Topthemen

Ciao Siri, hallo Copilot: KI-Assistent jetzt für iPhone und iPad

nextpit iPhone 15 Pro Max Display
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Während Apple seinen eigenen generativen KI-Assistenten für seine Geräte bisher nicht eingeführt hat, haben Unternehmen wie Open AI und Google bereits Wege gefunden, ihre KI in Apples Produkte einzubauen. Nun hat auch Microsoft seine Copilot-App für iPhones und iPads veröffentlicht.

So funktioniert Microsoft Copilot für Apple

Wenn Ihr auf die Copilot-App von Microsoft gewartet habt, könnt Ihr sie jetzt im Apple App Store herunterladen. Die App ist kostenlos und auch für MacBook-Laptops und Desktops mit macOS verfügbar.

Copilot ist ein generativer Chat-Assistent, der auf der ChatGPT-4-Technologie von OpenAI basiert, dem LLM-Sprachmodell (Large Language Model). Obwohl OpenAI seine ChatGPT-App für das Apple-Ökosystem schon früher auf den Markt gebracht hat, verwendet Copilot ein neueres Modell für bessere und aktuellere Antworten.

Zu den Funktionen, die Nutzer:innen mit Copilot verwenden können, gehören das Stellen von Fragen an den Assistenten und die präzise, schnelle und komplexe Darstellung der Antworten. Gleichzeitig enthält es DALL-E3 für die Text-zu-Bild-Generierung, die Ihr im Vergleich zu anderen Online-KI-Bildgeneratoren bezahlen müsst.

Denkt daran, dass Ihr Euch mit Eurem Microsoft-Konto anmelden müsst, um den Bildgenerator zu nutzen. Außerdem gibt es einen Schalter, mit dem Ihr ChatGPT-4 aktivieren könnt.

Screenshot Microsoft Copilot
Microsoft Copilot für iPhone bietet Text-zu-Bild-Generierung mit DALL-E3. / © nextpit

Microsoft Copilot via Action-Button nutzen

Wenn Ihr Copilot noch besser nutzen wollt, könnt Ihr es über die Option Shortcuts mit der Aktionstaste auf dem Apple iPhone 15 Pro (Test) verknüpfen. Ebenso kann er über die Shortcuts-App in iPhones und iPads ohne die neue programmierbare Taste integriert werden.

Für Android-Geräte wurde Microsoft Copilot bereits letztes Jahr eingeführt. Zudem gibt es den Bing-Browser von Microsoft mit KI- und ChatGPT-Integration, der eine Alternative zu Google Chrome und den Standardbrowsern der OEMs ist.

Neben möglichen KI-Anwendungen von Drittanbietern wird gemunkelt, dass Apple das iPhone 16 mit einem starken Fokus auf KI vorstellen wird. Der Tech-Gigant aus Cupertino könnte generative KI über seine Sprachassistentin Siri integrieren. Es besteht die Möglichkeit, dass einige Funktionen mit dem kommenden iOS-18-Update angekündigt werden.

Welche KI-App benutzt Ihr aktuell auf Eurem Gerät? Wie oft benutzt Ihr KI? Wir würden gerne von Euren Erfahrungen unten in den Kommentaren lesen.

Die wichtigsten Apple-Informationen aus dem nextpit-Universum:

Die besten Klapp-Smartphones im Test und Vergleich

  Bestes Klapp-Smartphone Beste Android-Alternative Bestes Clamshell-Smartphone Beste Foldable-Alternative Beste Clamshell-Alternative Preis-Tipp Das dünnste Klapp-Smartphone
Produkt
Bild OnePlus Open Product Image Samsung Galaxy Z Fold 5 Product Image Samsung Galaxy Z Flip 5 Product Image Google Pixel Fold Product Image Motorola Razr 40 Ultra Product Image Motorola Razr 40 Product Image Honor Magic V2 Product Image
Test
Test: OnePlus Open
Test: Samsung Galaxy Z Fold 5
Test: Samsung Galaxy Z Flip 5
Test: Google Pixel Fold
Test: Motorola Razr 40 Ultra
Test: Motorola Razr 40
Test: Honor Magic V2
Preis (UVP)
  • 1.799 €
  • ab 1.899 €
  • ab 1.199 €
  • ab 1.899 €
  • 1.199 €
  • 899,99 €
  • 1.999 €
Angebote
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel