Topthemen

Da staunt selbst Google: So gut und günstig ist das Nothing Phone (2a)!

nextpit Nothing Phone 2 Lock Screen
© next-it

In anderen Sprachen lesen:

Mittlerweile ist es kein Geheimnis mehr, dass Nothing mit dem Phone (2a) ein neues Mittelklasse-Smartphone auf den Markt bringt. Das in Großbritannien ansässige Start-up hat bereits das offizielle Datum für die Vorstellung des Geräts bestätigt, aber das ändert nichts daran, dass Leaker weiterhin nach neuen Informationen suchen. Die wichtigsten technischen Daten und der angebliche Preis des Nothing Phone (2a) sind jetzt im Netz aufgetaucht.

Das Wichtigste zum Nothing Phone (2a) in Kürze

Ausgehend von den Informationen, die der Tippgeber Yogesh Brar auf X geteilt hat, scheint das Nothing Phone (2a) einige Spezifikationen mit dem leistungsfähigeren Nothing Phone (2) (zum Test) zu teilen, das wir letztes Jahr getestet haben. Auf der Vorderseite könnte das Phone (2a) auf einen 6,7 Zoll großen OLED-Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und FHD-Auflösung setzen. Beim Schutz erwartet der Leaker Gorilla Glass von Corning, allerdings ist die genaue Version noch nicht bekannt.

Außerdem wird das Phone (2a) höchstwahrscheinlich von einem MediaTek Dimensity 7200 Ultra SoC statt eines Snapdragon Chipsatzes angetrieben. Der Mittelklasse-Prozessor bietet eine gute Alltagsleistung, die mit der des Snapdragon 7 Gen 2 vergleichbar ist. Der MediaTek bleibt allerdings deutlich hinter dem Snapdragon 8+ Gen 1 des Phone (2) zurück.

Zusätzlich erwartet uns laut früherer Leaks wohl eine Speicherkonfiguration von 8 GB mit 128 GB Gerätespeicher. Doch auch eine Variante mit 12 GB RAM und 256 GB Flash-Speicher ist sehr wahrscheinlich.

Nothing Phone 2a
Ein inoffizielles Rendering des Nothing Phone (2a) basierend auf Leaks. / © X/u/S

Bei den Kameras setzt Nothing beim Phone (2a) auf dasselbe Kamera-Setup wie beim Nothing Phone (2). Das Kamera-Modul auf der Rückseite soll somit über eine 50-MP-Weitwinkel- und eine 50-MP-Ultraweitwinkelkamera verfügen, die sogar 4K-Videoaufnahmen unterstützen sollen. Die Selfie-Kamera soll hingegen mit einem 32-MP-Sensor ausgestattet sein.

Der 5.000-mAh-Akku überragt sogar das Nothing Phone (2) und verspricht somit eine längere Laufzeit. Zudem könnt Ihr das Gerät mit bis zu 45 W aufladen. Außerdem läuft das Phone (2a) unter Nothing OS 2.5, das auf Android 14 basiert.

Nothing Phone (2a) Preis und Verfügbarkeit in Deutschland

Der Informant fügte hinzu, dass das Nothing Phone (2a) in Indien 400 Euro oder etwa 30.000 INR kosten könnte, was es zum bisher günstigsten Nothing Phone macht. Zum Vergleich: Das Nothing Phone (2) startete mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 650 Euro.

Nothing hat die Vorstellung des Phone (2a) für den 5. März im Rahmen einer Online-Veranstaltung geplant, die um 6:30 Uhr ET (oder 12:30 Uhr deutscher Zeit) stattfindet. Wann es tatsächlich zum Verkauf angeboten wird, bleibt allerdings noch abzuwarten. In den USA ist es jedenfalls nur über das Glyph-Developer-Kit erhältlich.

Freut Ihr Euch auf das Phone (2a)? Was haltet ihr von seinen Spezifikationen? Schreibt uns Eure Meinung in die Kommentare.

Samsungs aktuelle Klapphandys der Galaxy-Z-Fold- und Galaxy-Z-Flip-Serien

  Fold 2023 Fold 2022 Fold 2021 Flip-Phone 2023 Flip-Phone 2022 Flip-Phone 2021
Produkt
Bild Samsung Galaxy Z Fold 5 Product Image Samsung Galaxy Z Fold 4 Product Image Samsung Galaxy Z Fold 3 Product Image Samsung Galaxy Z Flip 5 Product Image Samsung Galaxy Z Flip 4 Product Image Samsung Galaxy Z Flip 3 Product Image
Bewertung
Zum Test: Samsung Galaxy Z Fold 5
Zum Test: Samsung Galaxy Z Fold 4
Zum Test: Samsung Galaxy Z Fold 3
Zum Test: Samsung Galaxy Z Flip 5
Zum Test: Samsung Galaxy Z Flip 4
Zum Test: Samsung Galaxy Z Flip 3
Preis (UVP)
  • ab 1.899 €
  • ab 1.799 €
  • ab 1.799 €
  • ab 1.199 €
  • ab 1.099 €
  • ab 1.049 €
Preisvergleich
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (4)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
4 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • 27
    BuddyHoli vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Warum genau staunt Google über ein mittelklassiges Smartphone mit unterklassigem Prozessor? MediaTek Prozessoren sind einfach nur Schrott und ein typisches Merkmal für Smartphones, die nicht performen sollen


    • Olaf 44
      Olaf vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      Nochmal meine Fragestellung im Zeitalter von Dimensity 8300 und 9300, wo bei MediaTek das Problem liegen soll? Das gebetsmühlenartige Wiederholen von "MediaTek sind Schrott" aus der Steinzeit der Prozessor-Sprüche (vgl. AMD vs Intel) macht es inhaltlich nämlich nicht richtiger.

      Jörg JörgsenGelöschter Account


  • Jörg W. 64
    Jörg W. vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Hatte 3 Phones mit MediaTek Prozessor schlimmer geht’s nimmer !


    • Olaf 44
      Olaf vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      In meinem Tablet sowie in beiden Smartphones meiner Frau arbeiten jeweils MediaTek-Prozessoren ohne irgendwelche Probleme. Was genau ist daran so schlimm, mal abgesehen davon, dass es keine Prozessoren aus Cupertino sind?

      Jörg JörgsenGelöschter Account

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel