Topthemen

MagentaTV bis zu 9 Monate kostenlos – Jetzt die neuen Tarife entdecken!

MagentaTV NKP Hero
© Deutsche Telekom

Das analoge Fernsehen verliert seit Jahren an Popularität. Immer mehr Menschen nutzen Kabel- oder Streaming-Angebote und auch bei der Deutschen Telekom gibt es mit MagentaTV ein solches. Hier hat sich nun einiges geändert und Euch erwarten neue Abo-Modelle. Seit Ihr zudem vom Nebenkostenprivileg betroffen, zahlt Ihr hier für bis zu 9 Monate keinen Cent. Was es mit diesem Angebot auf sich hat, verrät Euch nextpit.

Das sogenannte Nebenkostenprivileg soll zum 01. Juli 2024 endlich verschwinden. Dabei handelt es sich um eine Umlage der Kabelgebühren, die bisher in den Betriebskosten Eurer Wohnung mit abgerechnet wurden. Nach mehr als 40 Jahren hat die Regierung jedoch beschlossen, dass diese Gebühr nicht mehr zeitgemäß ist und die Mieter:innen sich selbst um einen entsprechenden Kabelanschluss kümmern dürfen. Bei der Telekom gibt es jetzt bereits ein passendes Angebot rund um MagentaTV für Euch.

Bis zum Wegfall des Nebenkostenprivilegs könnt Ihr Euch hier MagentaTV One, die All-in-One-Hardware der Telekom, ohne zusätzliche Kosten sichern. Zusätzlich könnt Ihr Euch ein MagentaTV-Abonnement für 0 Euro dazubuchen und zahlt erst zum 10. Monat die entsprechenden monatlichen Kosten. Schließt Ihr zudem einen Internetvertrag mit der Telekom, spart Ihr hier ebenfalls während des Aktionszeitraums ordentlich Geld.

So gut ist das Angebot der Telekom wirklich

Bei den Tarifen handelt es sich um Angebote mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Die Preise der einzelnen Tarife variieren zwischen 10 Euro und 27 Euro monatlich, je nachdem, für welches Abonnement Ihr Euch entscheidet. Diese kommen allerdings erst nach 9 Monaten auf Euch zu. Ab diesem Zeitpunkt fallen zudem monatlich 5 Euro für den MagentaTV One an. Seit dem 15. Februar hat sich zudem das Angebot von MagentaTV geändert. Die neuen Abonnement-Modelle ohne Internetanschluss findet Ihr nachfolgend:

Das MagentaTV-Angebot im Check

  MagentaTV-Angebot
Tarif
  • MagentaTV Smart
  • Magenta TV SmartStream 2.0
  • Magenta TV MegaStream 2.0
TV-Sender
  • 180
  • 180
  • 180
HD-Sender
  • 150
  • 150
  • 150
MagentaTV+-Zugang
  • Ja
  • Ja
  • Ja
Timeshift-Funktion
  • Ja
  • Ja
  • Ja
Parallele Streams
  • 3
  • 3
  • 3
Aufnahmespeicher
  • 100 Stunden
  • 100 Stunden
  • 100 Stunden
Zusätzliche Abonnements
  • RTL+ Premium
  • RTL+ Premium
  • Netflix Standard-Abo (mit Werbung)
  • Disney+ Standard-Abo (mit Werbung)
  • RTL+ Premium
  • Netflix Standard-Abo
  • Disney+ Standard-Abo
Monatliche Kosten
  • 0,00 €; ab dem 10. Monat 10,00 €
  • 0,00 €; ab dem 10. Monat 17,00 €
  • 0,00 €; ab dem 10. Monat 27,00 €
 
Zum Angebot*

Die Preise unterscheiden sich anhand der zusätzlichen Abonnements. Normalerweise kostet Euch das Netflix-Abonnement ohne Werbung bereits 12,99 Euro und Disney+ noch einmal 10,99 Euro im Monat. Somit seid Ihr hier nicht nur über den Aktionszeitraum deutlich günstiger unterwegs. Seid Ihr nicht vom Nebenkostenprivileg betroffen, könnt Ihr Euch die Angebote für die ersten 6 Monate gratis sichern.

Zusätzlich biete die Telekom auch monatlich kündbare Varianten an. So zahlt Ihr für den Flex-Tarif 10 Euro im Monat und habt Zugang zu 100 Sendern in HD. Allerdings fehlt Euch die Möglichkeit, das Programm auf mehreren Geräten zu verfolgen. Möchtet Ihr 3 parallele Streams, könnt Ihr den "Smart Flex"-Tarif für 15 Euro monatlich buchen.

Die Kombi-Tarife der Telekom im Überblick

Wie bereits erwähnt, habt Ihr auch die Möglichkeit, einen Internettarif mit einem MagentaTV-Abonnement abzuschließen. Auch hier gilt, dass Ihr die ersten 9 Monate einen vergünstigten Preis zahlt. Erst mit dem Wegfall des Nebenkostenprivilegs wird hier der Vollpreis fällig. Um Euch den Überblick zu vereinfachen, findet Ihr nachfolgend einige Beispielangebote, bei denen Ihr den MagentaZuhause M erhaltet.

  MagentaTV + Internet
Tarif
  • Basic 2.0
  • MagentaTV Smart
  • Magenta TV SmartStream 2.0
  • Magenta TV MegaStream 2.0
TV-Sender
  • 180
  • 180
  • 180
  • 180
HD-Sender
  • 100
  • 150
  • 150
  • 150
MagentaTV+-Zugang
  • Ja
  • Ja
  • Ja
  • Ja
Timeshift-Funktion
  • Ja
  • Ja
  • Ja
  • Ja
Parallele Streams
  • 3
  • 3
  • 3
  • 3
Aufnahmespeicher
  • 50 Stunden
  • 100 Stunden
  • 100 Stunden
  • 100 Stunden
Zusätzliche Abonnements
  • Keines
  • RTL+ Premium
  • RTL+ Premium
    Netflix Standard-Abo (mit Werbung)
    Disney+ Standard-Abo (mit Werbung)
  • RTL+ Premium
    Netflix Standard-Abo
    Disney+ Standard-Abo
Internettarif
  • MagentaZuhause M mit 50 MBit/s im Download
  • MagentaZuhause M mit 50 MBit/s im Download
  • MagentaZuhause M mit 50 MBit/s im Download
  • MagentaZuhause M mit 50 MBit/s im Download
Monatliche Kosten
  • 19,95 €; ab dem 10. Monat 47,95 €
  • 19,95 €; ab dem 10. Monat 52,95 €
  • 19,95 €; ab dem 10. Monat 59,94,95 €
  • 19,95 €; ab dem 10. Monat 69,95 €
 
Zum Angebot*

Benötigt Ihr eine höhere Download-Bandbreite, könnt Ihr dies ebenfalls buchen. Allerdings steigen die dadurch die monatlichen Kosten nach Ablauf der Aktion.

Wie erhalte ich das MagentaTV-Angebot?

Bei dem Angebot der Deutschen Telekom liegt der Teufel im Detail. Denn Ihr könnt nur davon profitieren, wenn Ihr das Nebenkostenprivileg zahlt. Um herauszufinden, ob Ihr zum ausgewählten Kreis gehört, könnt Ihr auf der Aktionsseite der Telekom* einen Check machen. Solltet Ihr nicht berechtigt sein, das Angebot wahrzunehmen, habt Ihr dennoch die Möglichkeit, etwas zu sparen.

Als Neukunden zahlt Ihr gerade bei der Telekom nämlich sechs Monate lang ebenfalls keine Tarifgebühren und müsst ab dem 7. Monat nur 13 Euro im Monat für das Angebot zahlen. Auch bei den weiteren TV-Angeboten der Telekom* zahlt Ihr hier gerade sechs Monate lang keinen Cent. Möchtet Ihr Euch noch den MagentaTV One Mediareceiver* dazu buchen, kommen noch einmal 5 Euro monatlich obendrauf, die Ihr andernfalls erst ab dem 10. Monat zahlen müsstet.

Seid Ihr also auf der Suche nach einer günstigen Möglichkeit, um zahlreiche TV-Sender zu sehen und wollt auch die breite Auswahl von Netflix oder Disney+ nicht missen, seid Ihr mit diesem Deal gut beraten.

Was haltet Ihr von dem Angebot? Ist MagentaTV interessant für Euch? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Die besten Powerstations im Vergleich und Test 

  Sponsored Beste Powerstation bis 500 € Beste Powerstation bis 1.000 € Beste Powerstation bis 1.500 € Beste Powerstation ab 1.500 €
Produkt
Abbildung Oukitel P5000 Product Image Bluetti EB3A Product Image Ecoflow River 2 Pro Product Image Ecoflow Delta 2 Product Image Jackery Explorer 2000 Plus Product Image
Testbericht
Test: Oukitel P5000
Test: Bluetti EB3A
Test: Ecoflow River 2 Pro
Test: Ecoflow Delta 2
Test: Jackery Explorer 2000 Plus
Vorteile
  • Praktisches Rollkoffer-Design
  • Toller Bildschirm
  • Hohe Kapazität von 5,12 kWh
  • Überzeugende Effizienz
  • Bis zu 4.000 W Ausgangsleistung in der Spitze
  • Sehr kompaktes und praktisches Gehäuse
  • 600 Watt per AC und 100 Watt per USB-C
  • Wireless Charging auf der Oberseite
  • Taschenlampe mit SOS-Funktion
  • schickes Farb-Display
  • praktische App
    dient auch als USV
  • LiFePO4-Batterie verbaut
  • Schnellladefunktion
  • Gut gelungene EcoFlow-App
  • X-Boost ermöglicht kurzzeitige Leistungserhöhung von 800 W auf 1.600 W
  • automatische Notstromumschaltung
  • Netzteil im Gehäuse integriert
  • Sehr viele Power-Anschlüsse
  • App ist praktischer als gedacht
  • Henkel stehen seitlich ab und schützen Display und Ports
  • Inverter arbeitet sehr effizient
  • Mit Zusatzakku erweiterbar
  • Mobiler Transport dank zweier Reifen und Ausziehgriff
  • Benutzerfreundliche Jackery-App
    Kurzzeitige
  • Leistungserhöhung auf 6.000 W
  • Hohe Effizienz von 85 %
Nachteile
  • Keine unterstützende App
  • Tragegriff macht nicht den stabilsten Eindruck
  • Sehr laut im Betrieb
  • Bluetooth-
  • Verbindung ungesichert und nicht abschaltbar
  • teilweise lauter Lüfter
  • Keine Lampenfunktion
  • Anschlüsse haben keine Abdeckung
  • Ungünstiger Tragegriff für Transport
  • Henkel stehen seitlich ab und sind im Weg
  • Teurer als Konkurrenten mit gleicher Kapazität
  • Relativ laut bei maximaler Belastung
  • Hoher Preis
Ohne PV-Modul kaufen
Zum Angebot bei Oukitel*
Zum Angebot bei Bluetti*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Jackery*
Mit PV-Modul kaufen
Zum Angebot bei Oukitel*
Zum Angebot bei Bluetti*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Jackery*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Dustin Porth

Dustin Porth
Experte für Deals und Gaming

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Dort lernte ich Technik erst so richtig lieben und verfasste auch meine eigenen Testberichte. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was einen Stecker oder Akku hat.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel