Topthemen

Das Google Pixel 8 zur Black Friday Week 100 Euro günstiger

nextpit Google Pixel 8 Hazel
© nextpit

Das Google Pixel 8 ist gemeinsam mit seinem Pro-Kollegen erst am 4. Oktober dieses Jahres vorstellig geworden. Da wundert es, dass Ihr Euch aktuell das neueste Pixel-Phone bei Amazon als echtes Schnäppchen in der Black Friday Week schnappen könnt. Satte 100 Euro Rabatt gewährt der Onlinehändler den Kurzentschlossenen unter Euch. Die nextpit-Redaktion checkt natürlich vorher noch, wie gut das Angebot wirklich ist!

Das Google Pixel 8 bereits deutlich günstiger

Der Besitz eines Google-Pixel-Phones hat sich in den vergangenen Jahren zu einer sicheren Bank entwickelt. Mit dem Google Pixel 8 hat Mountain View gerade im Hinblick auf die Update-Politik eine deutliche Schippe draufgelegt und sogar Samsung mit dem Galaxy S23 (Test) hinter sich gelassen. Satte sieben Jahre will man die Besitzer eines Google Pixel 8 mit entsprechenden Software-Updates und sogenannten Feature Drops beliefern.

Google Pixel 8
Das 6,2 Zoll große Pixel 8 ist spürbar kompakter als das 6,1 Zoll große Pixel 7a. / © nextpit

Auch sonst ist Google von jeher für seine einzigartige KI-Software, gerade in Verbindung mit der Kamera-Leistung, bekannt. Rubens vergab in seinem Test 4,5 Sterne und hätte den Sack wohl auch mit der maximalen Punktzahl zugemacht, wenn das Pixel-Phone nicht einen kleinen finanziellen Aufschlag zum Vorgänger erhalten hätte.

Wer sich für das Google Pixel 8 in der Farbe Hazel (Grau), Obsidian (Schwarz) oder Rose mit 8 GB RAM und 128 GB internen Speicher entscheidet, muss für die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) 799 Euro auf die Ladentheke packen. Heute aber nicht! Denn Amazon bietet in seiner Black Friday Week das Google Pixel 8 für nur 699 Euro an.

Dafür gibt es dann auch einen 4.485 mAh starken Akku, der in einer halben Stunde auch zur Hälfte aufgeladen ist. Dazu bekommt das IP68-zertifizierte Pixel-Phone ein 6,2 großes OLED-Display mit einer Auflösung von 2.400 x 1.080 px bei maximalen 120 Hz. Auf der Rückseite gibt es eine 50- und eine 12-MP-Kamera, mit einer maximalen Blende von f/1.68 und Blickwinkel von 125,8 Grad. Die Frintkamera bietet 10,5 MP bei einer Blende von f/2.2. Neben eSIM, 4 und 5G, Bluetooth 5.3 und NFC zum kontaktlosen Bezahlen unterstützt das Google Pixel 8 den neuesten WiFi-7-Standard.

Vor lauter Lobhudelei muss doch Rubens in seinem Test an dem 150,5 × 70,8 × 8,9 mm großem Android-14-Smartphone etwas bemängelt haben? Hat er, ja: Der verbaute Google Tensor G3 ist kein Prozessor der Flaggschiffklasse, wie es ein Snapdragon 8 Gen 3 für sich deklariert. Bedeutet – die Leistung ist nicht zwingend geeignet, um die heftigsten Games auf den maximalen Grafik-Einstellungen zu spielen, sollte aber für die große Mehrheit der Nutzer:innen ausreichend sein.

Bleibt noch der große nextpit-Preisvergleich

Kaum zu glauben, aber bei 699 Euro handelt es sich nicht um einen Bestpreis. Am 2. November hat das Google Pixel 8 für einen Tag 639 Euro gekostet und auch heute gibt es auf dem eBay Marktplatz ein Angebot, das unser Black-Friday-Angebot um 10 Euro – also 689 Euro Kaufpreis – unterbietet. Dieses Angebot ist aber differenzbesteuert. Ansonsten halten zwei, drei andere Händler ebenfalls den Preis von 699 Euro. Ich würde also mal behaupten, wer lieber mit der Sicherheit von Amazon, kostenloser und schneller Lieferung kaufen will, ist mit dem "Black Friday Week"-Angebot wirklich gut aufgehoben.

Was haltet Ihr a) von dem Amazon-Deal und b) von dem Google Pixel 8 im Allgemeinen? Schreibt uns gern Eure Meinung unten in die Kommentare.

nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Matthias "MaTT" Zellmer

Matthias "MaTT" Zellmer
Senior Editor

Mit dem Palm groß geworden und mit Qtek 1010, sowie HTC Hero die unstillbare Lust an Android OS bis zum heutigen Tage entdeckt. Als Gründer von Android TV (später GO2mobile), 2022 bei NextPit eine neue Heimat gefunden und freut sich nun auf Bestenlisten, News, Tests und Videos. Spezialagent für alles Kreative.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel