NextPit

Top 5 Android- und iOS-Apps der Woche

Top 5 Apps COM
© NextPit

Ein neues Jahr bringt in der Regel eine Fülle an neuer Apps mit sich, die jeder vermutlich einmal ausprobieren sollte. Der Wettbewerb ist nicht einfacher geworden, und es kann durchaus schwierig sein herauszufinden, welche Anwendungen wirklich gut sind und welche eher nicht. Zum Glück arbeiten wir hinter den Kulissen hart an den Top 5 Apps der Woche für Android- und/oder iOS-Plattformen für Euch.

Dieser Artikel unterscheidet sich von unserer zweimal wöchentlich erscheinenden Ausgabe der kostenlosen Apps der Woche. Wir lesen nicht nur über diese Apps, sondern haben sie auch einzeln heruntergeladen und installiert, um sicherzustellen, dass keine von ihnen mit unerwünschten In-App-Käufen verbunden ist. Dies bezieht sich natürlich nicht auf wesentliche Funktionen. Wir stellen sicher, dass keine dieser Apps hinter Eurem Rücken Eure Daten oder persönlichen Informationen ausspäht, denn auch wir wollen unsere Privatsphäre auf sichere Art und Weise schützen!

Dieser Artikel erscheint wöchentlich, also schaut Euch unsere Top 5 Apps der letzten Woche an und findet heraus, ob Euch etwas anspricht. Diese Woche haben wir ein neues Kart-Rennspiel, das auch außerhalb der USA sehr beliebt ist und eine große Fangemeinde hat. Ohne lange zu zögern: Hier sind die Apps, die es diese Woche auf unsere Liste geschafft haben!

Routinery (iOS & Android)

Es kann eine große Herausforderung sein, alle täglichen Aufgaben in 24 Stunden unter einen Hut zu bringen. Manche von uns schaffen das besser als andere. Deshalb könnte Routinery die richtige App sein, um Euch zu helfen, das neue Jahr richtig zu beginnen. Mit dieser App und der nötigen Routine kannst Ihr das Monster der Prokrastination (extremes Aufschieben) besiegen und Eure Gewohnheiten und Routinen entsprechend verwalten.

Dies wird durch einfache Zeitpläne erreicht, bei der Ihr auch eine automatische Routine-Benachrichtigung einstellen könnt. Optimal für alle, die Ihre persönliche Selbstverbesserungserfahrung nicht entgleisen lassen wollen. Im Laufe der Zeit könnt Ihr immer wieder herausfinden, welcher Gewohnheit Ihr mehr (oder weniger) Zeit widmen könnt, um effektiver zu werden.

Außerdem gibt es ein Gamifizierungs-Element, das Euch mit der Zeit anspornt.

  • Preis: Kostenlos / Werbung: Keine / In-App-Käufe: Ja / Konto: Erforderlich
Routinery
Gut organisiert durchs Leben./ © NextPit

Brave Private Web Browser (iOS & Android)

Bei der ständig steigenden Zahl von Online-Betrügereien lohnt es sich entsprechend zu schützen. Wenn Ihr alle bewährten Praktiken befolgt, ist das zwar hilfreich, aber manchmal braucht man auch die Hilfe der Apps, die man benutzt. Brave ist ein Browser, der versucht mögliche Sicherheitslücken zu schließen, wenn Ihr auf Eurem Handy surft.

Diejenigen, die die ganze Zeit nur Chrome benutzt haben, werden die Benutzeroberfläche vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig finden. Aber das Gute daran ist, dass alles werbefrei ist. Das ist einfach wunderbar. Alles in allem ist dies ein alternativer Browser, den Ihr vielleicht verwenden möchtet, da er eine eingebaute Firewall und ein VPN enthält. Was sagt Ihr dazu? Natürlich gibt es auch kostenpflichtige Funktionen, die mit einer Zahlung freigeschaltet werden können. Wer mit Kryptowährungen online einkaufen möchte, kann auch die Funktion Brave Wallet ausprobieren.

  • Preis: Kostenlos / Werbung: Ja / In-App-Käufe: Ja / Konto: Erforderlich
Brave
Surft in einer sicheren Umgebung mit dem Brave Private Web Browser./ © NextPit

Cookpad (iOS & Android)

Auswärts essen ist wahnsinnig teuer, deshalb kochen und essen die meisten Menschen zu Hause. Aber es gibt Tage, an denen Ihr vielleicht vergessen habt einzukaufen. Dann müsst Ihr vermutlich etwas zusammenschustern, um die Nacht zu überstehen. Warum verlasst Ihr Euch nicht auf eine App, die Euch dabei hilft? Ihr könnt Cookpad einfach sagen welche Zutaten Ihr in Euerem Kühlschrank noch habt und die App durchsucht ihre Datenbank mit Rezepten und gibt Euch entsprechende Empfehlungen.

Cookpad ist sehr gemeinschaftsorientiert, was eine gute Sache ist. Das bedeutet, dass Ihr Zugang zu den Rezepten anderer habt (und umgekehrt genauso), was jede Mahlzeit zu einem kleinen Abenteuer macht. Außerdem könnt Ihr aus verschiedenen Kochbüchern wählen, und diese App sorgt dafür, dass Euer kulinarisches Abenteuer jedes Mal aufs Neue spannend ist.

  • Preis: Kostenlos / Werbung: Keine / In-App-Käufe: Ja / Konto: Nicht erforderlich (aber empfohlen)
Cookpad
Ihr habt keine Ideen mehr was Ihr essen sollt? Mit Cookpad könnt Ihr Euch aus den vorhandenen Zutaten etwas vorschlagen lassen./ © NextPit

The Dalai Lama's Guide to Happiness (Android)

Gespräche können lebensverändernd sein. "The Dalai Lama's Guide to Happiness" bietet solche bedeutungsvollen Gespräche zwischen dem Mitbegründer der App und Podcast-Moderator Dan Harris und dem Lehrer, der offensichtlich der Dalai Lama ist. Die längste Sitzung dauert nur 15 Minuten und jede Sitzung beinhaltet eine kurz geführte Meditation. So könnt Ihr in Eurem eigenen Tempo vorgehen, ohne Euch gezwungen zu fühlen.

Findet den "Schlüssel zum Glück" mit den drei wichtigsten Grundsätzen heraus: Wach auf, praktiziere klugen Egoismus und habe Mitgefühl für schwierige Menschen. Manche von euch werden dem zustimmen, andere vielleicht nicht. Alles in allem kann es nicht schaden, sich die Mühe zu machen und zu erfahren, was ein berühmter Meister mit vielen Anhängern über das Leben zu sagen hat. Vielleicht, aber nur vielleicht, ist der "Dalai Lama's Guide to Happiness" ja ein lebensveränderndes Juwel für Euch.

  • Preis: Kostenlos / Werbung: Keine / In-App-Käufe: Ja / Konto: Erforderlich
Dalai Lama
Brauchst Ihr einen Guru, der Euch hilft Euer Leben zu ordnen? Lass den Dalai Lama dies virtuell tun. / © NextPit

KartRider: Drift (iOS & Android)

Kart-Rennspiele gibt es schon sehr, sehr lange, wobei Mario Kart wohl das beliebteste ist. Nun gibt es einen weiteren Titel, der seinen Hut in das existierende Angebot wirft. Es handelt sich um einen plattformübergreifenden Titel, bei dem Ihr gegen andere antreten könnt, egal welches Gerät sie benutzen, was schlussendlich den Pool der verfügbaren Spieler:innen erweitert. Ihr tretet grundsätzlich in zwei Arten von Rennen gegen andere an. Zum einen gibt es den Speed-Modus, bei dem es auf die Technik ankommt. Hier ist Geschicklichkeit gefragt, damit Ihr Euren Drift und Boost beibehalten könnt, um als Erster durch Ziel zu gehen.

Auf der anderen Seite gibt es den Item-Modus, der den Ausgang des Rennens im Handumdrehen ändern kann. Hier gibt es ein Element des Chaos, bei dem verschiedene verfügbare Gegenstände zu Eurem Vorteil eingesetzt werden können, indem Ihr andere Fahrer zur richtigen Zeit sabotiert. Alles in allem ist das eine willkommene Abwechslung zu Mario und Konsorten, wo jeder mitmachen kann. Das Spiel ist eigentlich einfach zu spielen, aber es gibt auch die klischeehafte Aussage, dass es schwer zu meistern sei. Nach der Installation gibt es ein gewaltiges Update von 1,5 GB. Also stellt sicher, dass Ihr es über das hauseigene WLAN macht!

  • Preis: Kostenlos / Werbung: Keine / In-App-Käufe: Ja / Konto: Erforderlich

Damit sind unsere Angebote für diese Woche zusammengefasst! Wie findet Ihr unsere Liste der Top 5 Apps der Woche im Vergleich zu dem, was Euch so vorschwebt? Wenn Ihr etwas empfehlen möchtet oder Eure eigenen Vorschläge mit uns teilen wollt, hinterlasst einen netten Kommentar in dem Abschnitt gleich unten!

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.

Empfohlene Artikel

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!