Topthemen

Amazfit Helio Ring: Xiaomi präsentiert auf der CES 2024 den ersten Smart Ring

amazfit helio ring 02
© Amazfit | edit by nextpit

Anlässlich der Electronic Consumer Show in Las Vegas – kurz CES 2024 – hat die Xiaomi Tochter Huami Technology den Amazfit Helio Ring präsentiert. Der für seine Smartwatches bekannte Hersteller legt bei dem ersten Smart Ring des Unternehmens besonderen Fokus auf Fitness- und Gesundheitsfunktionen.

Xiaomi präsentiert Amazfit Helio Ring

Smart Ringe sind aktuell voll im Trend. Auch die nextpit-Redaktion wird sich mit dem Thema demnächst intensiver beschäftigen und hat bereits auch schon den preiswerten Rogbid Smart Ring in einem ersten Hands-on getestet. Nun hat auch die Xiaomi-Tochter Amazfit mit dem Helio Ring ihren ersten Smart Ring auf der CES 2024 in Las Vegas präsentiert.

Über einen Verkaufsstart oder gar einer unverbindlichen Preisempfehlung wollte sich der Hersteller bis jetzt nicht äußern, aber es gibt bereits eine US-Produktseite, die einige Informationen zu dem intelligenten Ring bereithält. 

Amazfit Helio Ring
Xiaomi präsentiert den Amazfit Helio Ring. / © Amazfit | edit by nextpit

So gibt Huami Technology an, dass der Amazfit Helio Ring unter 4 g wiegt und in den Ringgrößen 10 und 12 zum Verkaufsstart verfügbar sein wird. Der aus einer Titanium-Legierung gefertigte Ring hat eine Breite von 26 mm und ist bis zu 10ATM zertifiziert. Das bedeutet, dass der Ring einem Druck von 10 bar standhält, was in etwa einer Wassertiefe von 100 m gleich kommt. Die Akkulaufzeit wird mit durchschnittlichen 5 Tagen angegeben.

Wie der von uns getestete Rogbid Smart Ring, bietet auch der Amazfit Helio Ring ein 24/7-Tracking der Herzfrequenz, dem Schlaf und dem Sauerstoffgehalt im Blut Für das Tracken der Vitaldaten verwendetet der Smart Ring unter anderem einen cEDA-Sensor. Zusätzlich gibt es eine Analyse des VO2max-Wertes, der bestimmt, wie viel Sauerstoff der Träger während des Trainings aufnehmen und verwerten kann. Eine Gestensteuerung, Messung der Körpertemperatur oder der Vorhersage zur weiblichen Menstruation, wie es der preiswerte Rogbid Ring vermag, haben wir für den Ring von Amazfit nicht gefunden.

Es gibt aber auch weitere Schattenseiten des Helio Rings: Wie schon bei der beispielsweise getesteten Amazfit GTR 4 Smartwatch, arbeitet der smarte Ring mit dem Zepp-Betriebssystem und benötigt demzufolge zum Auswerten der getrackten Daten die Zepp-App. Diese ist zwar drei Monate kostenlos, doch danach schlägt das bekannte Abomodell zu. Weiterhin bleibt zu befürchten, dass auch der Anschaffungspreis nicht so ganz ohne sein wird.

Was haltet Ihr von der Xiaomi-Neuvorstellung? Habt Ihr zu dem Amazfit Helio Ring mehr Vertrauen? Sind Smart Ringe überhaupt ein Thema für Euch? Schreibt uns Eure Gedanken gern unten in die Kommentare.

Die besten Smartphones unter 400 Euro auf einen Blick

  Tipp der Redaktion Beste Alternative Beste Kamera Preis-Leistungs-Sieger Bestes Design
Produkt
Bild Xiaomi Poco F5 Product Image Samsung Galaxy A54 Product Image Google Pixel 6a Product Image Xiaomi Redmi Note 12 Pro+ Product Image Motorola Edge 40 Product Image
Bewertung
Zum Test des Xiaomi Poco F5
Zum Test des Samsung Galaxy A54
Zum Test des Google Pixel 6a
Zum Test des Xiaomi Redmi Note 12 Pro+
Zum Test des Motorola Edge 40
Preis (UVP)
  • ab 429,90 €
  • ab 489 €
  • 459 €
  • 499,90 €
  • 599,99 €
Angebote*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (2)
Matthias "MaTT" Zellmer

Matthias "MaTT" Zellmer
Senior Editor

Mit dem Palm groß geworden und mit Qtek 1010, sowie HTC Hero die unstillbare Lust an Android OS bis zum heutigen Tage entdeckt. Als Gründer von Android TV (später GO2mobile), 2022 bei NextPit eine neue Heimat gefunden und freut sich nun auf Bestenlisten, News, Tests und Videos. Spezialagent für alles Kreative.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
2 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Gianluca Di Maggio 57
    Gianluca Di Maggio vor 1 Monat Link zum Kommentar

    CES 2014? Die lassen sich aber Zeit mit dem Release xD

    NightxallDustin Porth


  • Nightxall 9
    Nightxall vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Sind Xiaomi und Amazfit (Huami) noch so Dicke miteinander und Huami als Tochter von Xiaomi zu benennen? Ich dachte die haben sich seid 2023 separiert (siehe Xiaomi Band 8 und eigene App anstatt Zepp Life)

VG Wort Zählerpixel