NextPit

Beste Hüllen für das Galaxy S22: Von Folio bis zur Gadget-Hülle

Galaxy S22 Cases

Ihr sucht nach einer Hülle für das Samsung Galaxy S22 und seid erschlagen vom Angebot bei Amazon, Saturn und Co.? Dann haben wir von NextPit Euch eine Übersicht aus empfehlenswerten Modellen herausgesucht. Dabei gibt es neben Standard-Hüllen auch Sonderfälle wie Batteriehüllen, Rugged-Cases und Folio-Cover.

Das Samsung Galaxy S22 5G wurde zusammen mit dem größeren Samsung Galaxy S22+ und dem Samsung Galaxy S22 Ultra auf den Markt gebracht und bringt einige Neuerungen in die S-Reihe. Dabei gibt es einige Besonderheiten, die Ihr mit der passenden Hülle verbessern oder noch praktischer machen könnt. Schauen wir zuerst auf unsere Übersicht mit den besten Modellen!

  Bester Rundum-Schutz Beste Samsung-Hülle Bests Clear-Case Beste Akku-Hülle Beste Hülle mit Kartenhalter
Produktname Spigen Tough Armor Samsung S-View Flip-Hülle Torras Diamond Klar Tech-Protect Powercase Smartish Brieftasche Slayer Vol.1 
Bild Amazon_Spigen_Mag_Armor Amazon_Spigen_Mag_Armor Amazon_Spigen_Mag_Armor Amazon_Spigen_Mag_Armor Amazon_Spigen_Mag_Armor
Eigenschaften
  • Schockresistent
  • Dreilagiges Design
  • MIL-STD-zertifiziert
  • Air Cushion Technologie
  • integrierter Ständer
  • Antimikrobielle Beschichtung
  • Ausschnitt für Benachrichtigungen
  • Platz für Karten oder Bargeld
  • Anti-Vergilbungs-Technologie
  • Hardback
  • Überstand, um Display zu schützen
  • 180 Tage Garantie
  • Unterstützt kabelloses Aufladen
  • 4.700mAh Akku
  • Unterstützung für NFC und kabelloses Laden
  • Lädt mit bis zu 18W
  • LED-Anzeige
  • Platz für bis zu drei Karten
  • Erhöhte Ränder und Kanten
  • Stilvoll
  • Griffige Seiten
  • Unterstützt kabelloses Aufladen (ohne Karten)
Kabelloses Aufladen
  • Keine Angaben
  • Keine Angaben
  • Ja

Keine Angaben

  • Ja
Angebote

Zum Angebot

Zum Angebot

Zum Angebot

Zum Angebot
Zum Angebot

Die neue Glasrückseite des Samsung Galaxy S22 5G macht die Investition in ein Gehäuse besonders wichtig. Allerdings ist das Handy im Vergleich zum Vorgänger geschrumpft, sodass Ihr die alten Samsung-Hüllen nicht weiter verwenden könnt. Aufgrund des mit 3.700-mAh recht kleinen Akku, empfiehlt sich zudem der Kauf einer Hülle mit integrierter Powerbank.

Inhaltsverzeichnis:

Kaufberatung: Worauf muss man beim Hüllenkauf achten?

Brauche ich eine Hülle für das Galaxy S22?

In meinem Testbericht über das Samsung Galaxy S22 habe ich das Gerät für sein Design und seine Materialien gelobt, Denn Samsung setzt statt einer Rückseite aus Plastik auf Glas und setzt dieses in einen Aluminiumrahmen ein. Trotzdem konnte ich beim Design Mängel feststellen: Die Form der Kamerainsel lässt das Gerät wackeln, wenn es flach auf einem Tisch liegt. Und die Kanten des Rahmens sind scharf genug, um sich unangenehm anzufühlen.

Dass die Rückseite des Galaxy S22 aber aus Glas besteht, erhöht die Gefahr, dass das Smartphone bei einem Sturz Schäden nimmt. Die Investition in eine Schutzhülle ist für das neue Samsung Galaxy S22 somit sowohl aus haptischen Gründen als auch aus Sicherheitsgründen empfehlenswert.

Welches Material ist das richtige?

Die Wahl des richtigen Materials ist natürlich Punkt Eins auf unserer Tagesordnung. Idealerweise solltet Ihr Euch für eine Hülle entscheiden, die eine Kombination aus verschiedenen Materialien für verschiedene Teile enthält. Weiche Gummi- oder Silikonmaterialien sind besser geeignet, um Stöße bei einem Sturz zu absorbieren. Für die Rückseite eignen sich jedoch härtere Kunststoffe besser, da sie kratzfester sind und sich robuster anfühlen. Steifere Materialien bieten zudem besseren Halt für andere Funktionen des Gehäuses, wie z. B. integrierte Ständer, Kartenfächer und Magnethalterungen.

Unabhängig davon, für welches Design Ihr Euch entscheidet, sollten Ihr immer auf einen Überstand achten, der das Handydisplay auf der Vorderseite oder die Kamerainsel auf der Rückseite vor Kratzer schützt.

Was sind Eure Bedürfnisse?

Wenn Ihr als Großstädter mehr Zeit in Cafés als in der Wildnis verbringt, dann ist eine elegante Tasche mit Kartenhalterung oder Trageriemen eventuell die beste Lösung für Euch. Seid Ihr aber so mit dem S22 ständig auf Baustellen oder im Wald unterwegs, solltet Ihr Euch für eine Rugged-Hülle entschieden. Für das Samsung Galaxy S22 5G ergibt sich aber in jedem Falle ein besonderer Bedarf, weil das Gerät einen kleineren Akku hat. Der leistungsstarke Bildschirm und der energiehungrige Exynos 2200 sind dabei keine großen Hilfen. Die Investition in eine Akkuhülle empfiehlt sich somit besonders.

Die besten Hüllen für das Samsung Galaxy S22

Bester Rundum-Schutz: Spigen Tough Armor Case

amazon spigen tough armor s22 case 16x9
Die Spigen-Hülle hat einen praktischen Kickstand / © Amazon Store / Spigen

Die Spigen Tough Armor ist ein Favorit in unseren Handyhüllen-Bestenlisten über viele Geräte hinweg. Dem Hersteller gelingt es, mit drei verschiedenen Materialschichten, darunter sowohl weicherem TPU als auch steiferem Kunststoff, den ersten Platz zu belegen. Das Design ist nach dem Militärstandard MIL-STD 810G-516.6 samt Air Cushion Technology zum Schutz vor Stößen zertifiziert. Die Hülle kommt zudem mit praktischem Kickstand und drei verschiedenen Farbkombinationen geliefert und ist in der Regel zu einem sehr wettbewerbsfähigen, reduzierten Preis von ca. 20 $ zu haben.

Beste Samsung-Hülle: Samsung S-View Flip Cover

samsung galaxy s22 s view flip cover 16x9
Ihr könnt Anrufe annehmen, ohne die Hülle zu öffnen! / © Samsung

Samsung-Hüllen sind zu einem recht hohen Preis erhältlich, aber sie bieten den besten Look für Euer Gerät. Bei dieser Auswahl habe ich mich für eine Hülle entschieden, bei der die Rückseite komplett flach ist, um die Wackelprobleme des Samsung Galaxy S22 zu lösen. Das Hauptmerkmal dieser Ledertasche ist aber, dass sie als Flip-Cover eine Aussparung bietet, durch die man das Display darunter sehen kann. Man kann das Gerät antippen, um Anrufe anzunehmen oder abzulehnen, ohne es zu öffnen. Dazu bietet die Tasche Platz für ein paar Karten oder ein bisschen Bargeld. Samsung behauptet außerdem, dass das Etui eine antimikrobielle Beschichtung hat. Cool in Post-Pandemie-Zeiten!

Bestes Clear-Case: Torras Diamond Clear Serie

amazon torras clear case s22 case 16x9
Der Hersteller behauptet, dass die Hülle resistent gegen Vergilbung ist. / © Amazon / Torras

Das Torras Diamond Clear Case bietet alles, was man von einem durchsichtigen Gehäuse erwarten kann. Abgesehen von dem 1,5 mm dicken Überstand für den Bildschirm und den 1,3 mm dicken Lippen für die Kameras, verfügt es über eine Anti-Vergilbungs-Technologie, die laut Hersteller dazu beiträgt, dass das Gehäuse klar bleibt. Darüber hinaus bestätigt der Hersteller, dass das Gehäuse mit drahtlosem Aufladen kompatibel ist und 180 Tage Garantie bietet.

Beste Akkutasche: Tech-Protect Powercase

Tech Protect Samsung Cover
So sieht die Hülle für Euer Galaxy S22 aus! / © Tech-Protect

In Deutschland gibt es bisher leider kaum Akkuhüllen für das Samsung Galaxy S22. Im Netz lässt sich aktuell im Grunde genommen nur ein Modell finden, das Ihr mit sofortiger Verfügbarkeit hierzulande bestellen könnt. Das Powercase von Tech-Protect ist dabei auf das S22 zugeschnitten und erweitert die Akkukapazität Eures Handys um weitere 4.700 Milliamperestunden. Praktisch ist zudem eine Batterieladeanzeige, sodass Ihr nie mit leerer Akkuhülle aus dem Haus geht.

Ob die Hülle die NFC-Fähigkeit und das Wireless-Charging Eures Smartphones einschränkt, lässt sich aus der Beschreibung im Onlineshop "MeinTrendyHandy" nicht herauslesen.

Bestes Kartenetui: Smartish Wallet Slayer Vol.1

amazon smartish wallet s22 case 16x9
Das Design ist echt einzigartig! / © Amazon / Smartish

Das Smartish Wallet Slayer Vol.1 ist genau das, was der Name sagt: Ein Portemonnaie-Killer. Mit einer eingebauten Feder, die bis zu drei Karten sicher im Etui hält, könnte es Eure Brieftasche überflüssig machen. Eventuell braucht Ihr aber noch etwas, um Geld zu transportieren, aber Ihr versteht, worauf ich hinaus will. Das Design sieht nicht nur gut aus, sondern verfügt auch über Rillen, damit Eure Finger das Gerät bequemer handhaben können, während es gleichzeitig kabelloses Laden ermöglicht. Aber nehmt bitte vorher Eure Karten raus!

Hinweis: Smartish verkauft diese Hülle in Deutschland nur über den eigenen Onlineshop. In den AGBs bestätigt der Hersteller aber, Produkte auch nach Deutschland zu versenden.

Weiteres Must-Have-Zubehör für das Galaxy S22

Wenn es um weiteres Zubehör für das Galaxy S22 geht, gibt es zwei Dinge, die man nicht außer Acht lassen darf. Zum einen ist da das Ladegerät, das nicht mehr im Lieferumfang enthalten ist. Das Galaxy S22 kann mit bis zu 25 W aufgeladen werden, daher solltet Ihr ein Ladegerät wählen, das diese Leistung mindestens erbringen kann. Einige Empfehlungen findet Ihr in unserem Artikel über die besten Ladegeräte für die S22-Serie.

Darüber hinaus solltet Ihr in ein kabelloses Ladegerät investieren. Es ist zwar nicht so schnell wie das kabelgebundene Laden, aber mit 15 W Qi-Ladung wird der Akku irgendwann auch voll.

Schließlich empfehle ich Euch noch den Kauf einer Displayschutzfolie. Auch wenn das S22 mit dem neuesten Gorilla Glass Victus+ ausgestattet ist, könnt Ihr mit einem zusätzlichen Schutz nie etwas falsch machen. Stellt nur sicher, dass Ihr eine Schutzfolie wählt, die den Ultraschall-Fingerabdruckleser nicht beeinträchtigt.

Es ist klar, dass diese Liste nicht die große Menge an Hüllen abdeckt, die es auf dem Markt gibt. Aber hoffentlich dient sie Euch zumindest als guten Startpunk, um nach der perfekten Hülle für Euer Handy zu suchen.

Hat Euch unsere Auswahl an Handyhüllen für das S22 gefallen? Teilt es uns in den Kommentaren mit!

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • macmercy vor 6 Monaten Link zum Kommentar

    Seit dem ich einmal eine Aramid-Hülle hatte, versuche ich für jedes Smartphone so etwas zu bekommen.
    10 - 15 g und 4x widerstandsfähiger als Stahl, dazu 0,3 mm dick und samtene Haptik die nicht rutscht. Kann ich jedem nur wärmstens empfehlen. Kostet zwar das 2-3fache normaler Hüllen - aber wie oft kauft man doch eine neue Hülle, weil die ausgesuchte einen Mangel hat.


    • feuerstein02977 vor 5 Monaten Link zum Kommentar

      Genau so sehe ich das auch. Diese Hüllen sind zwar etwas teurer aber das lohnt sich und sieht auch noch sehr gut aus.