Topthemen

So spart Ihr Kohle: Heidelberg Energy Control Wallbox nur 263 Euro

heidelberg energy control 11kw wallbox vor tesla
© Heidelberger Druckmaschinen AG

Seid Ihr bereits im Besitz eines Elektroautos oder möchtet Euch ein solches anschaffen, liegt der Kauf einer Wallbox durchaus nahe. Denn mit den Ladestationen könnt Ihr Euer E-Auto bequem von Zuhause aus aufladen und dank günstiger Stromtarife richtig Geld sparen. Bei Media Markt bekommt Ihr gerade die beliebte Heidelberg Wallbox mit fünf Meter Kabel für 263 Euro. Ob sich das Angebot lohnt und worauf Ihr Euch hier noch gefasst machen müsst, in unserem Deal-Check.

Auch wenn der Großteil der Bevölkerung weiterhin auf Benzin oder dieselgetriebene Autos setzt, hat die Elektromobilität in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Solltet Ihr ebenfalls Interesse an Elektroautos haben oder sogar bereits einen Tesla in Eurer Garage stehen haben, ist die Anschaffung einer Wallbox (zur Kaufberatung) durchaus sinnvoll. Media Markt bietet die Heidelberg Wallbox mit einer Ausgangsleistung von 11 kW nun zum Spitzenpreis an.

Die Heidelberg Energy Control Wallbox nutzt eine maximale Ladeleistung von 11 kW und enthält ein fünf Meter langes Ladekabel. Wie die meisten Wallboxen findet sich hier ein Typ-2-Stecker und ein integrierter Stromzähler. Die DC-Fehlerstromerkennung hat eine Abschaltzeit von 6 Milliampere in unter 10 Sekunden und dank eines Modbus RTU ist eine externe Lastensteuerung ebenfalls möglich. Beachtet allerdings, dass Ihr hier keine Autorisierungsmöglichkeit in Form eines RFID-Chips oder eines Passwortes habt. 

Lohnt sich das Wallbox-Angebot von Media Markt?

In der Regel zahlt Ihr deutlich über 300 Euro für die Heidelberg Wallbox. Der nächstbeste Preis bei einem trusted Shop liegt hier bereits bei 327 Euro, wodurch Ihr mit dem Media-Markt-Deal gerade den Bestpreis erhaltet. Der bisherige Tiefstpreis lag laut Preisvergleich bei 249,95 Euro, allerdings ist das schon recht nah an den hier ausgeschriebenen 263 Euro.

Heidelberg Energy Control Wallbox auf Standsäule
Auch auf dem Standfuß macht sie eine gute Figur: Die Heidelberg Energy Control / © Heidelberger Druckmaschinen AG

Das Angebot lohnt sich also durchaus, wenn Ihr eine Wallbox sucht. Beachtet allerdings, dass Ihr die Geräte in der Regel nicht einfach selbst anbringen könnt. Eine Installation durch einen Fachmann sollte also erfolgen und auch hier hat Media Markt zwei verschiedene Pakete für Euch geschnürt. Mehr Informationen findet Ihr auf der Seite von TMTkom, dem Partner des Elektronikriesen. Alternativ könnt Ihr auch den Installateur Eures Vertrauens fragen, um eventuell günstigere Preise zu erhalten.

Was haltet Ihr von dem Deal? Habt Ihr bereits eine Wallbox oder überlegt Euch, eine solche anzuschaffen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Die besten Xiaomi-Smartphones 2024

  Wahl der Redaktion Kamera-Flaggschiff Flaggschiff-Alternative Preis-Leistungs-Sieger Preis-Leistungs-Alternative Einstiegsmodell
Produkt
Bild Xiaomi 14 Product Image Xiaomi 14 Ultra Product Image Xiaomi 13T Pro Product Image Xiaomi Redmi Note 13 Pro+ 5G Product Image Xiaomi Poco X6 Pro Product Image Xiaomi Redmi Note 13 4G Product Image
Bewertung
Zum Test: Xiaomi 14
Zum Test des Xiaomi 14 Ultra
Zum Test: Xiaomi 13T Pro
Zum Test: Xiaomi Redmi Note 13 Pro+ 5G
Zum Test: Xiaomi Poco X6 Pro
Zum Test: Xiaomi Redmi Note 13 4G
Preis (UVP)
  • ab 999,90 €
  • 1499,90 €
  • ab 799,90 €
  • 499,90 €
  • ab 349,90 €
  • 199,90 €
Angebote*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (4)
Dustin Porth

Dustin Porth
Redakteur

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Seit 2021 bin ich nun schon Teil der nextpit-Redaktion. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was einen Stecker oder Akku hat.

Zum Autorenprofil
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
4 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • 25
    Gelöschter Account 03.05.2023 Link zum Kommentar

    @ Dustin:
    Ich denke, der Header ist falsch formuliert. ;-) Ich würde das Wort Strom gegen den Begriff Kohle tauschen. Ich wüsste nämlich nicht, warum und wie gerade diese Wallbox im Vergleich zu anderen Marken "Strom" sparen könnte. Wenn in meinem Auto 2 kg Stom fehlen, dann werde ich über diese, aber auch genauso über jede andere Wallbox 2 kg Strom hineintanken.

    Dustin Porth


    • Dustin Porth 17
      Dustin Porth
      • Staff
      03.05.2023 Link zum Kommentar

      Da hast du absolut Recht. Strom sparen geht hier wirklich nicht :-D

      Gelöschter Account


      • 25
        Gelöschter Account 04.05.2023 Link zum Kommentar

        Dennoch: Der Anschaffungspreis ist schon der Hammer. Ich habe für meine Box (anderes Produkt) immerhin ganze 650 Euronen hingeblättert. Die ist von der Wand abnehmbar und wurde mir glücklicher Weise vom Bund, in Form einer Förderung, zur Gänze refundiert.

        Dustin Porth


      • Dustin Porth 17
        Dustin Porth
        • Staff
        04.05.2023 Link zum Kommentar

        Seit es die KfW-Förderungen nicht mehr gibt, ist die Anschaffung wirklich ordentlich gestiegen. Die Preise bei Media Markt sind tatsächlich in Ordnung, habe da schon deutlich höhere Angebote, allerdings auch günstigere gefunden.

        Gelöschter Account

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel