NextPit

Black Week Deal: Handyvertrag mit 10 GB ab 8,99 € plus NextPit-Prämie

Update: Jetzt 10 GB statt 8 GB!
Black Week Deal: Handyvertrag mit 10 GB ab 8,99 € plus NextPit-Prämie

SIMon mobile hat seinen flex-Tarif zur Black Week noch einmal spannender gemacht! Im NextPit Tarif-Check stellen wir Euch heute den verbesserten Deal vor, eine NextPit-Prämie in Höhe von 10 Euro gibt es noch obendrauf. 

  • SIMon mobile flex Allnet Flat mit 10 GB ab 8,99 €
  • Rabattaktion geht bis zum 6. Dezember
  • Auch o2-Kund:innen profitieren aktuell von diesem Deal!
  • 10 Euro Gutschein für NextPit-Leser:innen bis zum 30.11.

SIMon mobile sitzt unterm Vodafone-Dach – Ihr seid mit dem Billiganbieter also im Vodafone-Netz unterwegs. Die Marke mit dem frechen Waschbären richtet sich an junges, weniger zahlungskräftiges Volk und Ihr profitiert auch von den flexiblen Angeboten: Im Tarif SIMon flex könnt Ihr nämlich monatlich kündigen. 

Update: In der letzten Woche konnten wir Euch bereits den vergünstigten Tarif anbieten, jetzt hat SIMon mobile anlässlich der Black Week nochmal nachgelegt: Ab sofort bis zum 6. Dezember bekommen Neukunden (alle Preiskategorien) beim Abschluss nämlich sogar 10 GB monatlich an die Hand anstelle von 8 GB. Dazu gibt es jetzt außerdem noch – exklusiv für die NextPit-Community – einen Cashback-Vorteil in Form eines 10-Euro-Gutscheins bei BestChoice! Wir haben den Artikel dementsprechend angepasst!

SIMon mobile flex Allnet Flat mit 8+2 GB im Tarif-Check

Damit Ihr 10 GB pro Monat verballern könnt im Rahmen der Allnet-Flat von SIMon mobile, wird im Normalfall eine Grundgebühr von 14,99 Euro fällig. Ab hier wird es etwas tricky! Wenn Ihr nämlich zu SIMon mobile wechselt, ist es entscheidend, wo Ihr herkommt. 

Wechselt Ihr nämlich im Normalfall von Congstar, Fraenk, Mobilcom-Debitel, o2, otelo, Tchibo Mobil, Telekom, oder Vodafone, zahlt Ihr besagte 14,99 Euro monatlich, wenn Ihr Eure Nummer mitnehmt. Legt Ihr stattdessen mit komplett neuer Nummer los, seid Ihr schon mit 11,99 Euro dabei. 

Noch einmal günstiger – und da wird es spannend – wird es, wenn Ihr Eure Handynummer von ganz bestimmten Anbietern wie 1&1 oder Aldi Talk mitnehmt. Es gibt da einen Haufen Tarife, bei denen Ihr bei einer Rufnummernmitnahme lediglich 8,99 Euro pro Monat zahlt. Knapp 9 Euro monatlich für 10 GB und ohne Anschlusspreis bei monatlicher Kündigungsfrist – das solltet Ihr definitiv mal auschecken! 

SIMon waschbaer
Simon heißt das Maskottchen der Vodafone-Marke. SIM, SIMon – habt Ihr's?/ © SIMon mobile

Aktuell sind einige der Anbieter, bei denen die Mitnahme Eurer Rufnummer üblicherweise zu einem Preis von 14,99 Euro monatlich führen, Teil einer Rabattaktion. Bunte Mobil, Chip Mobile, Super Illu Mobil, Tarifhaus oder TV Spielfilme talk & surf (jeweils im o2-Tarif) ergänzen im Rahmen der Aktion also die Tarife, bei denen beim Wechsel zu SIMon mobile flex lediglich 8,99 Euro monatlich fällig werden. 

Aktuell gilt das Angebot auch für o2 Germany!

Und noch besser: Auch Kund:innen von o2 Germany und Tchibo mobil sind nun Teil dieser Aktion, profitieren also ebenfalls vom monatlich kündbaren 8,99-Euro-Deal. Übrigens schaut Ihr komplett in die Röhre, wenn Ihr von BILDmobil oder Pure Mobile wechseln wollt: Von diesen beiden Anbietern ist überhaupt keine Portierung möglich. Wir zeigen Euch nochmal alle relevanten Daten im Überblick:

Alle Details der befristeten Aktion im Überblick

Tarif SIMon mobile flex
Monatspreis 8,99 Euro
Anschlussgebühr

0 Euro

Datenvolumen pro Monat 10 Gigabyte
LTE-Speed bis zu 50 Mbit/s
Telefonie-Flat? Ja, Allnet
SMS-Flat? Ja, Allnet
Laufzeit  1 Monat

zusätzlich beteiligte Tarife für die Rufnummernmitnahme

im Rahmen der befristeten Aktion

  • o2 Germany
  • Tchibo mobil
  • Bunte Mobil
  • Chip Mobile
  • Super Illu Mobil
  • Tarifhaus
  • TV Spielfilme talk & surf
  Zum Angebot

Ein paar Infos wollen wir Euch abschließend noch an die Hand geben, bevor Ihr Euch dann auf den SIMon-mobile-flex-Tarif stürzt: EU-Roaming ist im Tarif auch inklusive, 5G hingegen nicht. Neben den 50 Mbit/s beim Download bietet SIMon Euch bis zu 25 Mbit/s im Rahmen der 10 GB Datenvolumen. Habt Ihr die verbraucht, wird gedrosselt auf gruselige 32 kbit/s. Wer mag, kann eine 1-Tages-Flat oder jeweils 1 GB für recht happige 4,99 Euro buchen. 

Wer eine Prepaid-Karte nutzt, kann sofort wechseln. Ihr könnt auf Wunsch aber auch erst dann loslegen, wenn Euer aktueller Vertrag ausläuft. Zudem könnt Ihr bis zu drei Monate Vertragspause einlegen.

 

Für die NextPit-Community: 10 Euro Cashback!

Seid Ihr immer noch nicht ganz sicher, ob Ihr diesen Deal eingehen wollt, haben wir noch einen exklusiven Trumpf im Ärmel: Wenn Ihr Euch für obiges Angebot entschieden habt, könnt Ihr als NextPit-Leser:in im Anschluss auf dieser Page Eure Emailadresse hinterlegen und einen 10-Euro-Gutschein für BestChoice kassieren.

Beispielsweise auf Amazon oder Zalando können diese Gutscheine genutzt werden, sodass Ihr mit SIMon mobile nicht nur einen schönen Tarif-Schnapper macht, sondern darüber hinaus auch noch woanders vergünstigt bestellen könnt! Achtung: Während der Deal mit den 10 GB ab 8,99 Euro noch bis zum 06. Dezember geht, ist bei der Cashback-Aktion schon am 30.11. Schluss! 

Habt Ihr jetzt alles an Infos? Dann sagt uns, was Ihr von dem Deal haltet – und lasst uns wissen, was Ihr generell von den ganzen "neuen" Marken wie SIMon oder Fraenk haltet, die mit günstigen Preisen und viel Flexibilität locken. 

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • ilias vor 1 Woche Link zum Kommentar

    Ich wechsel auch nicht wieder zu Vodafone. Schlechtes Netz und schlechter Kundenservice. Das sind meine persönlichen Erfahrungen.


  • Thorsten Klein vor 1 Woche Link zum Kommentar

    Bei Vodafone kann man nur verlieren, da gibt es keine Deals zu holen. Nie wieder Vodafone!


    • Jens vor 1 Woche Link zum Kommentar

      Mieses Netz Inkompetenz an der Hotline. Rechnung ständig falsch usw…..

      Nie mehr


  • Radler61 vor 2 Wochen Link zum Kommentar

    nie mehr O2 oder das sehr miese Netz von Vodafone


  • trixi vor 2 Wochen Link zum Kommentar

    Guck dir mal FRAENK an, könnte ganz interessant sein für Kinder und Zweithandy.
    Der ist im Telekomnetz, allerdings nur LTE 25.

    Den haben beide uns inzwischen einige Kids.
    https://fraenk.de/

    Richtig interessant wird der erst, wenn man Freunde (Kinder, Oma, Opa...) wirbt. Dann bekommt man nämlich mehr Datenvolumen. Und der andere auch.


    • Jens vor 1 Woche Link zum Kommentar

      Kann ich empfehlen, derzeit 6GB im Telekom Netz.

      Kein vergleich zum miesen VF Netz und Service

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!