Topthemen

Endlich! Google verkauft jetzt ein günstigeres Pixel-Tablet ohne Dock

nextpit Google Pixel Tablet Display
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Am Rande der Ankündigung des Pixel 8a ging es fast ein wenig unter, dass das Pixel Tablet (Test) ab sofort auch ohne das Charging Speaker Dock verkauft wird. Damit bestätigten sich auch diese Gerüchte als wahr. Wenn ihr das Android-Tablet also eh kaufen wolltet, wird es mit der neuen Option deutlich günstiger, wenn Ihr auf die Docking-Station verzichten könnt.

Google Pixel Tablet jetzt auch ohne Dock

599 Euro werden fällig, wenn Ihr im Google Store das Tablet kaufen wollt. Das ist akzeptabel, weil man schließlich eine Docking-Station dazu bekommt und schon deutlich günstiger als die einstige UVP (679 €). Leider gab es aber bislang keine Option für diejenigen, die lediglich das Tablet kaufen wollten und das ändert sich nun ab sofort. 

Wer sich im Google Store umsieht, wird dort seit Neuestem aber auch eine Tablet-only-Option finden. Dort spart Ihr dann einen satten Hunderter ein, denn das Gerät wird dort für 499 Euro angeboten.

Google Pixel Tablet
Das Pixel Tablet von Google erhält ein spezielles Lade-Lautsprecher-Dock, das das Tablet in ein Smart Display verwandelt. / © nextpit

Google sagt, dass das Pixel Tablet weiterhin mit dem Charging Dock Speaker angeboten wird. Kauft Ihr nachträglich das Dock separat, blättert Ihr in Summe wieder mehr hin, da die Station für 149 Euro angeboten wird.

Gleichzeitig bietet das Unternehmen über den Google Store ein Eintauschprogramm für das neue Pixel Tablet an, bei dem ihr je nach Smartphone oder Tablet, das ihr eintauschen wollt, bis zu 399 Euro Eintauschguthaben erhalten könnt. Schaut aber unbedingt auch nach Angeboten, denn zum Beispiel bekommt Ihr bei Amazon derzeit auch die Version mit Dock für lediglich 499 Euro!

Was verpasst ihr ohne das Charging Speaker Dock?

In Verbindung mit dem Google Charging Speaker Dock zapft es die Lautsprecher im Dock an und lädt das Tablet je nach Nutzung smart auf. Noch wichtiger ist, dass es mit dem Dock einen Hub-Modus aktiviert, der das Tablet in ein smartes Display verwandelt und zusätzliche Funktionen wie Google-Assistant-Erinnerungen und -Benachrichtigungen, die Steuerung anderer Google- und Smart Home-Geräte und vieles mehr bietet.

Google wird außerdem noch in diesem Monat die KI-Funktion Circle to Search veröffentlichen und plant, im Sommer die Gemini-App aufs Tablet zu bringen.

Macht die Preissenkung das Tablet plus Dock für Euch attraktiver? Oder seid Ihr eher happy, dass es nun auch eine noch günstigere Option ohne das Dock gibt?

Quelle: Google Blog

Die besten Kamera-Smartphones im Vergleich und Test

  Wahl der Redaktion Beste Android-Alternative Bstes Kamera-iPhone Beste Kamera unter 1.000 Euro Beste Kamera unter 500 Euro Beste Kamera unter 400 Euro Beste Kamera unter 300 Euro
Produkt
Bild Google Pixel 8 Pro Product Image Samsung Galaxy S23 Ultra Product Image Apple iPhone 15 Pro Max Product Image Google Pixel 8 Product Image Google Pixel 7 Product Image Google Pixel 6a Product Image Xiaomi Poco X5 Pro 5G Product Image
Test
Test: Google Pixel 8 Pro
Test: Samsung Galaxy S23 Ultra
Test: Apple iPhone 15 Pro Max
Test: Google Pixel 8
Test: Google Pixel 7
Test: Google Pixel 6a
Test: Xiaomi Poco X5 Pro 5G
Preis (UVP)
  • ab 1.099 €
  • ab 1.399 €
  • ab 1.479 €
  • ab 799,00 €
  • 649 €
  • 459 €
  • ab 359,90 €
Angebot*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (2)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zum Autorenprofil
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
2 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • 5
    Druffgschisse vor 1 Woche Link zum Kommentar

    Das Tablet ist für mich,, dank seines Preises, nach wie vor uninteressant. Ich persönlich habe einen zu geringen Mehrwert mit einem Tablet und erst Recht habe ich keinerlei Smarthome Geräte. Alle 3-5 Jahre hole ich mir (als nice to have gadget) ein Tablet bis 199€.


  • Olaf 45
    Olaf vor 2 Wochen Link zum Kommentar

    Nur ist das Dock exakt das, was den Unterschied und das Pixel Tablet erst zum "Smart Display" macht. Was ein aktuelles Alleinstellungsmerkmal ist und es vom Rest der Tablet-Garde abgrenzt. Und 599,00 Euro sind demnach immer noch eine Menge Holz, aber das eindeutig bessere Angebot als ein Mittelklasse-Tablet allein für 499,00 Euro. Die gibt es wie Sand am Meer und zumeist auch günstiger.

VG Wort Zählerpixel