Topthemen

Nur noch heute: Samsung Galaxy Tab A8 mit Buds Live zum Knallerpreis sichern!

Samsung Galaxy Tab A8 Sound
© Samsung

Bei Otto könnt Ihr Euch heute noch einen ganz besonderen Deal sichern. Denn hier gibt es das Samsung Galaxy Tab A8 aktuell für 179,99 Euro. Mit dazu gibt es noch die Samsung Galaxy Buds Live, wodurch Ihr richtig Geld sparen könnt. Wir haben uns den Deal einmal genauer angeschaut und verraten Euch in diesem Deal-Check, ob sich das Angebot lohnt.

Gerade beim Kauf von Tablets müsst Ihr Euch eine Frage immer vor Augen führen: wofür benötigt Ihr das Gerät? Sollte die Antwort in diesem Fall für die Schule, die Arbeit oder auch die Universität lauten, dann könnte Euch das Samsung Galaxy Tab A8 durchaus zusagen. Das Budget-Tablet gibt es aktuell bei Otto für 179,99 Euro zu haben und obendrauf erhaltet Ihr noch die passenden Samsung Galaxy Buds Live gratis dazu.

Das Samsung Galaxy Tab A8 nutzt einen 10,5 Zoll großen Bildschirm, der mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln arbeitet. Dadurch ist es etwas kleiner als die Modelle der Galaxy-S-Serie. Und auch sonst wirkt es wie eine Budget-Variante der größeren Geschwistermodelle. So nutzt das Tablet einen 7.040-mAh-Akku und wird über einen separat erhältlichen 15-Watt-Charger aufgeladen. Die hier angebotene Wi-Fi-Version verfügt zudem über eine 8-MP-Hauptkamera auf der Rückseite und einen 5-MP-Selfie-Shooter. An der Seite des Unisoc-T618-Prozessors gibt es 3 GB RAM und 32 GB internen Speicher, der sich durch eine microSD auf bis zu 1 TB erweitern lässt. 

Lohnt sich das Samsung-Angebot von Otto?

Vorab sei gesagt: Rein preislich handelt es sich nicht um einen Bestpreis – zumindest nicht für das Tablet selbst. Hier ist der Händler Galaxus aktuell etwas günstiger mit 178 Euro für das Samsung Galaxy Tab A8. Allerdings gibt es nur noch heute bei Otto die Samsung Galaxy Buds Live (Test) im Wert von rund 60 Euro gratis obendrauf. Dadurch ergibt sich ein effektiver Bestpreis für das Tablet von gerade einmal 119,99 Euro. Wollt Ihr allerdings nur das Tablet, verlinken wir Euch das andere Angebot natürlich auch.

Selbst wenn Ihr die Galaxy Buds weiterverkauft, könnt Ihr bei Otto richtig sparen. So haben die Kopfhörer in der Regel einen Wiederverkaufswert von 50 Euro und Ihr zahlt effektiv nur 129,99 Euro. Meldet Ihr Euch zudem für das Vorteilsprogramm von Otto an, spart Ihr noch einmal 10 Euro mehr. So günstig gab es das Tablet selbst bisher noch nicht. Wie Ihr die Sache auch errechnet, der Deal lohnt sich wirklich. Gerade dann, wenn Ihr nur Filme oder Serien schauen möchtet oder das Tablet zum Arbeiten oder für die Schule benötigt.

Was haltet Ihr von dem Deal? Ist das Samsung Galaxy Tab A8 interessant für Euch oder greift Ihr lieber zur S-Serie? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Samsung: Aktuelles Galaxy-A- und Galaxy-S-Line-up im Vergleich

  Samsungs Flaggschiff 2023 Plus-Modell 2023 Basis-Modell 2023 Fan Edition 2023 Fan Edition 2021 Mittelklasse Günstige Mittelklasse Einsteigerklasse
Produkt
Bild Samsung Galaxy S23 Ultra Product Image Samsung Galaxy S23+ Product Image Samsung Galaxy S23 Product Image Samsung Galaxy S23 FE Product Image Samsung Galaxy S21 FE Product Image Samsung Galaxy A54 Product Image Samsung Galaxy A34 Product Image Samsung Galaxy A14 5G Product Image
Bewertung
Zum Test: Samsung Galaxy S23 Ultra
Zum Test: Samsung Galaxy S23+
Zum Test: Samsung Galaxy S23
Noch nicht getestet
Zum Hands-on: Samsung Galaxy S23 FE
Zum Test: Samsung Galaxy S21 FE
Zum Test: Samsung Galaxy A54
Zum Test: Samsung Galaxy A34
Zum Test: Samsung Galaxy A14 5G
Preis (UVP)
  • ab 1.399 €
  • ab 1.199 €
  • ab 949 €
  • noch nicht bekannt
  • ab 759 €
  • ab 489 €
  • ab 389 €
  • ab 199 €
Preisvergleich
 
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Dustin Porth

Dustin Porth
Experte für Deals und Gaming

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Dort lernte ich Technik erst so richtig lieben und verfasste auch meine eigenen Testberichte. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was einen Stecker oder Akku hat.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel