Topthemen

Apple iPhone 15 Pro: So sehen wohl die neuen "Taptic Buttons" aus!

NextPit Apple iPhone 14 Pro Max Side
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Mehr als einmal haben wir darüber berichtet, dass sich Tippgeber und Analysten einig darüber sind, dass das Apple iPhone 15 Pro und Pro Max anstelle der typischen Tasten, erstmalig mit sogenannten "Taptic Buttons" erscheinen sollen. Erste Renderbilder hatten diese Tatsache jedoch nie dargestellt, da auf entsprechenden CAD-Skizzen diese bislang gefehlt haben. Die Betonung liegt auf "bislang"! Denn heute nun präsentieren wir Euch neues Bildmaterial.

So sehen vermutlich die "Taptic Buttons" des Apple iPhone 15 Pro (Max) aus

Bis wir die Apple-iPhone-15-Serie von Tim Cook präsentiert bekommen, werden noch sechs Monate ins Land gehen. Dennoch sind die Tippgeber und Analysten mit Rang und Namen stets bemüht, uns mit den neuesten Gerüchten auf dem Laufenden zu halten. Darunter auch Quellmaterialien, die auf originale Apple-CAD-Skizzen basieren und somit recht authentisch wirken. Und natürlich, dass nur die Pro- und Pro-Max-Modelle mit dem neuen Apple-A17-Bionic-Prozessor kommen werden. Es kann sich natürlich immer noch etwas in letzter Minute verändern, doch eine derartig einschneidende Maßnahme, wie die altbekannten Hardwaretasten auf berührungsempfindliche Tasten zu ändern, dürfte wohl ausgeschlossen sein.

Und so scheinen sich bei dem Thema, dass das Apple iPhone 15 Pro und das Apple iPhone 15 Pro Max mit sogenannten "Taptic Buttons" ausgestattet sein werden, alle einig zu sein. Außer Antoine, der ist vom Prinzip aus dagegen. Der nicht minder bekannte Tippgeber "ShrimpApplePro" hat nun auf dem Kurznachrichten-Portal Twitter zwei Bilder und ein TikTik-Video veröffentlicht, bei denen es sich nach seinen Aussagen ebenfalls um Renderbilder handeln soll, welche aber auf Basis von neueren CAD-Skizzen erstellt wurden.

Renderbild möglicher Taptic Buttons des Apple iPhone 15 Pro
Diese Bilder sollen die sensitiven Taptic Buttons des Apple iPhone 15 Pro und Pro Max zeigen. / © Chenwen 1987 | edit by NextPit

"Taptic Buttons" liefern neue Optik und Funktionen

Auf den Bildern erkennen wir nur noch eine längliche Taste, welche aufgrund der Touch-Sensitivität gleich mehrere Funktionen mit einmal übernehmen kann und einen kleinen zusätzlichen Button für das Stummschalten der Klingeltons. Die Tasten reagieren sowohl auf Druckintensität als auch Slide-Gesten. So kann unter anderem die eine Taste sowohl zum ein- und ausschalten, sowie der Lautstärke-Regulierung verwendet werden. Denkbar wäre auch durch doppeltes Tippen auf die Taste Apple Pay zu aktivieren. Der Fantasie dürften hier keine Grenzen gesetzt sein.

Renderbild möglicher Taptic Buttons des Apple iPhone 15 Pro
Der längliche berührungsempfindliche Button kann mit unterschiedlichen Funktionen gleichzeitig belegt werden.  / © Chenwen 1987 | edit by NextPit

Was haltet Ihr von dem deutlich moderneren Design und Funktion der Tasten? Ein echter Mehrwert oder vermutet Ihr Fehlerquellen? Schreibt uns Eure Meinung in die Kommentare.

 

Quelle: ShrimpApplePro

Die besten Smartphones unter 400 Euro auf einen Blick

  Tipp der Redaktion Beste Alternative Beste Kamera Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis Beste Akkulaufzeit Bestes Design
Produkt
Bild Samsung Galaxy A35 Product Image Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G Product Image Google Pixel 7a Product Image Xiaomi Redmi Note 12 Pro+ Product Image Nothing Phone (2a) Product Image Motorola Edge 40 Product Image
Bewertung
Test: Samsung Galaxy A35
Test: Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G
Test: Google Pixel 7a
Test: Xiaomi Redmi Note 12 Pro+
Test: Nothing Phone (2a)
Test: Motorola Edge 40
Preis
  • ab 479 €
  • ab 399 €
  • 499 €
  • ab 499,90 €
  • 349 €
  • 599,99 €
Zum Angebot*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (6)
Matthias Zellmer

Matthias Zellmer
Senior Editor

Mit dem Palm groß geworden und mit Qtek 1010, sowie HTC Hero die unstillbare Lust an Android OS bis zum heutigen Tage entdeckt. Als Gründer von Android TV (später GO2mobile), 2022 bei NextPit eine neue Heimat gefunden und freut sich nun auf Bestenlisten, News, Tests und Videos. Spezialagent für alles Kreative.

Zum Autorenprofil
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
6 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Tim 121
    Tim 22.03.2023 Link zum Kommentar

    "Denkbar wäre auch durch doppeltes Tippen auf die Taste Apple Pay zu aktivieren. Der Fantasie dürften hier keine Grenzen gesetzt sein."
    Wozu? Dafür gibt es bereits das Doppeldrücken der Powertaste.

    Ich finde beide Änderungen bei Lautstärke und Mute Switch nach wie vor einfach nur schrecklich.


  • Gianluca Di Maggio 57
    Gianluca Di Maggio 21.03.2023 Link zum Kommentar

    Das HTC U12 Plus lässt grüßen. War eine ganz dumme Idee, warum Apple so etwas mutmaßlich nachmachen will weiß wohl keiner..


    • Olaf 45
      Olaf 21.03.2023 Link zum Kommentar

      Immer vorausgesetzt, dass derlei Leaks letztlich überhaupt zutreffen: Ich gehe davon aus, dass Apple solche Sensor-Tasten Ende 2023 besser auf die Reihe bekommen würde, als HTC Ende 2018/Anfang 2019..


      • Gianluca Di Maggio 57
        Gianluca Di Maggio 21.03.2023 Link zum Kommentar

        Deswegen mutmaßlich. Ich glaube zwar nicht daran, traue Apple aber zu so etwas dämliches zu machen


      • Matthias Zellmer 27
        Matthias Zellmer 21.03.2023 Link zum Kommentar

        Zumindest sind sich gleich mehrere "Tippgeber" einig.


    • Tim 121
      Tim 22.03.2023 Link zum Kommentar

      Weil HTC es halt schlecht umgesetzt hat, was Apple garantiert nicht machen wird.
      HTC hat billige Haptic benutzt und deren Software war auch alles andere als gut.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel