Topthemen

Circle to Search: Samsung-Killer-Feature kommt auch auf das Pixel 8 & Pixel 8 Pro

nextpit Google Pixel 8 Pro Test Test
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Samsung hat auf dem Unpacked-Event zur Galaxy-S24-Serie auch die neue Galaxy AI (Test) angeteasert. Dabei hat die Funktion "Circle to Search" besonders beeindruckt. Doch dieses KI-Feature wird nicht den Samsung-Flaggschiffen vorbehalten bleiben. Denn Google informiert nun, dass man in Kürze die Funktion auch auf das Google Pixel 8 und Google Pixel 8 Pro (Test) ausliefern wird.

"Circle to Search" nicht nur für das Samsung-Galaxy-S24-Trio

Samsung hatte gestern Abend auf dem Unpacked-Event in Kalifornien ein durchaus beeindruckendes KI-Feature mit dem Namen "Circle to Search" präsentiert. Egal, ob im Browser, auf Euren eigenen Fotos oder in einem Video – mit dem Einkreisen des Objektes von Interesse aktiviert Ihr die Google Suchmaschine. Wer nun gedacht hat, diese Funktion wäre bis auf Weiteres den gestern präsentierten drei Modellen des Samsung Galaxy S24 vorbehalten, der wird sich über die frohe Google-Botschaft erfreuen.

So informiert Mountain View, dass dich nur die Galaxy-S24-Serie von Samsung "Circle to Search" erhalten wird, sondern auch das Google Pixel 8 (Test) und Google Pixel 8 Pro. Der Konzern grenzt das Datum sogar auf Mittwoch, den 31. Januar 2024 ein.

Wie Ihr in dem kleinen Teaser-Video erkennen könnt, muss das Objekt von Interesse nicht mal explizit eingekreist werden. Auch das Hervorheben, Kritzeln oder Tippen liefert weitere Informationen. Zur Aktivierung werdet Ihr dann nach Auslieferung des Features, die Home-Taste oder Navigationsleiste lange gedrückt halten. Natürlich wird Euch die nextpit-Redaktion dazu noch einmal einen separaten "How to"-Beitrag erstellen.

Habt Ihr gestern Abend den Unpacked-Event verfolgt? Was war Euer Highlight? Vielleicht der Samsung Galaxy Ring ganz am Ende? Schreibt uns Eure Gedanken gern unten in die Kommentare.

Quelle: Google

Samsung: Aktuelles Galaxy-A- und Galaxy-S-Line-up im Vergleich

  Samsungs Flaggschiff 2023 Plus-Modell 2023 Basis-Modell 2023 Fan Edition 2023 Fan Edition 2021 Mittelklasse Günstige Mittelklasse Einsteigerklasse
Produkt
Bild Samsung Galaxy S23 Ultra Product Image Samsung Galaxy S23+ Product Image Samsung Galaxy S23 Product Image Samsung Galaxy S23 FE Product Image Samsung Galaxy S21 FE Product Image Samsung Galaxy A54 Product Image Samsung Galaxy A34 Product Image Samsung Galaxy A14 5G Product Image
Bewertung
Zum Test: Samsung Galaxy S23 Ultra
Zum Test: Samsung Galaxy S23+
Zum Test: Samsung Galaxy S23
Noch nicht getestet
Zum Hands-on: Samsung Galaxy S23 FE
Zum Test: Samsung Galaxy S21 FE
Zum Test: Samsung Galaxy A54
Zum Test: Samsung Galaxy A34
Zum Test: Samsung Galaxy A14 5G
Preis (UVP)
  • ab 1.399 €
  • ab 1.199 €
  • ab 949 €
  • noch nicht bekannt
  • ab 759 €
  • ab 489 €
  • ab 389 €
  • ab 199 €
Preisvergleich
 
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (5)
Matthias "MaTT" Zellmer

Matthias "MaTT" Zellmer
Senior Editor

Mit dem Palm groß geworden und mit Qtek 1010, sowie HTC Hero die unstillbare Lust an Android OS bis zum heutigen Tage entdeckt. Als Gründer von Android TV (später GO2mobile), 2022 bei NextPit eine neue Heimat gefunden und freut sich nun auf Bestenlisten, News, Tests und Videos. Spezialagent für alles Kreative.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
5 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • C. F. 78
    C. F.
    • Admin
    vor 1 Monat Link zum Kommentar

    "Samsung-Killer-Feature kommt auch auf das Pixel 8 & Pixel 8 Pro"

    Wenn die Samsungs dadurch "gekillt" werden, warum lassen die es dann nicht besser weg?


    • 69
      Michael K. vor 1 Monat Link zum Kommentar

      Der Begriff ist doppeldeutig. Es kann ein Killer-Feature sein, das Samsung inne hat, um andere Flaggschiffe zu "killen", oder könnte ein Feature sein, das Samsung selber killt, das ergibt aber keinen Sinn, wie Du auch selber schreibst.
      Bleibt Ersteres, das halte ich aber auch nicht für gegeben.
      Google Lens hat auch niemanden gekillt, und das "Killer-Feature" peppt Google-Lens im Grunde nur auf.
      Trotzdem ist dieses Feature eine praktische und sinnvolle Bereicherung und Vereinfachung einer sehr praktischen Funktion, wie sie Google-Lens eben bietet. Es ist ein Vorteil der neuen Geräte, dass es jemanden "killt", wenn oder was auch immer, glaube ich nicht.


  • 69
    Michael K. vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Wirkt auf mich irgendwie wie ein Aufsatz auf "Google Lens" und ich vermute, dieses Feature ist aus einer Zusammenarbeit von Samsung und Google entstanden, wofür auch sprechen würde, dass es auch auf die Pixels kommt. Angesichts dessen halte ich den Begriff "Killerfeature" zwar für übrrtrieben, aber eine sinnvolle und praktische Neuerung, die den Umgang mit "Lens" vereinfacht ist es allemal.

    OlafMatthias "MaTT" ZellmerKarl K.


    • Karl K. 26
      Karl K. vor 1 Monat Link zum Kommentar

      Ist genau wie Google Lens. Mit dem Einkreisen wird es nur leichter gemacht.

      Matthias "MaTT" ZellmerMichael K.


    • Matthias "MaTT" Zellmer 27
      Matthias "MaTT" Zellmer
      • Staff
      vor 1 Monat Link zum Kommentar

      Wäre sicherlich mal spannend zu erfahren, was wirklich Samsung-KI und was Google-KI ist :D

      Michael K.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel