Topthemen

Die HMD-Handys kommen – wie geht's weiter mit Nokia?

NextPit Nokia 5 4 and 5 3 camera
© nextpit

[Update siehe unten] Es gibt schon seit längerem Gerüchte, dass der exklusive Rechteinhaber der Marke Nokia den Markteinstieg unter dem eigenen Label HMD Global plant. Nun wurde kurzzeitig auf der hauseigenen Nokia-Seite ein Bild veröffentlicht, das ein unbekanntes Smartphone mit einer 108-MP-Dual-Kamera und einem HMD-Logo zeigt. Erwartet uns auf dem MWC 2024 bereits die ersten HMD-Smartphones?

Unbekanntes HMD-Smartphone von Nokia geleakt

unbekanntes HMD Global Smartphone
Unbekanntes HMD-Global-Smartphone / © 91mobiles

Erst kürzlich hatte 91mobiles ein HMD-Global-Smartphone präsentiert, das den globalen Marktstart des finnischen Unternehmens andeutete. Da es sich aber hierbei um ein Renderbild handelte, war ein tatsächlicher Release noch ungewiss. Inzwischen gibt es mit der Modellnummer N159V und TA-1585 zwei offizielle Einträge in der IMEI-Datenbank. Dem nicht genug, hat der Hersteller – vermutlich versehentlich – auf der hauseigenen Nokia-Homepage ein Teaserbild veröffentlicht, das dem zuvor geleaktem Bild nahezu gleich aussieht.

Schon länger geht das Gerücht um, dass HMD Global plant, die Lizenzvereinbarung für die Nokia-Exklusivrechte zu beenden und Android-Smartphones unter dem eigenen Label zu veröffentlichen. Codenamen wie Legend, Legend Plus, Legend Pro sowie Pulse, Pulse Plus und Pulse Pro sind im Gespräch. Möglich, dass die Finnen bereits den kommenden Mobile World Congress (MWC 2024) in Barcelona nutzen, um ihren internationalen Markteintritt bekannt zugeben.

unbekanntes HMD Global Smartphone
Nokia veröffentlicht aus Versehen einen Teaser zu einem HMD-Smartphone. / © HMD Global

Von dem abgebildeten Smartphone können wir nur aufgrund des Schriftzuges unter dem Kamera-Array von einer 108 MP auflösenden Hauptkamera ausgehen, welche eine optische Bildstabilisierung gewährt. Das Design an sich lässt eher ein Mittelklasse-Smartphone vermuten, was sich auch mit den Gerüchten deckt, die den Einstieg der Finnen in der Einsteiger- und Mittelklasse sehen.

Update 01.02.24:

Wie bereits von uns vermutet, hat HMD Global nun ganz offiziell den Wandel der Marke von Nokia zu HMD auf der neuen Seite HMD.com bekannt gegeben. Das finnische Unternehmen gibt bekannt, dass Besitzer:innen eines Nokia-Smartphones wie dem Nokia G22 oder Nokia G42 5G sich keine Sorgen über den Support, Updates oder die Unterstützung des selbstständigen Reparierens mithilfe von iFixit sorgen müssen. Man wird ältere Geräte weiterhin unterstützen.

Der Markenwandel zu HMD – was für Human Mobile Devices steht – gilt neuen Smartphones, Tablets und Wearables wie kabellosen In-Ear-Kopfhörern. HMD behält sich aber auch die Option frei, in Zukunft noch das ein oder andere Nokia-Smartphone zu veröffentlichen. Weitere News werden wir vermutlich Ende des Monats auf dem MWC 2024 in Barcelona erfahren.

Was haltet Ihr von dem Twist? Ist Euch das Nokia-Logo beim Kauf Eures Smartphones wichtig oder eher nicht? Würdet Ihr Euch ein HMD-Smartphone zulegen, wenn die technischen Daten und der Preis stimmen? Schreibt uns Eure Meinung gern runter in die Kommentare und lasst uns heftig diskutieren.

Die besten Kamera-Smartphones im Vergleich und Test

  Wahl der Redaktion Beste Android-Alternative Bstes Kamera-iPhone Beste Kamera unter 1.000 Euro Beste Kamera unter 500 Euro Beste Kamera unter 400 Euro Beste Kamera unter 300 Euro
Produkt
Bild Google Pixel 8 Pro Product Image Samsung Galaxy S23 Ultra Product Image Apple iPhone 15 Pro Max Product Image Google Pixel 8 Product Image Google Pixel 7 Product Image Google Pixel 6a Product Image Xiaomi Poco X5 Pro 5G Product Image
Test
Test: Google Pixel 8 Pro
Test: Samsung Galaxy S23 Ultra
Test: Apple iPhone 15 Pro Max
Test: Google Pixel 8
Test: Google Pixel 7
Test: Google Pixel 6a
Test: Xiaomi Poco X5 Pro 5G
Preis (UVP)
  • ab 1.099 €
  • ab 1.399 €
  • ab 1.479 €
  • ab 799,00 €
  • 649 €
  • 459 €
  • ab 359,90 €
Angebot*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (4)
Matthias "MaTT" Zellmer

Matthias "MaTT" Zellmer
Senior Editor

Mit dem Palm groß geworden und mit Qtek 1010, sowie HTC Hero die unstillbare Lust an Android OS bis zum heutigen Tage entdeckt. Als Gründer von Android TV (später GO2mobile), 2022 bei NextPit eine neue Heimat gefunden und freut sich nun auf Bestenlisten, News, Tests und Videos. Spezialagent für alles Kreative.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
4 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • 1
    Ronny Witzgall vor 1 Woche Link zum Kommentar

    Mir egal was drauf steht. Ich kaufte die letzten Nokia Smartphones alle. 7.1, 7.2, X20, X30. Ich war immer sehr zufrieden. HMD würde ich aber auch kaufen. Hauptsache developed in good old europe.


  • Gianluca Di Maggio 57
    Gianluca Di Maggio vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Nokia steckte schon seit Jahren nicht mehr da drin.


  • Torsten 36
    Torsten vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Ich glaub ich hab schon seit fast 20 Jahren kein Nokia Smartphone in freiher Wildbahn gesehen.


  • Olaf 44
    Olaf vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    "Sind Nokia-Handys jetzt endgültig am Ende?" - Waren sie das nicht ohnehin schon? Ob da nun noch "Nokia" auf den Geräten von HMD Global prangt oder diese nun unter dem eigenen Label auf den Markt geschoben werden, der Unterschied dürfte eigentlich nurmehr kosmetischer Natur sein.

    Die heutigen TikToker:innen kennen den Namen "Nokia" ohnehin nicht mehr - oder maximal noch aus den langweiligen Geschichten der Eltern und Großeltern.

    Manuel S.TorstenMichael K.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel