukapazitäten. Das Ultra hingegen soll ein aktualisiertes Kamerasystem exklusiv erhalten, was auf lohnenswerte Verbesserungen hindeutet.

Es wird erwartet, dass Samsung am 16. Januar 2024 ein Unpacked-Event in San Jose veranstaltet, auf dem das Trio vorgestellt werden soll. Nach allem, was wir wissen, sollten die Vorbestellungen sofort nach der Ankündigung beginnen und die Geräte werden bereits am 26. Januar 2024 in den Läden stehen.

Wir wollen wissen, was Ihr über die möglichen Preise des Galaxy S24 denkt. Glaubt Ihr, dass Samsung hier mit seiner Strategie einen Vorteil hat? Teilt uns gern Eure Antworten in den Kommentaren mit.

Via: GSMArena Quelle: Hankyung

Die besten Smartphones unter 200 Euro auf einen Blick

  Empfehlung der Redaktion Beste Akkulaufzeit Preis-Leistungs-Tipp Das Beste unter 100 Euro
Produkt
Bild Samsung Galaxy A15 5G  Product Image Xiaomi Redmi Note 13 4G Product Image Motorola Moto G54 Product Image Xiaomi Redmi A2 Product Image
Zum Test
Zum Test: Samsung Galaxy A15 5G
Zum Test: Xiaomi Redmi Note 13 4G
Noch nicht getestet
Noch nicht getestet
Preis (UVP)
  • 229 €
  • 200 €
  • 200 €
  • 110 €
Angebote*

Weiterlesen: Das sind die besten Smartphones unter 200 Euro

nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel