Topthemen

Apple Vision Pro: Das bekommt Ihr für 3.500 US-Dollar!

Apple Vision Pro US Price availability
© Apple

In anderen Sprachen lesen:

In der jüngsten Pressemitteilung aus Cupertino hat der Konzern angekündigt, dass die Apple Vision Pro ab dem 2. Februar 2024 in den USA erhältlich sein wird, nachdem das Standalone-Headset im letzten Jahr zum ersten Mal vorgestellt wurde. Es wird sowohl im Einzelhandel als auch in Online-Stores verkauft werden. Vor der Auslieferung beginnen die Vorbestellungen am 19. Januar um 17:00 Uhr Pacific Time.

Der Verkaufsstart der Apple Vision Pro ist offiziell

Der Ankündigung gingen jüngste Berichte voraus, wonach das Unternehmen plant, das VR-Headset Anfang Februar in Deutschland auf den Markt zu bringen. Laut dem Bloomberg-Redakteur Mark Gurman, hat Apple damit begonnen, die Vision Pro an mehrere zentrale Lagerhäuser für die Apple Stores zu liefern.

Es gab auch Gerüchte, dass der iPhone-Hersteller damit begonnen hat, einige Mitarbeiter in seinem Hauptquartier in Bezug auf die Nutzung und Einrichtung der Apple Vision Pro zu schulen. Gleichzeitig ist für den 21. Januar eine größere Einweisung für die Apple-Mitarbeiter im Einzelhandel geplant, was den neuen Zeitplan erneut bestätigt.

Apple Vision Pro
Apples Vision Pro wird mit einem Solo Knit und Dual Loop Bändern für eine anpassbare Passform geliefert. / © Apple

Leider gab es keinen Hinweis darauf, ob das erste Apple-VR-Headset neben den USA auch weltweit erhältlich sein wird. Laut Gurmans Bericht sind jedoch Großbritannien, Kanada und China die nächsten Märkte, in denen das Wearable erhältlich sein wird. Von Deutschland bislang kein Wort.

Welches Zubehör ist in der Verpackung der Apple Vision Pro enthalten?

Apple bestätigt die Details der Verkaufsverpackung für das Headset. Die Variante kommt mit 256 GB Speicherplatz und wird mit einem "Solo Knit" und einem "Dual Loop"-Band geliefert. Zusammen mit dem "Light Seal" legt Apple auch ein Kissen, ein Poliertuch und eine Schutzhülle für die Vorderseite bei. Das externe Akkupaket wird mit einem USB-Kabel und einem Adapter geliefert.

Die Kosten für die Zeiss-Linsen und die Korrektureinlagen wurden ebenfalls bekannt gegeben. In den USA kosten die zusätzlichen Optiken 99 US-Dollar, während die optischen Korrektur-Einsätze 149 US-Dollar pro Headset kosten.

Auch bei der Akkulaufzeit der Apple Vision Pro gibt es in der Pressemitteilung überraschende Änderungen. Laut Apple hat das Standalone-Headset eine geschätzte Laufzeit von 2,5 Stunden bei der Wiedergabe von Videos. Also 30 Minuten mehr als in vorherigen Aussagen.

Habt Ihr vor, in die Apple Vision Pro zu investieren? Oder wollt Ihr das Wearable erst einmal testen, bevor Ihr Euch für einen Kauf entscheidet? Schreibt uns Eure Antworten gern unten in die Kommentare.

Quelle: Apple

iPhone-15-Serie ohne und mit Vertrag (24 Monate)

  Direkt kaufen Telekom Vodafone o2 1&1
iPhone 15
ab 949 €
bei Amazon
*
MagentaMobil M*
(20 GB / 5G)
59,95 €/Monat
649,90 € einmalig
GigaMobil S*
(24 GB / 5G)
61,99 €/Monat
229,90 € einmalig
o2 Mobile M*
(25 GB + 5 GB / 5G)
64,99 €/Monat
45,98 € einmalig
Allnet-Flat-M+*
(20 GB / 5G)
56,99 €/Monat
39,90 € einmalig
iPhone 15 Plus
ab 1.099 €
bei Amazon
*
MagentaMobil M*
(20 GB / 5G)
59,95 €/Monat
779,90 € einmalig
GigaMobil S*
(24 GB / 5G)
61,99 €/Monat
379,90 € einmalig
o2 Mobile M*
(25 GB + 5 GB / 5G)
69,99 €/Monat
45,98 € einmalig
Allnet-Flat-M+*
(20 GB / 5G)
62,99 €/Monat
39,90 € einmalig
iPhone 15 Pro
ab 1.199 €
bei Amazon
*
MagentaMobil M*
(20 GB / 5G)
59,95 €/Monat
889,90 € einmalig
GigaMobil S*
(24 GB / 5G)
61,99 €/Monat
479,90 € einmalig
o2 Mobile M*
(25 GB + 5 GB / 5G)
79,99 €/Monat
45,98 € einmalig
Allnet-Flat-M+*
(20 GB / 5G)
66,99 €/Monat
39,90 € einmalig
iPhone 15 Pro Max
ab 1.449 €
bei Amazon
*
MagentaMobil M*
(20 GB / 5G)
59,95 €/Monat
1.129,90 € einmalig
GigaMobil S*
(24 GB / 5G)
61,99 €/Monat
729,90 € einmalig
o2 Mobile M*
(25 GB + 5 GB / 5G)
84,99 €/Monat
45,98 € einmalig
Allnet-Flat-M+*
(20 GB / 5G)
74,99 €/Monat
39,90 € einmalig
iPhone-15-Serie im Vergleich bei nextpit | iPhone-15-Serie mit Vertrag: Die besten Angebote
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (2)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
2 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • route 9 17
    route 9 vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Mir entzieht sich derzeit noch der Nutzen diese Brille. So wie ich Apple kenne, könnte die Vision das aktuell geilste Stück Technik sein, dass die Welt je gesehen hat. Es kann aber auch, in Anbetracht des fehlenden oder fragwürdigen Nutzens für die Masse, ein totaler Flop werden und sich in dasselbe Grab wie der "idiotisch"-teure Mac-Pro legen.

    Oder es wird sogar beides zugleich - ein geiler Flop sozusagen.

    Eigentlich ist es mir egal, da ich das Teil für die nächsten Jahre sowieso nicht auf dem Schirm habe. Was soll ich auch damit? Was bleibt ist meine Neugierde.

    Matthias ZellmerGelöschter AccountGeorg R.


  • 41
    Gelöschter Account vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Wie sieht es denn aus mit sinnvollen Inhalten fuer dieses doch recht teure Spielzeug ? Damit steht und faellt doch die Attraktivitaet solcher Geraete.

    Matthias ZellmerGeorg R.route 9

VG Wort Zählerpixel